Materialien

Materialblätter, Sonstiges, Zeitschrift

Wem gebührt Respekt? (aus RL 4/07)

Im Neuen Testament gibt es eine Reihe von Geschichten, die Jesus in der
Linie der alten Propheten als einen Menschen zeigen, der traditionellen Autoritäten
manchmal gezielt und provokativ den Respekt verweigert. Antithetisch werden darin
verschiedene Modelle von Rücksicht und Loyalität einander gegenübergestellt. Die
Lektüre solcher Geschichten ermöglicht & wie der folgende Beitrag aufzeigen
möchte – eine differenzierte Auseinandersetzung mit der Frage, wem wir letztlich
Respekt schulden.

Sie müssen sich einloggen, um die Dateien anzusehen:

Besondere Empfehlungen