Materialien

Material von rpi-virtuell

Bioethik | Digitalisierung | Gerechte Gesellschaft | Medienethik | Sozialethik | Umgang mit Nahrungsmitteln | Umgang mit Schöpfung | …


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 94

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 105

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 117

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 94

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 105

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 117

Warning: Illegal string offset 'material_titel' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 67

Warning: Illegal string offset 'material_screenshot' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 68

Warning: Illegal string offset 'material_kurzbeschreibung' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 69

Warning: Illegal string offset 'material_beschreibung' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 70

Warning: Illegal string offset 'material_url' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 71

Warning: Illegal string offset 'material_review_url' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 72

Warning: Illegal string offset 'material_autoren' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 73

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'material_medientyp' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 74

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 105

Warning: Illegal string offset 'material_schlagworte' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 75

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 117
#TEN_FOR_BEEING_FREE

KONFIS FORMULIEREN ZEHN GEBOTE FÜR DEN DIGITALEN ALLTAG
Ausgehend von einer spielerischen Überprüfung, welche der 10 Gebote für Konfis heute noch wichtig sind, setzen sich die Jugendlichen mit Alltagsgeschichten auseinander. Darin finden sich Szenen aus ihrem digitalen Alltag. Diese Stories werden darstellerisch umgesetzt und fortgeführt.  Ziel ist es, eigene Gebote für den digitalen Alltag zu formulieren

Artikel von , , Dr. Achim Plagentz; Katja Simon

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Dekalog, Digitalisierung, Konfirmandenunterricht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

APuZ: Medizin und Ethik in der Pandemie

Aus Politik und Zeitgeschichte, 24-25/2021, bpb
Die Corona-Pandemie spitzt nicht nur virologische Fragen zu, sondern auch moralische. Ethik spielt eine entscheidende Rolle in deren Diskussion. In der Pandemie geht es darum, Freiheitsrechte und Bevölkerungsschutz abzuwägen. Zwar kann Ethik keine eindeutigen Antworten geben. Aber sie kann helfen, Missstände in Forschung und Pflege zu identifizieren und Konzepte zu entwickeln, um diese Missstände zu überwinden. Die Corona-Pandemie spitzt nicht nur virologische Fragen zu, sondern auch moralische. Ethik spielt eine entscheidende Rolle in deren Diskussion. In der Pandemie geht es darum, Freiheitsrechte und Bevölkerungsschutz abzuwägen. Zwar kann Ethik keine eindeutigen Antworten geben. Aber sie kann helfen, Missstände in Forschung und Pflege zu identifizieren und Konzepte zu entwickeln, um diese Missstände zu überwinden. Das Heft kann bestellt oder heruntergeladen werden. Peter Dabrock "Not kennt kein Gebot"? Ethische Perspektiven der Pandemie-Bekämpfung Seite 4 - 10 Philipp Osten Ethik des Impfens, Impfentscheidungen, ethische Konflikte und historische Hintergründe Seite 12 - 19 Daniela Angetter-Pfeiffer Leben oder Sterben? Triage im Wandel der Zeit Seite 20 - 26 Harriet A. Washington Rassismus im Gesundheitssystem der Vereinigten Staaten Seite 27 - 33 Mira Chang Ethik und Rechtsrahmen globaler Arzneimittelversuche Seite 34 - 39 Annette Riedel - Sonja Lehmeyer Ethische Herausforderungen für die Pflege in der Covid-19-Pandemie Seite 40 - 45

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz, Zeitschrift/Buch

Schlagworte: Pandemie, SARS-CoV-2, Freiheit, Gesundheit, Grundrechte, Ethik, Bioethik, Medizinethik, Triage, Antirassismus, USA, Menschenversuch, Pflege

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2021|3 rpi-aktuell: Freiheit bewahren und gestalten

Aktuelle Unterrichtseinheiten zur Religionspädagogik aus EKKW und EKHN
Unterrichtsbausteine Sek. II zur EKD-Denkschrift „Freiheit digital – Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels“ Im Folgenden wird eine Unterrichtssequenz skizziert, die von der Frage nach Chancen und Gefahren des digitalen Wandels ausgeht und im An-schluss daran ausgewählte Auszüge aus der Denkschrift als Anregung für eine reflektierte Auseinandersetzung bietet. Zu den Texten werden jeweils Arbeitsanregungen formuliert, die die Texte erschließen und mit der Lebenswelt der Jugendlichen in Verbindung bringen.  

Artikel von 14137, Christian Marker, 31886, Achim Plagentz

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Digitalisierung, Digitale Kompetenz, Digitales Lernen, Freiheit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Digitale Dystopie: Computerspiele zwischen Weltuntergang und neuem Leben

Unterrichtsvorschlag für die Jahrgangsstufe 10
So sehr der Mensch die Katastrophe fürchtet, so sehr fasziniert sie ihn. Dies spiegelt sich auch in einem breiten Angebot populärer Computerspiele wider, die den Weltuntergang in Szene setzen. Im Vergleich dazu wird anknüpfend an die Rezeptionsgeschichte der biblischen Apokalypse deren historischer Sitz im Leben sowie deren eigentliche Aussageabsicht erarbeitet. Die Schüler*innen sollen der Angst vor der Katastrophe eigene Hoffnungsbotschaften entgegensetzen und dabei auch die christliche Hoffnung auf eine neue Welt bzw. ein neues Leben in die Reflexion einbeziehen. Zu den Materialien als pdf-Datei

Artikel von 1002, Karsten Müller

Medientyp: E-Learning, Gamification, Medien, Zeitschrift/Buch, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Computer, Digitalisierung, Apokalypse, Katastrophe, Zukunft, Angst, Beispiel, Computerspiel, Hoffnung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Was sollen wir tun? Grenzfragen einer christlichen Ethik angesichts von Impfstrategien"

Impuls Nr. 1/2021, Erzbistum Köln
Die Reihe 'Impuls' des Erzbistums Köln hat Unterrichtsentwürfe für die Primarstufe, Sek. und II sowie Ideen für die Schulpastoral entwickelt. Die Entwürfe können gut im eigenständigen Lernen eingesetzt werden.

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: SARS-CoV-2, Bioethik, Medizinethik, Ethik, Neid

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

„Schaut hin – Von der Krise zur Vision“

Ökumenisches Sonderheft zum Kirchentag 2021

„Schaut hin – Von der Krise zur Vision“

SONDERHEFT "EULENFISCH" und "RPI-IMPULSE"  Dezentral und digital vernetzt – der Ökumenische Kirchentag (ÖKT) 2021 wird anders, als alle Kirchentage bisher. Bedingt durch die Corona-Pandemie setzt er auf neue Konzepte und neue Formen des Dialogs. Ein Beispiel dafür ist „Schaut hin – Von der Krise zur Vision“, das Anfang März veröffentlichte, gemeinsame Magazin der katholischen und evangelischen Kirche für den Religionsunterricht mit Materialien zum ÖKT. Zum "Eulenfisch" : www.eulenfisch.de. Zu dem RPI-Impulsen: www.rpi-impulse.de Zurück zu den Infos zum OEKT Schaut hin! Von der Krise zur Vision.  Religionspädagogische Beiträge zum ÖKT Gemeinsames Sonderheft von "Eulenfisch" (Bistum Limburg) und "RPI-Impulse" (RPI der EKKW und der EKHN) Geleitwort  (Dr. Georg Bätzing, Prof. Dr. Beate Hofmann, Dr. Dr. H.C. Volker Jung) - InhaltsverzeichnisEditorial (Uwe Martini, Martin Ramb) Perspektiven: - Von der Zumutung und dem Veränderungspotential des genauen Blicks (Hildegard Wustmanns)  Kunst:  - character indelebilis. Tätowierungen zwischen Bekenntnis und Gedächtnis im christlichen Glauben (Paul-Henri Campbell) Fachdidaktik: - Wie geht beten? Ein Entwurf für die Konfi- und Firmarbeit (Katja Orthues, Hannah Tinnefeld und Ute Dilger)  Materialseiten zu "Wie geht beten?"  Download als PDF  Booklet Occupyheaven - Download als PDF  und Direkt-Download aus dem WEB  Broschüre Klimafasten - Download als PDF - Gerecht oder ungerecht? Einem schwierigen Begriff auf der Spur. Zwei Unterrichtseinheiten für 1./2. und 3./4. Klasse (Martina Kalb-Steudter und Nadine Hofmann-Driesch) Materialseiten zu "Gerecht oder ungerecht?" Download als PDF - Vom Reich Gottes träumen – Anfangen und Mitmachen! (Jutta Deigmüller, Marlis Felber und Julia Gerth) Materialseiten zu "Vom Reich Gottes träumen"  Download als PDF  - Creation Spirituality. Zur Frage des nachhaltigen Umgangs mit der Schöpfung (Ekkehard Lagoda und Andreas Thelen-Eiselen) Materialseiten zu "Creation Spirituality"  Download als PDF  - Gastfreundschaft erleben. Eine Einheit mit Auszubildenden im Hotel- und Gaststättengewerbe (Kristina Augst) Mateialseiten zu "Gastfreundschaft erleben"  Download als PDF  MP4: Gäste bei Ibrahim und Sara  (Dateidownload und YoutTube Link)  MP4: Das Gleicnis vom großen Festessen   (Dateidownload und You Tube Link) - Wirtschaftsethik. Eine Herausforderung der Gegenwart für die Zukunft  (Uwe Kunz und Oswin Zier) Materialseiten zu "Wirtschaftsethik"  Download als PDF  - Warum es mit der Gastfreundschaft nicht getan ist. Impulse für einen dialogischen Religionsunterricht (Carolin Simon-Winter und Stephan Pruchniewicz)  Materialseiten zu "Warum es mit der Gastfreundschaft nicht getan ist"  Download als PDF   Praxistipps: - Buchbesprechung: Mehr Nachhaltigkeit in unserer Welt, unserer Gesellschaft und unserer Bildungsökonomie (Stephan Pruchniewicz) - Fotogen (Peter Kristen)  Praxishinweise als Download (PDF) - G*tt w/m/d–Geschlechtervielfalt seit biblischen Zeiten. Eine Ausstellung schaut hin auf geschlechtliche Vielfalt in Archäologie, Text und Auslegung (Veit Dinkelaker) - Filmtipps „Lebenswelten“ (Sabine Schröder und Irina Grassmann) - Lit-Tipps (Volker Dettmar) Spirituelles:   - Schaut hin! Jüdisches Leben jenseits der Klischees (Meron Mendel)Unsere Autorinnen und Autoren    

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Zeitschrift/Buch, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Judentum, Kirchentag, Bewahrung der Schöpfung, Gastfreundschaft, Wirtschaftsethik, Gerechtigkeit, Gebet, Nachhaltigkeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Nutzen und Gerechtigkeit im Rahmen einer Corona-Triage

Artikel vom 22. Februar 2021 im Dossier Bioethik der bpb
Mit dem raschen Anstieg schwerer Krankheitsverläufe und Medienberichten aus Norditalien im Frühjahr 2020 rückte auch die Frage nach der Verteilung medizinischer Ressourcen in den Fokus der Aufmerksamkeit. Annette Dufner beleuchtet drei Konzeptionen eines Triage-Systems – und die jeweils damit verbunden ethischen Schwierigkeiten.

Artikel von , , Annette Duffner

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: SARS-CoV-2, Triage, Bioethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Aufgabenset Gerechtigkeit | zebis

Veröffentlichung des Portals für Lehrpersonen 'zebis' aus der Schweiz für die Klassen 7 - 9
Im Kapitel «Gerechtigkeit» finden die Lernenden durch Aphorismen einen eigenen Zugang zur Frage nach Gerechtigkeit. In einem weiteren Schritt widmen sie sich der Frage nach Gerechtigkeit und nach dem damit verbundenen Anspruch des Teilens, wobei ein interreligiöser Bezug angeboten wird. In der Auseinandersetzung mit dem von John Rawls vorgeschlagenen «Schleier des Nichtwissens» können die Lernenden darüber diskutieren, was eine gerechte Gesellschaft ausmacht. Die Auseinandersetzung mit Wert- und Normvorstellungen, die ethische Urteilsbildung sowie die Fähigkeit, sich über existenzielle Grunderfahrungen austauschen zu können, bilden wichtige Elemente der einzelnen Kompetenzen im Lehrplan 21 «Ethik, Religionen, Gemeinschaft». Die Aufgabensets für die Lernenden sind dreigeteilt: Info — Material — Auseinandersetzung. Mit diesen Elementen des Aufgabensets werden die Themen bearbeitet und die Unterlagen dienen zur Planung und Durchführung des konkreten Unterrichts. Die Aufgabensettings sind niveaudifferenziert aufgebaut, wobei das Auseinandersetzen auf der Ebene Reproduktion, Rekonstruktion und Konstruktion als Grundlage genommen wird.  

Artikel von , , Guido Estermann

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Gerechtigkeit, John Rawls

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Kirchen und säkulare Gesellschaft

Sind Kirchen in einer säkularen Gesellschaft überflüssig? Artikel von Michael Utsch, EZW
Mehrere Feuilleton-Beiträge haben in den letzten Wochen die Rückständigkeit und Nutzlosigkeit der Kirchen angeprangert. Sie hätten nichts religiös Hilfreiches zur Bewältigung der Coronakrise beigetragen und seien deshalb faktisch überflüssig, meint der Gründungsdirektor und langjährige Leiter des Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD, Gerhard Wegner, in einem Gastbeitrag für die F.A.Z. am 14. Januar 2021.  „Sind die Kirchen nicht mehr gefragt?“, räsoniert auch der Herausgeber vom Berliner „Tagesspiegel“ am 8. Februar.

Artikel von 354, Michael Utsch

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Evangelische Kirche, Gesellschaft, Kirche und Gesellschaft, Sinn, Werte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Filosofix - Was ist gerecht?

Gedankenexperiment: Schleier des Nichtwissens

Die Philosophie stellt die ganz grossen Fragen und hilft uns mit Gedankenexperimenten, eigene Antworten zu finden. «Filosofix» stellt die wichtigsten Gedankenexperimente in animierten Kurzfilmen vor – eine unterhaltsame Anregung zum Selberdenken. Hier finden Sie:

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Philosophie, John Rawls, Gerechtigkeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Warum ist Gerechtigkeit wichtig?

Antworten der empirischen Gerechtigkeitsforschung
Die Frage nach Gerechtigkeit durchzieht wie ein roter Faden unseren Alltag und unser gesellschaftliches Zusammenleben. Gerechtigkeit lässt sich nur schwer begreifen und noch schwerer für alle gleichzeitig durchsetzen. Ist die Sehnsucht nach Gerechtigkeit vielleicht nur ein Ideal? In dem aktuellen RHI-Buch finden Sie Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Aus verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven nähern sich vier renommierte Wissenschaftler dem Thema Gerechtigkeit mit zahlreichen empirischen Beispielen. Die wesentlichsten Erkenntnisse der Studie führen die Autoren in einem interdisziplinären Fazit zusammen, welches das Thema in all seinen Facetten noch einmal aufgreift und den Blick für das übergeordnete Ganze schärft. Die Autoren des Roman Herzog Instituts gehen der Frage in folgenden Abschnitten nach:

  1. Warum ist Gerechtigkeit wichtig? Empirische Befunde aus den Sozial- und Verhaltenswissenschaften Stefan Liebig, Seite 10
  2.  Soziale Gerechtigkeit und die Natur des Menschen. Eine wirtschaftspsychologische Betrachtung Detlef Fetchenhauer, Seite 28
  3. Wege und Irrwege zur sozialien Gerechtigkeit. Eine Sicht der Soziologie Stefan Hradll, Seite 47
  4. Spielregeln der Gerechtigkeit oder warum gerechte Strukturen wichtig sind. Die ordnungsökonomische Sicht Nild Goldschmidt, Seite 64
  5. Acht Punkte für ein besseres Verständnis von Gerechtigkeit Zusammenfassung aller Autoren, Seite 80
 

Artikel von , , Detlef Fetchenhauer, Nils Goldschmidt, Stefan Hradil, Stefan Liebig

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Gerechtigkeit, Wirtschaft, Psychologie, Soziologie, Ökonomie

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Würdest du deinen Körper der Wissenschaft spenden?

Impuls Video
Eine "Körperspende" bedeutet, dass der eigene Körper nach dem Tod für wissenschaftliche Zwecke zur Verfügung gestellt wird. Die gespendeten Körper werden so zum Beispiel in der Ausbildung angehender Ärzte und in der Weiterbildung der Fachärzte eingesetzt. Aber wieviele Leute können sich überhaupt vorstellen ihren Körper der Medizin zu spenden? Wir haben uns auf der Straße mal umgehört. [embed]https://www.youtube.com/watch?v=zmlGuI6dFKw[/embed]

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Bioethik, Leib, Tod

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Digitalisierung

Informationen zur politischen Bildung (Heft 344)
Was ist Digitalisierung, wie wirkt sie sich auf unseren Alltag aus, welche Chancen und welche Herausforderungen sind mit ihr verbunden? Diese aktuelle Analyse zeigt die Wechselwirkungen zwischen technologischen Entwicklungen und gesellschaftlichem Wandel. Das Heft kann für 0 Euro zugl. Versandkosten erworben oder als PDF heruntergeladen werden.

