Materialien

Film

US-Wahlen

Hillary Clinton und Donald Trump kämpfen mit harten Bandagen um den Einzug ins Weiße Haus. Auch wenn der Wahlkampf bald vorbei ist, bleibt die Frage: Wie weit dürfen Politiker die Wahrheit verbiegen, um Stimmen zu sammeln?

In dieser Folge Ethik2go unterhalten sich Philosoph Markus Gabriel und Katholisch.de-Redakteurin Madeleine Spendier über „US-Wahlen“.

Besondere Empfehlungen