Materialien

Materialblätter, Sonstiges, Zeitschrift

Der rote Heiligenschein (aus RL 3/07)

Dogmatische Lehrsätze und traditionelle Bildprogramme haben unsere
Vorstellungen des Heiligen (hier im Besonderen: der Maria) geprägt bis tief in unser
Unbewusstes. Moderne Kunst will solche festgefahrenen Wahrnehmungen irritieren und
aufbrechen für neue Sichtweisen. Der folgende Artikel zeigt dies im Blick auf ein
Madonnenbild des Künstlers Edvard Munch.

Sie müssen sich einloggen, um die Dateien anzusehen:

Besondere Empfehlungen