Materialien

Material von rpi-virtuell

Heilige | Heldentum | Idole | Nachfolge | …


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 94

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 105

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 117

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 94

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 105

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 117

Warning: Illegal string offset 'material_titel' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 67

Warning: Illegal string offset 'material_screenshot' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 68

Warning: Illegal string offset 'material_kurzbeschreibung' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 69

Warning: Illegal string offset 'material_beschreibung' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 70

Warning: Illegal string offset 'material_url' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 71

Warning: Illegal string offset 'material_review_url' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 72

Warning: Illegal string offset 'material_autoren' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 73

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'material_medientyp' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 74

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 105

Warning: Illegal string offset 'material_schlagworte' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 75

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 117
2021/2 Loccumer Pelikan: Film und Religion

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Heft 2/2021 als PDF-Download
Zum Inhalt: Film und Religion
Silke Leonhard: editorial

grundsätzlich

Wilhelm Gräb

Film und Religion oder: Filme mit etwas Theologie im Kopf anschauen

Edgar Edel Wie sehen wir einen Film?

Hans-Martin Gutmann

Das Böse in der populären Kultur

Simone Liedtke

Kleine Helden, großes Kino: Kindheit und Jugend im Film

Inge Kirsner

Nein! Wenn der Affe zu sprechen beginnt, werden Grenzen gesetzt. Tierethik und Menschenbild anhand der PLANET DER AFFEN-Prequels (2011-2017)

Simone Liedtke im Gespräch mit Phil Rieger
"Der Film ist ein für sich stehendes Erlebnis"

nachgefragt

Andreas Behr

Welches ist dein Top-Jesusfilm? Das Neue Evangelium

Bettina Wittmann-Stasch

Welches ist dein Top-Jesusfilm? K-PAX Alles ist möglich

Simone Liedtke
Welches ist dein TOP-Jesusfilm? Son of Man

praktisch

Andreas Behr

GELESEN: James Douglas Morrison: The Lords & The New Creatures

Michaela Veit-Engelmann

GESEHEN: Marteria – OMG

Felix Emrich

GEHÖRT: Podcast "Jesus und John Wayne"

Andreas Behr

BETRACHTET: Der Baader Meinhof Komplex. Das Filmplakat

Lena Sonnenburg

Filme im Religionsunterricht der Grundschule. Bausteine und Filmtipps

Andreas Behr

Meine Lieblings-Filmtropfen

Kirsten Rabe

"Die heilige Dreifaltigkeit: lesbisch, nichtjüdisch, deutsch". Unterrichtsideen für den Sekundarbereich II zur israelischen Komödie KISS ME KOSHER (2020)

Andreas Behr und Henrike Müller

KIRSCHBLÜTEN – HANAMI. Mediatives Filmwochenende

Manfred Tiemann

Neuere Bibelfilme im Religionsunterricht

Christoph Martsch-Grunau

Ran an die Kamera! Mit Konfis kreative Filmprojekte umsetzen

Christina Harder im Gespräch mit Silvia Büthe
Filmleidenschaft

informativ

Anja Klinkott

Filmtipps aus der Medienarbeit im Haus kirchlicher Dienste

Nicole Schwarzer

Filme in Gemeinde und Schule. Hinweise aus der Medienstelle des HKD

Dietmar Adler

Filmfestivals und kirchliche Filmarbeit

Julia Helmke

Weshalb der Blick zurück lohnt. Ein kurzer Abriss evangelischer Filmarbeit

Christoph Sterl

Jugendschutz. Als Theologe bei der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK)

Phil Rieger

Auf der Leinwand spielt das Leben. Das Projekt „Kirchen und Kino. Der Filmtipp“

Lena Sonnenburg

Bildung und Kompetenz mit Medien. Das Medienzentrum der Region Hannover (MZRH)

Simone Liedtke

ONEMINUTESKY. Eine Video-Serie von Simone Liedtke

Buch- und Materialbesprechungen

„Corona heißt für uns: organisatorischer Umgang mit Unverfügbarkeit!“. Drei Fragen an PD Dr. Silke Leonhard

Veranstaltungen im zweiten Halbjahr 2021 online verfügbar

Abschied von Kirsten Rabe

Nachrichten aus Schule, Staat und Kirche

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Film, Evangelische Religion, Jesus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Tom und Ronni wollen alles über Martin Luther herausfinden

Erzählung mit Bildern auf dem Blog von Horst Heller
Vor dem Hintergrund der Feiern zum 500. Gedenken an Luthers Auftritt vor dem Reichstag in Worms hat Horst Heller auf seinem Blog vier Erzählungen zu Martin Luther entwickelt: 1/4: "Heilige Anna, hilf mir! Ich will ein Mönch werden." 2/4:  Die 95 Sätze, die Martin Luther weltbekannt machten 3/4: "Hier stehe ich, ich kann nicht anders." 4/4 fehlt noch  

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Martin Luther, 95 Thesen, Reichstag, Worms

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

20*C+M+B+21 Was ist Sternsingen?

Unterrichtseinheit für die Klassen 3 - 6
Anhand von vielen kleinen Videos von den 'Sternsingern' erfahren die Schülerinnen und Schüler, warum Kinder jedes Jahr als 'Heilige Drei Könige' verkleidet durch die Orte ziehen, bei Menschen läuten und einen Segen an ihrer Haustür anbringen.

Artikel von 1063, Andrea Lehr-Rütsche

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Sternsinger

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Maria Magdalena wird geheilt und geht mit Jesus

Grundschule Klasse 1 und 2 / Bildungsplan-Bereich: Jesus Christus / nach Lukas 8,1-3
Materialien für Klasse 1 und 2 mit den Lerninhalten nach Lukas 8, 1 - 3: Maria aus Magdala wird von Jesus geheilt und folgt ihm nach. Inklusive Link zu Video mit Flachfiguren.

Artikel von 43474, Regina Eisenmann

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Maria Magdalena, Nachfolge, Jesus Christus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

AT-HELDEN !16Apps! Altes Testament der Bibel kennenlernen mit 10X4 Quartett-Karten

Interaktive Lernbausteine (learningapps) zu alttestamentlichen Personen
Adam und Noah: https://learningapps.org/watch?v=pv8wpzgsn21 Abraham und Isaak: https://learningapps.org/watch?v=pfmo07ai321 Jakob und Josef: Übersicht Judentum und Stambaum Israel: https://learningapps.org/watch?v=pyywvr7b321 Volk Israel und Mose: https://learningapps.org/watch?v=p0wo3wmek21 Könige und Propheten: https://learningapps.org/watch?v=piynuaqca21    

Artikel von 18390, Frank Stepper

Medientyp: E-Learning, Gamification

Schlagworte: Jakob (Erzvater), Josef (Erzvater), Adam, Isaak, Arche Noah, Abraham

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

14 Lernspiele zur Entstehung des Judentums

Interaktive Lernbausteine (learningapps) zur Entstehung des Judentums
Mit diesen 14 schönen interaktiven LearningApps können Schüler auch per Hausaufgaben-Link mit Hilfe der bliebten AT-Helden Comic-Quartett-Bilder die Entstehung des Judentums erarbeiten. Abraham, Isaak, Jakob, Josef, Volk Israel, Mose, Könige und Propheten werden behandelt und Abraham, Mose und David werden näher vergleichen.

Artikel von 18390, Frank Stepper

Medientyp: E-Learning, Gamification

Schlagworte: Judentum, Entstehung, Religionsgeschichte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religionen-entdecken.de: Heilige Drei Könige

Religionen-entdecken - Die Welt der Religion für Kinder erklärt
religionen-entdecken.de ist ein Internetportal für Kinder und Jugendliche, auf dem in kurzen Texten wichtige Themen, Feiertage, Rituale u.a.m. aus den Weltreligionen erklärt werden, hier die Heiligen Drei Könige (Epiphanias).

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Drei Könige, Epiphanias

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Anfangsunterricht im Fach Katholische Religionslehre

Ein Vorschlag des Erzbistums Köln in Zusammenarbeit mit dem Institut für Lehrerfortbildung Mülheim a.d.R.
Sorgfältig ausgearbeiteter Vorschlag für den Anfangsunterricht in katholischer Religionslehre mit folgenden Inhalten:

  1. Ankommen im Religionsunterricht - Ich bin gesegnet und kann ein Segen sein
  2. Jesus wendet sich Menschen zu
  3. Heilige sind Menschen, durch die die Liebe Gotes scheint
  4. Advent - Vom Dunkel zum Licht

Artikel von ,

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Anfangsunterricht, Segen, Jesus Christus, Heilige, Nikolaus (Heiliger), Elisabeth von Thüringen, Martin von Tours, Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Ideen zu St. Nikolaus

Informationen, Geschichten und Materialien rund um den Heiligen Nikolaus
Materialien für die Primarstufe, den Elementarbereich und die Förderschule des PI Villigst: Informationen zum Heiligen Nikolaus (pdf) Eine Mitmachgeschichte zum Bischof Nikolaus Legenden: Nikolaus und die Piraten YouTube-Video mit  Erzählschiene und Kamishibai Rettung in Hungersnot - Eine Nikolausgeschichte Präsentation Die Stratelatenlegende (pdf) Erzählung  

Artikel von 43695, Ulrich Walter, 44238, Beate Brauckhoff

Medientyp: Medien, Präsentation, Video, Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Nikolaus (Heiliger), Legende, Heilige

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religion unterrichten in der Grundschule: Jesus Christus

Für den Lernbereich "Jesus Christus" im 1. - 4. Schuljahr
Das RPZ St. Ingbert versorgt seine Religionslehrerinnen und Religionslehrer mit vielen Materialien, vor allem im Grundschulbereich. Dazu zählen Lernboxen mit Unterrichtsvorschlägen und Erzählungen. Teile davon werden auch im Internet zur Verfügung gestellt: Eine Übersicht über den Lernbereich "Jesus Christus" mit beigefügten Einzelmaterialien. Eine Erzählvorlage zu Bartimäus

Artikel von 39780, Nadine Klimbingat, 14994, Horst Heller

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Jesus Christus, Umwelt Jesu, Jünger, Nachfolge, Petrus, Zachäus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Von Ostern bis Trinitatis – Religionsunterricht zu Hause oder in der Schule

Erzählvideos mit Arbeitsblättern für die Grundschule
Dr. David Toaspern vom TPI Moritzburg erzählt  in vier Videos mit Erzählfiguren Geschichten von Ostern über Himmelfahrt und Pfingsten bis zum Trinitatisfest:

  • Thema 1: Zwischen Ostern und Himmelfahrt – Jesus erscheint vielen seiner Freunde
  • Thema 2: Himmelfahrt – Der Weg von Jesus führt zu Gott
  • Thema 3: Pfingsten – Gottes Geist macht mutig und froh
  • Thema 4: Trinitatis – Der Glaube an den dreieinigen Gott
Das Material kann auch zum selbstgesteuerten Lernen verwendet werden.  

Artikel von 43551, David Toaspern

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Medien, Video, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Auferstehung, Ostern, Himmelfahrt, Nachfolge, Pfingsten, Trinitatis, Osterfestkreis, Emmausjünger, Selbstgesteuertes Lernen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Reihe: Der Krieg und ich – Planet Schule – Schulfernsehen multimedial des SWR und des WDR

Video-Reihe, Planet Schule
Die Doku-Drama-Serie „Der Krieg und ich“ erzählt in acht Filmen kindgerecht die Geschichten junger Protagonisten während des Zweiten Weltkriegs. Die Filme spielen in Deutschland, Polen, Frankreich, Großbritannien, Norwegen, der Sowjetunion und der Tschechischen Republik. Sie schildern die Geschehnisse in Europa aus der Sicht der Kinder, stellen deren Erleben in den Vordergrund. Die Filme erfordern kein Vorwissen und sind daher auch bereits für eine junge Zielgruppe (ab Klasse 4) gut nachvollziehbar. Alle für das Verständnis notwendigen historischen Fakten werden in den Filmen in leicht verständlicher Sprache erklärt. Trotzdem ist es gut und hilfreich, die Kinder im Gespräch auf die Thematik – vor allem auf die Problematik des Krieges – vorzubereiten. Die Videos handeln von:

  • Eva aus der Tschechischen Republik
  • Justus aus Deutschland
  • Vera aus der Sowjetunion
  • Romek aus Polen
  • Calum aus Schottland
  • Sandrine aus Frankreich
  • Fritjof aus Norwegen
  • Anton aus Deutschland
Zu jeden Film gibt es Vorschläge für den Einsatz im Unterricht, sowohl für Allgemeinbildende Schulen als auch für Förderschulen.  

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Krieg, Auschwitz, Nationalsozialismus, Hitlerjugend, Widerstand, Judenverfolgung, Ghetto, Schmuggel, Polen, Kinderheim, Einsamkeit, Held, Heroismus, Hoffnung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Mikula Kurt - Engel haben keine Flügel

Lied des Monats November 2019 von Kurt Mikula
Kurt Mikula schreibt dazu: "Hier findest du zum Lied "Engel haben keine Flügel" das MP3, das Playback, ein Mitsing-Video und die Noten. Ebenso findest du hier und einige Anregungen zum Thema "Engel":

  • einem Engels-Fotoshooting, Engelsprüche
  • eine Bastelidee für einen Englsanhänger aus Ton
  • einen Schulengel
  • einen Taschenengel
  • einen Schulschutzengel
  • 199 Helden - ein weltumspannendes interaktives Kinderprojekt
  • den Link zum Video "Was sind Engel" aus der Serie "Katholisch für Anfänger"
Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind."

Artikel von 239, Kurt Mikula

Medientyp: Medien, Gebet/Lied, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Engel, Vater, Mutter, Großeltern

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Vorbilder – wie sie uns prägen – Ein Unterrichtsvorschlag für die Grundschule

Artikel im Loccumer Pelikan 3/2019
In vielen Bildungsplänen der Grundschulen tauchen Beispiele auf, die zum Thema "Vorbilder" passen. Kinder und Jugendliche benötigen Wegweiser, um sich orientieren zu können oder um selbstständig Verantwortung zu übernehmen. Sie lernen Werte durch das Vorleben anderer; das Aufzeigen von Fehlern dient zur Orientierung. Auch die Religion kann zu solchen ethischen Entscheidungen beitragen – Vorbilder existieren genügend. Wichtig ist es für uns Unterrichtende, diese Entscheidungen auf die Lebenswelt der Schüler*innen zu übertragen und sie mit prozessbezogenen Kompetenzen wie Wahrnehmen und Deuten zu verknüpfen. Zusätzlich macht es Sinn, Kinder und Teenager dazu zu befähigen, diese Beeinflussung zu verstehen und damit eventuell verbundene Gefahren zu erkennen. Vorbilder - wie sie uns prägen Ein Unterrichtsvorschlag für die Grundschule

Artikel von Tanja Voss

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Vorbild, Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2019/3 Loccumer Pelikan: Biografien entdecken - Vorbildern begegnen

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum
Inhalt:

Silke Leonhard editorial
GRUNDSÄTZLICH
Ingrid Schoberth „Wenn ich sagen soll, wer ich bin, dann erzähle ich meine Geschichte.“ Vorbilder und Biografien bzw. Lebensgeschichten
Manfred L. Pirner und Nastja Häusler Influencer als Vorbilder? Eine Bestandsaufnahme und Impulse für den Religionsunterricht
Wilfried Drews Vom Vorbild zum Gegenüber. Ein Essay zu Jugend und Vorbildern
NACHGEFRAGT
Efdal Nur Tugrul Mein Vorbild: Said Nursî. Eine muslimische Perspektive
Oliver Friedrich Mit dem „Protestant-O-Mat“ Vorbilder finden. Eine evangelische Perspektive
Geshe Palden Öser Meine Vorbilder sind meine geistlichen Lehrer. Eine buddhistische Perspektive
PRAKTISCH
Silke Leonhard gespielt: Weltberühmt und unbekannt. Ein Ratespiel mit 100 Kurzbiografien
Oliver Friedrich gelesen: Saša Stanišić: Herkunft
Michaela Veit-Engelmann Paulus kompakt – Wissen verpackt. Der Pauluskoffer im Religionsunterricht
Kirsten Rabe Auf den Spuren prominenter Biografien. Am Beispiel der Kunstausstellung # WE ARE PART OF CULTURE
Tanja Voss Vorbilder – wie sie uns prägen. Ein Unterrichtsvorschlag für die Grundschule
Rainer Müller-Jödicke Glaubensvorbilder. Eine Predigtreihe in den Sommerferien
Jutta Köster Mein Glaubensvorbild: Johann Hinrich Wichern. Eine Predigt
Doerthe Blömer „Du sollst ein Segen sein.“ Eine multireligiöse Einschulungsfeier am Gymnasium

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Vorbild, Influencer, Biografie, Paulus, Islam, Buddhismus, Wichern, Segen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Bigger than life"

Lebensgeschichten im Film
Ein etwas weiter gefasstes Verständnis des klassischen Genre Biopic soll in diesem Artikel dazu dienen, Lebensgeschichten im Film zum Thema Vorbilder vorzustellen. Biopics oder auch biografische Spielfilme bedienen sich historischer Vorlagen, welche filmisch neu inszeniert werden. Die mediumspezifische Schwierigkeit dabei ist die vermutliche Nähe zur historischen Wahrheit und somit die Frage nach einer authentischen Geschichtsvermittlung. Ein Film bleibt und ist Fiktion und kann niemals die ganze und vollständige Wahrheit erzählen. Dieser Aspekt macht aber auch die Faszination von Filmbiografien und Spielfilmen mit biografischen Zügen aus. Die filmische Gattung Biopic ist populär und beliebt, da „(...) sie die Lust des Publikums an Geschichte und am Lernen, das Spezifische der Historie mit dem Allgemeinen (dem «Universellen») der Fiktion verbindet und die Vergangenheit mit einer starken kinematographischen Präsenz ausstattet.“ Die hier ausgewählten Filme haben einen unterschiedlichen Anteil an historischen Bezügen. Der Fokus liegt auf den verschiedenen Lebens-geschichten, den Persönlichkeiten und ihrer inneren Entwicklung. Dies soll anregen, über die eigene Lebensführung nachzudenken, Entscheidungen zu diskutieren und persönliche Einstellungen zu prüfen. Es geht nicht um die Nachfolge idealisierter Helden, sondern um eine kritische Auseinandersetzung mit diversen Lebensentwürfen.

Artikel von 34412, Paula Nowak, Studienleiterin für Religionspädagogik mit Schwerpunkt Mediendidaktik, AKD der EKBO

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Filmdidaktik, Biografie, Film

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Das Sakrarium: Der heilige Ausguss

Spezielles in der katholischen Kirche
"Die Kirche hat mit dem Sakrarium eine Art "heiligen Ausguss" geschaffen. Der soll den ehrfürchtigen Umgang mit den sakralen Materialien gewährleisten." - Ein besonderer Ort in der Kirche im Altarraum - kaum bekannt! Auch für Kirchenerkundungen ein lohnenswerter Hinweis!

Artikel von Tobias Glenz

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Sakralraumpädagogik, Sakrament, Hostie

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Franz von Assisi - Ein Vorbild für Kinder von heute?

Unterrichtsprojekt
Unterrichtsprojekt für eine 2. Grundschulklasse zu Franz von Assisi, zur Verfügung gestellt in der Reihe: Local Heroes von der Universität Passau.

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Franz von Assisi, Vorbild

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Franz von Assisi

Unterrichtsinformationen für Kinder
Der Hessische Bildungsserver stellt auf seiner Selbstlernplattform "Mauswiesel" Materialien zu Franz von Assisi zur Verfügung.

Artikel von Kehr, Kerstin

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Franz von Assisi, Heilige

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Dynamisches Bodenbild zur Zachäusgeschichte

Unterrichtsvorschlag für die Grundschule
Ein Bodenbild wird im Laufe der Erzählung verändert und weiter ausgestaltet. Unterrichtsvorschlag des RPZ St. Ingbert für die 2. Klasse, Auszug aus RPH 4/2013.

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Zachäus, Jesus Christus, Nachfolge, Vergebung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erzählvorlage: Bartimäus

Jesus Christus in der Grundschule
Eine Erzählvorlage von Nadine Klimbingat und Horst Heller für den Lernbereich 1.2 Jesus Christus im Lehrplan des Saarlandes für den Ev. Religionsunterricht.

Artikel von 14994, Horst Heller, 39780, Nadine Klimbingat

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Jesus Christus, Bartimäus, Wunder, Wunderheilung, Glaube, Nachfolge

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Jesus bleibt nicht allein

Unterrichtsvorschlag für die 2. Klasse
In diesem Unterrichtsvorschlag erfahren die Schülerinnen und Schüler, dass Jesus Jünger zu seinen Nachfolgern berief. Sie lernen die Namen der vier wichtigsten Jünger. Sie sind Fischer. Dass Menschen am See Genezareth als Fisch lebten, wissen die Schülerinnen und Schüler bereits aus dem ersten Schuljahr. An dem Tag, an dem Petrus, Andreas, Jakobus und Johannes Jesus begegnen, verlassen sie alles, was sie haben, und folgen Jesus. Besonders wichtig ist Simon. Bei seiner Berufung gibt Jesus ihm den Beinamen „Petrus“ (lat./gr.: Fels).Das ist zugleich Ehre und Verpflichtung für ihn.

Artikel von 14994, Horst Heller, Nadine Klimbingat

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Petrus, Jesus Christus, Nachfolge, Jünger, Berufung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religionen entdecken: Pfingsten

Artikel auf "religionen-entdecken.de", die Welt der Religionen für Kinder erklärt
    Pfingsten erinnert Christen daran, dass der Heilige Geist Gottes immer bei ihnen ist. Außerdem feiern viele Gemeinden den Geburtstag der Kirche. Eine kurzer einführender Artikel auf religionen-entdecken.de

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Pfingsten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Jünger

Bildersammlung
Religiöse Bilder und Kunst zum Thema "Jünger" im Unterricht.

Artikel von 11606, Martin Sander-Gaiser

Medientyp: Medien, Bild

Schlagworte: Emmaus, Jünger, Nachfolge, Petrus, Thomas

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

199 kleine Helden

Interaktive Seite zu Kindern in aller Welt
Es gibt 199 Länder auf dieser Welt und aus jedem Land wird ein Kind interaktiv und in Filmen porträtiert. Über unkommentiertes Film- und Bildmaterial, Audios und 360°-Aufnahmen und Landkarten sind die Geschichten und Erlebnisse der porträtierten Kinder erlebbar und geben zugleich einen Einblick in ihre Lebenswelt. Informationen zum jeweiligen Land erweitern die inhaltliche Ebene und bieten Einstiegsmöglichkeiten zu Vertiefung. Kinder haben Spaß beim Entdecken. Diesen Forscherdrang und Neugierde möchte 199 KLEINE HELDEN unterstützen und fördern, um dabei die eigene große, kleine Welt besser kennenzulernen. Bei der Gestaltung, Ansprache und Aufbereitung der Inhalte legt das Projekt dabei den Fokus auf Kinder im Alter zwischen 7 und 14 Jahren. Die interaktive Plattform sowie einige wenige Videos sind frei zugänglich, alle anderen Filme sind gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro zum Download bereit gestellt.  

Medientyp: Lernorte, Virtueller Lernort, Medien, Internetportal, Video

Schlagworte: Kinder, Kinderarmut, Kinderarbeit, Kinderrechte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen

Unterrichtsvorschläge zu Leben und Werk des Heiligen Don Bosco
Das Unterrichtsmaterial "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" verbindet die historischen Aspekte des Heiligen Don Boscos mit der aktuellen Bedeutung seiner erzieherischen Vision auf der ganzen Welt. Die Unterrichtseinheit ist anhand des Lehrplanes Religion für die Klassenstufen 1-6 konzipiert und enthält speziell auf Klasse 1-3 und 4-6 zugeschnittene Abschnitte. Tauchen Sie mit Ihrer Klasse in das Leben Johannes Boscos ein und erfahren Sie anhand weltweiter Beispiele Spannendes über die Umsetzung seines pädagogischen Ansatzes in Schulen, Straßenkinderzentren und Ausbildungswerkstätten in 130 Ländern der Erde. Die Materialien können bestellt oder heruntergeladen werden.  

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Don Bosco, Heilige, Straßenkinder, Glaube, Erziehung, Armut

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Gedenkstätte Stille Helden

Lernort
Die "Gedenkstätte Stille Helden" in Berlin bietet Führungen, Workshops und Publikationen an. Für den Unterricht - auch ohne Besuch der Gedenkstätte - sind vor allem die online gestellten Biographien und Geschichten der Rettungsversuche ein bedeutsames Angebot.

Medientyp: Lernorte, Lokale Einrichtung, Medien, Text/Aufsatz, Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Nationalismus, Shoa, Judenverfolgung, Held

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Heilige und Persönlichkeiten

Unterrichtsvorschläge
4teachers.de stellt Unterrichtsideen zu verschiedenen Heiligen vor, darunter auch Franziskus von Assisi, Mutter Theresa und die Hl. Elisabeth. Hier findet man Materialien für mehrere Altersstufen. Sogar Albert Schweitzer hat es in diese Rubrik "Heilige" geschafft ...!

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Heilige, Franz von Assisi, Elisabeth von Thüringen, Albert Schweitzer

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was ist der Heilige Geist?

Zeichentrick-Video
Die Serie "Katholisch für Anfänger" erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um den Heiligen Geist und seine Bedeutung im christlichen Glauben.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Heiliger Geist, Katholische Kirche

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der Heilige Geist - mitten im Leben

Beispiel als Verstehenshilfe
Anhand eines einfachen und für Jugendliche eingänglichen Beispieles wird die Wirkung des Geistes erklärt.

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz, Praxishilfen

Schlagworte: Heiliger Geist, Gemeinschaft, Fußball

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erzählung zu nachbiblischen Gestalten

Übersicht
Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Zu nachbiblischen Glaubensgestalten hat er folgende Erzählungen online gestellt:

Artikel von 249, Frieder Harz

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung

Schlagworte: Georg (Heiliger), Barbara (Heilige), Katharina von Alexandrien, Lucia, Nikolaus (Heiliger), Franz von Assisi, Elisabeth von Thüringen, Martin Luther, Johann Sebastian Bach, Martin Luther King, Ikone, Fisch, Symbol, Krippenspiel, Interreligiöses Lernen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Heilige und Namenspatrone

Eingabefeld mit Suchfunktion
Egal, ob Sie Informationen über einen bestimmten katholischen Heiligen suchen oder herausfinden wollen, welche Symbole typisch für die Darstellung eines Namenspatrons sind – unter www.heilige.de werden Sie aufgrund der vielfältigen Suchmöglichkeiten sicher fündig.

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Heilige

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

David

Bildersammlung
Religiöse Bilder und Kunst im Unterricht - Bildersammlung für den Religionsunterricht der Universität Leipzig.

Medientyp: Medien, Bild

Schlagworte: David (Israel, König), Saul, Jonathan, Goliath, Batseba

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Heilige Elisabeth im Religionsunterricht

Arbeitshilfe 4 zum Elisabeth-Jubiläum
Ein katholischer Unterrichtsvorschlag für die Grundschule, der dem Begriff der Heiligkeit nachgeht, sich Gedanken zu den verschiedenen Klassenstufen macht und mit konkreten Unterrichtsvorschlägen aufwartet. Das Heft umfasst 28 Seiten als pdf-Download).

Artikel von Wagner, Dieter

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Lernort: Die Heilige Elisabeth

Wartburg Eisenach
Das Schulportal Thüringen stellt Materialien zum Lernort Wartburg bereit.

Medientyp: Lernorte, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen, Wartburg

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Elisabeth von Thüringen

Unterrichtseinheit für Klasse 3/4
Auch nach dem Jubiläumsjahr zu ihrem 800. Geburtstag bleibt Elisabeth von Thüringen eine Gestalt, die uns immer wieder zum Nachdenken herausfordern kann. Was bedeutet Verzicht? Was bedeutet Nachfolge? Wie kann man das Motto Elisabeths „Was ihr einem unter meinen geringsten Brüdern und Schwestern getan habt, das habt ihr mir getan!“ heute verstehen und ansatzweise selbst leben? Fragen, denen sich auch die Kinder in der Grundschule stellen, wenn sie mit der Person und dem Leben der Elisabeth konfrontiert werden. Die vorliegende Unterrichtseinheit mit der dazugehörigen Stationenreihe ist in einem 4. Schuljahr erprobt worden.

Artikel von 1680, Anne Klaaßen

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Geschichte der Heiligen Elisabeth

Lückentext
Ein Arbeitsblatt des Klettverlages unter der Rubrik "Heilige als religiöse Vorbilder".

Medientyp: Praxishilfen

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Altes Testament PP Quiz

Comic-Bilder Ratespiel zum AT - PowerPoint
Mit dieser wertvollen PowerPoint können Sie etwa 20 - 40 Minuten lang mit einer Klasse oder Gruppe eine Quiz-Show machen zum Alten Testament: Sie benötigen jedoch einen Beamer und lassen dann z.B. Jungs gegen Mädchen um die Wette raten. Das Power Point Quiz zeigt jeweils 4 der AT-Helden Quartettkarten und man muss versuchen humorvoll versteckte Fehler zu finden - garnicht so leicht. Die 4o beliebten Comic-Quartett-Karten von AT-Helden sind von dem Cartoonisten Christian Habicht gemalt. Die PowerPoint Datei ist ca. 17 MB gross. Man kann die Quiz-PowerPoint auf der Startseite von www.AT-Helden.de KOSTENLOS sofort herunterladen.

Artikel von Frank Stepper,Christian Habicht

Medientyp: E-Learning, Gamification

Schlagworte: Erzväter, Propheten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

zeitspRUng 2018/1 - Vorbilder

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin & Brandenburg
Vorbilder prägen: welche Einsichten wir gewinnen, wie wir uns im Leben einbringen, wie wir mit unserem Körper und unseren Bedürfnissen umgehen, welche Lebensentwürfe wir entwickeln - das alles kann sich an Vorbildern orientieren, die in unserem Leben eine Rolle spielten. Das religionspädagogische Zeitschrift der EKBO "ZeitspRUng" widmet die Ausgabe 1/2018 diesem Thema mit folgenden Artikeln:

Unterricht

"local heroes" per e-learning kennenlernen - Ein Lernbericht, Seite 4 Jesus als Vorbild? Eine Unterrichtssequenz (nicht nur) für die 4. Klasse, Seite 12 Maria - Bild, Vor-bild, oder Vorbild des Glaubens? Seite 15 "Bigger than life" - Lebensgeschichten im Film, Seite 20 Widerstand als Vorbild - Der Protest gegen die Sprengung der Garnisonskirche Potsdatm, Seite 26 Held der Nacht, Retter des Morgens - Wahrer Mensch und wahrer Gott Jesus, der Christus als Anlass für biografische Entdeckungen, Seite 28

Hintergrund

Nur noch kurz die Welt retten! Lernen an Vorbildern heute, Seite 35 Heroische und postheroische Gesellschaften - Die Vorstellung von Helden, Seite 38 Biblische Vorbilder - Zur Nachahmung empfohlen? Seite 40  

Artikel von ,

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Fachinformation, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Vorbild, Maria, Jesus Christus, Widerstand, Garnisonkirche

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Projektseiten Religion

Interessantes Projekt einer besonderen Schule für gehörlose Menschen
Dies ist ein virtuelles und inklusives Arbeitsbuch Religion. Ein Religionsordner mit Leichter Sprache und Gebärden. Erarbeitet von Schülern und Lehrkräften. Er ist nach Themen geordnet und reicht von der Grundschule bis zur Berufsschule. Eine Fundgrube an Ideen für Lehrerinnen und Lehrer im Sonderschul- und Grundschulbereich.

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf, Projektplanung

Schlagworte: Bibel, Jesus Christus, Historischer Jesus, Heilige, Vorbild, Weltreligionen, Umweltschutz, Tod, Trauer, Lieder, Symbol

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wie Christus Mir So Ich Dir - Lied zur Jahreslosung 2015

Lied des ejw
Das Evang. Jugendwerk Württemberg stellt auf seiner eigenen Seite und auf YouTube dieses Lied mit Video zur Verfügung. Dauer 4'05''

Medientyp: Medien, Audio

Schlagworte: Christus, Nachfolge, Nächstenliebe

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

CHI RHO - Das Geheimnis

Website zur TV-Reihe
Der Vater der 12jährigen Cora, ein berühmter Restaurator und Bibel-Experte, verschwindet eines Tages spurlos. Cora setzt alles daran,ihn wiederzufinden. Mit Hilfe eines magischen Zeitreisewürfels reist sie in die antike Welt der Bibel, um ihren Vater und die Heilige Schrift zuretten. Unterwegs schließt sie Freundschaft mit Habib, einem Jungen aus der Zeit Jesu, der ihr zur Seite steht, was immer auch passiert.Gemeinsam mit dem Eulerich C.T. und den Wonderers versuchen sie, dembösen Hreel das Handwerk zu legen. - Biblische Inhalte im Zeichentrickfilm mit weiteren Medien. Bildquelle: KiKA

Artikel von Roland Rosenstock

Medientyp: Medien, Internetportal

Schlagworte: Bibel

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2014/2 Loccumer Pelikan: Jesus Christus

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum
Inhalt:

Silke Leonhard editorial
grundsätzlich
Carsten Jochum-Bortfeld Der gedeutete Jesus. Erzählungen von Leben, Sterben und Auferstehen Jesu in den Evangelien
Michaela Albrecht-Zenk Playstation statt Foltertod? Mit Jugendlichen über das Sterben Jesu nachdenken
Sönke von Stemm Nach der Auferstehung
nachgefragt
Vivien Neugebauer und Kathrin Klausing Jesus Christus im Dialog
praktisch
Gerta Hoffrichter Jesus segnet die Kinder (Mk 10, 13-16). Eine Bewegungsgeschichte für Krippenkinder
Jana Milchner und Linda Schnackenberg "Die 12" oder "Was ist dir im Leben wichtig?" Eine Unterrichtseinheit für die Sek I zum Thema „Nachfolge“
Katharina Opalka Jonathan Overlach und Daniel Rösler Von haltlosem Vertrauen und wütendem Versinken. Eine Einheit für die Konfirmandenarbeit zur Erzählung von Petrus auf dem Wasser (Mt 14,22-33)
Peter Noß-Kolbe „Wer sitzt zur Rechten?“ Ideen zu einem elementaren kompetenzbasierten Unterricht zu Abendmahl, Heiligem Gral und Maria Magdalena mit dem dekonstruierten „Sakrileg“ von Dan Brown
Steffen Marklein Christusbilder im Film »Jesus liebt mich«
Andreas Mertin Christologie mit Videoclips?! Ein Blick auf 25 Jahre Pop-Theologie

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Jesus Christus, Christologie, Vertrauen, Nachfolge, Auferstehung, Tod Jesu, Maria Magdalena

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Huldigung der Sterndeuter: Mt 2,1-12

Anspiel zum Thema Geschenke
Aufbauend auf die Geschenke, die die Sterndeuter mitbringen, werden unsere Geschenke und wahren Geschenkwünsche thematisiert.

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Drei Könige, Geschenk, Weihnachtsgeschenk

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Heiligen Drei Könige

Ein Vorschlag für den inklusiven Unterricht mit Gebärden
"Wie man sieht,hat sich hier schon mancher die Nase platt gedrückt oder mit seinen Fingern das eine oder andere gezeigt. Die große Krippe in der Kirche ist bei Groß und Klein beliebt. Jetzt ist der 6. Januar. Und Besucher sind an der Krippe in Bethlehem angekommen. Aber woher kommen sie? Sind es tatsächlich Könige? Sind es wirklich drei? Und was bringen sie mit? Droht Gefahr? Und was machen Maria, Josef und Jesus nach ihrem Besuch?" Ideen für inklusiven Religionsunterricht auf der privaten Seite von Religionslehrerin Zimmermann

Artikel von 31210, Annette Zimmermann, Annette Zimmermann

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Medien, Internetportal, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Drei Könige

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Heilige Drei Könige - 4teachers

Unterrichtsideen
4teachers stellt Materialien und Unterrichtsideen zu den Heiligen Drei Königen zur Verfügung. Die Materialien dürfen heruntergeladen werden, allerdings wird erwartet, dass auch eigene Materialien eingestellt werden.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Drei Könige, Sterndeuter, Epiphanias

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Heilige Drei Könige

Internetportal
Prof. Dr. Manfred Becker-Huberti hat eine ausführliche Internetseite zu den Heiligen Drei Königen gestaltet, die auf Geschichte, Symbolik und Brauchtum eingeht und außerdem noch ein Lexikon, Lieder und Rezepte anbietet. Wer Literaturtipps sucht und wissen will, wo in Deutschland es überall Dreikönigs-Kirchen gibt oder Briefmarken zum Thema, kommt hier auch auf seine Kosten.

Artikel von 11760, Manfred Becker-Huberti

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Drei Könige, Sterndeuter, Epiphanias

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Nikolaus und Heilige Drei Könige

Bastel- und Malvorlagen
Für den Kindergarten werden diese Bastel- und Malvorlagen für die Heiligen Drei Könige, aber auch Ausmalblätter zu Nikolaus u.a.m. zur Verfügung gestellt.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Basteln, Nikolaus (Heiliger)

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Unterwegs zu Neuem

Biblische Geschichten
Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. Dazu kommen zahlreiche Erzählungen zu kirchengeschichtlichen Themen. In diesem Beitrag liefert Frieder Harz Episoden aus dem AT und NT, die geeignet sind, um das Thema „Unterwegs zu Neuem - Herausforderungen und Hoffen auf gutes Gelingen“ zu erarbeiten: Neuanfang nach der Flut: 1. Mose 6ff (Noah) Abraham und Sara müssen ihre Heimat verlassen: 1. Mose 12 (Gott lässt uns nicht allein) Verlorene Heimat: 1. Mose 28 (Jakob bekommt ein wichtiges Versprechen) Verzweifelter Rückblick und neue Perspektive: 2. Mose 14 (Rettung am Schilfmeer)   Josuas großer Auftrag (Josua 1) Ruth: Ruth wagt den Neuanfang in der Fremde und kommt zu einem guten Ziel   Zachäus darf neu beginnen (Lukas 19) In Herausforderungen von Gott begleitet: Jakob hört im Traum Gottes Versprechen, ihn zu begleiten (1. Mose 28) Mose bekommt einen Auftrag und ein Versprechen: 2. Mose 3 (Moses Berufung) Josua bekommt einen Auftrag und ein Versprechen: Josua 1 (Zur Nachfolge Moses beauftragt) Tobias geht behütet auf seine Reise: Tobias und sein Schutzengel   Im Vertrauen auf Gottes Zusage unterwegs: Marias und Josefs Weg nach Bethlehem (Lukas 2)   Die drei Weisen auf mühevollem Weg durch die Wüste (Matthäus 2)   Mit der Taufe durch Johannes beginnt für Jesus Neues (Mk 1 / Mt 2)   Mit Jesus beginnt für Simon und Andreas ein neues Leben (Matthäus 4)   Inmitten der Angst Geborgenheit erleben - Die Stillung des Sturms (Markus 4)   Eigene Wege gehen und wieder heimkehren können - Das Gleichnis vom barmherzigen Vater (Lukas 15)   Mit dem Auftrag von Jesus Christus auf neuen Wegen - Himmelfahrtsgeschichte (Apostelgeschichte 1)   Mit der Zugehörigkeit zu Jesus Christus beginnt Neues - Der Kämmerer aus Äthiopien (Apostelgeschichte 8,26-39)  

Artikel von 249, Frieder Harz

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Neubeginn, Sintflut, Noah, Abraham, Sara, Jakob, Schilfmeer, Josua, Rut, Zachäus, Berufung, Mose, Dornbusch, Tobias, Bethlehem, Maria, Josef (von Nazareth), Drei Könige, Weise, Morgenland, Taufe, Jesus Christus, Petrus, Andreas, Sturmstillung, Angst, Geborgenheit, Verlorener Sohn, Barmherzigkeit, Himmelfahrt, Kämmerer aus Äthiopien

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Sankt Nikolaus

Selbstlernplattform Mauswiesel
Der hessische Bildungsserver stellt auf seiner Selbstlernplattform "Mauswiesel" Links zu Sankt Nikolaus bereit, anhand derer die Schülerinnen und Schüler das Thema selbstständig erarbeiten können, mit altersgerechten Sachinformationen und z.B. Audio-Material.

Artikel von Kehr, Kerstin

Medientyp: Medien, Audio, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Heilige, Gedichte, Nikolaus (Heiliger)

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der Heilige Martin - Martin von Tours

Wissenskarten
Die Medienwerkstatt Wissenskarten für die Grundschule hat eine ausführliche Lebensbeschreibung des Heiligen Martin mit Bildern online gestellt.

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Martin von Tours

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Martinsumzug: Wer war der Heilige St. Martin?

Eine Einführung für Kinder und Jugendliche auf helleskoepfchen.de
In kindgerechter Sprache wird der Hl. Martin und seine Geschichte vorgestellt. Auch wie es zum Braten der Martinsgans kam, kann man hier erfahren.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Martin von Tours, Martinsgans

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Reformation, Allerheiligen, St. Martin, Buß-und Bettag

Handreichung für Unterrichtende
Die Arbeitshilfe ist der DVD "Anschi & Karl-Heinz - ein himmlisches Magazin,  Kirchliche Feste IV" beigelegt. Es geht um die Reformation, Allerheiligen, St. Martin und den Buß-und Bettag. Dazu wurden Informationen und methodische Vorschläge bereitgestellt. Auch wenn man nicht mit der DVD arbeitet, so enthält die Arbeitshilfe doch viele nützliche Hinweise und Informationen, um eigene Arbeitsblätter zu entwickeln.

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Allerheiligen, Buß- und Bettag, Halloween, Reformationstag, St.Martin, Heilige

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Buddhismus bei www.religionen-entdecken.de

Einführung
Eine einfache, aber in viele Unterthemen gegliederte Einführung für Kinder und Jugendliche in den Buddhismus auf der Kinder- und Jugendseite religionen-entdecken.de Zum Beispiel:

Hier geht es zu einem übersichtlichen Einführungstext in gut verständlicher Sprache von Jane Baer-Krause: pdf-Download
  Die Seite bietet auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und verlinkt zu anderen Internetseiten zum Thema.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Buddhismus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Albert Schweitzer (Unterrichtende, Grundschule, Sekundarstufe, Oberstufe)

Unterrichtspraktische Einstiegsseite zu Thema "Albert Schweitzer". Links zu erprobten Materialien für die Bildungsstufe(n): Unterrichtende, Grundschule, Sekundarstufe, Oberstufe

Einführung

«Ehrfurcht vor dem Leben bedeutet: Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will.» Mit diesem Satz ist Albert Schweitzer mitten in die Schülerhefte und Schulbücher vor allem der Oberstufe gesprungen. Sein ungewöhnliches Leben, seine vielseitigen Begabungen, seine Liebe zur Schöpfung und zu den Menschen haben ihn zu einer der bedeutensten Personen des Protestantismus im 20. Jahrhundert werden lassen.

Links

[accordion]

Fachinformation

Nach eigenem Kompass leben

Institution: Beiträge Pädagogischer Arbeit

Artikel GEE 01/14
Zwei Artikel zu Albert Schweitzer in der Zeitschrift "Beiträge Pädagogischer Arbeit", Heft 1/2014: - Nach eigenem Kompass leben - A. Schweitzers Konzept einer elementaren Alltagsethik von Claus Günzler - Albert Schweitzer als Theologe von Ulrich Luz

Schweitzer, Albert

Institution: WiBiLex

WiBiLex-Artikel
Artikel im Wissenschaftlichen Bibellexikon der Deutschen Bibelgesellschaft zu Albert Schweitzer mit folgenden Artikeln: 1. Leben 2. Werk 3. Wirkung Literaturverzeichnis

Albert Schweitzer (1875 - 1965)

Institution: evangelisch.de

Eintrag auf evangelisch.de
Kurzer Artikel zu Leben und Wirken von Albert Schweitzer.

Albert Schweitzer

Institution: Ökumenisches Heiligenlexikon

Lexikoneintrag
Das Ökumenische Heiligenlexikon fasst das Leben von Albert Schweitzer in Texten und Bildern zusammen.

Vorbereitung

Albert Schweitzer

Institution: Deutsches Albert Schweitzer Zentrum

Beiträge für Pädagogik, Schule und Unterricht
"Informationskatalog des Deutschen Albert-Schweitzer-Zentrums zu Albert Schweitzer und seiner Bedeutung für die heutige Pädagogik. Mit einer Zusammenstellung der verfügbaren unterrichtsbegleitenden Materialien, wie Lesehefte, Audio- und Videomedien, Leihausstellungen und Dokumentationen für Schulen und andere Bildungseinrichtungen." (Albert Schweitzer Zentrum) Im 1. Teil geht es um Artikel des Shops, im 2. und 3. Teil geht es um Albert Schweitzer und pädagogische Themen.

Praxishilfen

Engel der Armen im Urwald

Institution: kreativunterricht.de

Unterrichtsmaterial
Die Seite "kreativunterricht.de" stellt Vorlagen zu Albert Schweitzer und seinem Lebenslauf in Form von Zuordnungsaufgaben für die Grundschule zur Verfügung.

Albert Schweitzer: Ehrfurcht vor dem Leben

Institution: BRU-Magazin

Arbeitsblatt
Textblatt mit Fragestellungen für die Berufsschule, veröffentlicht vom BRU-Magazin.

Albert Schweitzer

Institution: Medienwerkstatt Wissenskarten

Wissenskarte
Die Medienwerkstatt hat einen kurzen Text zu Albert Schweitzer für die Grundschule zusammengestellt.

Prophetinnen und Propheten

Institution: Klett-Verlag

Leseprobe
Der Klettverlag stellt diese Leseprobe zu Prophetinnen und Propheten zur Verfügung.

Bildungsmedien

Albert Schweitzer - Ehrfurcht vor dem Leben

Institution: SWR

Audio-Datei des SWR, 27':32''
"Der Arzt Albert Schweitzer ist bis heute einer der meist bewunderten Menschen. Er gab eine vielversprechende Karriere als Theologe, Organist und Schriftsteller auf, als er vor 100 Jahren, im Frühjahr 1913, in Lambarene das erste Urwaldhospital auf westafrikanischem Boden errichtete. Dieses Zeichen der Nächstenliebe bescherte ihm erst im hohen Alter Ruhm und weltweite Anerkennung. Später zog es aber auch Kritik auf sich. Was trieb Albert Schweitzer an, was bewegte ihn? Die Antworten darauf sind ergreifend einfach und entfalten bis heute ihre Leuchtkraft. Schweitzer konnte sein Handeln nicht nur religiös - und das auf rationale und mystische Weise - begründen, sondern auch transkulturell. Denn er entfaltete eine universale Ethik der "Ehrfurcht vor dem Leben". Rolf Beyer

Albert Schweitzer

Institution: Ökumenischer Medienladen

Ausgewählte Medien
100 Jahre Ehrfurcht vor dem Leben - Aus diesem Anlass hat der Ökumenische Medienladen in Stuttgart Medien zu Albert Schweitzer zusammengestellt. Hier finden Sie die Übersicht.

Ehrfurcht vor dem Leben: Albert Schweitzer

Institution: chrismon.evangelisch.de

Video (3')
In Lambaréné gründet Nobelpreisträger Albert Schweitzer ein Urwaldspital - und widmet den Kranken sein Leben. Arnd Brummer über das große Vorbild Albert Schweitzer. In diesem Jahr jährt sich sein 50. Todestag.

Verschiedene Materialien

Der sanfte Rebell

Institution: Institution suchen

Von der bleibenden Aktualität Albert Schweitzers
Vortrag, gehalten am 27. Oktober 2010 in der Evangelischen Studentengemeinde Stuttgart von PD Dr. Tilman Schröder, Hochschulpfarrer.

Albert Schweitzer

Institution: Zeit online

Artikel auf ZEIT ONLINE Geschichte
"Sein Leben in den Dienst des anderen zu stellen – was für eine Provokation heute, in einer Welt der Ich-AGs und Profitcenter!" Ein Artikel von Robert Leicht, erschienen auf ZEIT-ONLINE Nr. 47/2009.

Albert Schweitzer Zitate

Institution: zitate.net

Zitatesammlung
14 lesenswerte Sprüche und Zitate von Albert Schweitzer auf zitate.net

Albert Schweitzer

Institution: Institution suchen

Offizielle Homepage der Internationalen Albert Schweitzer Vereinigung (AISL) Die AISL hat es sich zur Aufgabe gemacht,
Offizielle Homepage der Internationalen Albert Schweitzer Vereinigung (AISL) Die AISL hat es sich zur Aufgabe gemacht, über das Leben und das Werk von Albert Schweitzer zu berichten und sein Vermächtnis weiterzugeben.

Lernorte

Albert-Schweitzer-Gedenk- und Begegnungsstätte

Institution: Museumsverband-Thüringen.de

Lernort
"Weimar ist die Stadt, mit der Albert Schweitzer durch das Wirken Goethes, Bachs, Nietzsches und Schopenhauers geistig soviel verband. Weimar ist der Ort, von dem Schweitzer eine klassische, humanistische Prägung erfuhr und sich somit in seiner Ethik der „Ehrfurcht vor dem Leben" widerspiegelt. Die Albert-Schweitzer-Gedenk- und Begegnungsstätte zeigt eine ständige Ausstellung über Leben und Werk Albert Schweitzers."

Deutsches Albert Schweitzer Zentrum

Institution: Deutsches Albert Schweitzer Zentrum

Internetportal
"1915 begründete Albert Schweitzer eine universelle Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben. Für unsere gefährdete Welt heute, in der das Lebensrecht unzähliger Tiere, Pflanzen und Menschen missachtet wird, ist diese Ethik zukunftsweisend." (DASZ)

[/accordion]

Artikel von Andrea Lehr-Rütsche

Medientyp: Dossier

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Konfessionelle Kooperation (Unterrichtende, Grundschule, Sekundarstufe)

Unterrichtspraktische Einstiegsseite zu Thema "Konfessionelle Kooperation". Links zu erprobten Materialien für die Bildungsstufe(n): Unterrichtende, Grundschule, Sekundarstufe

Einführung

In einigen Bundesländern findet "konfessionell-kooperativer Religionsunterricht" statt. D.h., evangelische und katholische Schülerinnen und Schüler besuchen gemeinsam den Religionsunterricht. Die Lehrkräfte wechseln sich in vorgegebenen Rhythmen ab. Meist geschieht dies in der 1. und 2. Klasse. In diesem Unterricht sollen Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Konfessionen entdeckt und die eigene Konfessionzugehörigkeit besser verstanden werden.

Links

[accordion]

Fachinformation

Warum Religion nicht ökumenisch unterrichten?

Institution: Institution suchen

Artikel in "Christ in der Gegenwart".
Zusammenfassende Darstellung der Situation konfessionell-kooperativen Religionsunterrichtes zu Beginn des Jahres 2014.

Konfessionelle Zusammenarbeit im Religionsunterricht

Konfessionell-kooperatives Lernen

Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht in Baden-Württemberg. Erfahrungen und Evaluation

Institution: RPI der EKHN

Arbeitsbericht über das Projekt KRU
Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht (KRU) ist ein konfessioneller Religionsunterricht. Er wird in Übereinstimmung mit den Lehren und Grundsätzen der Evangelischen beziehungsweise Katholischen Kirche (vgl. Art7 Abs. 3 GG) erteilt und in Baden- Württemberg landesweit in einem seit 2005 laufenden Schulversuch realisiert. Die Erfahrungen des Versuchs waren so erfreulich, dass die Kirchen aus dem Versuch im Jahr 2009 eine feste Einrichtung gemacht haben.

Vorbereitung

Josefs Weg

Institution: PTZ Stuttgart

Unterrichtsideen für die Klassen 1 und 2
Die Unterrichtseinheit "Josef" des baden-württembergischen Bildungsplanes für die Klassen 1 und 2, kompetenzorientiert und geeignet für den konfessionell-kooperativen Unterricht

Angst und Mut

Institution: PTZ Stuttgart

Unterrichtsideen für die 1. und 2. Klasse der Grundschule
Unterrichtsideen für die 1. und 2. Klasse des baden-württembergischen Bildungsplanes zu den Themenbereichen "Angst und Geborgenheit", "Jesus Christus zeigt den Menschen die Liebe Gottes" und Psalm 23. Geeignet für den konfessionell-kooperativen Unterricht

Konfessionelle Kooperation im Religionsunterricht im 2. Schuljahr

Institution: Institution suchen

Überblick
Um Hilfen zur konfessionellen Kooperation zu geben, bietet eine Arbeitsgruppe aus evangelischen und katholischen Religionspädagogen Themen für das 2.Schuljahr an. Die Themen der gültigen evangelischen und katholischen Rahmenrichtlinien werden in Bezug auf fachübergreifende, propädeutisch/allgemein-religiöse und biblische-christliche Aspekte aufgeschlüsselt. Die Hinweise auf konfessionelle Besonderheiten sollen dem Unterricht keine neuen Aufgaben oder Ziele geben, sondern die Lehrkräfte in der oben beschriebenen Weise zum Nachfragen und zum Gespräch mit den Kooperationspartnerinnen und -partnern der jeweils anderen Konfession anregen. Die bearbeiteten Themen für das 2. Schuljahr sind: * Geborgen in Gottes Hand * Vom Reich Gottes * Tod – Trauer – neues Leben * Weihnachten feiern – Freude schenken * Mit Jesus auf dem Weg * Die Geschichte Gottes mit Noah * Ostern verändert – neue Gemeinschaft entsteht * Leben in Kirche und Gemeinde * Die Josefsgeschichten (Genesis 37-5

Praxishilfen

Das Kirchenjahr

Institution: Schuldekanat Schorndorf

Lernen an Stationen
Mit diesen von Elke Duck erarbeiteten Vorlagen können die Schülerinnen und Schüler das Kirchenjahr selbstständig erarbeiten.

Der Kirchenjahreskreis

Institution: Schuldekanat Schorndorf

Arbeitsblatt zum Kirchenjahreskreis
Das Kirchenjahr in Bild- und Textelementen, dargestellt im Jahreskreis, gezeichnet von Elke Duck nach einer Vorlage des Rauhen Hauses Eignet sich gut, um einen Überblick über das Kirchenjahr zu geben oder das Kirchenjahr zu wiederholen.

Feste im Kirchenjahr

Institution: Bildungsserver Hessen

Selbstlernplattform Mauswiesel
Auf der Selbstlernplattform Mauswiesel stellt der hessische Bildungsserver unter dem Themenbereich Religion online-Aufgaben zum Kirchenjahr zur Verfügung. Dabei wird vor allem auf die "Wissenskarten" zurückgegriffen, aber auch auf andere Internetseiten. Die Aufgabenstellungen sind eher offen und müssten für den eigenen Bedarf eventuell konkretisiert werden. Materialien werden zu folgenden Festen und Feiertagen zur Verfügung gestellt: - Ostern - Fronleichnam - Pfingsten - Christi himmelfahrt - Reformationstag - St. Martin - St. Nikolaus - Weihnachten

Entdeckungsreise Kirchenjahr

Institution: Verlag Vandenhoeck & Ruprecht

Unterrichtsmaterialien für die Grundschule
Der Verlag Vandenhoeck & Ruprecht stellt eine Leseprobe dieses Buches zur Verfügung. Es umfasst die Inhaltsangabe, Einleitung und Materialien zu Advent und Nikolaus.

Bildungsmedien

Karnelval

Institution: katholisch.de

Närrisches Treiben in der fünften Jahreszeit
Dossier mit Artikeln und Filmen auf dem Portal der Katholischen Kirche in Deutschland.

Feiertags-ABC zu Erntedank

Institution: Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

Pop-Ups auf dem Portal der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
Zu dem pfiffig gemachten Liturgischen Kalender auf dem Portal der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern gehört ein ABC zu Erntedank, das man über ein Pop-Up öffnen kann. Jeder Buchstabe von A - Z verrät uns etwas über Erntedank.

Erntedankfest

Institution: Tessloff-Verlag

Information für Kinder
Kindergerechte Beschreibung des Erntedankfestes mit Bildern in der Reihe "Was ist was?"

Bildmeditationen zum Jahreskreis

Institution: Institution suchen

Große Sammlung von meditativen Texten
Eine Fülle von kurzen meditativen Texten zu verschiedenen Bildern und Fotos. Zu: Advent, Weihnachten, Fastenzeit, Ostern, Pfingsten, Heilige, Psalmen... Institution: Bistum Augsburg

Verschiedene Materialien

Berichte vom Religionsunterricht an der Spartacus-Grundschule, Berlin-Kreuzberg

Institution: Spartacus-Grundschule Berlin

Religionsunterricht: fragen- entdecken- verstehen. An unserer Schule wird evangelischer und katholischer Religionsunterricht
Religionsunterricht: fragen- entdecken- verstehen. An unserer Schule wird evangelischer und katholischer Religionsunterricht angeboten. Wir arbeiten in einem konfessionell - kooperativen Modell, das die Verständigung und Begegnung der Religionen fördert. Daher finden einige ausgewählte Themen und Projekte gemeinsam statt.

Formulierungshilfen für Zeugnisse im Fach Religion in den Klassen 1 und 2

Institution: RPZ Bayern

In Bayern hat eine konfessionell-kooperative Arbeitsgruppe der religionspädagogischen Institute Formulierungshilfen
In Bayern hat eine konfessionell-kooperative Arbeitsgruppe der religionspädagogischen Institute Formulierungshilfen für die Beurteilungen in den Zeugnissen der Klassen 1 und 2 zusammengestellt und veröffentlicht.

Konfessionelle Kooperation

Institution: PTZ Stuttgart

KOKO-Unterrichtsplanung 5/6 Realschule
Das PTZ Stuttgart stellt für den konfessionell-kooperativen Unterricht in den Klassen 5 und 6 der Realschule eine Zweijahres-Planung vor, die die Unterrichtseinheiten Ich-Du-Wir, Kirchenjahr, Lebenswelt Jesu, Urkirche, Bibel, Evangelisch-Katholisch, Schöpfung, Psalmen, Gemeinde, Jesusbegegnungen und Islam umfasst. Eine Zweijahresplanung, die die wichtigsten Kompetenzen der kath. und evang. Lehrpläne für Kl. 5/6 enthält - aber keine Unterrichtsentwürfe.

Auf Entdeckerreise durch die Bibel - Ein Projekttag in der Grundschule

Institution: Institution suchen

Seit der Einführung des gemeinsamen Religionsunterrichtes in den Klassen 1 und 2 an der Grundschule Bockenem trifft
Seit der Einführung des gemeinsamen Religionsunterrichtes in den Klassen 1 und 2 an der Grundschule Bockenem trifft sich regelmäßig eine ökumenische Arbeitsgruppe der Religionslehrer, die Fachkonferenzen vorbereitet, Material sammelt und zusammenstellt, die jährlich stattfindenden Schulgottesdienste und andere Vorhaben plant. In dieser Kleingruppe entstanden auch die Idee und das Konzept für einen Projekttag im Jahr der Bibel, bei dem ein ganzer Schultag dem Thema Bibel gewidmet werden sollte.

Gemeinsamkeiten stärken - Unterschieden gerecht werden

Jetzt erst recht

Institution: Institution suchen

Ökumenische Zusammenarbeit im Religionsunterricht
Jetzt erst recht - ökumenische Zusammenarbeit im Religionsunterricht. Artikel von Lena Kuhl und Aloys Lögering, RPI Loccum.

Lernorte

Interaktiv-multimedial: Kirchenjahres-Kalender online

Institution: Institution suchen

Interaktiver fortlaufender liturgischer Kalender. Verlinkung zu den Bibeltexten, Erklärung der besonderen Bedeutung
Interaktiver fortlaufender liturgischer Kalender. Verlinkung zu den Bibeltexten, Erklärung der besonderen Bedeutung der Sonn-und Festtage. Orientiert an traditioneller Symbol- und Farbgebung der Kirchenjahreszeiten. Audio: Bibeltexte, Kirchenlieder. Zur Verfügung gestellt von der Evang.-Lutherischen Kirche in Bayern.

Praktische Impulse

Inhalte des konfessionell-kooperativen Unterrichts können gemeinsame Inhalte wie Bibel, Glaubensbekenntnis, Vaterunser, Feste und Symbole sein. Aber auch das Unterscheidende wie Marienverehrung, Heilige (z.B. Elisabeth, Franziskus), Rolle der Frau, Kirchen- und Ämterverständnis, Papsttum und Sakrementenlehre. [/accordion]

Artikel von Andrea Lehr-Rütsche

Medientyp: Dossier

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Filmdidaktik (Unterrichtende, Elementarbereich, Grundschule, Sekundarstufe, Oberstufe)

Unterrichtspraktische Einstiegsseite zu Thema "Filmdidaktik". Links zu erprobten Materialien für die Bildungsstufe(n): Unterrichtende, Elementarbereich, Grundschule, Sekundarstufe, Oberstufe

Einführung

Bilder und Filme prägen den Alltag unserer Schülerinnen und Schüler. Umso wichtiger ist es, das sie erkennen können, dass Filme etwas Gemachtes sind, dass Filme über eine bedeutungsgeladene Filmsprache verfügen. Wie werden Bilder und Töne eingesetzt? Wie können wir uns die Filmsprache erschließen? Dazu geben uns zahlreiche Anleitungen im Internet Informationen und Hilfsmittel an die Hand.

Links

[accordion]

Fachinformation

Spielfilmvermittlung - ein integraler Bestandteil schulischer Bildung?

Institution: Bundeszentrale für politische Bildung

Vortrag
Welche Rolle spielen Spielfilme in der schulischen Bildung und auf welche Weise kann man sich der Kunst des Filmes angemessen nähern? Viele Fragen der Filmbildung warten noch auf eine Antwort.

Arbeitshilfen für Ihre Filmarbeit

Institution: Bundesverband für Jugend und Film

Zusammenstellung von Arbeitshilfen
Zu vielen Filmen stehen Arbeitshilfen online. Der Bundesverband Jugend und Film hat diese Arbeitshilfen übersichtlich, alphabetisch nach den Filmen geordnet, zusammengestellt!

Filmdidaktik

Institution: ZUM-Wiki

ZUM-Wiki Zusammenstellung
1. Didaktische Konzepte 2. Methoden zur Aktivierung von Vorwissen 3. Methoden der aktiven Filmrezeption 4. Methoden der Interpretation von Filmen 5. Methoden zur Bewertung von Fillmen 6. Rechtliche Situation 7. Literatur 8. Siehe auch 9. Anmerkungen

Filmbildung

Institution: laenderkonferenz-medienbildung.de

Filmbildungskanon der Länderkonferenz MedienBildung
Kompetenzorientiertes Konzept für die schulische Filmbildung in der GS, Sek. I und Sek. II

Vorbereitung

Leitfaden zum Thema "Film im Unterricht"

Institution: Schulkinowoche

Vierseitiger Überblick
"Allgemein: Film gehört zur Kultur, ist Ausdrucksmitte und prägt unseren Alltag. Die KIM-Studie 2006 bestätigte, dass die am häufigsten ausgeübte Freizeitbeschäftigung bei allen Altersgruppen (6-13) Fernseh schauen ist. Fernsehen und damit Film ist ein wichtiges Medium für Heranwachsende. Umso wichtiger ist es, Kindern und Jugendlichen Hilfestellungen zu geben, Filmsprache zu lesen, um zu erkennen, dass Filme etwas Gemachtes sind. Film ist ein audiovisuelles Medium. Mit der Konsequenz, dass Bild und Ton gleichzeitig präsentiert und im Kopf des Zuschauers zu einem Filmerlebnis zusammengesetzt werden. "

Der Einsatz von Kurzfilmen und Spielfilmsequenzen im Unterricht

Institution: Diözesanmedienstelle Osnabrück

Methodentipps
Die Diözesanmedienstelle Osnabrück stellt Methoden für den Einsatz von Kurzfilmen und Spielfilmen im Unterricht vor. Praktisch umgesetzt wird dies an folgenden Filmen: Dark Ages / Dangle / Fragile / Breaking the waves / Bruce Allmächtig / Christiane F. / Jenseits der Stille / Noel / Die Perlenstickerin / Vaya con dios / Wer früher stirbt ist länger tot.

Kino macht Schule

Institution: Institution suchen

Portal
Das Portal bietet allgemeine Informationen und Unterrichtsmaterialien zu aktuellen Kinofilmen nach Altersstufen geordnet. Es ist für Pädagoginnen und Pädagogen gedacht, die mit dem Medium Film im Unterricht vertiefend arbeiten wollen. Download für Schulzwecke und die Verwendung der Materialien im Unterricht ist kostenlos.

Praxishilfen

Fragen zu einem Filmanfang

Institution: filmundschule.nrw

Unterrichtstipps
Film und Schule NRW schlägt diesen praktischen Einstieg in die Arbeit mit Filmen vor.

Bildungsmedien

e-heilige-drei-koenige

Institution: EKD

E-Vodcast
Animationsclip der EKD zu den Heiligen Drei Königen.

Heilige Drei Könige

Lernorte

Umwelt Jesu im Bibelmuseum Frankfurt

Bibeldorf Rietberg

Institution: Institution suchen

Leben wie zur Zeit der Bibel
Seit 2003 wird auf dem Gelände (25.000m²) des ehemaligen Klärwerks der Stadt Rietberg ein so genanntes Bibeldorf aufgebaut. In den Monaten Mai bis Oktober kommen Schulklassen, Jugend- und Erwachsenengruppen zu Projekten und Besuchen auf das Gelände; etwa 10.000 Besucher pro Jahr. Ziel ist es: Menschen für die Welt und Umwelt der Bibel zu begeistern. Warum? Biblische Geschichten und historische Hintergründe sind ganz offensichtlich eher unbekannt. Vielerorts wird das mangelnde Basiswissen zu religiösen Sachverhalten durch Lehrende in Schule und Gemeinde beklagt. Traditionsabbrüche, familiäre Unorientiertheit, Desinteresse ... und unzählige Aspekte gehören in den argumentativen Bereich, um zu verstehen, warum dies so ist. Das Bibeldorf ist ein außerschulischer Lernort. Die pädagogische Arbeit im Bibeldorf versteht sich selbst als ein Versuch, Neugierde und Freude an Biblischem zu wecken. Hier wird Wissen im Sinne ganzheitlicher Religionspädagogik vermittelt . In dieser Form i

Verschiedene Materialien

Kinofenster

Institution: Kinofenster.de

Portal
Dieses gemeinsame filmpädagogische Online-Angebot der der Bundeszentrale für politische Bildung in Deutschland, der Vision Kino GmbH sowie des Netzwerks für Film- und Medienkompetenz betreute Seite „stellt aktuelle Kinofilme vor und bietet als Datenbank ein umfassendes Archiv von Filmbesprechungen und thematischen Hintergrundtexten, Unterrichtsvorschläge, Links zu filmpädagogischen Begleitmaterialien, Informationen zu Fortbildungsveranstaltungen, Adressen von Einrichtungen der Filmbildung in Deutschland, Literaturhinweise, ein filmsprachliches Glossar, Termine und News.“

Der politische Film im Unterricht: Analyse, Interpretation, Diskussion

Institution: politischebildung.com

Methoden- und Urteilkompetenz
"Die Urteilskompetenz der SchülerInnen wird dann angesprochen, wenn es gelingt, „vorliegende – durch den Film gefällte – Urteile, Botschaften und Einstellungen auf ihre Begründung hin zu untersuchen und die durch den Film vermittelten kontroversen politischen Positionen von Einzelnen, Gruppen oder Parteien auf die Werthaltungen, die ihnen zugrunde liegen, rückzubeziehen“. In fortgeschrittenem Lernalter wird es den SchülerIn- nen auch möglich sein, politische Kontroversen aus den durch den Film veranschaulichten unterschiedlichen Perspektiven wahrzunehmen."

[/accordion]

Artikel von Andrea Lehr-Rütsche

Medientyp: Dossier

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Franziskus (Elementarbereich, Grundschule)

Unterrichtspraktische Einstiegsseite zu Thema "Franziskus". Links zu erprobten Materialien für die Bildungsstufe(n): Elementarbereich, Grundschule

Einführung

Franzikus wurde im Jahr 1182 als Kind wohlhabender Eltern geboren. Er führte ein behütetes Leben, bis er Krieg und Krankheit erlebte. Dies veränderte sein Leben völlig. Er wollte sein Leben ganz und gar in der Nachfolge Christi verbringen. Dies bedeutete für ihn vor allem, arm zu leben. Ihm bedeuteten alle Geschöpfe gleich viel, so sind Predigten an Tiere überliefert ebenso wie der "Sonnengesang". Schon zu seinen Lebzeiten fand er viele Menschen, die sein Leben teilen wollten, so gründete er den Orden der Franziskaner. Bald nach seinem Tod wurde er heilig gesprochen.

Links

[accordion]

Fachinformation

Franzikus von Assisi

Institution: Ökumenisches Heiligenlexikon

Lexikonartikel
Ausführliches Lebensbeschreibung des Hl. Franziskus mit Bildern.

Franz von Assisi

Institution: kidsnet.at

Informationstext
Kindgerechter Informationstext zu Franz von Assisi auf kidsnet.

Franz von Assisi

Institution: kiwithek

Lexikonartikel der kiwithek
Kindgerechter Lexikonartikel bei kidsweb.de zu Franz von Assisi.

Heiliger Franzikus

Institution: Institution suchen

Lebensbeschreibung
Auf der Seite der Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu in Gengenbach findest sich diese übersichtliche Lebensbeschreibung mit Bildern.

Vorbereitung

Franz von Assisi - Ein Vorbild für Kinder von heute?

Institution: Universität Passau

Unterrichtsprojekt
Unterrichtsprojekt für eine 2. Grundschulklasse zu Franz von Assisi, zur Verfügung gestellt in der Reihe: Local Heroes von der Universität Passau.

Praxishilfen

Franz von Assisi - ein Freund allen Lebens

Institution: Institution suchen

Erzählung des Monats Juli 2015
Frieder Harz veröffentlicht monatlich eine Erzählung für den Bereich der Grundschule.

Franz von Assisi

Institution: Hessischer Bildungsserver

Selbstlernplattform Mauswiesel
Der Hessische Bildungsserver stellt auf seiner Selbstlernplattform "Mauswiesel" Materialien zu Franz von Assisi zur Verfügung. Die Fragestellungen sind sehr offen.

Heilige und Persönlichkeiten

Institution: 4teachers.de

Unterrichtsvorschläge
4teachers.de stellt Unterrichtsideen zu verschiedenen Heiligen vor, darunter auch Franziskus von Assisi, Mutter Theresa und die Hl. Elisabeth.

Friedensgebet - Franz von Assisi

Institution: Medienwerkstatt Wissenskarten

Wissenskarten: Gebet mit Bildern
Das bekannte Gebet von Franz von Assisi "Oh Herr, mache mich zu einem Werkzeug Deines Friedens" online mit passenden Bildern.

Bildungsmedien

Hl. Franzikus

Institution: www.pvsenglischefraeulein.at

Interaktives Unterrichtsmaterial
Monika Weißenböck von den Englischen Fräulein St. Pölten hat zum Hl. Franz interaktives Material für die Grundschule online gestellt: Memory / Puzzle / Lückentext / Kreuzworträtsel / Quiz / Information.

15 Fragen zum Leben des Heiligen Franziskus

Institution: Evangelische Kirchengemeinde Rixdorf

Online-Quiz
Ein einfaches Online-Quiz zum Leben des Hl. Franziskus von Assisi.

Franz von Assisi

Institution: Institution suchen

Bildersammlung
Religiöse Bilder und Kunst im Unterricht - Bildersammlung der Universität Leipzig.

Lernorte

Lutherweg

Institution: Evangelische Landeskirche Anhalts

Informationen, Termine und Angebote
Zwischen Eisleben, der Geburts- und Sterbestadt Martin Luthers, und Wittenberg, dem Zentrum der Reformation, spannt sich der Bogen einer Bewegung, die weit über Sachsen-Anhalt hinaus Ausstrahlung entfaltet hat. 34 Stationen verbindet der 410 Kilometer lange reformatorische Pilgerweg durch die Evangelisch Kirchenprovinz Sachsen und die Evangelische Kirche Anhalts. Eisleben und Wittenberg gehören zum UNESCO-Welterbe. Darüber hinaus laden viele evangelische Kirchen zur Besichtigung und zum Innehalten ein. Daneben nimmt auf dem Lutherweg der Gedanke des Pilgerns einen wesentlichen Platz ein. Manchmal müssen wir aufbrechen aus dem, was uns bindet. Manchmal müssen wir uns freimachen von dem, was uns täglich zur Last wird. Manchmal tut es gut, einen neuen Weg zu gehen, um sich selbst wiederzufinden.

Lernorte zu Martin Luther und zu Spuren der Reformation

Institution: Thüringer Schulportal

Lernort-Vorschläge
Das Thüringer Schulportal schlägt zu Martin Luther verschiedene Lernorte vor.

martinluther.de - Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt

Institution: Institution suchen

Martin Luther in Sachsen-Anhalt – Lutherhaus und Melanchthonhaus (Wittenberg), Luthers Geburtshaus und Luthers Sterbehaus
Martin Luther in Sachsen-Anhalt – Lutherhaus und Melanchthonhaus (Wittenberg), Luthers Geburtshaus und Luthers Sterbehaus (Eisleben) in der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt Zur Stiftung gehören vier Museen in Wittenberg und Eisleben. Sie sind eng mit dem Leben und Wirken Martin Luthers verbunden und von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Die Seiten informieren über die Museen, die wissenschaftliche Arbeit sowie Bildungsangebote und bieten Zugang zu Datenbanken; sie laden zur Beschäftigung mit Reformationsgeschichte und zum Besuch der Luthergedenkstätten ein.

Die Reformation (Bilder und Zeugnisse Deutscher Geschichte)

Verschiedene Materialien

Reformationsjubiläum 2017

Institution: RPI Loccum

Materialien und Bausteine für Schule und Gemeinde
"Der Thesenanschlag Martin Luthers im Jahr 1517 hat die Welt verändert. 500 Jahre danach wird das Reformationsjubiläum 2017 in ganz Deutschland gefeiert. Im Religionsunterricht und in den Kirchengemeinden rückt Thema Reformation besonders in den Blickpunkt... Als Anregungen für die Arbeit vor Ort wurden verschiedene Bausteine und Aufsätze zusammengetragen. Sie dienen zur Vorbereitung des Themas und bieten Anregungen für die Umsetzung. Keiner der Praxisbeiträge ist zu einfachem Nachmachen gedacht. Sie alle leben aus der gemeinsamen Vorbereitung. Sie wollen Bausteine sein, zum Nachdenken anregen und ganz neue Vorhaben in Schule und Gemeinde initiieren." Materialsammlung des RPI Loccum

„Wollen wir die Reformation wirklich in unserer Stadt?“ .

Institution: Institution suchen

Planspiel zum kostenlosen Download
Ziel des Spieles ist es, dass junge Menschen sich mit der Reformation, ihren Themen und Anliegen sowie den damit verbundenen Interessen und Zielen verschiedener damaliger gesellschaftlicher Gruppen spielerisch und kreativ auseinandersetzen. Es ist geeignet für Mitarbeitende und Multiplikator(inn)en der Jugendarbeit, Junge Erwachsene, aber auch (ggf. in eigenständig leicht modifizierter Form) für Jugendliche ab 14 Jahren. Es dauert 3 bis 5 Stunden.