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Digitalisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Embryonale Stammzellforschung - eine christliche Sicht auf Peter Singers Kritik an christlicher Argumentation zum Thema

Die Übersicht kritisiert Singers Nachvollzug christlicher Kritik an der embryonalen Stammzellforschung.
Peter Singer wünschte sich 1995 im Sonderheft 1 von "Aufklärung und Kritik" embryonale Stammzellforschung. Sie bringe die Medizin deutlich voran: Organzüchtung, Bekämpfung von Krebs, weniger Leid für Tiere und schwangere Frauen rechtfertigten die Verwertung von menschlichen Zweizellern. Auseinandersetzung mit der Religion such(t)e er eigentlich gar nicht. Aber da die Kirche(n) immer wieder den Fortschritt politisch behinderten, sah er sich gezwungen, ihre Kritik an der ES-Forschung nachzuvollziehen und ad absurdum zu führen. Das Paper weist sein Verständnis des Begriffes Ebenbild Gottes biblisch begründet zurück und zeigt vom Gesamtkontext biblischer Lehren her, wie man sich als Christ zur ES-Forschung stellen kann: von biblischer Anthropologie, Soteriologie und Ethik her.        

Artikel von 13796, Bernd Voigt

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz, Praxishilfen, Anforderungssituation

Schlagworte: Embryo, Anthropologie, Bioethik, Soteriologie, Christologie, Ebenbild, Gott, Forschung, Gen 3, Diskriminierung, Sünde, Menschenwürde

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Recht auf Suizid und Sterbehilfe - Selbstbestimmung bis in den Tod

Artikel mit Audio beim Deutschlandfunk
Egal wie alt, wie jung, wie reich oder arm, wie krank oder gesund - wer lebensmüde ist, hat das Recht auf Hilfe zur Selbsttötung. So hat es das Verfassungsgericht im Februar entschieden. Ein folgenreicher Paradigmenwechsel - auf den Philosophen, Theologen und Palliativmediziner ihre ganz eigene Sicht haben.

Artikel von , , Doris Arp

Medientyp: Fachinformation, Medien, Audio

Schlagworte: Selbstbestimmung, Sterbehilfe, Suizid, Bioethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Planet Wissen: Lernen für die Zukunft

Beispiele für digitales Lernen in der Schule, Video, 3':25''
Digitale Bildung in der Schule heißt nicht einfach Computer statt Tafel und Tablet statt Arbeitsheft zu nutzen. Denn die Endgeräte können viel mehr, wie das Beispiel einer Schule in Nackenheim zeigt: Im Sportunterricht lassen sich mit Tablets beispielsweise Bewegungsabläufe analysieren, im Geschichtsunterricht drehen die Schüler eigene Nachrichten-Clips mit historischem Film-Material.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Digitalisierung, Selbstgesteuertes Lernen, Online-Lernen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Extinction Rebellion" (XR) als Weltanschauung

Ein Interview mit Nicole Hartmann, XR Berlin
Die Klimabewegung Extinction Rebellion (XR) ruft zu Globalen Klimastreiks auf und plant immer wieder weltweit Aktionen. Jeannine Kunert vom EZW sprach mit der Berliner Vertreterin von XR, Nicole Hartmann, über die Ziele und Mittel der Bewegung sowie ihre weltanschaulichen Komponenten. Auch der Umgang mit Sektenvorwürfen wird thematisiert. Das ausführliche Interview lesen Sie hier: http://ezw.kjm6.de/r/x6aZAd44252ms85.html  (Download pdf-Datei).    

Artikel von 41588, Jeannine Kunert

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Klimawandel, Streik, Umweltschutz, Aktivierung, Moral, Demonstration

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank - Wertschätzender Umgang mit Lebensmitteln

Materialsammlung zu Erntedank und dem achtsamen Umgang mit Lebensmitteln
In der Württembergischen Landeskirche wird im Jahr 2020 zu Erntedank der Lebensmittelverschwendung der Kampf angesagt. Der achtsame und wertschätzende Umgang mit Nahrungsmitteln steht im Vordergrund. Zu diesem Themenbereich gibt es sehr viele Materialien  und Medien vom Elementarbereich bis zur Erwachsenenarbeit, von kirchlichen und nichtkirchlichen Organisationen. Diese Seite bietet eine Zusammenstellung der interessantesten Internetseiten. In ihnen geht es zum einen um das Erntedankfest und zum anderen um den Kampf gegen Lebensmittelverschwendung.

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Audio, Bild, Internetportal, Video, Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Lernstationen, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Erntedank, Lebensmittel, Verschwendung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Soll ich - oder soll ich nicht?

Unterrichtsvorschlag für die Oberstufe zur digitalen Ethik - RPZ Heilsbronn
Unterrichtsvorschlag mit coolem Einstiegsclip zum Umgang Jugendlicher mit dem Smartphone und den von dort versendeten Daten. Das Fach Religionslehre kann in diesem Kontext seinen ganz eigenen Beitrag leisten, indem es die Frage nach grundsätzlichen Werten stellt, die im Umgang mit der Digitalität gelten sollen und die Kinder und Jugendlichen zur Reflexion darüber anregt, welches Verhalten angemessen ist bzw. wo unangemessenes Verhalten beginnt. Der vorliegende Entwurf greift bereits existierende Materialien auf und kombiniert diese in einer Form, die es ermöglichen sollte, im Rahmen einer Doppelstunde zumindest grundlegende Fragen mit den Schüler*innen zu behandeln.    

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Daten, Datenschutz, Smartphone, Medienpädagogik, Digitalisierung, Medienethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Respekt vor den Ressouren des Planeten

Kurzvideo des Vatikans mit Papst Franziskus zur Schöpfung (September 2020)
Der Bayerische Rundfunk schreibt zu diesem Gebet: "Dass Papst Franziskus Umweltschutz und eine gerechte Verteilung von Ressourcen am Herzen liegen, das macht er in vielen Gesprächen und Predigten deutlich. Auf YouTube lässt er jetzt - neben sich - auch Bilder sprechen. Brennende Wälder, Kinder auf kokelnden Müllbergen, verwahrloste Elendsviertel. Bewegte und bewegende Aufnahmen in Hochglanzoptik zu bombastischer Musik, als hätte Wim Wenders Regie geführt (falls er es nicht tatsächlich hat?). Dazwischen der Papst, der den Ländern des Nordens ihre "ökologische Schuld" vor Augen führt. Heute, nicht morgen, müssten wir die Verantwortung für die Schöpfung übernehmen, betont Franziskus eindringlich mit direktem Blick in die Kamera. Emotional, überzeugend, spielfilmreif. Eine moderne Sprache und Präsentation direkt aus dem Vatikan. Nicht einmal eineinhalb Minuten braucht der Papst, um seine Botschaft klar zu machen: "Nein zum Plündern, ja zum Teilen" – ein Video zum Anschauen und vielleicht auch zum Teilen, findet Elisabeth Möst."

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Gebet/Lied, Video

Schlagworte: Bewahrung der Schöpfung, Ausbeutung, Eine Welt, Papst Franziskus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Challenge des Lebens: Sterben und Tod

Dies ist eine Unterrichtseinheit zu besagtem Thema (in Niedersachsen Klasse 9 oder 10), die vollständig online unterrichtet werden kann.
Das Material ist eigentlich sämtlich über das Internet erreichbar. Die Lernschritte werden in Form von Mindmaps präsentiert, die untereinander thematische Verlinkungen bieten. Beinahe jede Mindmap ist in einer Doppelstunde (ggf. inkl. HA) zu bewältigen, eine wird jedoch zwei Doppelstunden in Anspruch nehmen. Insgesamt sind 18 h Unterricht geplant. Beinahe alles baut gewissermaßen aufeinander auf: Ausgehend von der Sinnhaftigkeit des Lebens trotz seiner Begrenztheit (am Bsp. von N. Vujicic oder S. Koch), werden die Schüler/innen mit Herausforderungen christlicher Ethik und ihrer anthropologischen Grundlage (der Mensch als Ebenbild Gottes) bekannt gemacht. Als Annäherung an den Umgang mit dem Tod (als Ausdruck von Begrenztheit des Lebens) dient eine Interpretation von Grabsteinen. Wie bringen Menschen hierzulande den Verlust eines geliebten Menschen durch einen Grabstein zum Ausdruck? Der Blick auf das Sterben wirft die Frage auf, ob der Mensch seinen Todeszeitpunkt selbst bestimmen dürfte. Formen des Trostes für Sterbende werden anhand des Umgangs mit Leid in den Psalmen vorgestellt und erprobt. Mit Hilfe des Begriffs der Menschenwürde werden alle Ergebnisse der Einheit noch einmal in den Blick genommen.

Artikel von 13796, Bernd Voigt

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Lernorte, Virtueller Lernort, Medien, Internetportal, Praxishilfen, Anforderungssituation, Aufgabenstellung, Lernstationen, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Tod, Sterben, Leben, Ebenbild, Doppelgebot, Liebe, Nächstenliebe, Barmherziger Samariter, Psalm 22, Psalm 23, Psalm, Endlichkeit, Sterbebegleitung, Sterbehilfe, Hospiz, Altenheim, Trost, Leid, Menschenwürde, Ethik, Gewissen, Assistierter Suizid

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Das Logbuch - Nachhaltigkeit lernen | DIGITALWERKSTATT Karlsruhe

Nachhaltigkeit und Digitalisierung – hier finden Sie (nicht nur) für die Arbeit mit Jugendlichen ganz praktische Tipps und Anleitungen, wie das in fünf Schritten gelingen kann.
Nachhaltigkeit lernen und mit dem Logbuch die 200 Mio Endgeräte, die in den Haushalten lagern, in den Kreislauf zurückführen. Jetzt beginnen! Die nicht mehr genutzten Elektrogeräte werden sortiert und wieder in den Kreislauf gebracht. Die einzelnen Missionen: Sammeln – Sortieren – Aufschrauben – Upcycling – Ein Pro werden! Im Logbuch (Download) gibt es die Anleitungen dazu. Ein Projekt von Thorsten Belzer und Künstler ohne Grenzen e.V. Karlsruhe mit Förderung und Unterstützung der Partner*innen: Baden-Württemberg Stiftung, Heidehof Stiftung u.a.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Präsentation, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Lernstationen, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Medienpädagogik, Sekundarstufe, Konfirmandenunterricht, Berufsbildende Schule

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Menschine - Mein digitales ich

Mein digitales ich - Drei Lernbausteine für die Bearbeitung am PC/Tablet

Das Webangebot MENSCHINE bietet Lernbausteine an,
  • die in den Themenkomplex Social Media, Influencer und Influencer-Marketing einführen,
  • die handlungsorientierte und analytische Zugänge zu Originalmaterialien (Zitate) in vielfältigen interaktiven Aufgaben ermöglichen,
  • die über die Einbindung eines Bewegtbildannotationswerkzeugs selbstbestimmtes Kommentieren, Strukturieren und Analysieren von Influencer-Videos motivieren.
Die Lernbausteine laufen unter allen modernen Browsern und sind für die Bearbeitung am Tablet und Desktop- bzw. Notebook-Computer ausgelegt.
 

Artikel von ,

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Digitalisierung, Selbstgesteuertes Lernen, Social Media, Influencer

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

EKD: Erntedankfest

Gottes Schöpfung feiern - Internetangebote der EKD
Mit dem Erntedankfest erinnern Christen an den engen Zusammenhang von Mensch und Natur. Gott für die Ernte zu danken, gehörte zu allen Zeiten zu den religiösen Grundbedürfnissen. Traditionell werden in den Kirchengemeinden die Altäre zum Abschluss der Ernte mit Feldfrüchten festlich geschmückt. Die EKD stelllt auf ihrem Internetportal zum Erntedankfest Ausarbeitungen, Materialien und Ideen zu verschiedenen Themen bereit, zum Beispiel:

  • Die Schöpfung als Werk Gottes
  • Der Kreislauf des Säens und Erntens in der Bibel
  • Früchte in der Bibel
  • Der Umgang der Gesellschaft mit Nutztieren
  • Das Welternährungsproblem und der Agrarentwicklung
  • Tischgebete nicht nur für Kinder
  • Wie Erntedankgottesdienste gefeiert werden können, auch im Kindergarten
  • Meisterwerke christlicher Kunst aus Früchten
  • Die Lebensmittelverschwendung u.a.m.
 

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf, Projektplanung

Schlagworte: Erntedank, Schöpfung, Welternährung, Lebensmittel, Verschwendung, Nutztier, Früchte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Mensch und Maschine - Entwicklungen künstlicher Intelligenz (KI) als Ausgangspunkt anthropologisch-ethischer Lernprozesse in der Oberstufe

Unterrichtsvorschlag für die Sek. II
In dem Artikel werden mehrere Unterrichtsbausteine vorgestellt, die eine differenzierte Auseinandersetzung mit Entwicklungen und Anwendungen künstlicher Intelligenz ermöglichen. Dabei werden sowohl ethische Fragen nach Bewertung und Einschätzung der neuen Technologien (z.B. Pflegeroboter) als auch anthropologische Fragen nach dem Verhältnis von Mensch und Maschine thematisiert – im Rückgriff u.a. auf neuere Science-Fiction-Filme. Die „Heilserwartungen“, die z.T. mit KI verbunden sind, werden ebenfalls aufgegriffen. Zu den Zusatzmaterialien Zu den Homeschooling-Materialien

Artikel von 1445, Jochen Walldorf

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Künstliche Intelligenz, Maschine, Roboter, Menschenbild, Technologie, Digitalisierung, Ethik, Humanismus, Paradies

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was unterscheidet Mensch und Maschine? Anthropologische Grundfragen mit Hilfe der Serie Westworld untersuchen

Unterrichtsvorschlag für die Sek. II
In Zeiten zunehmender Technisierung und Fortschritte im Bereich der Künstlichen Intelligenz stellt sich immer stärker die Frage nach dem, was den Menschen ausmacht bzw. von KI abgrenzt. Zugleich ist auch die Frage zu bedenken, wie wir zukünftig mit Formen von KI umgehen, besonders wenn sie in einem menschlichen Körper erscheinen. Diese Frage werden anhand der Fernsehserie „Westworld“ untersucht. Zusatzmaterialien zum Unterrichtsvorschlag Materialien zum Homeschooling    

Artikel von 42004, Anita Seebach

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Künstliche Intelligenz, Maschine, Menschenbild, Digitalisierung, SARS-CoV-2

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2020|2 rpi-impulse: Der Besen des Hexenmeisters - Vom Fluch und Segen künstlicher Intelligenz

Beiträge zur Religionspädagogik aus EKKW und EKHN
„Der Besen des Hexenmeisters“ – mit dem Titel des Heftes und der Anspielung auf den „Zauberlehrling“ von Altmeister Goethe wird die Spannbreite der Ambivalenzen in Bezug auf die Bewertung des digitalen Fortschrittes und insbesondere des Entstehens Künstlicher Intelligenzen geöffnet. Wir haben jene Geister gerufen. Wie kann es uns gelingen, diese in den Dienst einer menschlichen und gerechten Zukunft zu stellen? Zum PDF-Download des gesamten Heftes

EDITORIAL, Nadine Hofmann-Driesch, Anke Kaloudis, Christian Marker, Uwe Martini, Katja Simon PERSONEN & PROJEKTE - Vokationstagung in Kassel im Februar 2020 - Abschied und Willkommen - Islamischer Religionsunterricht in Hessen in Zukunft nicht mehr in Zusammenarbeit mit DITIB - Vokationstagung: „Religion im öffentlichen Raum“ - Die Jahreskonferenz Schulseelsorge im Februar 2020 - EKD-Materialheft  „Schöne Neue Welt" - EKD-Text: „Religiöse Bildung angesichts von Konfessionslosigkeit – Aufgaben und Chancen” KIRCHE & STAAT - Neuer Erlass über den Religionsunterricht in Hessen - Handreichung des HKM zur Unterrichtssituation unter Corona - Text der Theologischen Kammer der EKKW: Christentum und Gewalt. Eine evangelische Perspektiv ZUR PERSON  - „SCHULE KANN EIN KIRCHLICHER ORT SEIN, AN DEM MENSCHEN ZUSAMMEN LEBEN UND LEBEN GESTALTEN UND DAS IM SINNE DES EVANGELIUMS TUN.“   Interview mit Bischöfin Beate Hofmann GRUNDSATZARTIKELSarah Spiekermann:"Zum künstlichen und natürlichen Wissen in der modernen Zeit"  FACHDIDAKTISCHE BEITRÄGE - Volker Dettmar, Anke Kaloudis, Karsten Müller: Tempo, Tempo! - Vom Umgang mit Zeit in Zeiten der Digitalisierung (Sek I)   Alle Materialseiten Dettmar/Kaloudis/Müller (PDF) und (WORD zip) - Ilona Nord, Manuela Wiedmaier: 75 Jahre nach Hiroshima: Sadako und die Papierkraniche (Sek I) Alle Materialseiten Nord/Wiedmaier (PDF) und (WORD zip) - Jens Palkowitsch-Kühl, Eva-Maria LevenWie begegnen wir künstlicher Intelligenz? (Sek I) Alle Materialseiten Palkowitsch/Leven (PDF) und (WORD zip) und Homeschooling (Word zip) - Anita Seebach: Was unterscheidet Mensch und Maschine? (Sek. I) Alle Materialseiten Seebach (PDF) und (Word zip) und Homeschooling (Word zip) - Jochen Walldorf: Mensch und Maschine  (Sek. II)  Alle Materialseiten Walldorf (PDF) und (WORD zip) und Homeschooling (Word zip)  ZWISCHENRUF - Peter Kristen: Handyturm   ANFORDERUNGSSITUATION  - Anita Seebach: Der Segensroboiter Bless2U der EKHN KONFIRMANDENARBEIT - Martin Hahn, Jelena Kaletta, Marie-Christine Weidemeyer, Fabian WoizeschkeKonfi-Tag: Vorbilder für mein Leben   Alle Materialseiten Konfirmandenabeit (PDF) Und (Word zip) und Homeschooling (Word zip)  PRAXIS TIPPS - Artikel zum Thema in früheren Impulse-Heften - Fotogen - Filme zum Thema - Lit-Tipps - Bibel für das 21. Jahrhundert - Mensch, Maschine! - Bibelhaus - Chatstories - Mal etwas Neues wagen! TIEFGANG, Dr. Volker Jung
DER NEUE RPI SERVICE: fotogen! Bild-Impulse für den Religionsunterricht (mit Fotos aus den RPI-Impulsen) von Peter Kristen

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Künstliche Intelligenz, SARS-CoV-2, Digitalisierung, Selbstgesteuertes Lernen, Online-Lernen, Zeit, Hiroshima, Humanismus, Ethik, Segen, Influencer

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2020/2 Loccumer Pelikan: Medizinethik

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Silke Leonhard editorial
grundsätzlich
Peter Dabrock Konflikte aushalten und menschlich gestalten. Verantwortungsethik im Umgang mit frühestem menschlichen Leben
Reiner Anselm Ethik am Ende des Lebens
Heiner Wedemeyer Kann Medizin immer gerecht sein? Wer entscheidet?
Marcel Mertz Wie ist der Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Medizin zu bewerten?
nachgefragt
Organspende
Jörn Neier  Hirntod
Die kirchliche Position zur Organspende
Juliane Brauner „Meine Lebensqualität hat sich deutlich verbessert”. Leben mit einem Spenderorgan
praktisch
Kirsten Rabe GELESEN: Anne und Nikolaus Schneider: Vom Leben und Sterben
Andreas Behr BETRACHTET: Fabien Toulmé: „Dich hatte ich mir anders vorgestellt …“
Lena Sonnenburg Arztserien
Caroline Teschmer Unters Messer für die Schönheit? Ästhetische Chirurgie in ethischer Reflexion
Christina Harder Darf der Mensch alles, was er kann? Mensch, Medizin und Gentechnik: Ethische Urteilsbildung am Beispiel des Films Frozen Angels.
Kirsten Rabe „Ich mache einen Entwurf von ihm und sorge, dass er ihm ähnlich wird."
Kirsten Rabe Zwischen Freiheit und Verantwortung: Schwangerschaftsabbruch als ethisches Konfliktfeld
Ariane Dihle und Frauke Thees Kazuo Ishiguro: „Alles, was wir geben mussten.“
Silke Leonhard Selbstoptimierung? – Achtsames Leben. Eine Andacht
informativ
Kirsten Rabe Corona, religiöse Bildsprache und theologische Deutungen. Ein Blick in die Presse
Nicole Schwarzer und Anja Klinkott Medizin und ethische Fragen im Film
Buch- und Materialbesprechungen
Nachrichten aus Schule, Staat und Kirche
 

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz, Zeitschrift/Buch, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Medizinethik, Verantwortungsethik, Schwangerschaftsabbruch, Sterbehilfe, Hirntod, Hoffnung, Künstliche Intelligenz, Organspende, Tod, Arzt, Schönheit, Operation, Selbstbild, Achtsamkeit, SARS-CoV-2, Filmanalyse

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Fair Future - Der Ökologische Fußabdruck

Arbeitsheft für die 8. - 12. Klasse
Im Angesicht des Klimawandels, der Zerstörung und ungerechten Verteilung von Rohstoffen auf der Welt zielen die Unterrichtsmaterialien "Fair Future Fußabdruck" darauf ab, junge Menschen zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen zu motivieren. Mithilfe der Materialien lernen die Schüler/-innen, den eigenen Ökologischen Fußabdruck und den Ökologischen Fußabdruck der Schule aktiv zu verkleinern. Sie setzen sich mit den weltweiten ökologischen und sozialen Konsequenzen ihres Konsums auseinander und entwickeln eine ethische Haltung zu Fragen der globalen Gerechtigkeit. Die Unterrichtseinheiten richten sich an Schüler/-innen der Klassen 9-12. Sie sind handlungsorientiert nach Prinzipien des entdeckenden Lernens aufgebaut und können fächerübergreifend in Geografie, Sozialkunde, Wirtschaft, Geschichte, Ethik und in naturwissenschaftlichen Fächern eingesetzt werden. Besonders das Thema 4 "Der Ökologische Fußabdruck unserer Schule" kann im Rahmen eines Projekttages verwendet werden. (EWIK)

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Fußabdruck, Ökologie, Lebensmittel, Klimawandel, Konsum, Ressourcen, Welthandel, Globalisierung, Globales Lernen, Jeans, Schule

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Stoppt Verschwendung!

Schüler- und Lehrerheft zu Lebensmittelverschwendung von der Welthungerhilfe

Das Unterrichtsmaterial der Welthungerhilfe soll bei Schüler*innen das Bewusstsein für die globalen Auswirkungen der Lebensmittelverschwendung wecken. Im Fokus stehen die sich global auswirkenden ehtischen, sozialen und ökologischen Probleme, die von der Lebensmittelverschwendung ausgehen. Extra geschrieben für Schüler*innen soll das Unterrichtsmaterial via Baukasten-System das Bewusstsein für die globalen Auswirkungen der Lebensmittelverschwendung wecken. Es soll helfen, Schüler*innen für das Thema zu sensibilisieren und dazu anregen, im Alltag einen achtsamen Umgang mit dem kostbaren Gut Nahrung zu entwickeln. Das ergänzende Heft für Lehrer*innen beinhaltet eine Unterrichtsreihe für die Sekundarstufen I und II.
 

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Lebensmittel, Verschwendung, Konsum, Nahrung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Spezial zum Thema "Verschwörungstheorien"

Spezial-Seite der Bundeszentrale für politische Bildung
Dieses Spezial will einerseits informieren, aber vor allem Methoden und Materialien bieten, wie man in der Bildungsarbeit mit Verschwörungstheorien umgehen oder sie entlarven kann. Übersicht über die Themen:

  • Warum Verschwörungstherien nicht tot zu kriegen sind
  • Verschwörungstheorien ums Coronavirus
  • Verschwörungstheorien zu 9/11
  • Über die "Protokolle der Weisen von Zion"
  • Verschwörungstheorie "Islamisierung"
  • Verschwörungstheorie "Lügenpresse"
  • Reichsbürger
  • Chemtrails, Mondlandung, Flacherde

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Verschwörungstheorie, Fake News, Digitalisierung, Medienkompetenz, Hassrede

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Klimaschutz und gesellschaftlicher Wandel

Themenblätter im Unterricht, Nr. 122, bpb
Der Klimawandel wird die menschliche Existenz weitgehend verändern und schlimmstenfalls zerstören. Problemtreiber, anzustrebende Ziele und die Wahl der richtigen Politikinstrumente sowie die Bedingungen erfolgreichen sozialen Wandels werfen viele Fragen auf.

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Klimawandel, Klimaschutz, Gesellschaft, Wandel, Gerechtigkeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

RPI-praktisch

Ideen und Impulse für einen guten Religionsunterricht aus EKKW und EKHN
Unter diesem Label veröffentlicht das RPI der EKKW und EKHN in rein digitaler Form Unterrichtsentwürfe und Impulse für die religionspädagogische Arbeit.

Artikel von ,

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Digitales Lernen, Digitalisierung, Impuls, Entwurf

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Gott mit dem Smartphone einfangen

Unterrichtsvorschlag
Jugendliche und junge Erwachsene drücken sich meist leichter durch Bilder als durch Sprache aus. Es ist didaktisch sinnvoll die Bilder und das Verständnis von Gott zum Gegenstand des Religionsunterrichts zu machen, denn sie zeigen, wie Jugendliche ihren eigenen Glauben in Bilder fassen und helfen den Schülerinnen und Schülern dadurch religiöse Sprachkompetenz zu entwickeln.

Artikel von , , Marion Keuchen

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Gott, Gottesbild, Smartphone, Bild, Digitales Lernen, Digitalisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religionspädagogische Impulse in Zeiten sozialer Distanz

Sonderseite des RPI Loccum
Die gegenwärtige Situation ist für uns alle neu. Die Schulen sind geschlossen, aber wir haben keine Ferien. Schule findet nun zu Hause statt. Auch die Kirchen sind geschlossen. Es finden keine Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen statt und für die Konfirmand*innen fallen die regelmäßigen Treffen in der Kirchengemeinde aus. Damit soll verhindert werden, dass sich das Coronavirus weiter verbreitet. Da Schule immer auch ein Ort des sozialen Austauschs, des sozialen Miteinanders und der direkten Kontakte ist, kann Homeschooling Schule und auch schulischen Unterricht nicht ersetzen. Lehrkräfte, Lernende, Eltern, Betreuungspersonen und Organisationen und sind nun herausgefordert zu überlegen, wie die Zeit zu Hause ohne den Präsenzunterricht quasi als Zeit für Bildung und Lernen gestaltet werden kann. Dabei ist auch die Frage der seelsorgerlichen Begleitung im Blick. Für die Mitarbeitenden in der Konfirmandenarbeit stellt sich die Frage, wie es weitergeht, wenn Konfirmationen verschoben werden und der regelmäßige Austausch mit den Jugendlichen vor Ort nicht mehr stattfinden kann. Auf diesen Sonderseiten des RPI-Loccum haben wir Materialien und Werkzeuge dafür zusammengestellt, die im onlinegestützten Unterricht und in der Zeit, wenn die Schule wieder beginnt, eingesetzt werden können. Die Materialien, Tools und Aufgabenvorschläge  sind, soweit möglich, nach Schulstufen und Bereichen geordnet. Manches dient auch der eigenen Orientierung. Für die Arbeit mit den Konfirmand*innen finden Sie auf diesen Seiten Anregungen und Materialien. Dabei stehen aktuelle Fragen ebenso im Mittelpunkt wie Ideen, um mit den Konfirmand*innen in Kontakt zu bleiben. Alle Materialien stehen zur freien Verfügung.

Zur Sonderseite des RPI Loccum

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: SARS-CoV-2, Religionsunterricht, Digitalisierung, Seelsorge, Trost, Selbstgesteuertes Lernen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wissenspool Christentum

Videos und Unterrichtsmaterial bei Planet Schule
Planet Schule bietet auf dieser Seite 3 Videos an:

Unterrichtsmaterialien gibt es auf derselben Seite zu 'Christentum' und zu 'Gesellschaft und Kirche'.

Artikel von ,

Medientyp: Video, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Christentum, Kirche und Gesellschaft, Jugendliche, Pfarrer, Jesus Christus, Glaube, Kirchengeschichte, Martin Luther

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Leitprinzip: Soziale Gerechtigkeit in Politik/Wirtschaft | Schülerlexikon | Lernhelfer

Ein Artikel auf Lernhelfer.de
Soziale Gerechtigkeit ist ein zentraler Grundwert und oberstes Ziel des Rechtsstaates und damit Teil des allgemeinen Gerechtigkeitsbegriffs: Als Ordnungs- und Verteilungsprinzip unterliegt soziale Gerechtigkeit ständigen Wandlungen und muss immer wieder neu bestätigt werden. Sie hat eine philosophische, politische und rechtliche Dimension. Ein Artikel im Schülerlexikon Lernhelfer.de

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Soziale Gerechtigkeit, Sozialstaat, Aristoteles, Besitz, Gerechtigkeit, Gleichheit, Bürgerliche Gesellschaft, Privateigentum, Verteilung, Chancengleichheit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Glaubwürdigkeit im Internet prüfen: Online Check

Lehrer-Online-Angebot
In den Medienplänen von Schulen ist für das Fach Religion häufig das Einüben von Recherchen vorgesehen. Mit diesem Online-Check zur Glaubwürdigkeit prüfen die Lernenden Webseiten auf ihren Wahrheitsgehalt. Sie hinterfragen dabei Meldungen aus dem Internet hinsichtlich Verfasser, Darstellung und Quellenangabe, um Fake News zu erkennen und damit ihre digitale Lesekompetenz zu verbessern. Der Online-Check kann kostenfrei eingesehen werden, aber nicht heruntergeladen.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Glaubwürdigkeit, Wahrheit, Lüge, Prüfung, Fake News, Digitalisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Organspende - Theologisch-ethische Fragen und Perspektiven

Vortrag von Niklas Schleicher
Vortrag von Niklas Schleicher, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der LMU, im März 2017 an der Akademie der Nordkirche zu Fragestellungen wie: Gibt es eine Pflicht zur Organspende? Wann ist der Mensch tot? Wem gehören die Organe? Wie können Organe gerecht verteilt werden? Was sind die Probleme der Xenotransplantation?

Artikel von Niklas Schleicher

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Organspende, Bioethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Bischof Fürst: Die chinesischen CRISPR-Zwillinge aus Sicht einer theologischen Bioethik

Video, 30':07''
Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Toni Cathomen am 16.01.2019 im Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Bioethik, Gentechnologie, Keimbahn, Menschenwürde, Lebensschutz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

EKD: Bioethik

Ethische Fragen im Bereich von Medizin, Biotechnik und Gentechnik
Die EKD führt auf dieser Seite übersichtlich in das Thema ein mit folgenden Abschnitten:

  • Einführung 'Bioethik'
  • Organ- und Xenotransplantation
  • Pränataldiagnostik
  • Fortpflanzungsmedizin und Gentechnik
  • Menschenrechtsübereinkommen zur Biomedizin des Europarates
  • Sterbebegleitung und Christliche Patientenverfügung
  • Tierschutz
  • Umweltschutz
  • Landwirtschaft
  • Ausblick
   

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Bioethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Grenzen des Lebens - Bioethische Fragen

Dialogische Ringvorlesung "Ethische Fragen in Judentum und Islam", Video 2:14:52

Der Fortschritt in Biotechnologie und Medizin konfrontiert säkulare wie religiöse Gemeinschaften mit Themen, die das menschliche Selbstverständnis, traditionelle Werte und Sozialverhältnisse herausfordern. Laurie Zoloth, Professorin für Religion am Weinberg College, Northwestern University, und İlhan Ilkılıç, Direktor des Instituts für Geschichte der Medizin und Ethik der Universität Istanbul, diskutieren jüdische und muslimische Haltungen u.a. zu Behandlungsmethoden der Reproduktionsmedizin, Stammzellenforschung, Gentherapie und Sterbehilfe. Moderation: Dr. Martin Mahmud Kellner, Institut für Islamische Theologie, Universität Osnabrück Weitere Informationen: https://www.jmberlin.de/grenzen-des-l... In Zusammenarbeit mit der Allianz Kulturstiftung.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Bioethik, Judentum, Islam, Reproduktionsmedizin, Stammzellforschung, Gentherapie, Sterbehilfe, Klonierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Biologie und Ethik

Funkkolleg 2017/18

Die Sendungen stehen als Podcast mit Zusatzmaterialien zur Verfügung.

Die 24 Themen des Funkkollegs im Überblick
(01) 28.10.17 Auftakt: Leben als Projekt
(02) 04.11.17 Ethiken und Bioethik: welche Werte zählen?

Der Griff zum Gen

(03) 11.11.17 Die Crispr-Revolution: genetisch veränderte Tiere
(04) 18.11.17 Epigenetik: wie Umwelt und Verhalten Gene steuern
(05) 25.11.17 Eingriffe in die menschliche Keimbahn: kein Tabu mehr?
(06) 02.11.17 Die Crispr-Revolution: genetisch veränderte Pflanzen
(07) 09.12.17 Künstliches Leben: Organismen vom Reißbrett
(08) 16.12.17 Die Crispr-Revolution: wie sich ethische Debatten verändern

Eine neue Biologie des Menschen?

(09) 13.01.18 Evolution: vom egoistischen Gen zum kooperativen Individuum?
(10) 20.01.18 Abschied vom Rassendenken: ein neuer Blick auf unseren Genpool
(11) 27.01.18 Reproduktionsmedizin, Embryonenforschung, Leihmütter-Varianten
(12) 03.02.18 Gentests to go: Was wollen wir wissen, was sollen wir tun?
(13) 10.02.18 Stammzellen, die Fast-Alleskönner
(14) 17.02.18 Neurofeedback und die Schnittstelle Computer/Gehirn
(15) 24.02.18 Enhancement: schöner, schneller, klüger?
(16) 03.03.18 Forschung am Menschen: welche Grenzen für klinische Studien?
(17) 10.03.18 Die Biologie der Ethik

Biodiversität

(18) 17.03.18 Artenschwund: die Geschichte der Biodiversität
(19) 07.04.18 Wem gehört die Natur?
(20) 14.04.18 Tierschutz? Artenschutz? Naturschutz? Werte im Konflikt
(21) 21.04.18 Züchten, erforschen, schlachten: wie darf ich mit Tieren umgehen?
(22) 28.04.18 Landwirtschaft: der Preis der Monokulturen
(23) 05.05.18 Brauchen wir eine Medizin der Erde?
(24) 12.05.18 Biodiversität und Ästhetik: wann wir uns in der Welt zuhause fühlen

Medientyp: Fachinformation, Medien, Audio

Schlagworte: Bioethik, Werte, Gentechnologie, Epigenetik, Keimbahn, Individuum, Egoismus, Rasse, Stammzelle, Biologie, Artensterben, Tierschutz, Ökologie, Landwirtschaft, Monokultur, Vielfalt, Tierversuch, Medizin, Ästhetik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Dialog Theologie & Naturwissenschaften: Bioethik

Artikelsammlung
Einführung und Leitartikel zum Thema: Ethische Überlegungen zum Genome Editing am Menschen, von Alexander Massmann Diskussion zur Grünen Gentechnik - Wie rational kann man darüber reden? Christian Dürnberger und Niklas Schleicher Energiewende - sind Kompromisse denkbar? Fabian Karsch und Thies Clausen Fortpflanzungsmedizin - wie gut ist Familie planbar? Stephan Schleissing und Christine Schliesser Vom Nutzen und Schaden von Tierversuchen, von Clemens Wurstmans und Stephan Schleissing Außerdem Presseberichte zu Bioethik          

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Bioethik, Theologie, Naturwissenschaft, Reproduktion, Familie, Reproduktionsmedizin, Gentechnologie, Tierversuch

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wir bauen Frieden - Sei Peacebuilder

Geländespiel
Das folgende Geländespiel nimmt den Gedanken des „Aktiv-Werdens für den Frieden“ spielerisch auf. Kinder und Jugendliche werden durch das Geländespiel mit wichtigen Voraussetzungen und Projekten, die Frieden innerhalb von Gesellschaften ermöglichen, konfrontiert. Ähnlich wie beim Brettspieleklassiker „Die Siedler von Catan“ müssen Rohstoffe erspielt werden mit denen dann Projekte realisiert werden können. Der Spaß und die Spannung stehen in dieser Phase im Vordergrund. Bei den Friedensprojekten handelt es sich um Einrichtungen und Institutionen, die uns in unserer demokratischen Gesellschaft inzwischen selbstverständlich geworden sind, die aber auf dem Weg zu einer friedlichen Gesellschaft und für ein gutes soziales Miteinander unerlässlich sind. So bauen die Teilnehmenden beispielsweise eine gerechte Schule, erschaffen Streitschlichter, Gerichte und Rathäuser. Während des Spiels begegnen die Teilnehmenden einigen Voraussetzungen (Rohstoffe) und Institutionen mit Friedenspotential (Friedensprojekte), in einer anschließenden Reflexionsphase werden die Bedeutung der Friedensprojekte vertieft und Hemmnisse für eine friedlich-demokratische Entwicklung erarbeitet. Außerdem können die einzelnen Gruppen ein eigenes Friedensprojekt entwickeln, von dem sie denken, dass sie es selbst umsetzen könnten.

Artikel von 41850, Hannah Geiger

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Frieden, Spiel, Lernspiel, Gerechtigkeit, Friedenspädagogik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Nutztier und Mitgeschöpf!

EKD-Texte 133
Tierwohl, Ernährungsethik und Nachhaltigkeit aus evangelischer Sicht mit folgenden Kapiteln:

  1. Zum Verhältnis von Mensch und Tier - biblisch-theologische Perspektiven
  2. Zum Verhältnis von Mensch und Tier im Kontext landwirtschaftlicher Produktion in Deutschland
  3. Zum Verhältnis von Mensch und Tier in globaler Perspektive - Der Zusammenhang von Welternährung, Fleischkonsum und Nachhaltigkeit im Kontext planetarischer Grenzen
  4. Verantwortliche Mensch-Tier-Ethik in verschiedenen Handlungsfeldern - kirchliche Beiträge zur Reflexion eines Paradigmenwechsels
  5. Lernorte für eine neue Mensch-Tier-Beziehung in Kirche und Gesellschaft - Praxisbeispiele für ein vertieftes Lernen bezüglich ökumenischer Tierethik
  6. Kernsätze und Kernforderungen einer nachhaltigen Nutztierethik
   

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Tier, Tierethik, Fleisch, Konsum, Welternährung, Schöpfung, Bibel, Nutztier

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

From #hateSpeech to #hopeSpeech

Jugendliche im Umgang mit Online-Hass stärken
Der Workshop ist ein vom Projekt NetzTeufel (Ev . Akademie zu Berlin) entworfenes Offlinemodul zum Thema Hate Speech, das unter freier Lizenz im Netz zur Verfügung steht .1 Es beinhaltet die Vorlagen für die fiktive Social- Media-Plattform “Diss Kurs” (M1, M2), mögliche Reaktionsformen (M3, M4) und eine Präsentation zur Unterstützung beim Durchführen . Zudem kann ein Onlinebegleitkurs eingesetzt werden, in dem einzelne Themen pädagogisch und theologisch vertieft werden können.

Artikel von 34412, Paula Nowak, Studienleiterin für Religionspädagogik mit Schwerpunkt Mediendidaktik, AKD der EKBO, Timo Versemann

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Digitalisierung, Hassrede, Hoffnung, Social Media

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Mit Actionbound auf den Spuren der Reformation in Berlin-Mitte

Artikel im zeitspRUng 2019/2
Ein multimediales und interaktives Lernangebot zum Reformationsgedenken in Berlin-Mitte Wie lässt sich die Erinnerung an ein Ereignis, das 500 Jahre in der Vergangenheit liegt, sinnvoll mit Jugendlichen thematisieren? Kurz vor dem großen Reformationsjubiläum 2017 bearbeiteten wir diese Frage im Rahmen einer religionspädagogischen Lehrveranstaltung der Humboldt-Universität zu Berlin. Unsere Vision war ein Lernmodul, das zum einen die digitale Lebenswelt der Jugendlichen berücksichtigt und zum anderen Schüler*innen die Möglichkeit bietet, das Modul jederzeit selbstständig und zugleich interaktiv zu absolvieren. Die digitale Lernanwendung „Actionbound“ erwies sich als geeignet. Mit „Actionbound“ können Schnitzeljagden für mobile Endgeräte gestaltet und über die dazugehörige App gespielt werden. Erste Erfahrungen mit „Actionbound“ hatten wir im Rahmen der Konzeption eines Schülerlabors zu den Anfängen der Reformation in Berlin-Brandenburg in Spandau gewonnen. Während wir hier die digitale Rallye als Ergänzung zu einem Workshop-Angebot für Schulklassen einsetzten, sollte nun ein Angebot gestaltet werden, das ausschließlich auf „Actionbound“ setzt und Jugendliche zu kooperativem und eigenständigem Arbeiten aktiviert.

Artikel von 1510, Ulrike Häusler, Anika Tobaben, Nele Krause

Medientyp: Lernorte, Lokale Einrichtung, Virtueller Lernort, Praxishilfen, Lernstationen, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Digitalisierung, Digitales Lernen, Berlin, Reformation, Actionbound

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was für ein Vertrauen?

Ein Mitmachprojekt zu Psalm 23 in Minecraft
Minecraft im Unterricht zu verwenden ist längst keine neue Idee mehr. Gerade in den MINT-Fächern findet das Computerspiel großen Anklang. Bietet es doch einen wörtlich spielerischen Weg, fachliches Wissen beispielsweise über Stromkreise, chemische Vorgänge oder mechanische Abläufe visuell und einfach erfahrbar aufzubereiten. Die Plattform Minecraft Education (https://education.minecraft.net/) ist vor allem im englischsprachigen Bereich ein Vorreiter und bietet Austausch für Lehrer*innen, die Stunden in Minecraft planen und zur Verfügung stellen. Schaut man allerdings in den geisteswissenschaftlichen und dort in den Fachbereich Religion, sieht das Angebot etwas dürftig aus. Nimmt man dazu noch die teils schwierige technische Ausgangslage an Schulen hinzu, rückt die Idee „Minecraft im Religionsunterricht“ schnell in weite Ferne. Die von Cansteinsche Bibelanstalt in Berlin e.V. (vCBA) versucht, ein Angebot für Lehrer*innen und Schüler*innen zu schaffen und nutzt dazu die Minecraftinhärenten Strukturen. Im Folgenden wird zunächst die Idee beschrieben und anschließend Anwendungsmöglichkeiten für den Unterricht

Artikel von Pascal Bullan

Medientyp: E-Learning, Gamification, Lernorte, Virtueller Lernort, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Minecraft, Digitales Lernen, Digitalisierung, digitale Spiele

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

zeitspRUng 2019/2 - Religionsunterricht in der digitalen Welt

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin & Brandenburg
Eine digitalisierte Welt ist uns selbstverständlich geworden. Ohne Smartphone ist kaum noch jemand zu sehen. Die Ökonomie ist digital abhängig und schafft zugleich neue digitale Ökonomie. Die Auswirkungen verändern unsere sozialen Beziehungen. Dem geschuldet hat der kompetente und verantwortungsvolle Umgang mit der Digitalität Eingang in die Lehr- und Lerninhalte der Schulen genommen - auch in den Evangelischen Religionsunterricht. Wie können die technischen Möglichkeiten bei Vermittlung und Beurteilung der Themen in unserem Unterricht sinnvoll eingesetzt werden? Wie können sie zur Stärkung des Unterrichts beitragen? Die Redaktion des zeitspRUng hat nach bereits vorhandenem Einsatz digitaler Medien und unterrichtlichen Beispielen gesucht, nach Blickwinkeln der Theologie gefragt und sich nach soziologischen Erhebungen erkundigt.  

Artikel von ,

Medientyp: E-Learning, Gamification, Online Lesson, Fachinformation, Lernorte, Virtueller Lernort, Medien, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Digitalisierung, Digitales Lernen, Virtual Reality, Psalm 23, Minecraft, Actionbound, Hassrede, Medienkompetenz, Digitale Kompetenz, digitale Spiele, Medienkonsum, Familie

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Mit Trickfilmen, Erklärvideos & Co. Sprache fördern

Anleitungen
Hier werden viele praxisnahe Tipps zur Erstellung von Trickfilmen gegeben. Eine Fundgrube und Anregung für alle, die in dieser Hinsicht kreativ werden möchten! Ideen für Themen, Kulissen und weitere Umsetzungen.

Artikel von Karin Reber

Medientyp: Fachinformation, Medien, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Film, Kreativität, Medien, Mediendidaktik, Trickfilm, Digitalisierung, Erklärvideo

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Klon- und Stammzellforschung

Themenseite von spektrum.de
Stammzellen gelten als potenzielle Alleskönner: Sie sollen defekte Organe regenerieren und Abstoßungsreaktionen vermeiden helfen, die bei Transplantationen auftreten können. Die Techniken der Stammzellforscher erlauben aber noch weit mehr – das Klonen von Tieren und die Rückumwandlung ausgewachsener Körperzellen in einen "pluripotenten" Urzustand. Die Möglichkeiten scheinen enorm – die ethischen Bedenken können aber nicht einfach vom Tisch gewischt werden. Auf dieser stets aktuellen Themenseite werden verschiedene Artikel gesammelt und zusammengestellt. Ein Blick lohnt sich.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Bioethik, Gentechnologie, Klonierung, Stammzellforschung, Ethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wie kann die Kirche moderner werden?

Einschätzungen zum notwendigen Wandel
"Sie twittern, bloggen – und testen ihre Predigten vorab an Probelesern: Junge Pastoren sprechen Gläubige heute auf neuen Wegen an – auch weil in die 10-Uhr-Gottesdienste kaum noch jemand kommt. Kann das gut gehen? Zwei Gemeindebesuche". Ein Bericht aus der Märkischen Allgemeinen vom 20.4.2019.- Sowohl für die Gemeindearbeit als auch für das Thema "Kirche" im Religionsunterricht bietet dieser Artikel mit seinen kantigen Positionen interessanten Gesprächsstoff!

Artikel von Thorsten Fuchs

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Kirche, Digitalisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Transplantation verstehen

Informationen rund um das Thema Organspende
„Transplantation verstehen" bietet Informationen zur Organtransplantation - von der Wartezeit bis zum Leben nach der Transplantation. Interessant sind besonders die Erfahrungsberichte. Gute Recherchequelle für Präsentationen und Referate.

Medientyp: Medien, Internetportal

Schlagworte: Bioethik, Organspende, Transplantation

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Stammzellforschung

Informationen und Materialien zum Thema Stammzellforschung
Ein gemeinsam betriebenes Themenportal gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und des Max-Planck-Instituts für molekulare Biomedizin in Münster. Handlungsorientiertes Material und Materialien mit Hintergrundwissen für den Einsatz im Unterricht.

Medientyp: Medien, Internetportal

Schlagworte: Bioethik, Ethik, Forschung, Klon, Stammzellen, Stammzellforschung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Umwelt

Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung
Folgende Themenbereiche umfasst das Dossier: Umweltpolitik / Wasser / Wald / Luft / Landwirtschaft / Boden / Artenvielfalt / Zahlen und Fakten / Quiz / Glossar. Eine umfassende Sammlung aktueller und fachlicher Informationen!

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Umweltschutz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Analogisierung des Digitalen

Webcompetent Juli 2019
In diesem englischsprachigen Beitrag wird die digitale Situation der Anbahnung eines Dates in die analoge Welt übertragen. Denn bei allem Liken, Swipen und Retweeten handelt es sich im Grunde um zwischenmenschliche Interaktionen, die für die menschliche Sozialstruktur seit jeher konstitutiv sind.

Überall dem schwebt die zentrale Frage: Inwiefern löst die Digitalisierung im Bereich zwischenmenschlicher Interaktionen ihr Versprechen der Glücksmaximierung ein?
Video mit Unterrichtsvorschlägen für die 7. - 12. Jahrgangsstufe
 

Artikel von 18214, Tobias Neumeister

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Digitalisierung, Glück, Datierung, Freundschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Aus Juristen Demokraten machen

Gustav Radbruchs langer Kampf für das Recht der Republik
In dem Porträt des großen Juristen zu seinem 60. Todestag wird sein Bemühen um eine Liberalisierung des Strafrechts und um den Umgang mit staatlichem Unrecht, bekannt durch seine Aufsatz "Gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht", gewürdigt.

Artikel von Benjamin Lahusen

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Demokratie, Gerechtigkeit, Recht, Rechtsstaat

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

H5P Teil 2: Fill in the blanks: Lückentext

Rezension von h5p Lückentext
Rezension von h5p Lückentext

Artikel von 25281, Gerhard Beck

Medientyp: Lernorte, Virtueller Lernort, Internetportal

Schlagworte: Digitalisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religion und Politik

Dossier der Konrad-Adenauer-Stiftung
Religion ist ein Thema im öffentlichen Diskurs. Empirische Studien weisen darauf hin, dass im Leben vieler Deutscher Glaube und Religiosität eine wichtige Rolle spielen. Gleichzeitig geht die Kirchenbindung spürbar zurück. Religion wird zunehmend in den privaten Bereich abgedrängt. Religiöse Überzeugungen als Handlungsantriebe für politisches Engagement werden diskreditiert und der Wert des Beitrags der Kirchen für das gesellschaftliche Wohl wird angezweifelt. Daher ist es wichtig, sich mit den die Gesellschaft tragenden Werte auseinanderzusetzen, ihre Herkunft und ihr Gewicht für den Zusammenhalt der Gesellschaft festzustellen und den sich verändernden gesellschaftlichen Gegebenheiten anzupassen. Vertieft werden folgende Themen:

  • Bioethik
  • Christliche Werte in säkularer Politik
  • Dialog mit Juden
  • Dialog: Kirche, Gesellschaft, Politik
  • Islam und Politik
  • Religion im öffentlichen Raum
  • Sterbehilfe
 

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Religion, Politik, Staat, Gesellschaft, Säkularismus, Islam, Judentum, Sterbehilfe, Bioethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Digitale Desinformation

Dossier der bpb
Im Vorfeld von Wahlen stellt sich zunehmend die Frage, welchen Einfluss haben Bots und andere Formen automatisierter Kommunikation auf Meinungsbildung und Wahlentscheidung? Wer kontrolliert den Diskurs in den sozialen Medien? Spielt sich die Diskussion überhaupt noch dort ab? Nutzerinnen und Nutzer wandern zunehmend zu anderen Angeboten ab, in denen gar nicht mehr öffentlich kommuniziert wird. Führt die Verlagerung der Kommunikation in die geschlossene Kanäle der Messenger-Dienste zum Tod der digitalen politischen Öffentlichkeit? Mehr dazu im Dossier "Digitale Desinformation". (bpb)

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Digitalisierung, Wahl, Fake News, Social Media, Desinformation

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Fotogen: Digitales Lernen

Diese 7 Fotos gehören zu dem Heft "RPI Impulse 3/18 - Digitale Kompetenz vermitteln"
Zu den Bildern finden Sie jeweils einen kurzen Impuls als WORD Datei. Die Fotos können zusammen auch z.B. als Einstieg (Was haben diese Fotos wohl gemeinsam?) oder Ergebnisssicherung in dem Thema "Digitales Lernen" verwendet werden.

Artikel von 18858, Peter Kristen

Medientyp: Medien, Bild

Schlagworte: Digitalisierung, Schreibmaschine, Hand, Segen, Roboter, Server

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

'Welche Bedeutung hat die Religion für die Gesellschaft?'

Vortrag am Studieninstitut des Landes Niedersachsen
Martin Dutzmann, der Bevollmächtigte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, hat sich dem Thema in folgenden Abschnitten gewidmet: 1. Die christlichen Kirchen als Stützen der Gesellschaft 2. Die christlichen Kirchen als Stützen der Demokratie 3. Die Herausforderungen durch die wachsende Zahl von Muslimen in Deutschland

Artikel von Martin Dutzmann

Medientyp: Medien, Audio, Text/Aufsatz

Schlagworte: Gesellschaft, Religion, Demokratie, Islam, Kirche und Gesellschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Unendlich digital? Nicht egal!

Online-Praxismaterialien/FORUM Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung
Ein Leben von jungen Erwachsenen ohne Smartphone, Laptop und anderen digitalen Gadgets? Das ist so gut wie undenkbar! Damit werden Online-Dienste, wie beispielsweise Suchmaschinen, Online-Shopping, Online-Spiele, soziales Netzwerke, Internetfernsehen, Musikstreaming, Online-Banking oder Instant Messaging genutzt. Zu den bekanntesten Online-Diensten gehören Google, YouTube, Dropbox, WhatsApp, Skype, Facebook, Netflix, Spotify, Instagram etc. Der Digitalisierungstrend in der Informations- und Kommunikationstechnik steigt stetig und ist mit einem riesigen Verbrauch an Ressourcen (Energie, Boden, Wasser, Metalle etc.) verbunden. Dies ist auf den ersten Blick den wenigsten bewusst. In diesem Unterrichtsvorschlag geht es darum einen Einblick in diese Thematik zu bekommen, die eigene Verantwortung in Sachen (Internet)konsum wahrzunehmen und Zusammenhänge zwischen Digitalisierung und Ressourcenverbrauch zu beleuchten.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Digitalisierung, Social Media, Smartphone, Internet, Daten, Konsum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Leitplan für Kirchengemeinden, kirchliche Gemeinschaften und Kirchen für eine Ökonomie des Lebens und für Umweltgerechtigkeit"

Veröffentlichung des Ökumenischen Rats der Kirchen
Eine Einladung an Gemeinden, Gemeinden und Kirchen, um ein Programm mit fünf Schritten zu diskutieren, um den Umgang mit der Wirtschaft und unserer ökologischen Umgebung zu ändern. Der Leitplan umfasst 5 Stufen:

  • Ein Leben im Einklang mit dem Bund mit Gott und der Schöpfung
  • Erneuerbare Energien und Klimaschutz
  • Gerechter und nachhaltiger Konsum
  • Ökonomien des Lebens
  • Netzwerken

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Bewahrung der Schöpfung, Klimaschutz, Konsum, Ökologie, Abfall, Ökonomie, Fairer Handel, Gerechtigkeit, Umweltschutz, Gemeinschaft, Netzwerk

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Vertrauen in die Demokratie stärken

Gemeinsames Wort der Deutschen Bischofskonferenz und der EKD (Gemeinsame Texte 26)
Die Deutsche Bischofskonferenz und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) haben am 11. April 2019 ein Gemeinsames Wort mit dem Titel „Vertrauen in die Demokratie stärken“ veröffentlicht. Der Text thematisiert die Gefahr einer Vertrauenskrise der Demokratie in Deutschland und Europa und richtet sich gegen ein Erstarken populistischer sowie anti-demokratischer Kräfte. Ziel des Textes ist es, wahrgenommene Probleme anzusprechen und zugleich deutlich zu machen, dass die Kirchen bereit sind, an Lösungen dieser Herausforderungen mitzuwirken. Das Selbstverständnis der Kirchen, zu dem auch der Auftrag gehört, sich in und für die Gesellschaft zu engagieren, ist der Antrieb für die in dem Gemeinsamen Wort angestellten Überlegungen zum politisch notwendigen Handeln. Der Text kann online gelesen, heruntergeladen oder gegen einen Betrag von 0,29 Euro bestellt werden.

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Demokratie, Populismus, Kirche und Gesellschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wer Wie Was! Gentechnik

Informationsdienst Gentechnik
Du möchtest mehr über Gentechnik in der Landwirtschaft erfahren, musst ein Referat oder eine Hausarbeit zum Thema Gentechnik erstellen? Auf diesen Seiten findest du wichtige Infos rund um das Thema gentechnisch veränderte Pflanzen, auch als "Grüne Gentechnik" bezeichnet*, und daraus hergestellte Lebensmittel. Der Infodienst Gentechnik wurde von Umwelt-, Wirtschafts-, Verbraucher und Bauernverbänden ins Leben gerufen.. Institution: Zukunftsstiftung Landwirtschaft

Medientyp: Medien, Internetportal

Schlagworte: Bioethik, Ethik, Gentechnologie, Landwirtschaft, Schöpfung, Umweltethik, Wirtschaft, Wirtschaftsethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Homo Digitalis — Upgrade für das Gehirn

Webcompetent-Beitrag April 2019

Siri ist schlau, denkt man sich. Computer wissen mehr als Menschen, könnte man meinen. Muss man dann nicht nachziehen und Denken optimieren, Gehirnströme tunen und die Menschheit neuronal vernetzen? Klingt nach einem Wettbewerb, dessen Ausgang offen ist: Utopie oder Dystopie? Platinen ins Gehirn einzubauen ist kompliziert, aber mit Gedanken eine Drohne zu steuern, das klappt schon. Verändert sich mit dem menschlichen Denken auch das menschliche Bewusstsein, auch die menschliche Identität? Sind Menschen dann noch Mensch? Oder muss Menschsein neu gedacht werden?
Video mit Unterrichtsvorschlägen ab Klasse 9
 

Artikel von 254, Andreas Ziemer

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Gehirn, Digitalisierung, Computer, Implantat, Intelligenz, Künstliche Intelligenz, Anthropologie

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Konsumspuren: "Wie verändern wir die Welt?"

Digitales Bildungsmaterial für den Unterricht
Digitale Schule ohne Inhalt ist wie eine Tafel ohne Kreide. Deswegen hat Greenpeace maßgeschneidertes, digitales Bildungsmaterial als Web-App entwickelt: Konsumspuren-Wie verändern wir die Welt? #AwarnessForFuture Es geht darum, wie wir mit unserem Konsumverhalten die Welt verändern und wie Klimaschutz im Alltag aussehen könnte. Viele der Fragestellungen lassen sich auch gut in den Religionsunterricht unter dem Aspekt des Bewahrens der Schöpfung integrieren. Eine übersichtliche Einführung in die App bietet die Seite 'Globales Lernen'.  

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Medien, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Klimaschutz, Konsum, Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Tablet, Smartphone

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Verantwortung wahrnehmen für die Schöpfung

EKD-Text
Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland und die Deutsche Bischofskonferenz wenden sich zum  Umgang mit der Schöpfung mit einer gemeinsamen Erklärung an die Öffentlichkeit. Sie machen deutlich, daß Verantwortung für die Schöpfung Gottes in rechter Weise wahrgenommen werden muss. Die Erklärung konzentriert sich auf Grundfragen des Naturverständnisses, des Menschenbildes und vor allem auf die biblische Schöpfungstheologie. Darum will sie vor allen Dingen die Christen selbst ansprechen.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Bewahrung der Schöpfung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Zehn Gebote der digitalen Ethik

Artikel der Hochschule für Medien Stuttgart
Die Hochschule der Medien in Stuttgart hat 10 Gebote der Digitalen Ethik erstellt, um ein gutes Miteinander im Web zu ermöglichen und sie auf dieser Seite online gestellt.    

Medientyp: Fachinformation, Medien

Schlagworte: Medienethik, Digitalisierung, Zehn Gebote, Internet

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Learning Apps 3: Zuordnen auf einem Bild

Besprechung
Verwendung von LearningApps zum Zuordnen auf einem Bild, z.B. im Konfirmandenunterricht.

Artikel von 25281, Gerhard Beck

Medientyp: Lernorte, Virtueller Lernort, Medien, Internetportal, Aufgabenstellung

Schlagworte: Digitalisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2013/3 Loccumer Pelikan: Zukunft des Religionsunterrichts

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum
Inhalt:

Silke Leonhard editorial
grundsätzlich
Bernhard Dressler Hat der Religionsunterricht Zukunft?
Bärbel Husmann Symboldidaktik out –  performative Didaktik in? Zur Rezeption alter und neuer didaktischer Ansätze
Ingo Balderman Paradigmenwechsel? – Ein grundlegender Einspruch
nachgefragt
Muss der Religionsunterricht neu gestaltet werden?
praktisch
Birke Stüker Mein Fels in der Brandung als Zeichen des Vertrauens. Kreativer Auftakt zu einer Begegnung mit Abraham in Klasse 5
Natalie Bergmann Schöpfung und Verantwortung. Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe gestalten ein Schulbuchkapitel
Ida Meyer Todesanzeige Jesu Christi“. Eine Anforderungssituation zur kompetenzorientierten Gestaltung des Kursthemas „Glaube an Jesus Christus“ in der Sekundarstufe II
Inke Ratjen Service-Learning – Verantwortung lernen. Schöpfung bewahren und gestalten im Rahmen eines Service-Learning-Projekts
Susanne Bürig-Heinze Aus der Vergangenheit Gegenwart und Zukunft gestalten. Drei gute Gründe für die Erstellung einer Arbeitshilfe zum jüdischen Friedhof

Artikel von Bernhard Dressler

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Religionsunterricht, Kirche und Gesellschaft, Zukunft, Performativer Religionsunterricht, Symboldidaktik, Abraham, Schöpfung, Bewahrung der Schöpfung, Jesus Christus, Todesanzeige

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Kathnews - Rom und die Welt

Nachrichtenportal von ehrenamtlich tätigen Katholiken
Kathnews ist ein katholisches Nachrichtenportal, das über aktuelle Geschehnisse in der Kirche berichtet und Entwicklungen in Politik und Gesellschaft aus einem katholischen Blickwinkel betrachtet. Das Nachrichtenportal ist unabhängig von kirchlichen Strukturen und eine private Initiative in Trägerschaft des Fördervereins Kathnews e.V. Die Kathnews-Redaktion fühlt sich in besonderer Weise dem Heiligen Vater, dem Lehramt der Kirche und ihrer Tradition verpflichtet.

Medientyp: Medien, Internetportal

Schlagworte: Katholische Kirche, Katholizismus, Kirche und Gesellschaft, Nachrichtensendung, Papst, Presse

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Nicht funktionierende Designsoftware: Easel.ly

Rezension des Design-Tools Easel.ly
Rezension des Design-Tools Easel.ly

Artikel von 25281, Gerhard Beck

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Digitalisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Planspiel „Enquetekommission zur Stammzellforschung“ für bis zu 28 Personen

Planspiel
Dieses Planspiel eignet sich sowohl als Ergänzung des Biologie-Unterrichts um eine politische, gesellschaftliche und ethische Komponente, als auch für den politischen und ethischen Unterricht.

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Biologie, Bioethik, Genetik, Stammzellforschung, Ethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Hältst du Schmerzen aus? Willst du Schläuche?

Überlegungen zur Abfassung einer Patientenverfügung
In Form eines fiktiven Dialogs zwischen einem Ehepaar werden alle Fragen, die bei der Abfassung einer Patientenverfügung zu bedenken und zu klären sind, angesprochen. Entscheidende Leitfrage: - Aber können sie heute – als Gesunde – wirklich wissen, was sie als Schwerstkranke wollen würden: der Krankheit ihren Lauf lassen oder doch weiterleben? Kann als Rollenspiel dramatisiert, oder von den Schülerinnen und Schülern in eine Vorlage für eine Filmsequenz umformuliert werden.

Artikel von Holch, Christine

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Bioethik, Freiheit, Leid, Schmerz, Sterbehilfe, Sterben, Würde

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Gewaltfreie Kommunikation (GFK) und christlicher Glaube

Der tabellarische Überblick bietet systematisch Bezüge zwischen der Gewaltfreien Kommunikation M. Rosenbergs und dem christlichen Glauben.
Die Tabelle ist online, aber Teile des Textes sind gegenwärtig nicht verfügbar. Entlang dem Buch von M. Rosenberg "Gewaltfreie Kommunikation" (Junfermann Verlag Paderborn 2010, 9. Aufl.) wird nach dem Vorwort zunächst ein Überblick geboten, in welchen Bereichen die GFK Anwendung finden kann. Dann folgen zwei Tabellen mit den vier Komponenten (Beobachtungen, Gefühle, Verantwortung für die eigenen Gefühle und Bitten) und schließlich drei Tabellen zum Thema Empathie. Spannend ist der Umgang beider mit Ärger.  

Artikel von 13796, Bernd Voigt

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Gewaltfreie Kommunikation, Ethik, Ärger, Jesus, Gefühle, Emotionen, Paulus, Rosenberg, Seelsorge

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Organspende &Transplantation

Medizinische Hintergründe zur Organspende der debeka
Eine Transplantation ist die chirurgische Verpflanzung von Geweben, Organen oder Körperteilen. Lesen Sie alles darüber! Organe sind knapp, und die Wartelisten werden länger und länger. Wissenswertes über Organspende und Transplantation.

Artikel von Andreas Hofmann

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Bioethik, Organspende, Organ, Hirntod, Tod

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der digitale Werkzeugkasten

Ein E-Book mit Anleitungen für die Schule
Andreas Oswald von der Realschule Schöllnach als Autor erläutert "Nach einigen Überlegungen und sehr anregenden Diskussionen im Kollegen- und #BayernEdu-Kreis habe ich dann begonnen, ein eBook zu erstellen, das etliche wesentliche kleinen Helferlein in Sachen digitaler Unterrichtsgestaltung vorstellt und mit passenden Handouts bzw. Videotutorials den Einstieg in die Arbeit damit sehr niederschwellig ansetzt. Das Resultat ist ein (bislang - 18.11.2018) 25-seitiges eBook (erstellt mit bookcreator), das permanent erweitert und ergänzt werden kann und soll: Der „digitale Werkzeugkasten“ für die Schule.

Artikel von , , Andreas Oswald

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Medien, Internetportal, Präsentation, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Elektronisches Buch, Digitalisierung, Tools, Erklärvideo, Präsentation, Brainstorming, Mediendidaktik, App

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Im Norden ganz gerecht, im Süden sozial abgehängt

ZEIT-Artikel
"Ob Bildung oder Chancengleichheit: In einer Studie warnen Experten vor einer sozialen Spaltung in Europa. Das sei Zündstoff für den gesellschaftlichen Zusammenhalt." Ein Zeitungsbericht mit detaillierten europaweiten Zahlen zur Teilnahme an Bildungsangeboten und Bildungsgerechtigkeit.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz, Zeitschrift/Buch

Schlagworte: Bildungsgerechtigkeit, Bildung, Gerechtigkeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Nichtinvasive Pränataldiagnostik

Handreichung der Kammer für Öffentliche Verantwortung der EKD
Ein evangelischer Beitrag zur ethischen Urteilsbildung und zur politischen Gestaltung mit folgenden Abschnitten:

  1. Freiheit und Verantwortung
  2. Nichtinvasive Pränataltests - Chancen und Risiken
  3. Grundlagen der ethischen Urteilsbildung
  4. Individuelle Entscheidungen und normativer Rahmen
  5. Auswirkungen der NIPD auf das Handeln werdender Eltern
  6. Einbindung der NIPD in einen gesellschaftlichen Ordnungsrahmen
  7. Die Freiheit zum Nicht-Wissen
  8. Einbettung in einen gesellschaftlich verantworteten Beratungskontext
  9. Lebensschutz und Menschenwürde
  10. Elternschaft im Beziehungsgefüge von Gesellschaft, Glauben und ungeborenem Leben

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: pränatale Diagnostik, Bioethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Handreichung zur Problematik von gewalthaltigen und pornografischen Videoclips auf Mobiltelefonen von Jugendlichen

Handreichung für Unterricht und Jugendarbeit
Die Handreichung (2007) möchte Lehrkräfte und Erziehende informieren und beraten: Gewalt und Sex auf dem Handy: Worum geht es? Wie ist das technisch möglich? Welche Gefahren gibt es? Daten und Fakten: Wie verbreitet sind Gewaltvideos? Was sagen die involvierten Jugendlichen? Pädagogische Anregungen

Artikel von Prof. Dr. Petra Grimm, Dr. Stefanie Rhein

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz, Praxishilfen

Schlagworte: Gefühl, Gewalt, Handy, Konflikt, Medienpädagogik, Medienethik, Cyber-Mobbing, Mobbing, Pornografie, Sexualität, Streit, Video

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Dietrich Bonhoeffer: Eine Theologie für eine mündige Welt

Worthaus-Video, 1:21:27
"Am 20. Juli 1944 überlebt Adolf Hitler ein Attentat mit leichten Verletzungen. Am selben Abend sprach er wieder aus den Volksempfängern. Er dankte der schützenden Fürsorge Gottes und bezeichnete sein Überleben als Beweis dafür, dass die Vorsehung mit ihm noch viel vor habe. Millionen Christen dankten Gott für diese Rettung. Einige Christen waren an dem Attentat beteiligt und wurden kurz vor Kriegsende dafür hingerichtet. Unter ihnen auch Dietrich Bonhoeffer. Im Gefängnis machte er sich Gedanken über das, was da gerade in der Welt – auch in der christlichen Welt – geschieht, und hinterließ einige Aufzeichnungen. Wie nämlich vermittelt man den Glauben an Gott in einer Welt, in der Diktatoren Gott für ihre Rettung danken? Wie vermittelt man diesen Glauben an Menschen, die Religion immer mehr für unwichtig halten? Deren große Fragen an das Leben – Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? – zunehmend von der Wissenschaft beantwortet werden? Wenn Menschen mündig werden und nicht mehr der Kirche hörig sind, können sie dann noch an Gott glauben? Sie können, glaubte Bonhoeffer. Doch dafür müssen Gott, Glaube und Christentum völlig neu gedacht und die biblische Botschaft wieder ernst genommen werden." (Worthaus)

Artikel von 1354, Thorsten Dietz

Medientyp: Fachinformation, Medien, Video

Schlagworte: Dietrich Bonhoeffer, Attentat, Christentum, Kirche, Kirche und Gesellschaft, Widerstand, Glaube, Mündigkeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Positionsbestimmung: (Wie) kann Religionsunterricht zu Dialog und Toleranz befähigen?

Thesen aus der Sicht des Humanistischen Verbandes
Diese Frage war Thema eines Podiumsgespräches, zu dem das Religionspädagogische Institut der Evangelischen Kirche in Hessen eingeladen hatte. Hier findet man die ausführlichen Thesen von Dr. Joachim Grebe.

Artikel von Dr. Joachim Grebe

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Christentum, Dialog, Ethikunterricht, Religionskritik, Werte, Toleranz, Religionsunterricht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Selfies, Sexting, Selbstdarstellung

Arbeitsmaterialien für den Unterricht von klicksafe.de
Das Material, das bestellt oder heruntergeladen werden kann umfasst folgende Kapitel:

  • Einführung
  • Faszination von WhatsApp, Snapchat und Co
  • Überblick über die Dienste
  • Risiken und Probleme
  • Übersicht über die Projekte
 

Medientyp: Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Social Media, Selfie, Sexting, Cyber-Mobbing, Digitalisierung, Influencer, Urheberrecht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Internet-ABC Unterrichtsmaterialien

Website
Das Internet-ABC hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern, Eltern sowie Pädagoginnen und Pädagogen einen sicheren Umgang mit digitalen Medien einfach und anschaulich näher zu bringen und die damit verbundenen Möglichkeiten und Gefahren aufzuzeigen. Auf der Website finden sich zahlreiche Handreichungen, Materialien und Informationen.

Medientyp: Medien, Internetportal, Vorbereitung

Schlagworte: Digitale Kompetenz, Digitalisierung, Medien, Jugendmedienschutz, Mediendidaktik, Medienpädagogik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

iBook Mobiles Lernen in der Schule

Grundlagenwerk für die schulische Arbeit mit Tablets (2.Aufl.)
Das Buch stellt anschaulich die Möglichkeiten des Einsatzes von iPads in der Schule dar: Welche Anforderungen das 21. Jahrhundert an uns stellt und warum mobiles Lernen darin immer wichtiger wird. Die weltweit wichtigsten Forschungsergebnisse zum Thema Lernen mit Tablets. 21 LehrerInnen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich stellen vor, wie sie iPads im Unterricht einsetzen. Konkrete Hilfen zum eigenen Arbeiten mit iPads in der Schule. Erweiterung der 2. Auflage: Grundlagen des Urheberrechts im Schulbereich. Der Hauptautor ist gelernter Literaturwissenschaftler und lehrt an dem von ihm neu konzipierten Studiengang Informationsdesign an der Hochschule für Medien in Stuttgart.

Artikel von Frank Thissen

Medientyp: Fachinformation, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Digitalisierung, Mobiles Lernen, Tablet, iPad, Digitale Kompetenz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

REAL digital

Neue Medien im RU
BRU, das Magazin für den Religionsunterricht an berufsbildenden Schulen, beschäftigt sich in diesem Heft mit den Chancen der "neuen Medien", die für die Schüler und Schülerinnen gar nicht so neu sind. Fragen werden gestellt, Impulse gegeben... Das Heft kann erworben werden, einzelne Arbeitsblätter sind downloadbar.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Digitale Kompetenz, Digitalisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

ZEIT für die Schule

Angebote des Magazins ZEIT
Mit „ZEIT für die Schule“ unterstützt DIE ZEIT Lehrer kostenlos mit aktuellen Unterrichtsmaterialien zu den Themen „Medienkunde“ und „Studien‐ und Berufsorientierung“. Einige Materialien können direkt heruntergeladen, andere kostenlos bestellt werden.

Medientyp: Medien, Internetportal, Text/Aufsatz, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Medien, Medienkompetenz, Studienfachwahl, Berufsorientierung, Digitalisierung, Politische Bildung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

APuZ: Soziale Gerechtigkeit

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 47/2009)
Die APuZ-Ausgabe zum Thema "Soziale Gerechtigkeit" umfasst folgende Artikel: - Editorial - Dimensionen sozialer Gerechtigkeit - Soziale Gerechtigkeit - ein politischer "Kampfbegriff"? - Gefühlte (Un)Gerechtigkeit - Europäisierung von Gerechtigkeit aus Sicht der Bürger - Transnationale soziale Ungleichheit in den Medien - Sozialer Zusammenhalt und kulturelle Bildung

Artikel von ,

Medientyp: Dossier, Fachinformation

Schlagworte: Gerechtigkeit, Sozialdemokratie, Gesellschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Deutsche Verhältnisse. Eine Sozialkunde

Soziale Gerechtigkeit, Dossier der bpb
Das Dossier gibt einen umfassenden Überblick über Gesellschaft, Wirtschaft und Politik der Bundesrepublik Deutschland. Hierbei werden die zentralen historischen Entwicklungen und die wichtigsten gegenwärtigen Strukturen auf ihrem Feld dargestellt. Ziel der Sozialkunde ist es, Wissen zu vermitteln, Strukturen erkennbar zu machen und Probleme aufzuzeigen. Ausführliches Dossier auf den Seiten der bpb mit folgenden Themen: Einleitung / Sozialer Wandel / Bevölkerung / Migration / Familie / Bildung / Soziale Ungleichheit / Werte, Milieus und Lebensstile / Innere Sicherheit und soziale Kontrolle / Siedlungsstruktur / Wirtschaftsordnung / Arbeitsmarkt / Arbeitswelt / Demokratie / Zivilgesellschaft / Regierungssystem / Parteien und Wahlen / Medien / Sozialstaat / Die Europäische Union / Supranationalisierung / Zukunftsszenarien / Glossar / Redaktion.

Medientyp: Dossier, Fachinformation

Schlagworte: Arbeitsmarkt, Arbeitswelt, Demokratie, Europa, Deutschland, Familie, Gerechtigkeit, Lebensführung, Medien, Migration, Milieu, Regierung, Soziales System

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der »Geschichtsautomat« führt durch die Stadt

Schüler erkunden jüdische Orte in der Hansestadt und dokumentieren sie fürs Internet
Im Zentrum des Geschichtomat steht ein digitaler Stadtplan der Stadt Hamburg, der durch die Beiträge von Schülerinnen und Schülern immer weiter gefüllt wird. Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich auf der Karte zu orientieren und interessante Orte zu entdecken. Durch den Einsatz moderner Medien kommt erst gar nicht das Gefühl von verstaubter Historie auf. Die Schüler lernen die Technik direkt im Einsatz von Interviewfragen. Bis hin zum Schnitt müssen sie alles selbst machen, für viele ein ganz neues Erlebnis, das sie stolz macht.

Medientyp: Medien, Internetportal, Praxishilfen, Lernstationen

Schlagworte: Geschichte, Hamburg, Judentum, Mobiles Lernen, Digitale Kompetenz, Digitalisierung, Medienbildung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Er schuf den Menschen nach seinem Bilde, nach dem Bilde Gottes schuf er ihn

Unterrichtsvorschlag mit Arbeitsmaterialien und Klausurhinweis
Ein Bilderrätsel zum Ursprung und Auftrag des Menschen, Jahrgangsstufen 10 und 11 Die vorgestellte Reihe verknüpft zwei Inhaltfelder des neuen Kernlehrplans der Gymnasialen Oberstufe Evangelische Religion in NRW: Inhaltsfeld 1: Der Mensch in christlicher Perspektive

  • Der Mensch als Geschöpf und Ebenbild Gottes
Inhaltsfeld 5: Verantwortliches Handeln aus christlicher Motivation
  • Schöpfungsverantwortung und der Umgang mit Leben

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Menschenbild, Schöpfung, Schöpfungstheologie

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Unterrichtsmaterialien zum Umgang mit digitalen Medien

Portal klicksafe
Das Portal klicksafe bietet vielfältige Materialien zu unterschiedlichsten Themenbereichen wie Chat, Handy, soziale Netzwerke, problematische Inhalte, Einkaufen im Internet, Urheberrecht, Cyber-Mobbing u.a.m.

Medientyp: Medien, Internetportal, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Cyber-Mobbing, Handy, Digitale Kompetenz, Digitalisierung, Jugendmedienschutz, Medienbildung, Medienkompetenz, Medienpädagogik, Social Media

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Sicher unterwegs im Internet

Projektseite zur Medienerziehung
Zunehmend wird das Internet für unserer Schülerinnen und Schüler zu einem zweiten Zuhause. So sind mittlerweile beispielsweise über 80 Prozent von ihnen bei sozialen Netzwerken angemeldet. Im Internet finden sie Freunde, spielen sie, kaufen sie ein und informieren sie sich. Jeden Tag entdecken sie einen neuen Teil dieser virtuellen Welt. Aber anders als auf das Entdecken der realen Welt, bereitet die Schule die Lernenden nicht auf diese virtuellen Weiten vor. Es findet keine virtuelle Verkehrserziehung statt - niemand erklärt den Lernenden, wie sie sich sicher in dieser virtuellen Welt bewegen können. Diese curriculare Lücke wird durch diese Projektseite zur Medienerziehung angegangen.

Medientyp: Medien, Internetportal, Text/Aufsatz, Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Digitale Kompetenz, Digitalisierung, Cyber-Mobbing, Jugendmedienschutz, Medienbildung, Medienkompetenz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Präsentationen

Informationen und Handreichungen für Unterrichtende
Die Präsentation stellt in Schule und Beruf ein wichtiges Mittel der Kommunikation dar. Aus dem Inhalt: Techniken, Formen, Medieneinsatz, Powerpoint, Präsentationsportfolio, Präsentationsprüfung, Bewertungskriterien, Präsentationstraining.

Medientyp: Medien, Internetportal, Text/Aufsatz

Schlagworte: Lernen, Methode, Unterrichtsmethode, Digitalisierung, Digitale Kompetenz, Präsentation, PowerPoint, Visualisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Folter und Rechtsstaat

Reihe Themenblätter im Unterricht (Nr. 45)
Welche Argumente für und gegen das Folterverbot gibt es, und in welchem Zusammenhang stehen Folterverbot und Rechtsstaatsverständnis? Die Arbeitsblätter verdeutlichen die Folgen einer Aufweichung des Folterverbots für den Rechtsstaat. Kopiervorlage mit Arbeitsblättern, Lösungen und Lehrerinformation.

Artikel von , , Dr. Axel Herrmann

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Folter, Gesellschaft, Grundrechte, Menschenrechte, Politik, Politische Bildung, Ethik, Staat, Strafrecht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Das Netz vergisst nichts

Denkanstoß in Comicform
Die Kopiervorlage "Das Netz vergisst nicht" behandelt in Comic-Form den oft leichtsinnigen Umgang von Jugendlichen und Kindern mit Informationen im Internet. Der Flyer richtet sich direkt an Jugendliche und bietet als Denkanstoß Pädagog(inn)en die Möglichkeit, mit den Jugendlichen über Datenschutz, üble Nachrede und das Recht am eigenen Bild zu diskutieren... Institution: handysektor.de

Medientyp: Medien, Bild, Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Medienkompetenz, Digitale Kompetenz, Medienpädagogik, Digitalisierung, Datenschutz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Sicherer in der digitalen Welt

Flyer mit Tipps für Eltern und Materialien für Lehrkräfte
Smartphone, Internet, Social Media  sind allgegenwärtig. Oft geben die Nutzer sehr freizügig viele persönliche Daten von sich preis: Name, Hobbys, Lebenssituation oder gar die eigene Adresse. Dabei ist vielen nicht bewusst, dass ihre Daten und Fotos in den Social Communities öffentlich und wie an einem Schwarzen Brett für alle sichtbar und weiterverwendbar sein können. Die Seite klicksafe bietet hierzu und zu weiteren Themen kurze prägnante Tipps für Eltern und Lehrkräfte.

Medientyp: Medien, Internetportal, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Vorbereitung

Schlagworte: Cyber-Mobbing, Datenschutz, Social Media, Digitale Kompetenz, Digitalisierung, Medienpädagogik, Jugendmedienschutz, Elternabend, Smartphone, Sexting

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Broschürenservice Digitale Medien

Broschüren zum Thema Digitale Medien
Broschüren, Unterrichtsmaterialien und Informationsblätter für Lehrkräfte, SchülerInnen und andere stehen hier zum kostenlosen Download bereit. Aus dem Inhalt: Schutz der Privatsphäre, Seniorenbroschüre, Safer Surfing. Materialien für Lehrende: bspw. Poster, Unterrichtsmaterial, Aktiv gegen Cybermobbing, Handy-Guide.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Vorbereitung

Schlagworte: Digitalisierung, Digitale Kompetenz, Jugendmedienschutz, Medienbildung, Medienkompetenz, Cyber-Mobbing

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Im Blickpunkt

Broschürenreihe zu Digitalen-Themen
Unter dem Titel "IM BLICKPUNKT" veröffentlicht das Grimme-Institut Broschüren zu aktuellen Themen der Wissensgesellschaft. "IM BLICKPUNKT" stehen dabei die Digitalen Medien und die Chancen und Herausforderungen, die sie für die Bürgerinnen und Bürger (in NRW) mit sich bringen. Die Broschürenreihe erklärt deshalb Begriffe aus der Welt der neuen Technologien, greift aktuelle Themen auf, benennt Anlaufstellen und gibt Literaturhinweise.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Medien, Medienbildung, Medienkompetenz, Digitale Kompetenz, Digitalisierung, Medienpädagogik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Demokratie braucht Qualität

Erfolgreiches Engagement gegen Rechtsextremismus
„Demokratie braucht Demokrat/innen“, so bringt ein vielzitierter Ausspruch Friedrich Eberts die Relevanz eines engagierten Eintretens mündiger Bürger/innen für unsere Gesellschaft auf den Punkt. Doch was macht sie aus, die „gute Praxis gegen rechts“? Welche Erfahrungen, Ansätze und erfolgreichen Beispiele gibt es? Wie können sich Staat, Zivilgesellschaft und Wirtschaft für Demokratie und gegen Rechtsextremismus engagieren und welche Gelingensfaktoren fördern dieses? Und was bedeutet das für eine zukünftige erfolgreiche Arbeit gegen Rechtsextremismus? Mit diesem Gutachten möchte das Projekt „Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus“ des Forum Berlin der Friedrich-Ebert-Stiftung die aktuelle Debatte über erfolgreiche Arbeit für Demokratie und gegen Rechtsextremismus bereichern, nach guten Beispielen und nötigen Rahmenbedingungen fragen und gesellschaftspolitische Handlungsoptionen aufzeigen. Informationsmaterial

Artikel von Roland Roth

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Demokratie, Geschichte, Rechtsextremismus, Zeitgeschichte, Ethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Grüne Gentechnik und Umweltethik

Artikel von Susanne Hiekel, Dossier Umweltethik der bpb
Dürfen wir unsere Umwelt ganz nach unseren Vorstellungen verändern? Oder sind unseren Handlungsoptionen und Zielen Grenzen gesetzt? Die Moralphilosophie beschäftigt sich seit den späten 1960er Jahren mit diesen Fragen um zu klären, welche Gründe für die grüne Gentechnik sprechen – und welche dagegen.

Artikel von Susanne Hiekel

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Umweltethik, Gentechnologie

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

fluter: Geschlechter (Magazin)

fluter Nr 57 Dezember 2015, Jugendmagazin der bpb
Wenn es um das Verhältnis der Geschlechter geht, wird das Einfache schwierig. Dabei hat doch die Natur eine klare Ordnung vorgegeben – es gibt Mann und Frau. Auf deren biologischen Unterschieden baut die Ordnung der Gesellschaft auf, weist beiden Geschlechtern ihre Rollen zu und sichert so den Zusammenhalt des Ganzen. Diese einfache Erzählung ist immer noch machtvoll. Mehr ... "Unser Alltag ist geprägt von Geschlechterrollen. In liberalen Gesellschaften zeigt sich, wie attraktiv gelebte Vielfalt und Gleichberechtigung sein kann. Doch wird Geschlecht vielerorts weiterhin benutzt, um Menschen in ihren Rechten einzuschränken. Wir leben in einer Übergangszeit. Die fluter-Ausgabe zeigt, dass Geschlechtergerechtigkeit kein Selbstläufer ist." Die Zeitschrift kann kostenlos bei der Bundeszentrale für politische Bildung bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch

Schlagworte: Geschlechterrolle, Gerechtigkeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Ecce Homo! - Das Individuum im Schatten der Biomedizin

Videovortrag mit Präsentationsfolien
Kristiane Weber-Hasserner (Vorsitzende, Nationaler Ethikrat) trägt zu ausgewählten Handlungsfeldern vor: - Stammzellforschung - Präimplantationsdiagnostik - Enhancement - Sterbehilfe - Patientenverfügung Kapitel des Films und Folien sind einzeln aufrufbar. Das erleichtert das Recherchieren!

Artikel von Weber-Hasserner, Kristiane

Medientyp: Medien, Präsentation, Video

Schlagworte: Bioethik, Medizinethik, Sterbehilfe

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

lifescience

Blog: Bioethik und Medizintechnik
Blog zu aktuellen Fragen in Bioethik und Medizintechnik. Hinweis auf zahlreiche Fachartikel zu diesen Themen. Die Materialien sind in erster Linie Fachinformationen für Unterrichtende.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Bioethik, Medizinethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Machbarkeitswahn oder Sicherheit für das Kind?

Pränataldiagnostik: Im Mai kommt ein neuer Ungeborenen-Test auf den Markt. Ist die Aufregung darüber gerechtfertigt?
Ein neuer Test ermöglicht eine risikolose frühe Diagnose der Trisomie 21 und wird nach Meinung von Experten dazu führen, dass fast keine Kinder mehr mit Down-Syndrom geboren werden.

Artikel von Patrick Hünerfeld; Internetfassung: Ralf Kölbel

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz, Video

Schlagworte: pränatale Diagnostik, Bioethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Arbeitsgemeinschaft Umweltbeauftragte - AGU

Portal
Auf dieser Website der Arbeitsgemeinschaft der Umweltbeauftragten der Gliedkirchen der EKD sind umfassende Informationen zu allen Bereichen der Umweltethik zu finden, Andachten, Predigten, Materialien auch für Kinder und Jugendliche.

Themen

Medientyp: Medien, Bild, Text/Aufsatz, Praxishilfen, Anforderungssituation, Erzählung

Schlagworte: Umweltverschmutzung, Ökologie, Bewahrung der Schöpfung, Schöpfung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Soll man Bettlern Geld geben?

Ein Grundkurs in Ethik in 30 Lektionen, Teil 26
Das bayerische Sonntagsblatt hat einen Grundkurs Ethik veröffentlicht. Teil 26 widmet sich der Frage: Soll man Bettlern Geld geben? Im Artikel werden verschiedene Beispiele angeführt, die der unterrichtlichen Diskussion würdig sind!

Artikel von Springer, Markus

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation, Erzählung

Schlagworte: Armut, Gesellschaft, Ethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Das bringt nicht zum Denken!

Bericht über ein provikatives schulisches Ereignis
Ein Ethiklehrer zeigt seinen überwiegend muslimischen Schülern Karikaturen, auch aus dem religiösen Bereich. Meinungsfreiheit als Zumutung, die man aushalten muss. Wie reagieren sie? Eine spannende Reportage der FAZ.

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz, Praxishilfen, Anforderungssituation

Schlagworte: Karikatur, Ethik, Moral, Satire

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Methoden der Ethik

Gene und Ethik eine Unterseite zu gene-abc
Wie funktioniert Gentechnik und wo wird sie eingesetzt? Welche ethischen Fragen wirft sie auf? Im Kapitel Ethik werden u.a. folgende Themen behandelt: Methoden der Ethik, Forschungsethik, Ethik und Stammzellen, Ethik und Tierversuche, Ethik und Gentest, Ethik und Gentherapie ... Sie finden auch Arbeitsblätter, Gruppenarbeiten und Rollenspiele zur Ethik. Arbeitsblätter, Rollenspiele, Gruppenarbeit, Lexikon.. Institution: Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Anforderungssituation, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Bioethik, Gentechnologie

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Stellungnahme des Deutschen Ethikrates

Stellungnahme und eigenes Votum zur PID
Website des Deutschen Ethikrates. "Der Deutsche Ethikrat beschäftigt sich mit den großen Fragen des Lebens. Mit seinen Stellungnahmen und Empfehlungen gibt er Orientierung für die Gesellschaft und die Politik. Die Mitglieder werden vom Präsidenten des Deutschen Bundestages ernannt." Die Publikationen sind nur als gedruckte Materialien zu bestellen.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Bioethik, Medizinethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Dossier Bioethik

Artikel zum Thema Bioethik
Wann beginnt das Leben? Was genau ist die Würde des Menschen – und was die Würde der Person? Gibt es ein Recht auf Selbstbestimmung am Lebensende? Und welchen moralischen Status haben Tiere? Die Bioethik setzt sich mit grundsätzlichen Fragen des Seins auseinander. Sie liefert Antworten für die politischen Entscheidungen der Gegenwart, wirft dabei aber auch neue Fragen und Probleme auf. Das Dossier führt ein in die in die Grundlagen der Bioethik, ihre Argumentationslinien und konkreten Diskussionsfelder. Themen sind u.a. Klimaethik, Tierethik, Grüne Gentechnik und Umweltethik, Bioethik und Judentum, Ärztliche Ethik, Nanotechnologie u.a.m.

Medientyp: Dossier, Fachinformation

Schlagworte: Bioethik, Gentechnologie, Klima, Medizinethik, Judentum, Umweltethik, Ökologie, Tierethik, Klonierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Seite des Max-Planck-Instituts für molekulare Biomedizin zu Fragen der Bioethik

Viele Anregungen und Unterrichtsmaterialien zum Thema
zellux.net ist ein „Diskursprojekt zu ethischen, rechtlichen und sozialen Fragen in den modernen Lebenswissenschaften“, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung Angebote zu: Ethiktest, Planspiel; Storytelling,Karikaturen. Materialien für die Oberstufe

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Bioethik, Stammzellforschung, Medizinethik, Weltreligionen, Transplantation, Organspende, Dilemma

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Bioethik - Medizinethik

Mehrere Unterrichtsvorschläge
4teachers.de hat einige Unterrichtsvorschläge zum Themenbereich "Bioethik" zusammengestellt. Nach kostenfreier Registrierung erhält man Zugang zu den Materialien.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Bioethik, Medizinethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die israelitische Sozialgesetzgebung – Die Neuerungen der Thora im Sklavenrecht

Worthaus-Video, 1:07:53
"Es gibt Regeln, die ändern sich nie: Zum Himmel gehören Sonne, Wolken und der Wechsel von Dunkel und Licht. Zu einer Gesellschaft gehören König, Oberschicht, Unterschicht – und Sklaven. Davon jedenfalls müssen unsere Vorfahren überzeugt gewesen sein, denn bis in die Neuzeit hinein bestand die gesellschaftliche Weltordnung aus Freien und Sklaven. Und dann ist da einer, der diese Ordnung spätestens seit dem 6. Jahrhundert vor Christus infrage stellt: Gott. Seinem Volk, den Israeliten, gab er schon vor Jahrtausenden ein Regelwerk, das in der Geschichte einmalig ist und den Rechtlosen Rechte verleiht. Diese Gebote aus dem Alten Testament sollten Sklaven vor Misshandlung und Demütigung bewahren, versklavte Ehepaare vor Trennung schützen und Sklaven sogar nach wenigen Jahren Zwangsarbeit die Freiheit schenken. Es ist eine Lehre aus der Sklaverei in Ägypten: Israel soll ein Zufluchtsort für alle Vertriebenen und Versklavten sein. Ein Ort gegen die Herren dieser Welt." (Worthaus)

Artikel von 321, Siegfried Zimmer

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Sklaverei, Sozialgesetzgebung, Ethik, Israel, Gesetz (Theologie)

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

55 Webtools für den Unterricht

Praxistipps für die Schule - Buchbesprechung
"Das Buch von Michael Busch bietet „55 Webtools für den Unterricht“ in der Sekundarstufe I und II. Als Webtools werden dabei internetbasierte Programme verstanden, die über einen Browser oder als App zu verwenden sind." Olav Richter empfiehlt in seiner Buchbesprechung diese soliden Praxistipps! Steckbriefe von 55 speziell für den Unterricht ausgewählten Webtools. Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Nutzung der Webtools und konkreten, in der Praxis erprobten Beispielen. Die Webtools können auf allen digitalen Endgeräten eingesetzt werden. Michael Busch: 55 Webtools für den Unterricht einfach, konsequent, step-by-step Auer Verlag, Augsburg 2017 ISBN: 978-3-403-07842-5    

Artikel von Michael Busch

Medientyp: Medien, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Internet, Werkzeug, Software, Digitalisierung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Bioethik: ein Treffpunkt zwischen verschiedenen Religionen

Video, 3':01''
"Der Respekt vor dem Leben ist ein gemeinsamer Punkt vieler traditioneller Religionen, auch wenn sie sich in anderen Dingen unterscheiden. Dies ist das Gefühl, das bei dem VII. internationalen Bioethikkurs vermittelt wurde, der diesen Juli am päpstlichen Athenäum „Regina Apostolorum (APRA) stattgefunden hat. Pater Borgoño, Direktor des Bioethikprogramms, spricht über die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Katholizismus und anderen religiösen Traditionen und unterstreicht die Einmaligkeit der katholischen Sichtweise. „Es gibt natürlich einige Besonderheiten bei verschiedenen Themen, wie zum Beispiel beim Thema von Verhütungsmitteln und Familienplanung, wie auch der künstlichen Befruchtung. „Aber wenn es um die ausgesprochene Verteidigung des Lebens geht, gibt es eine allgemeine Verständigung, nicht nur zwischen Katholiken und Protestanten die beide christlich sind sondern auch zwischen den anderen Religionen."

Medientyp: Fachinformation, Medien, Video

Schlagworte: Bioethik, Katholische Kirche

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Welcome to Dismaland! Enjoy!

Ein Video, Fotos, Arbeitsaufträge und Unterrichtsideen von webcompetent
Ölverschmierte Quietscheentchen angeln oder mit ferngesteuerten Modellbooten das Anlanden von anderen Modellbooten, vollgestopft mit Flüchtenden, verhindern…was zunächst makaber klingt, haben Künstler um den bekannten Street-Art-Aktivisten Banksy in England in einem dystopischen Themenpark realisiert. Neben der Asylpolitik und dem Umweltschutz werden durch die ausgestellten Exponate noch viele weitere gesellschaftspolitische Themen, wie beispielsweise Tierschutz, Verteilungsgerechtigkeit, Verantwortung der Medien und staatliche Überwachung, aufgegriffen. Kernkompetenz: Ethische Entscheidungssituationen im individuellen und gesellschaftlichen Leben wahrnehmen, die christliche Grundlegung von Werten und Normen verstehen und begründet handeln können. Jahrgang: 8-12 Arbeitsformen: Filmarbeit, kreatives Schreiben und künstlerisches Gestalten, Bildbetrachtung, Erstellen von Spielen

Artikel von 18214, Tobias Neumeister

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Armut, Asyl, Flüchtling, Gerechtigkeit, Medienethik, Reichtum, Umweltschutz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wie Dana es wollte

Bericht über ein außergewöhnliches Sterben
Ein außergewöhliches, weil sehr bewusst gestaltetes Sterben im Freundeskreis. - „Die Freunde sagen, sie seien immer mit mehr aus Danas Zimmer gekommen, als sie hineingegangen waren.” - „Johannes kam oft morgens: „Guten Morgen, Mama“, rief er, „ist der Krebs auch schon wach?“ Kann so ein würdevolles Sterben aussehen? Kann im Unterricht als Einstieg in das Thema eingesetzt werden. Dazu wäre zu überlegen, ob man den Artikel in einem meditativen Setting im Kurs vorliest.

Artikel von , , Mareike Fallet, Gordon Welters

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz, Zeitschrift/Buch

Schlagworte: Hospiz, Bioethik, Sterbehilfe, Sterben, Würde, Freundschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was ist Ethik?

Worthaus-Video, 1:27:57
Glaubensfragen werden heute oft nicht so drängend diskutiert wie ethische Fragen. ‘Ethische Fragen sind daher auch oft Identitätsfragen, sagt Thorsten Dietz. Deine Antwort auf ethische Fragen zeigt, in welche Ecke der Gesellschaft du gehörst, mit wem du dich abgibst, wen du wählst und sogar, was du konsumierst. Und er erklärt, warum die Bibel die Antwort auf ethische Fragen nicht für sich gepachtet hat, wie man mit dem Dilemma umgeht, wenn jemand etwas Verbotenes tut, das aber erlaubt ist, und wie eine Frau, die von ihrem Ehemann kein Kind bekommen kann, doch noch schwanger wird.’ (Worthaus)

Artikel von 1354, Thorsten Dietz

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Ethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Eine Gesellschaft aus Atheisten könnte perfekt funktionieren!

Interview mit dem Philosophen Andreas Urs Sommer auf der ZEIT-Seite "Jung und Gott"
Atheisten erhoffen sich keine Antworten auf die großen Fragen des Lebens. Müssen sie auch nicht. Die Gottesleugnung kann jedoch auch in übertriebenem Dogmatismus münden.

Medientyp: Medien, Zeitschrift/Buch

Schlagworte: Atheismus, Kirche und Gesellschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Initiative Kirche von unten

Ökumenisches Netzwerk
Die "Initiative Kirche von Unten" möchte die Dinge aus der Perspektive der Basis sehen und den "Gott der kleinen Leute" verkünden. Sie sucht den kritischen Dialog mit kirchlichen Institutionen und setzt sich konstruktiv mit der herrschenden Politik auseinandern. Die hier angezeigten Themen und Infos können das Bild von Kirche in vielfältiger Weise erweitern! Es lohnt sich, Einzelheiten nachzugehen.

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz, Praxishilfen

Schlagworte: Kirche, Gesellschaft, Gott, Gerechtigkeit, Solidarität

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was ist eine Sünde?

Der Begriff "Sünde" in der Gesellschaft und in der Bibel
"Da habe ich gesündigt" - heute lächeln wir über die kleinen Sünden, die uns die Werbung offeriert . Aber was ist eigentlich Sünde, und was nicht? Für den christlichen Glauben bezeichnet Sünde den durch den Menschen verschuldeten Zustand das Getrenntseins von Gott. Artikel von Andreas Malessa im Archiv von Deutschlandradio Kultur zum Thema Sünde. Eine übersichtliche thematische Aussage, die für den Unterricht in den späteren sekundarstufen gut eingesetzt werden kann.

Artikel von Malessa, Andreas

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Sünde, Gott, Menschenbild, Bibel, Ethik, Norm <Normung>

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der Beginn des Lebens

YouTube Video 1:03'
Über die Schutzwürdigkeit von Embryonen haben die Medizinethikerin Prof. Dr. Bettina Schöne-Seifert von der Universität Münster (WWU) und der Göttinger evangelische Theologe Prof. Dr. Reiner Anselm in der Reihe „Streitgespräche über Gott und die Welt“ des Exzellenzclusters "Religion und Politik" an der WWU diskutiert. (27. Mai 2014) In dieser Aufzeichnung werden die unterschiedlichen Positionen deutlich.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Ehrfurcht vor dem Leben, Bioethik, Ethik, Schöpfung, Medizinethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Sozialinitiative der evangelischen und katholischen Kirche

Gerechtigkeit als soziale Praxis
"Gerechtigkeit ist einer der Namen Gottes" - mit einem Artikel mit Audio-Datei (1:36') führt Nikolaus Schneider in das Anliegen der Sozialinitiative ein. Die katholische und evangelische Kirche haben eine "Sozialinitiative" ins Leben gerufen, der es um das Hineintragen der Gerechtigkeit Gottes in dieser Welt geht. Dazu stellen sie zehn Schritte oder Thesen vor, die auf dieser Seite näher erläutert werden. Ergänzt werden diese Thesen durch Gastbeiträge und Testimonials von Politikern und Unternehmern.

