Fachbeiträge

Was bringt reli.ch? Verschaffen Sie sich einen Überblick

Schön, dass Sie da sind. Herzlich willkommen auf reli.ch! Vielleicht sind Sie neugierig, was Sie hier erwartet. Gerne schildere ich Ihnen die Hintergründe und nehme Sie mit auf eine kleine Tour durch das Projekt.

Darum geht’s

Die vielen Anfragen in den letzten Monaten und Wochen zeigen uns, dass ein Interesse an reli.ch besteht. Die Anmeldezahlen für unsere reli.ch News steigen beständig an. Das freut uns, denn reli.ch soll Ihre Plattform für den konfessionellen Religionsunterricht und die Katechese in der Deutschschweiz werden. Materialien, Informationen, Links, Neuerscheinungen, Weiterbildungen, Hintergründe – alles an einem Ort. Das ist reli.ch.

Genauer gesagt: Das wird reli.ch, denn noch ist die Seite nicht ganz fertig. Teile der Seite sind noch in Entwicklung und in den ersten Monaten wird technisch nicht alles reibungslos klappen. Melden Sie sich einfach unter mail@reli.chund wir kümmern uns um Ihre Anliegen. In den kommenden zwei Jahren der Projektphasewird reli.ch kontinuierlich weiterentwickelt und Ihren Bedürfnissen angepasst. Damit stellt das Netzwerk Katechese Ihnen ein Portal zur Verfügung, dass Sie in Ihrer Arbeit unterstützen soll. So profitieren Sie von der vielfältigen Arbeit, die von den unzähligen Praktikerinnen, Praktikern und Fachpersonen in den unterschiedlichen Kantonen geleistet wird. Wir freuen uns, wenn Sie uns regelmässig besuchen, sich einbringen und vor allem, wenn Sie profitieren können.

Der Materialbereich

Sie kennen das: Die Suche nach guten Arbeitsmaterialien kann sehr zeitintensiv sein, besonders im Internet. Bislang werden Sie von Ihrer Medienverleihstelle gut bei Ihrer Recherche unterstützt und haben vielleicht auch eine Fachzeitschrift im Abo. Der Materialbereichvon reli.ch soll Ihre Sammlung erweitern und Sie mit brauchbaren Materialien für Ihre berufliche Praxis versorgen. Zum Start von reli.ch stehen Ihnen zwei Materialpools zur Verfügung: zum einen die digitalen Ausgaben der inzwischen eingestellten Zeitschrift reli. Inklusive der Arbeitsmaterialien der früheren Plattform reli.ch. Das Netzwerk hat vom TVZ die Rechte übernommen. Zum anderen freuen wir uns über eine Kooperation mit dem dkv München. Künftig können Sie die Praxishilfen des dkvgratis downloaden. 2016 erscheinen 4 Ausgaben Praxis RU Primar, 4 Ausgaben Praxis RU Sekundar, 2 Ausgaben Praxis Katechese und 4 Ausgaben Jugendliturgie. Die Ausgaben werden fortlaufend für Sie online gestellt. Damit Sie nichts verpassen, melden Sie sich doch einfach für die reli.ch News an.

Um auf die Materialien zugreifen zu können, benötigen Sie ein Login. Wie Sie kostenlos an dieses gelangen, erfahren Sie >>hier.

Künftig soll das Angebot ausgebaut werden. Dabei wird der Fokus auf schweizspezifischen Inhalten liegen, um so die zahlreichen Arbeitshilfen aus Deutschland und die verschiedenen bereits bestehenden Materialbörsen zu ergänzen.

Das Fachblog

Hier erhalten Sie die Theorie für Ihre Tätigkeit, Ideen, lernen Praxisbeispiele kennen und erfahren Hintergründe zu aktuellen Themen der Religionspädagogik. Jeden Dienstag, ausser in der Ferienzeit, schreiben Fachpersonen für Sie. Die Beiträge haben eine angenehm lesbare Länge von ca. 1,5 bis 4,5 A4 Seiten, sofern Sie diese ausdrucken. Sie können die Beiträge auch abspeichern und über Soziale Netzwerke teilen. Ziel ist es, dass wöchentlich ein Blogbeitragerscheint. Wir freuen uns, wenn die Autorinnen und Autoren Sie zum Ausprobieren, Mitmachen, Nachdenken animieren können und Sie sich in die Diskussion einbringen. Die Schreibenden werden Ihnen am Ende eines Beitrags kurz vorgestellt.

Die Reli-Tipps

Verschiedene Medienverleihstellen entdecken für Sie jedes Jahr eine kaum zu überblickende Anzahl an Schätzen. Eine Auswahl davon wird Ihnen künftig bei den Reli-Tipps vorgestellt. Ein bis zwei Mal pro Woche liefern Ihnen Mitarbeitende der Medienverleihstellen eine Empfehlung zu einem Buch, Film, Materialkoffer, einer Arbeitshilfe oder sonst einem Hilfsmittel für Ihre Praxis. Per Filter können Sie nach Medienart, Altersgruppe und Einsatzgebiet filtern. Entdecken Sie selbst die Perlen für sich unter der Vielzahl an Medien.

Weiterbildungsdatenbank

Sie möchten sich weiterbilden? Die Weiterbildungsdatenbankunterstützt Sie dabei, die genau für Sie passende Weiterbildung zu finden. Die katechetischen Arbeitsstellen und die überregionalen Bildungsanbieter bieten Ihnen jedes Jahr ein breit gefächertes Angebot. Und sicherlich ist auch die eine oder andere Weiterbildung in einem anderen Kanton etwas für Sie. Vermutlich haben sie nicht die mehr als 40 Newsletter und Verteiler im Abonnement. Reli.ch bietet Ihnen hierfür eine kompakte Übersicht. Sie filtern, aus welchem Bereich Sie eine Weiterbildung suchen, an welchen Tagen und zu welcher Zeit Sie können und welche Regionen der Schweiz für Sie in Frage kommen. Damit erhalten Sie die Weiterbildung, die Sie wünschen und Katecheseverantwortliche können ihre Mitarbeitenden optimal fördern. Wir wünschen Ihnen gutes Suchen und Finden.

Mitmachen bei reli.ch

Reli.ch lebt vom Engagement von Vielen. Institutionen, Gremien und Einzelpersonen sind eingeladen, mitzumachen, sich einzubringen und Ideen zu teilen, damit wir gemeinsam weiterkommen. Fangen Sie doch gleich einmal an und hinterlassen Sie einen Kommentar: Wie ist Ihr erster Eindruck von der Plattform und was wünschen Sie sich von reli.ch?

David Wakefield leitet das Fachzentrum Katecheseam RPI an der Universität Luzern. In Zürich ist er Ausbildungsleiter an der Fachstelle für Religionspädagogik. david.wakefield@unilu.ch David auf Twitter David auf Facebook CC BY-NC-SA 3.0David Wakefield | reli.ch
Kompetenz: