Materialien

Material von rpi-virtuell

Christliche Traditionen unterschiedlicher Kulturen | Migrantinnen und Migranten | Missionen | Sprachenvielfalt | …

Flucht und Migration

Unterrichtsvorschlag, Don Bosco
Die dreiteilige Reihe mit Arbeitshilfen unterstützt Sie auf dem Weg zu einer toleranten und offenen Klassen- und Schulgemeinschaft. "Während die Politik noch über Gefahren und Chancen von Migration und Integration diskutiert, sind deutsche Schulen längst im Jetzt angekommen. In jeder Klasse sitzen heute Kinder von Einwanderern. Damit bereitet Schule ganz nebenbei auf eine Gesellschaft vor, die lernen muss, Vielfalt zu schätzen. Denn die Vielfalt ist da. Sie umgibt uns – wir sind Teil einer globalen Gemeinschaft, Teil der Weltgesellschaft. Das Unterrichtsmaterial "Flucht und Migration" unterstützt Sie und Ihre Schüler auf dem Weg zu einer toleranten und offenen Klassen- und Schulgemeinschaft. Es ist nach den Lehrplänen für Erdkunde und Politik der Klassen 7 bis 10 konzipiert, eignet sich aber auch für den Deutsch- und Religionsunterricht. Anhand von Migrationsgeschichten reflektieren die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Lebenssituation und entwickeln Empathie für die Lage von Flüchtlingen und Fremden. Das Material folgt dem Dreiklang des Globalen Lernens: erkennen, bewerten, handeln." Das Material kann bestellt oder heruntergeladen werden.

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Flucht, Flüchtling, Migration

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Christentum

Informationen zum Selbstlernen
Der Hessische Bildungsserver stellt auf der Selbstlernplattform "Mauswiesel" Materialien zum Christentum bereit, anhand derer die Schülerinnnen und Schüler das Thema selbstständig erarbeiten können.

Artikel von Kehr, Kerstin

Medientyp: Medien, Bild, Präsentation, Text/Aufsatz, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Christentum, Jesus Christus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was glaubst du denn?

hr2-Funkkolleg für Kinder im Trialog der Kulturen
Der Hessische Rundfunk (HR 2) bietet ein “Funkkolleg für Kinder im Trialog der Kulturen” an mit vielen Audio-Beiträgen zu verschiedenen Themen des Islams, des Christentums und des Judentums. Es kommen Kinder und Erwachsene aus den drei Religionen zu Wort. Für Lehrerinnen und Lehrer gibt es weitere Informationen und Unterrichtsideen. Die Beiträge sind als Audio Datei (ca. 8-12 Min.) downloadbar (Anleitung ist dabei). Unterrichtlicher Einsatz ab Jg. 5 möglich. Zum Teil auch schon in der Grunschule Themen sind zum Beispiel:

  • Was ist eine Kirche und was passiert da?
  • Wer war Martin Luther?
  • Warum trägt Sarah Kopftuch?
  • Warum und wie fasten Christen, Muslime und Juden?
  • Wie sieht es in einer Moschee aus?
  • Was passiert, wenn Menschen sterben?
  • Was kommt nach dem Tod?
  • Wer ist Jesus?
  • Was ist Weihnukka?
  • ... und viele weitere Audios

Medientyp: Medien, Audio

Schlagworte: Christentum, Islam, Judentum, Kirchengebäude, Kirche, Martin Luther, Kopftuch, Fasten, Moschee, Tod, Synagoge, Sterben, Schöpfung, Mohammed, Speisegebot, Mose, Gebet, Gottesbild, Chanukka, Weihnachten, Engel, Opferfest, Glück

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Filme zu Flucht und Migration

Zusammengestellt auf den Seiten der UNHCR
Eine Zusammenstellung verschiedener  Filme zum Thema Flucht und Migration auf YouTube durch die UNHCR. In der Regel sind die Filme frei verfügbar und können heruntergeladen werden. Sie sind auf dem neuesten Stand der Diskussion und beleuchten verschiedenste Aspekte. Es gibt einführende Filme, Filme zum politischen Stand der Dinge und andere, die persönliche Schicksale vor, während und nach der Flucht beleuchten.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Flucht, Flüchtling, Asyl, Migration, Asylrecht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Christentum im Garten der Religionen

Karlsruhe

Im Christlichen Garten werden die Dreieinigkeit (Dreifaltigkeit), das Kreuz und die Sakramente dargestellt und sowohl in knapper als auch in ausführlicher Form erläutert. Die Zitate und Bildtafeln schmücken den Garten der Religionen in Karlsruhe, sind aber auch anderweitig im Unterricht außerhalb des Gartens zu nutzen!
 

Medientyp: Fachinformation, Lernorte, Lokale Einrichtung, Medien, Bild, Text/Aufsatz

Schlagworte: Garten, Dreieinigkeit, Christentum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Flucht und Migration

Klasse 4 - 12
Materialien für den Unterricht in Gesellschaftslehre, Politik, Erdkunde und Religion/Ethik von der Kindernothilfe: Arbeitsblätter mit Unterrichtshinweisen.  

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Flucht, Migration, Flüchtlinge, Asyl

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Homosexualität im Christentum - die Meinungen gehen auseinander

Religionen-entdecken - Die Welt der Religion für Kinder erklärt
Die christlichen Kirchen haben unterschieldiche Vorstellungen davon, wie Homosexuelle leben sollen. In gut verständlicher Sprache werden die Positionen der Evangelischen und Katholischen Kirche dargestellt - und die verschiedenen Meinungen, die es auch innerhalb der Kirchen dazu gibt.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Homosexualität, Christentum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Beten im Christentum

Religionen entdecken - Die Welt der Religion für Kinder erklärt
Dieser übersichtliche und einfache Artikel für Kinder und Jugendliche ist verlinkt mit drei Erklärvideos, zu Gebeten und zum Beten in anderen Religionen.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Video

Schlagworte: Gebet, Christentum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Claudia und die neuen Messdiener

Videoreportage zum christlichen Glauben
30 min. Video aus einer Sendereihe "Religionen der Welt" des WDR "Planet Schule" zu Aspekten und Bräuchen christlichen Glaubens. Die Sendereihe setzt sich mit den drei großen monotheistischen Religionen Christentum, Judentum und Islam ausführlich auseinander. Im Mittelpunkt der Reihe stehen Menschen, die den jeweiligen Religionen angehören. An ausgewählten Beispielen zeigen sie, wie der Alltag mit ihrer Religion in Deutschland aussehen kann. Es werden Probleme unter- und miteinander, unterschiedliche Ansichten und neue Erkenntnisse für den Schüler deutlich gemacht.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Ministrant, Christentum, Ministrantenarbeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Glaubenssache in Judentum, Christentum und Islam

Animationsfilme
Warum zertritt der Bräutigam nach der Trauung ein Glas? Ist sauber gleich rein? Und wie kommt man eigentlich ins Paradies? Dies und noch mehr sind die Themen dieser kleinen unterhaltsam gemachten Animationsclips für Kinder. Sie waren Teil einer Ausstellung des Jüdischen Museums Berlin.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Judentum, Christentum, Islam, Kopftuch, Pilgern, Hostie, Paradies, Hochzeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

neuneinhalb - Religion

Online-Lexikon für Kinder (WDR)
Das Lexikon neuneinhalb erklärt mit zahlreichen Bildern die wichtigsten Begriffe aus den Nachrichten zum Thema Religion: Buddhismus, Christentum, Islam, Judentum, Papst und mehr.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Weltreligionen, Buddhismus, Christentum, Hinduismus, Islam, Judentum, Papst, Glaube

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weltreligionen | SWR Kindernetz

Videos zu Christentum, Buddhismus, Hinduismus, Islam und Juentum
Die fünf großen Weltreligionen im Blick: Überall auf der Welt glauben Menschen an etwas - doch an was und wie sie glauben, kann sehr verschieden sein. Die Seite bietet verschiedene kurze Videos, Audios, Texte, Bilder, ein Weltreligionen-Quiz, ein Glossar sowie eine Weltkarte, auf der zu sehen ist, wie sich die 5 Weltreligionen weltweit verteilen.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus, Buddhismus, Quiz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Themenseite Flucht

Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung
Eine umfassende Übersichtsseite zum Thema Flucht, Migration und Asyl mit Hinweisen auf alle Angebote der Bundeszentrale für politische Bildung.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal, Text/Aufsatz, Video, Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Flucht, Flüchtling, Asyl, Migration

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religionen-entdecken - Die Welt der Religion für Kinder erklärt

Website
Das Projekt hat sich zur Aufgabe gestellt, spielerisch Wissen über die Weltreligionen Judentum, Islam, Christentum, Buddhismus, Hinduismus und Bahai zu vermitteln. Die Website enthält viele Lexikonartikel und ein Forum. Außerdem findet regelmäßig ein Fragentag statt, an dem Kinder ihre Fragen an Experten stellen können. Partner des Projektes sind u.a. die Universität Kassel, das RPI Loccum, das Gemeinschaftswerk ev. Publizistik und die Bundeszentrale für politische Bildung. Förderung vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Weltreligion, Judentum, Islam, Christentum, Buddhismus, Hinduismus, Bahai

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Unterrichtsmaterialien der Kindernothilfe

Service für Lehrerinnen und Lehrer
Die Kindernothilfe bietet zahlreiche Materialien für Lehrerinnen und Lehrer an, von der Grundschule über die Sek. I bis hin zur Sek. II Themen sind Kinderrechte, Flucht und Migration, Kinderarbeit, Kinder in Afrika, kulturelle Vielfalt, Straßenkinder und HIV/Aids in Entwicklungsländern. Dazu kommen eine Zeitschrift, ein Schulrundbrief und Angebote für Lehrerfortbildungen.

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Kinder, Kinderrechte, Kinderarmut, Aids, Zukunft, Flucht, Migration, Afrika, Interkulturelle Erziehung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Sternsinger: Religionen der Welt

Sternsinger Magazin 3/2019
Warum gibt es eigentlich so viele Religionen auf der Welt? Und was haben die einzelnen Glaubensrichtungen gemeinsam? Wir stellen euch fünf der großen Weltreligionen vor: Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus. Dazu haben wir Kinder aus Deutschland und aus der ganzen Welt gefragt, was ihr Glaube für sie bedeutet. Außerdem stellen wir euch die Goldene Regel vor, die zeigt, was alle großen Glaubensgemeinschaften miteinander verbindet. Zum Abschluss könnt ihr euer gesammeltes Wissen testen, denn es erwartet euch eine spannende Rätselseite. Das Heft kann hier bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weltreligionen, Judentum, Christentum, Fünf Säulen des Islam, Hinduismus, Buddhismus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die abrahamitischen Religionen - Judentum, Christentum, Islam

Vorschlag für eine Doppelstunde in einer 3./4. Klasse
Kurzer Überblick:

In dieser Doppelstunde sollen die Kinder mehr über die Rolle Abrahams als gemeinsame Wurzel der drei monotheistischen Weltreligionen erfahren.
Zunächst wird die bereits bekannte Geschichte von Abraham im Sitzkreis mit Hilfe von Bildern wiederholt.
Im Anschluss darauf wird Abraham aus der Sicht des Judentums, des Christentums und des Islams näher betrachtet. Wichtig ist hierbei, dass die Kinder bereits Vorerfahrungen zu diesen Weltreligionen mitbringen.
Mit Hilfe von Texten auf Arbeitsblättern und der Seite religionen-entdecken.de
sollen die Kinder in Gruppen die wichtigsten Informationen über die Kernaussagen der jeweiligen Religion zur Rolle Abrahams zusammentragen und auf einem entsprechenden Puzzleteil festhalten.
Nach der Vorstellung der Ergebnisse können die Puzzleteile  zusammengesetzt und im Klassenzimmer aufgehängt werden.

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Abrahamitische Religionen, Islam, Christentum, Judentum, Abraham

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weltreligionen

infonetz - das Kindernetz-Archiv
Die Seite Weltreligionen im Kindernetz des SWR informiert über Buddhismus, Christentum, Hinduismus, Islam und Judentum mit Bildern, Texten, einem Quiz, einem Glossar und einer Weltreligionen-Weltkarte.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Weltreligionen, Buddhismus, Christentum, Hinduismus, Islam, Judentum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

1024 Ansichten

Unterrichtsimpulse zu nachhaltiger Entwicklung
Das Poster „1024 Ansichten“ im Format A0 ist zum Aufhängen im Klassenzimmer gedacht und dient als Aus­gangspunkt für vielfältige didaktische Inputs zur Umsetzung von Bildung für Nachhal­tige Entwicklung (BNE) im Unterricht. Die didaktischen Impulse sind jeweils für die Altersklassen Kindergarten bis 2. Klasse, 3. bis 6. Klasse, 7. bis 9. Klasse und Sekundarstufe II konzipiert und behandeln folgende Themen:

  1. Die Vielfalt der Welt
  2. Kinderrechte
  3. Wald: Brennpunkt der Nachhaltigkeit
  4. Essen einkaufen: ein kritischer Blick auf unseren Konsum
  5. Boden: kaum beachtet – aber lebenswichtig
  6. Endlich Ferien! Tourisimus als Unterrichtsthema
  7. Migration
Die einzelnen Impulse von éducation21 aus der Schweiz enthalten detailliert ausgearbeitete Unterrichtsvorschläge zur Arbeit mit dem Poster sowie eine Reihe weiterer fächerspezifischer und fächerübergreifender Anregungen, wie dieses im Unterricht genutzt werden kann. Das Poster (siehe Ausschnitt links) senden wir Ihnen auf Bestellung kostenfrei zu. Eine allgemeine Einführung und die einzelnen Impulse finden Sie im PDF-Format bei éducation21. Don Bosco macht Schule / éducation 21

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Nachhaltigkeit, Entwicklung, Verbrauch, Boden, Tourismus, Migration, Vielfalt, Kinderrechte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Globales Lernen - Kompetenzen für eine globalisierte Welt

Umfassendes Angebot des Zentrums Ökumene der EKKW/EKHN
Das Zentrum Ökumene der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sowie von Kurhessen-Waldeck bietet vielfältiges und umfassendes Material zum Thema an:

  • Veranstaltungen
  • Ausstellungen
  • Bildungsangebote
  • Materialien
  • Kooperationen
Dazu
  • Didaktische und konzeptionelle Beratung
  • Veranstaltungen wie Vorträge, Fortbildungen, Seminare, Projekttage vor Ort oder bei uns in Frankfurt und Kassel
  • Gemeinsame Projekte und Mitwirkung bei Fachkonferenzen
  • Material, das Sie nicht im Internet finden.
für Haupt- und Ehrenamtliche in Gemeinde, Schule, Erwachsenenbildung, Kommune... Die Themen reichen von Ursachen von Armut und Hunger über Ernährung, Fairer Handel und kritischer Konsum, Flucht und Migration, Frauen und Gendergerechtigkeit, Globalisierung, Kinder(arbeit), Kleiderproduktion und Ethische Mode, Klimagerechtigkeit, Materialismuskritik, Menschenrechte, Postkolonialismus, Nachhaltige Entwicklung, Ökologisch-faire Logos und Siegel, … bis Zukunftswerkstatt.    

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Armut, Hunger, Ernährung, Fairer Handel, Konsum, Flucht, Migration, Frauen, Gender, Globalisierung, Kinderarbeit, Hamburger Modell, Klimagerechtigkeit, Materialismus, Kolonialismus, Menschenrechte, Nachhaltigkeit, Ökologie, Zukunftswerkstatt

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Schabbat Schalom, Alexander

Buchrezension
Karlo Meyer, Christian Neddens, Monika Tautz, Mo Yanik Schabbat Schalom, Alexander!  Christlich-jüdische Begegnung in der Grundschule 1.Auflage 2016, 80 Seiten mit 86 Abbildungen und digitalem Zusatzmaterial kartoniert ISBN 978-3-525-77016-0    Vandenhoeck & Ruprecht  12,75 Euro (o.G.) "Dies ist ein Buch der Begegnung. Die Autorinnen und Autoren betonen die Chancen, die heute darin liegen, dass Kinder aus der christlichen und aus der jüdischen Religion einander kennen lernen. Die Arbeitsblätter schildern lebendig und erlebnisorientiert, wie Juni und Alexander etwas von der jeweils anderen Religion in konkreten Vollzügen entdecken." Ausführliche Besprechung mit didaktischen Hinweisen von Manfred Spieß  

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch

Schlagworte: Judentum, Interreligiöser Dialog, Christentum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2013/4 Loccumer Pelikan: Fundamentalismus überwinden

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum
Inhalt:

Silke Leonhard editorial
grundsätzlich
Hansjörg Hemminger Christlicher Fundamentalismus: Der Traum von der „societas perfecta“
Hanna Roose Biblizismus und evangelischer Religionsunterricht in der Grundschule
Wolfgang Reinbold Die Ideologie des Salafismus. Zum Umgang mit einer muslimischen Randgruppe in Schule und Gemeinde
nachgefragt
Rita Klindworth-Budny Wie gehe ich in meinem Religionsunterricht … … mit sehr frommen, fundamentalen christlichen Schülerinnen und Schülern um?
Beate Peters Wie gehe ich in meinem Religionsunterricht … … mit Muslimen um, die dabei sind?
praktisch
Tina Meyn „Je länger man schaut, desto mehr Sterne sind da.“ Die Bibel entdecken mit Kindern in der Grundschule
Beate Peters Wenn Gott in die Welt kommt … Ein Weihnachtsspiel mit Matthäus und Lukas
Gudrun Junge Jesus und die kanaanäische Frau. Eine Toleranzgeschichte mit Jugendlichen erarbeiten
Christian Butt Verständigung an der Grenze des Lebens. Unterrichtserfahrungen aus dem dialogischen Religionsunterricht

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Fanatismus, Fundamentalismus, Christentum, Islam, Biblizismus, Salafismus, Bibel, Weihnachten, Kanaan, Frau

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Weltreligionen - Glauben heute

Filme
Eine Seite mit Filmen und Erklärungen für Schüler und Schülerinnen zu den Weltreligionen auf Planet Schule.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Weltreligionen, Islam, Judentum, Christentum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Rent a Jew

Ehrenamtliche jüdische Referent/innen kommen an Bildungseinrichtungen
Es gibt rund 100.000 Juden in Deutschland, doch die Wenigsten hierzulande kennen einen Juden oder eine Jüdin persönlich. Rent a Jew schließt diese Lücke indem es Begegnungen zwischen jüdischen und nichtjüdischen Menschen ermöglicht. Rent a Jew vermittelt ehrenamtliche jüdische Referent*innen an Bildungseinrichtungen wie Schulen, Volkshochschulen oder Kirchengemeiden, um durch Dialog das oft abstrakte Bild von Juden aufzubrechen und ihnen ein Gesicht zu geben. Im Fokus der Begegnungen, stehen das aktuelle jüdische Leben in Deutschland, persönliche Einblicke in den jüdischen Alltag und die Möglichkeit Fragen zu stellen. Die Referent*innen bilden einen Querschnitt der vielfältigen jüdischen Bevölkerung in Deutschland ab, von säkular über liberal bis orthodox, von der Studentin bis zum Rentner. Mit Rent a Jew wird es möglich, miteinander statt übereinander zu reden, Fragen auf allen Seiten zu beantworten und Vorurteile abzubauen. Weitere Informationen im epd Wochenspiegel 21/19 Und hier ein Beispiel aus der Unterrichtspraxis: evangelisch.de 17.07.2019    

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Judentum, Christentum, Begegnung, Interreligiöses Lernen, Interreligiöser Dialog

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Rut - Die Freundin aus der Fremde

Unterrichtseinheit für die Grundschule
In der Unterrichtseinheit gehen die Schüler*innen den Weg von Noomi und Rut mit. Sie erleben im Perspektivwechsel die Kontraste von Heimat und Fremde, von Verlust und Freude, von Existenznot und Gastfreundschaft und wie Gott in allem an ihrer Seite bleibt. Zusatzmaterialien

Artikel von Melanie Hill

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Rut, Noomi, Heimat, Fremde, Flucht, Migration, Verlust, Gastfreundschaft, Freundschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Praxisband: Kirche(n) – Religionen und Weltanschauungen

Angesagt! - Buchbesprechung Religion
Ein Ziel des Praxisbandes „Kirchen – Religionen – Weltanschauungen“ aus der Reihe "Religion inclusiv"  ist die Bereitstellung von Unterrichtsideen für einen gemeinsamen Unterricht von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung. Schweiker bezeichnet es zu Recht als unaufgebbar, dass auch der Religionsunterricht sich elementar mit dieser Frage beschäftigt. Der Band bietet fundierte Hilfen für und Materialien für diese Themen in der Grundstufe und in der Sekundarstufe: Religiöse Rituale in der Schule, Kirchen-Konfessionen, Jdentum und Islam, Buddhismus und Hinduismus. Hervorragend gestaltet sind die vielen Kopiervorlagen.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Buddhismus, Hinduismus, Islam, Judentum, Christentum, Inklusion, Ritual

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Eine Klasse - viele Sprachen

Online-DVD
Online-DVD des FWU zum Thema "Kinder aus aller Welt - Eine Klasse, viele Sprachen" mit Filmsequenzen, Grafiken und Arbeitsblättern.

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Einwanderung, Fremde, Integration, Kind, Kinder, Migration, Toleranz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

UNO Flüchtlingshilfe: Material für den Schulunterricht

Diverse Unterrichtsangebote von der UNO Flüchtlingshilfe
Finden Sie Unterrichtsmaterial zum Thema Flüchtlinge für Schulen: Die UNHCR stellt viele Unterrichtsmaterialien fürverschiedene Altersgruppen als Download zur Verfügung.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Flüchtling, Migration, Flucht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Fokus: Flucht und Asyl

Übersichtsseite auf dem Portal Globales Lernen
Diese EWIK-Seite bietet einen tollen Überblick:

  • Unterrichtsmaterialien
  • Buchbare Projekttage und Workshops
  • Materialien für Willkommensklassen
  • Ausstellungen und Veranstaltungen
  • Aus- und Weiterbildung
  • Aktionen und Kampagnen
  • Filme, Dokus und Spots
  • Multimediales
  • Hintergrundinformationen
  • Bücher, Zeitschriften, Broschüren
 

Medientyp: E-Learning, Gamification, Fachinformation, Medien, Internetportal, Video, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Flucht, Flüchtling, Asyl, Migration, Integration

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Sorge und Verantwortung: Ethik, Religionen und der Umweltschutz

Unterrichtsvorschläge für GS und Sek. I
In der Enzyklika "Laudato Si" formuliert Papst Franziskus ethische Überlegungen, die sich ausdrücklich auch an andersgläubige oder nicht gläubige Menschen richten. Im Mittelpunkt seiner Argumentationen stehen die besondere Rolle des Menschen und dessen Verantwortung anderen Menschen und der Umwelt gegenüber. Welche umweltethischen Ansätze gibt es? Welche Rolle können ethisch und religiös begründete Werte für das praktische Handeln spielen?

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Bewahrung der Schöpfung, Umweltethik, Ökologie, Christentum, Umweltschutz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religionen und miteinander leben in Deutschland - jetzt versteh ich das! (Arbeitsheft)

Arbeitsheft zu den abrahamitischen Religionen in Deutschland für Klasse 3 - 6
In dem Arbeitsheft für die Klassen 3 bis 6 erfahren Schülerinnen und Schüler, welche Bedeutung der Glaube und gegenseitiger Respekt für Menschen haben und wie es gelingen kann, dass Mensch mit unterschiedlichen Religionen gut zusammen leben. Das Heft kann als PDF heruntergeladen oder für 3 Euro zuzüglich Versandkosten bestellt werden.

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Abrahamitische Religionen, Christentum, Judentum, Islam, Gesellschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religionen der Welt

Kinderwebsite
Auf der Seite kidsweb.de wird ein (für die Zielgruppe eigentlich zu textlastiger) Überblick zu Weltreligionen und Weltanschauungen gegeben, die man auf Grund der Oberflächlichkeit bis hin zu falschen Interpretationen ("Jesus predigte die Dreieinigkeit") leider nicht durchweg empfehlen kann. Enthält aber hilfreiche Praxiselemente wie Rezepte zu islamischen Festtagen oder die Pflege eines Bonsai (China und Japan).

Artikel von Claudia Buchczik

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Weltreligion, Christentum, Judentum, Islam, Buddhismus, China, Indianer, Hinduismus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Mensch, wo bist Du?

Gemeinsam gegen Judenfeindschaft - BLICKPUNKT Schule und Gemeinde
Der Deutsche Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (DKR) veröffentlicht jährlich ein Themenheft. In diesem Jahr gibt es dazu eine Beilage  "Schule und Gemeinde". Ein Lehrer/-innen-Team aus dem Kreis Recklinghausen bietet Ideen und Anregungen an, wie das Jahresthema in der Schule aufgegriffen werden kann. Zusätzlich stellen Vikar/-innen neben einer weiteren Unterrichtsstunde drei Bausteine vor, die Anregungen für die Gemeindepraxis und Jugendarbeit bieten: ein Interview, zwei Radioandachten und einen Predigtvorschlag. Von einfachen Bausteinen bis zu umfangreicheren Projekten wird aufgezeigt, wie in verschiedenen Schulformen und auch fächerübergreifend gearbeitet werden kann. Dabei reicht das inhaltliche Spektrum von Antisemitismus über Gedenken bis zu Rassismus. Berücksichtigung finden nicht nur Fächer wie Geschichte oder Religion, sondern auch Pädagogik, Deutsch, Kunst, Sport oder Rechtskunde.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Antisemitismus, Rassismus, Gedenken, Judentum, Christentum, Reichspogromnacht, Vorurteil, Dietrich Bonhoeffer, Nürnberg, Gesetz, Israel, Staatsgründung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

relithek

Ein Multimediaportal zur (inter)religiösen Verständigung und Bildung

Ein Grundsatz des Interreligiösen Lernens ist: Man redet nicht übereinander, sondern miteinander. Diesem Anliegen folgt relithek.de, eine virtuelle Website, die für jeden zugänglich ist: Vertreter*innen der Weltreligionen erklären auf dieser Webseite religiöse Gegenstände und Themen. Man könnte sie auch Religionsexpert*innen nennen. Sie gewähren uns einen individuellen Einblick in ihre Religion und ihren religiösen Alltag. Jeder Erklärfilm wird dabei um Materialien zum kostenlosen Download ergänzt: Glossar, Texte aus Bibel, Tanach und Koran, Transkript, Bild- und Lernkarten, Trickfilm sowie weiterführende Links.   Relithek.de ist ein gemeinsames Projekt des Religionspädagogischen Institutes der EKKW und EKHN (RPI) und der Professur für Religionspädagogik am Fachbereich für Evangelische Theologie in Frankfurt am Main steht im Kontext des vom LOEWE-Programm des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst geförderten Forschungsschwerpunkts Religiöse Positionierung: Modalitäten und Konstellationen in jüdischen, christlichen und islamischen Kontexten an der Goethe-Universität Frankfurt/Justus-Liebig-Universität Gießen.
 

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal, Video, Praxishilfen, Anforderungssituation

Schlagworte: Weltreligionen, Interreligiöses Lernen, Religionen, Judentum, Christentum, Islam, Pessach, Gebet, Kleidung, Koran, Jom Kippur, Rosch ha-Schanah, Chanukka, Buddhismus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Flucht und Asyl

Unterrichtsthema, bpb
Die  Bundeszentrale für politische Bildung stellt auf ihrer Themenseite "Flucht" umfangreiche Materialien für Lehrer/innen und Schüler/innen zur Verfügung, Texte, Grafiken, Analysen Videos u.a.m.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal, Text/Aufsatz, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Flucht, Flüchtling, Asyl, Migration

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was ist Konklave?

Erklärfilm zur Papstwahl 4':31''
Die Serie „Katholisch für Anfänger“ erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um den Begriff Konklave, die Papstwahl.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Konklave, Papst, Wahl, Katholische Kirche

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Kinder und Kirche

Kinderseiten
Kiki - Kinder und Kirche ist eine Webseite für Kinder von der Schweizer evangelischen Kirche. Dieses Internet-Angebot bietet Kindern ein gewalt- und werbefreies Feld mit diversen Möglichkeiten, sich und die eigenen Ideen einzubringen. Damit fördert es den Dialog auch ausserhalb der Schule und über die Gemeindegrenzen hinweg. Ohne moralischen Zeigefinger werden christliche Grundbegriffe und das Selbstverständnis der christlichen Religion vermittelt, welche unserer Meinung nach nicht nur in der Kirche und im Gebet, sondern vor allem auch im Alltag gelebt werden soll.

Medientyp: Medien, Internetportal, Praxishilfen, Anforderungssituation, Aufgabenstellung

Schlagworte: Bibel, Kinder, Kindergottesdienst, Kirche, Spiel

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was ist der Heilige Geist?

Zeichentrick-Video
Die Serie "Katholisch für Anfänger" erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um den Heiligen Geist und seine Bedeutung im christlichen Glauben.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Heiliger Geist, Katholische Kirche

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent und Weihnachten auf helles-koepfchen.de

Themen-Special
Auf helles-koepfchen.de wird der Weihnachtsfestkreis umfassend dargestellt, sowohl inhaltlich als auch Traditionen hier und in anderen Ländern. Dazu werden viele Bastelideen vorgestellt.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Basteln, Nikolaus (Heiliger), Brauchtum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Lernorte - kulturell, religiös interreligiös

Beschreibung verschiedener Orte, insbesondere für(inter-)religiöses Lernen
Bestimmte Gebäude, Plätze und Städte eröffnen herausragende Möglichkeiten, sich mit besonderen Kulturen, religiösen und interreligiösen Gegebenheiten vertraut zu machen. Solche Orte werden oftmals nicht in ihren didaktischen Möglichkeiten erkannt. Die vorliegende auf Erweiterung angelegte Zusammenstellung soll in Verbindung mit einer interreligiösen Landkarte dazu Anregungen bieten.

Medientyp: Lernorte, Lokale Einrichtung

Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Lernort, Multikulturelle Gesellschaft, Museum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent - Warten auf hohen Besuch

Fachliche Informationen des ORF
Ausführliche Informationen zur Entstehung des Advent-Brauchtums. Auf katholische Besonderheiten und evangelische Ausprägungen wird auch hingewiesen.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Advent, Brauchtum, Christkind, Kirchengeschichte, Licht, Kerzen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was bedeutet Beten?

Erklärfilm auf katholisch.de, 1':34''
Beten ist Reden mit Gott, ihm Ängste, Sorgen, aber auch schöne Dinge mitzuteilen. Am besten ist es, rund um die Uhr mit Gott Kontakt zu halten. Es werden auch die katholischen Gebetszeiten, die sich an den Klöstern orientieren, erklärt wie Laudes, Angelus oder Vesper. Die Serie „Katholisch für Anfänger" erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Gebet, Vaterunser, Katholizismus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Glaube wird sichtbar

Fachdidaktischer Beitrag rpi-impulse 3/2018

Glaube in einer mediatisierten Welt lässt sich an unterschiedlichen Orten wahrnehmen. Schüler/-innen begegnen diesen Orten des Glaubens im Alltag, etwa wenn sie auf YouTube ein Video schauen, oder im Urlaub religiöse Bauwerke betreten, aber auch im Familien- und Bekanntenkreis miteinander ins Gespräch kommen. Dabei kommunizieren sie auch selbst, was ihnen wichtig im Leben ist, beim Kommentieren von Videos, Gestalten von eigenen Glaubensbekenntnissen und Deuten des Kirchenraums.
Material:
 

Artikel von Eva-Maria Leven, Esma Öger-Tunc

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Wahrnehmung, Kommunikation, Glaube, Glaubensbekenntnis, Interview, Moschee, Kirchenbau, Islam, Digitalisierung, Digitales Lernen, Digitale Kompetenz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Friedenspädagogik in der Grundschule - mit Bilderbüchern friedenspädagogisch arbeiten

Unterrichtsvorschlag
Im Religionsunterricht der Grundschule äußert sich Friedenspädagogik besonders als soziales Lernen innerhalb der Gruppe. Hierbei liegt eine spezifische Herausforderung im konstruktiven Umgang mit Vielfalt und Unterschiedlichkeit in einer zunehmend bunter und komplexer werdenden Gesellschaft. Kinder begegnen in ihrer Lebenswelt Menschen mit unterschiedlichen Staatsangehörigkeiten, Nationalitäten, Ethnien, Religionen oder Weltanschauungen. Sie begegnen Menschen unterschiedlichen Alters, psychischer, gei-stiger und physischer Disposition sowie unterschiedlicher geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung. Im Mittelpunkt jedes Unterrichtsbausteins steht bewusst ein Bilderbuch, das zum Ausgangspunkt des jeweiligen friedenspädagogischen Themas wird. Bilderbücher erzählen Geschichten, die existentielle Fragen, Bedürfnisse oder Erfahrungen ansprechen. Sie geben Impulse, die für Kinder verständlich sind und an die sie mit ihren eigenen Erlebnissen anknüpfen können. Die Bilder und Geschichten eines guten Bilderbuches eröffnen gleichzei-tig sowohl einen Raum für die Fragen der Kinder als auch für das Spezifische eines Themas. Unterrichtsbausteine zu insgesamt sieben Bilderbüchern sind für diesen Beitrag erstellt worden.

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Frieden, Friedenspädagogik, Toleranz, Multikulturelle Gesellschaft, Multireligiöse Gesellschaft, Menschenwürde, Vielfalt, Bilderbuch, Konfliktbewältigung, Outcast, Feindesliebe

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Unterrichtsangebot zum Thema Umwelt und Vielfalt

Unterrichtsideen und Materialien

"Mehr als ein Drittel der Säugetier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Von den zurzeit rund 6.000 aktiv gesprochenen Sprachen werden noch in diesem Jahrhundert über die Hälfte verloren gehen. Mit jeder Sprache, die nicht mehr verstanden wird, verschwindet eine Weltsicht, verschwindet Wissen, mit jeder Pflanze und jedem Tier wird eine mögliche Antwort auf Probleme von heute oder in der Zukunft vernichtet. Dass Arten verschwinden und Kulturen untergehen, ist nicht neu. Doch durch Globalisierung und Klimawandel beschleunigt sich der Verdrängungsprozess so rasant, dass mehr zerstört wird, als neu entstehen kann." (terre des hommes)  

Medientyp: Medien, Bild, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Umwelt, Vielfalt, Südamerika, Afrika, Kultur, Umweltschutz, Natur, Asien, Klimawandel

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Besondere Empfehlungen