Materialien

Materialblätter, Zeitschrift

Dem eigenen Stern folgen (aus RL 1/07)

«Jans Stern» von Jürgen Werner erzählt die Geschichte eines Jungen, der
sich einen Stern als persönlichen Begleiter erwählt, der ihn während seines ganzen
Lebens an seine Träume und seine persönliche Berufung erinnern soll. Es ist eine
Geschichte über die Erfahrung des Andersseins, über den Mut, zu sich selbst zu
stehen und über die Kraft der Phantasie – eine Geschichte, die SchülerInnen dazu
anregen kann, über den eigenen Lebensweg nachzudenken und über die Träume, die man
als Kind einmal hatte und die man nie vergessen soll.

Sie müssen sich einloggen, um die Dateien anzusehen:

Besondere Empfehlungen