Luther 2017 - 500 Jahre Reformation

ChurchNight - hell.wach.evangelisch

Institution: Evangelisches Jugendwerk in Württemberg

Evangelisches Jugendprojekt: Reformation geht weiter!
ChurchNight - Nacht der Kirche. Reformen anstoßen. Kirche neu denken. ChurchNight feiert den Reformationstag. Nicht als Geschichte von damals, sondern mit dem Blick nach vorn. Die biblische Botschaft ist auch heute noch Impuls für Reformen in der Kirche. ChurchNight gibt dafür jungen Menschen Raum, damit Kirche auch für die nächste Generation relevant bleibt.

Praktische Impulse

In der Grundschule sollten vor allem narrative Elemente zum Tragen kommen. Halbfas schlägt vor: San Damiano, Der Wolf von Gubbio, Die Wandlung der Räuber, Franz und der Bischof, Der Sonnengesang. Ebenso Bilder (Reilindis Agethen, Giotto di Bordone u.a.). Der Sonnengesang bietet sich zur Gestaltung an (auch Laudato Si). Franziskus gilt auch als der Erfinder der Weihnachtskrippe. [/accordion]

Artikel von Andrea Lehr-Rütsche

Medientyp: Dossier

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weltreligionen (Elementarbereich, Grundschule)

Unterrichtspraktische Einstiegsseite zu Thema "Weltreligionen". Links zu erprobten Materialien für die Bildungsstufe(n): Elementarbereich, Grundschule

Einführung

Alle Religionen der Welt beschäftigen sich mit den Fragen: Wo komme ich her? Was ist der Sinn meines Lebens? Wo gehe ich hin? In verschiedenen Kulturen und unter unterschiedlichen Menschen haben sich verschiedene Antworten herausgebildet. Aber alle wollen dem Leben der Menschen eine Richtung, einen Sinn geben. In unserer heutigen globalisierten Welt, in der die Menschheit immer mehr zusammenwächst, ist es wichtig, dass die Religionen respektvoll und wertschätzend miteinander umgehen. Dies kann in der Schule eingeübt werden. In der Primarstufe geschieht dies in der Regel mit dem ersten Kennenlernen der Grundlagen (z.B. heilige Bücher, Räume und Feste) der verschiedenen Religionen.

Links

[accordion]

Fachinformation

Bioethik

Institution: EKD

Ethische Fragenim Bereich von Medizin, Biotechnik und Getechnik
Eine Einführung in das umfassende Thema "Bioethik" auf den Seiten der EKD.

PID aus evangelischer Sicht

Institution: Institution suchen

Artikel von Prof. Winfried Härle, Heidelberg
"Präimplantationdiagnostik (PID) ist kein isolierbar es Einzelthema, sondern Teil eines hochkomplexen Problemfeldes. Dazu gehören zu mindest die Fragen nach dem Beginn von menschlichem Leben und Menschenwürde, der Bereich des Schwangerschaftsabbruchs und der Schwangerschaftskonflikte, die pränatale Diagnostik (PND) und das Adoptionsrecht. Aber auch ganz grundlegende Rechtsfragen wie die nach dem Verhältnis von allgemeiner Regel und Einzelfall, Gesetzestext und Rechtspraxis, rechtlicher Missbilligung und Strafe spielen hier hinein. " (W. Härle)

Wieviel Wissen tut uns gut?

Bioethik Dossier

Institution: Bundeszentrale für politische Bildung

Informationen zum Thema Bioethik
Wann beginnt das Leben? Was genau ist die Würde des Menschen – und was die Würde der Person? Gibt es ein Recht auf Selbstbestimmung am Lebensende? Die Bioethik setzt sich mit grundsätzlichen Fragen des Seins auseinander. Sie liefert Antworten für die politischen Entscheidungen der Gegenwart, wirft dabei aber auch neue Fragen und Probleme auf. Das Dossier führt ein in die in die Grundlagen der Bioethik, ihre Argumentationslinien und konkreten Diskussionsfelder. Nach einem einführenden Teil erscheinen nach und nach weitere Kapitel zu den Themen Stammzellforschung, Gentechnologie, Bio-Information und Sterbehilfe. Sehr breite Informationen zu verschiedensten Teilgebieten der Bioethik. Gutes Basimaterial für Gruppenarbeiten und Referate

Vorbereitung

Unterrichtseinheit zum Thema Weltreligionen

Institution: lehrer-online.de

Vorschlag für eine 3./4. Klasse
Basierend auf der Sendereihe über Weltreligionen in der ZDF-Sendung Tabaluga tivi werden Christentum, Buddhismus, Islam und Judentum erklärt und miteinander verglichen. Ausgehend von einer interaktiven Lerneinheit können gezielt die Sendungen angeschaut und kindgemäße Webseiten zum Thema angeklickt werden.

Religion

Praxishilfen

Quiz: Teste dein Wissen über die Weltreligionen

Warum Menschen glauben

Institution: ZEIT für die Schule

Arbeitsblätter für die Klassen 3 - 6
ZEIT für die Schule stellt mehrere Arbeitsblätter zum Thema "Warum Menschen glauben" für die Klassen 3 - 6 zur Verfügung.

Religion auf der Selbstlernplattform "Mauswiesel"

Institution: Bildungsserver Hessen

Online-Angebot des Bildungsservers Hessen
Der Bildungungsserver Hessen hat eine Selbstlernplattform für die Grundschule online gestellt. Dort werden zu allen schulischen Themen Materialien angeboten, auch zu Religion. Dieses Angebot umfasst zurzeit Bibel, Kirche, Feste im Kirchenjahr, wichtige Personen und Weltreligionen. Die Themen sind bei rpi-virtuell einzeln verschlagwortet. In der Regel sind offene Fragestellungen mit kindgerechte Interenetseiten verlinkt.

Religionen der Welt

Institution: WDR

Filmsequenzen zu Judentum, Christentum und Islam
Lebendige Reportagen stellen Kinder und erwachsene Anhänger dieser drei Religionen vor: Zum Beispiel den 13-jährigen Juden Alon, der sich auf seine Bar Mizwa vorbereitet, oder die Muslimin Ebru Shikh Ahmad, die dreimalige Europameisterin im Karate ist. Sie erzählen, welche Rolle die Religion in ihrem Alltag spielt und wie sie ihr Leben beeinflusst. Die dreiteilige Serie ist für den Einsatz im Religionsunterricht ab dem 3. Schuljahr konzipiert. Jede Folge ist 30 Minuten lang und besteht aus je drei Teilen, die auch unabhängig voneinander gezeigt werden können. Die einzelnen Szenen lassen sich gleich aus dem Internet in guter Qualität abspielen.

Bildungsmedien

Weltreligionen multimedial

Institution: Planet Wissen

Lernspiel
Christentum, Islam und Judentum werden in diesem Lernspiel für Kinder ab etwa 10 Jahren anschaulich dargestellt.

Weltreligionen

Institution: Medienzentrum der EKM

Medienvorstellung
Medien und Materialien zu Christentum, Judentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus, zur Verfügung gestellt vom Medienzentrum der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Stand Juli 2012.

Die Weltreligionen - Glauben heute

Institution: Planet Schule

Planet Schule
Eine Seite mit Filmen und Erklärungen für Schüler und Schülerinnen zu den Weltreligionen auf Planet Schule.

Religionen der Welt

Lernorte

Religionsunterricht im Museum - Im Bilde sein

Institution: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Führungen zum Kirchenjahr
Das Germanische Nationalmuseum Nürnberg bietet zu verschiedenen Themen des Kirchenjahres 90minütige Spezialführungen an: Advent und Weihnachten / Heilig-Drei-König / Passion und Ostern / Himmelfahrt sowie zu Tod und Trauer. Außerdem gibt es Führungen zu Johannes dem Täufer, Christusbildern, Kirchenbau, zur Volksfrömmigkeit, Luther u.a.m.

Weihnachtslandschaften

Institution: Institution suchen

Weihnachtslandschaften - eine Wanderausstellung
Der Untertitel der Erlebnis - Ausstellung"Weihnachtslandschaften" sagt es: "Der etwas andere Weg, Weihnachten zu entdecken". Entstanden ist diese Ausstellung in Hameln, im Laufe der Jahre wurde sie in immer anderen Kirchen in Niedersachsen gezeigt, zuletzt 2009 in St. Heinrich in Hannover. In unterschiedlichen Stationen hat der Besucher die Möglichkeit, seine eigenen Zugang zu Weihnachten zu entdecken. Falls man die Gelegenheit hat, die Ausstellung zu besuchen, solte man sich das nicht entgehen lassen: ob allein, mit einer Gruppe oder Klasse. Auf der Seite selbst sind die einzelnen Ausstellungsorte verzeichnet.

Verschiedene Materialien

Projekt Weltreligionen Grundschule

Institution: Institution suchen

Die großen Fragen des Lebens nach dem Woher, Wohin und Wozu verbindet die Religionen, die Antworten sind jedoch verschieden.
Die großen Fragen des Lebens nach dem Woher, Wohin und Wozu verbindet die Religionen, die Antworten sind jedoch verschieden. Das Thema "Christentum und Religionen" zählt zu einem wichtigen Bereich der Bildung. In den 4. Klassen kann man sich mit den Weltreligionen in einem zweiwöchigen Projekt beschäftigen... Institution: Volksschule Asperner Heldenplatz, Wien

Weltreligionen

Institution: kindernetz.de

Infonetz - das Kindernetz-Archiv
Auf dieser Kinderseite des SWR werden Christentum, Judentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus in Text und Bild, mit Audios und Videos, vorgestellt.

Interreligiöser Arbeitskreis Kiel

Praktische Impulse

- Kennen wir Menschen, die eine andere Religion haben?
- Wo begegnen wir fremden Religionen?
- Welche Feste werden in diesen Religionen gefeiert?
- Lebensfeste
- Gotteshäuser und heilige Schriften vergleichen
- Kinderseiten im Internet
- Klassenkameraden befragen
- Lernort besuchen (Moschee, Synagoge)
- Weitere Tipps siehe Sek. I [/accordion]

Artikel von Andrea Lehr-Rütsche

Medientyp: Dossier

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Leben Jesu

Unterrichtsvorschläge
4teachers.de stellt zahlreiche Unterrichtsideen zu Jesus vor: zur Nachfolge, zu Wundern und Heilungen, Gleichnissen, Passion und Ostern sowie zur Zeit und Umwelt. Um die Materialien herunterladen zu können, muss man sich allerdings registrieren lassen. Und da es eine Tauschbörse ist, wird auch das Einstellen eigenen Materials erwartet.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Jesus Christus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Sankt Martin zeigt beim Kaiser großen Mut

Erzählung von Frieder Harz
Erzählung des Monats Novembert 2016 zu St. Martin von Frieder Harz. Die Geschichte für den Elementarbereich mit weiteführenden Fragestellungen hat folgende Ziele: Ziele

  • die bekannte Geschichte der Mantelteilung durch eine andere aus seinem Leben ergänzen und so die Martinsfeier bereichern
  • entdecken, wie sich Hilfsbereitschaft und Mut gut zusammenfügen können
 

Artikel von 249, Frieder Harz

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Heilige, Martin von Tours

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Besondere Empfehlungen