Artikel von Schneider, Nikolaus

Medientyp: Medien, Audio

Schlagworte: Gerechtigkeit, Jesaja, Frieden, Sozialethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Du sollst das Prophetengeraune achten!

Plädoyer für die Zehn Gebote
Nur für Verlierer! So wurden die Zehn Gebote von Philosophen wie Nietzsche gerne mal umgedeutet. SPIEGEL-Autor Mathias Schreiber hält dagegen: Gerade in Krisenzeiten erweisen sich die Bibel-Regeln als gültig - und erklären uns, was ein Banker mit einem Schafsdieb zu tun hat.

Artikel von Schreiber, Matthias

Medientyp: Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Dekalog, Zehn Gebote, Ethik, Humanität, Bibel

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Gewissen konkret: Verantwortung für das Leben übernehmen

Unterrichtsvorschlag für das Gymnasium
Das Unterrichtsmaterial des Verbandes der katholischen Religionslehrerinnen und Religionslehrer umfasst folgende Themenbereiche:

  • Lebensrecht und Menschenwürde auf dem Prüfstand: Chancen und Risiken moderner Medizin und Humangenetik [→ B 9.5, B 10.2], z. B. pränatale Diagnostik, Fortpflanzungsmedizin, Organersatz (inkl. dem 2012 geänderten Transplantationsgesetz)
  • Suche nach verantwortbaren Lösungen durch Güterabwägung bei Wertkonflikten [→ Sk 10.1], z. B. Schutz des Individuums, Hilfe für Leidende, Forschungsfreiheit; Gefahren der normativen Kraft des „Machbaren“; Bedeutung von Gewissen und Gewissensbildung, ethische Maßstäbe einer christlichen Gewissensentscheidung, v. a. Gottebenbildlichkeit des Menschen (Gen 1,27) und unbedingter Vorrang des Lebens, Doppelgebot der Liebe (Mt 22,36-40)
  • dem Leben dienen: professionelle und ehrenamtliche Arbeit von kirchlichen Organisationen, z. B. Caritas, Sozialdienst katholischer Frauen; Wertbewusstsein entwickeln, z. B. als Haltung des Mitleidens (compassion); ggf. praktischer Einsatz in sozialen Projekten, z. B. für Menschen mit Behinderung.
Bildquelle: Monika Ziegler    

Artikel von 26091, Franz Hauber

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Glaube, Bioethik, Gewissen, Reproduktionsmedizin, Menschenwürde, Werte, Naturwissenschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Naturwissenschaft und Glaube/Religion

Artikel von Dr. Franz Hauber auf den Seiten der EMK
Der Theologe und Biologe Dr. Franz Hauber versucht in diesem Artikel Religionslehrern und Religionslehrerinnen Hilfestellung im Umgang mit dem Thema Naturwissenschaft und Glaube zu geben. Da er selbst als Lehrer tätig ist, kennt er die entsprechenden Fragestellungen und setzt sich gründlich mit ihnen auseinander. Im Anschluss an seine Gedanken bietet er mehrere Arbeitsblätter für den Unterricht an.

Artikel von Dr. Franz Hauber

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Glaube, Schöpfung, Naturwissenschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Dass es dich gibt

Bericht einer Mutter, die ihr behindertes Kind nicht abtreibt
Kurz vor Lottas Geburt wurde in ihrem Gehirn eine Fehlbildung entdeckt. Ihre Mutter entscheidet sich, das Kind auztzutragen. In diesem Artikel in der ZEIT schreibt sie von Momenten tiefer Verzweiflung. Und großen Glücksgefühlen. Aus einem der Kommentare zu diesem Artikel: "Unsere Lotta heißt Janne... ...und ich habe die ersten 3 ihrer Lebensjahre gebraucht, um zu sehen und zu begreifen, dass die Liste der Dinge, die sie kann viel länger ist, als die Liste ihrer Behinderungen und Beeinträchtigungen. Ich danke Ihnen, Frau Roth, für jedes einzelne Wort Ihres Artikels! Vieles von Ihnen geschilderte haben mein Mann und ich sehr ähnlich erlebt und Ihre "Gebrauchsanweisung" sollte zur Allgemeinbildung zählen! "

Artikel von Sandra Roth

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Behinderung, Schwangerschaftsabbruch, Bioethik, Medizinethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Induzierte Stammzellen Was können die reprogrammierten Alleskönner wirklich?

Guter Überblick über Arten von Stammzellen, die geschichtliche Entwicklung und den aktuellen Stand der Wissenschaft
In der Medizin und Stammzellforschung sind sie inzwischen die Stars: induzierte pluripotente Stammzellen. Sie entstehen, wenn erwachsene Körperzellen reprogrammiert werden und so wieder zu Stammzellen werden - den "Alleskönnern" unter den Zellen. Längst sehen Forscher in ihnen die Werkzeuge, die Krankheiten heilen und Defekte reparieren sollen. Aber wie weit ist die Forschung wirklich?

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Bioethik, Medizinethik, Stammzellen, Stammzellforschung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Unterrichtsentwurf zum Thema Bioethik

Katholische Religionslehre, Bayern
"Die hier vorliegenden Unterrichtsmaterialien sind als Vorschlag für den Lehrer zu verstehen, aus dem man selbstverständlich auch nur einzelne Teilkapitel als Bausteine für den Unterricht verwenden kann bzw. Akzentuierungen und Kürzungen enstprechend den eigenen didaktischen und ethischen Sichtweisen vornehmen kann. Viele der dangebotenen Materialien haben Auswahlcharakter." (Dr. Franz Hauber).

Artikel von Franz Hauber

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Menschenbild, Bioethik, Medizinethik, Ethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der Traum vom perfekten Kind

Video
"Ein perfektes Kind, mit nur wenigen, einfachen Tests während der Schwangerschaft -- das ist die Verheißung der neuesten gentechnischen Verfahren. Sie werden das Kinderkriegen, so wie wir es kennen, von Grund auf verändern. Die ersten neuen Bluttests, die gezielt nach bestimmten Behinderungen beim Ungeborenen suchen, sind bereits auf dem Markt." Eine Dokumentation über die Auswirkungen dieses Wissens von Patrick Hünerfeld Dauer: 43' 40''

Artikel von Patrick Hünerfeld

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Bioethik, Gentechnologie, pränatale Diagnostik, Schwangerschaft, Schwangerschaftsabbruch, Behinderung, Medizinethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Schöpfung bewahren

Eine Besinnung aus koranischer Sicht zur Schöpfung
"Allah hat uns Menschen diese Erde mit all ihrer edlen Schöpfung anvertraut, daher müssen wir nicht nur als Muslime alles daran setzen, dieses Vertrauen auch zu erfüllen. Gerade für die kommenden Generationen."- Dieser Beitrag aus der Rubrik "Freitagsworte" will die koranische Botschaft auf die heutige Zeit beziehen. In Auszügen auch im Religionsunterricht einsetzbar.  

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Schöpfung, Koran

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Christliche Sexualethik – Der Unterschied in den Paarbeziehungen zwischen antiken und modernen Gesellschaften

Video
"Siegfried Zimmer wendet sich gegen eine als christlich bezeichnete Sexualethik, die so tut als ob die heutige Gesellschaft mit der orientalischen Gesellschaft der Antike identisch wäre. Und er zeigt auf, dass diese »Ethik« zudem noch in sich selbst zutiefst verlogen ist! Sie ist willkürlich. Sie blendet nach Lust und Laune aus. Sie ist nicht das, was sie vorgibt zu sein. Sie ist definitiv nicht »bibeltreu«!...Zimmer plädiert für eine christliche Sexualethik, die sehend ist. Die sich den geänderten gesellschaftlichen Verhältnissen der Moderne stellt. Die sich nicht an pseudo-christlichen Dogmen orientiert, sondern – und hier schließt sich der Kreis – an diesen Worten aus dem Galaterbrief: »Zur Freiheit hat uns Christus befreit! So steht nun fest und lasst euch nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen!«" Vortrag von Prof. Dr. Siegfried Zimmer am 31.Juli 2015 in Allstedt Dauer 1:30:09

Artikel von 321, Siegfried Zimmer

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Sexualität, Ethik, Freiheit, Moderne

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der Protestantismus in den ethischen Debatten der Bundesrepublik Deutschland 1949 - 1989

Forschungsprojekt
Forscher aus Göttingen und München haben eine Datenbank über Protestanten veröffentlicht, die sich zwischen 1949 und 1989 an gesellschaftspolitischen Debatten der Bundesrepublik beteiligten. Das Portal bietet eine umfangreiche Übersicht über den westdeutschen Protestantismus und dessen Verflechtungen, wie ein Sprecher der Universität Göttingen mitteilte. Derzeit umfasst die Datenbank rund 280 Personeneinträge darunter der Theologe und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer, der Philosoph Jürgen Habermas, der Theologieprofessor Wolfgang Huber und der frühere Bundespräsident Johannes Rau.

Artikel von Bernd Schlör

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Protestantismus, Evangelische Kirche, Ethik, Politik, Gesellschaft, Kirche und Gesellschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

zeitspRUng 2010/1 "...das tut ihnen auch!" Christliche Ethik im Religionsunterricht

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg
Protestantische Ethik - in diesem Heft wird eine kontroverse Diskussion geführt. Inhalte

  • Seite 1: Ethik - was ist das eigentlich? Friedrich Lohmann
  • Seite 2: Moralisches Lernen und Religionsunterricht, Henning Schluß
  • Seite 5: Ethik inszenieren - über den Beitrag des Evangelischen Religionsunterrichts zum ethischen Lernen, Jens Kramer
  • Seite 8: Christliche Ethik begreifen mit dem Gleichnis vom barmherzigen Samariter, Ulrike Häußler
  • Seite 11: Tun wir, was wir wollen oder wollen wir, was wir tun? Anmerkungen zum populärwissenschaftlichen Diskurs über die Willensfreiheit, Susanne Schröder
Erfahrungen
  • Seite 14: "Was ihr einem der Geringsten unter euch getan habt..." Die Werke der Barmherzigkeit im Religionsunterricht, Anika Krebs
  • Seite 16: Diakonieprojekt Bahnofsmission: "Die im Schatten leben - 2009", Gerlinde Braun
  • Seite 17: Das Böse überwinden?!  Ein Projekt von LER und Evangelischen Religionsunterricht, Michael Frentz
  • Seite 18: Denk-mal Frieden. Das Schülerprojekt Friedensdenkmal Petersdorf, Holger Lorsch
  • Seite 19: Schulmeditation ist praktische Friedensarbeit von innen! Dagmar Rohnstock
  • Seite 20: Schulmediation - ein Thema des Religionsunterrichts, Christian Hannasky
  • Seite 21: Hospiz und Schule - Sterbehaus und Haus des Lebens, Astrid Asmis
  • Seite 27:   Materialien
Zusatzmaterialien:

Artikel von , , Schluß, Henning

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Ethik, Moral, Barmherziger Samariter, Bioethik, Bildungsgerechtigkeit, Werte und Normen, Barmherzigkeit, Diakonie, Frieden, Hospiz, Mediation

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was heißt Bioethik?

Video, Bundeszentrale für politische Bildung, 5':18''
Massentierhaltung, Sterbehilfe, Klonen, Gentechnik: All das sind schwierige Themen, die in Politik und Gesellschaft heiß diskutiert werden. Gibt es z.B. ein Recht auf Selbstbestimmung am Lebensende? Und welchen moralischen Status haben Tiere?

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Bioethik, Gentechnologie, Klonierung, Tierschutz, Tierethik, Medizinethik, Sterbehilfe

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Ethik der Bergpredigt aus christlicher Sicht

Überblick
Ein Überblick über die Bergpredigt für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe von Bernd Voigt mit folgenden Abschnitten:

  1. Methodische Vorbemerkungen: Luthers Umgang mit der Bibel
  2. Christologische Deutung der Bergpredigt vom Römerbrief her
  3. Bezugstexte auf Solus-Christus
  4. Endnoten

Artikel von 13796, Bernd Voigt

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Bergpredigt, Ethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Denk nach, bevor Du etwas postest - Medienethik elementar

Plakat
Medienethisch elementare Entscheidungshilfe für die Online-Weitergabe von Fotos. Didaktik-Tipp für den Unterricht: 1. zunächst mittels (evtl. vorgefertigten) Pfeilen Handlungs- bzw. Gedankenabläufe gem. der Eingangs-Anforderungssituation legen lassen 2. Mit dem nun eröffneten Entscheidungsweg (auf Plakat) vergleichen: Was fehlt(e) mir? Wo habe ich andere Wege gewählt (evtl. Geschichten von persönlich gemachten Erfahrungen erzählen lassen) 3. (höheres Niveau:) Wir arbeiten die Werte heraus, die hinter den bei den gewünschten Entscheidungen deutlich werdenden Normen stehen und vergleichen sie mit den Werten des christlichen Glaubens (einfacher:) Diskussion: Finde ich das passend, meine Mutter ins Spiel zu bringen? Finde aus der Bergpredigt mindestens einen Satz von Jesus, der zum Plakat passt. Wollte Jesus, dass wir beim Posten mehr nachdenken - oder wollte er, dass wir uns mehr auf unser Gefühl für andere Menschen verlassen?

Medientyp: Medien, Bild, Praxishilfen, Anforderungssituation, Aufgabenstellung

Schlagworte: Fotografie, Bergpredigt, Medienethik, Mobbing

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

chrismon-Video: Ist Organspende im Sinne der Schöpfung?

Die Bibel sehen - Bibelhistoriker Christoph Markschies zu Fragen aus der heiligen Schrift (1':51'')
Die Bibel kann zum Thema Organspende natürlich nichts Erhellendes beitragen - dafür ist diese medizinische Errungenschaft schlicht zu neu. Man kann aber fragen, ob Organspende im Sinne der biblischen Botschaft sein kann. Christoph Markschies meint: Ja!

Artikel von 12739, Christoph Markschies

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Organspende, Bioethik

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Landraub"

Konflikt um die Ressource Land, Materialsammlung für den Unterricht in der Sek.II
Die Materialsammlung Landraub – Der Konflikt um die Ressource Land richtet sich an die Sekundarstufe 2. Es handelt sich hierbei um eine Sammlung von Unterrichtsmaterialien (67 Seiten), die als Steinbruch, z.B. rund um das Themenfeld Gerechtigkeit – Lebensprinzip der Gesellschaft, dienen kann.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Land, Landzuweisungspolitik, Ressourcen, Eine Welt, Gerechtigkeit, Hunger, Verbrauch, Ernährung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Einführung in den Konfuzianismus

Rezension des Buches von Volker Zotz
Prof. Volker Zotz (Universität Luxemburg) gehört zu den Spezialisten des Buddhismus und des Konfuzianismus. Seine Einführung in Leben und Wirkungsgeschichte des Konfuzius (ca. 551-479 v. Chr.) und seiner Nachfolger gibt wichtige Einblicke in das Lebens- und Wertveständnis Chinas und Ostasiens. Da er die Entwicklungs- und Kritiklinien des Konfuziansimus bis in die Gegenwart verfolgt, bedeutet dies zugleich eine Möglichkeit sachgemäßer Auseinandersetzung mit östlichen Lebensweisen und Weltanschaungen.

Artikel von Reinhard Kirste

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: China, Konfuzianismus, Bioethik, Familie, Ethik, Moral, Sitte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

1 oder 0, Leben oder Tod

Interaktives Online-Dossier zur digitalen Kriegsführung

Dieses interaktive Onlinedossier des Deutschlandfunks beschäftigt sich mit der zunehmenden Digitalisierung der Kriegsführung und den damit verbundenen neuen ethischen Herausforderungen. Es zeigt auf drastische Weise, wie moderne Kriegsführung aussieht, wohin die Entwicklung geht und stellt die Frage nach dem "Fortschritt".
Die eingesetzten Videosequenzen führen sofort mitten ins Thema und eigenen sich hervorragend als Ausgangspunkt für Diskussionen, Recherchen und Präsentationen zu den Themenbereichen Digitalisierung, moderne Kriegsführung, Menschenrechte oder Drohneneinsatz in der Kriegsführung.
Die Materialien sind im Rahmen eines gleichlautenden Radio-Features entstanden, dieses als MP3-Datei oder als Manuskript heruntergeladen werden.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Audio, Video

Schlagworte: Ethik, Krieg, Tod, Roboter, Menschenrecht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Besondere Empfehlungen