Materialien

Material von rpi-virtuell

Benedikt | Biblische Figuren | Bruder Klaus und Dorothea | Christophorus | Edith Stein | Elisabeth von Thüringen | Franz von Assisi und Heilige Klara | Hildegard von Bingen | Kirchpatron | Luzia | Martin von Tours | Mutter Theresa | Nikolaus von Myra | Vinzenz Pallotti | …

Elisabeth von Thüringen

Unterrichtseinheit für Klasse 3/4
Auch nach dem Jubiläumsjahr zu ihrem 800. Geburtstag bleibt Elisabeth von Thüringen eine Gestalt, die uns immer wieder zum Nachdenken herausfordern kann. Was bedeutet Verzicht? Was bedeutet Nachfolge? Wie kann man das Motto Elisabeths „Was ihr einem unter meinen geringsten Brüdern und Schwestern getan habt, das habt ihr mir getan!“ heute verstehen und ansatzweise selbst leben? Fragen, denen sich auch die Kinder in der Grundschule stellen, wenn sie mit der Person und dem Leben der Elisabeth konfrontiert werden. Die vorliegende Unterrichtseinheit mit der dazugehörigen Stationenreihe ist in einem 4. Schuljahr erprobt worden.

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Leporello: Elisabeth von Thüringen

Material für die Grundschule
Daniela Rembold stellt auf ihrer privaten Grundschul-Homepage viele Materialien zur Verfügung, darunter auch verschiedene Leporellos unter der Rubrik "Religion", hier ein Leporello zu Elisabeth von Thüringen.

Artikel von Rembold, Daniela

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Hl. Elisabeth von Thüringen

Internetrecherche zur Hl. Elisabeth
Online-Aufgaben zur Verfügung gestellt von Monika Weißenböck von den Englischen Fräulein St. Pölten.

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Heilige Elisabeth im Religionsunterricht

Arbeitshilfe 4 zum Elisabeth-Jubiläum
Ein katholischer Unterrichtsvorschlag für die Grundschule, der dem Begriff der Heiligkeit nachgeht, sich Gedanken zu den verschiedenen Klassenstufen macht und mit konkreten Unterrichtsvorschlägen aufwartet. Das Heft umfasst 28 Seiten als pdf-Download).

Artikel von Wagner, Dieter

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Von Jerusalem weiter in alle Welt

Biblische Erzählungen
Der evangelische Pfarrer und Prof.i.R. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage in der Reihe „Geschichte des Monats“ monatlich eine von ihm verfasste biblische Nacherzählung bzw. eine Erzählung zu wichtigen Gestalten des christlichen Glaubens. Er liefert dabei hilfreiche fachliche Hintergrundinformationen für Religionspädagogen, den besagten religionspädagogisch geeigneten (Nach-)Erzähltext sowie gute Ideen für die Verwendung des Materials im Unterricht: - Einführung - Mit Petrus in Jerusalem (Geschichtenzyklus vom Einzug in Jerusalem bis zur Wiederannahme des Petrus) - Die Frauen am leeren Grab und die Botschaft des Engels (Markus 16)  - Der Weg nach Emmaus (Lukas 24) - Der Auferstandene begegnet Maria aus Magdala (Johannes 20,11-18) - Auf neuen Wegen von Jesus Christus begleitet (Himmelfahrtsgeschichte: Apostelgeschichte 1) - Von der Mutlosigkeit zur Begeisterung (Pfingstgeschichte: Apostelgeschichte 2) - Ein Ausländer erfährt freundliche Aufnahme (Der Kämmerer aus Äthiopien: Apostelgeschichte 8,26-39) - Ein Traum als Wegweiser: Paulus kommt nach Europa (Apostelgeschichte 16,1-11) - Lydia in Philippi: die erste Christin in Europa (Apostelgeschichte 16, 12-15)      

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung

Schlagworte: Palmsonntag, Petrus, Einzug, Jerusalem, Kreuzigung, Verrat, Verleugnung, Maria Magdalena, Auferstehung, Emmaus, Himmelfahrt, Pfingsten, Kämmerer aus Äthiopien, Paulus, Lydia, Philippi, Tod Jesu, Europa, Traum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Elisabeth von Thüringen

Erzählung
Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. Dazu kommen zahlreiche Erzählungen zu kirchengeschichtlichen Themen. Eine Erzählung mit Gesprächsimpulsen.

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wer bin ich? - Wer möchte ich gerne sein?

Biblische Geschichten
Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. Dazu kommen zahlreiche Erzählungen zu kirchengeschichtlichen Themen. In diesem Beitrag mit dem Titel „Wer bin ich? - Wer möchte ich gerne sein?“ liefert Frieder Harz Episoden aus dem AT und NT, die geeignet sind, um das Thema zu erarbeiten: Gottes Versprechen stärkt Jakob aus seinem Weg in die Fremde (1. Mose 28) - Über eigene Gaben und Fähigkeiten nachdenken: 1. Mose 39 (Josefs Aufstieg vom Sklaven zum Minister) - Josua bekommt einen großen Auftrag (Josua 1) - Mit einer großen Zukunft vor Augen: 1. Samuel 16 (Davids Berufung und Salbung) - Das Spiel gelingt: 1. Samuel 16 (David musiziert vor Saul) - Die Gefahr bannen können: 1. Samuel 17 (David und Goliath) - Ester, die kluge und mutige Königin (Buch Ester) - Kleine werden groß - Die zunächst unbedeutende Maria bekommt ein großes Versprechen (Lukas 1) - Eine große Zukunft für Maria und Elisabeth (Lukas 1) - Die unbedeutenden Hirten von Bethlehem werden ganz wichtig (Lukas 2) - Der zwölfjährige Jesus beeindruckt die Gelehrten (Lukas 2) - Johannes der Täufer und Jesus haben große Aufgaben (Markus 1 / Matthäus 2) - Simon und Andreas werden von Jesus für Großes auserwählt (Matthäus 4) - Mit Enttäuschungen leben - Jesus findet in Nazareth keine Beachtung (Markus 6,1-6) - Wichtig sein, Wertschätzung erfahren, bei den Großen dabei sein dürfen, Enttäuschung überwinden - Jesus segnet die Kinder (Markus 10) -Maria und Martha - Für Begegnungen Zeit haben (Lukas 10,38-42) - Zachäus findet bei Jesus Beachtung (Lukas 19) - Was meine Hände für mich bedeuten - Jesus heilt den Menschen mit der lahmen Hand (Markus 3,1-6) - Lähmende Einsamkeit überwinden - Die Heilung des Gelähmten (Markus 2) - Jesus schenkt durch seine Nähe Wertschätzung und Anerkennung (Markus 1,40-44) - Sehen und Hören: Die Heilung des Bartimäus (Markus 10,46-52) - Wertschätzung erfahren, Stärke in sich spüren, aufrecht gehen können: Heilung der gekrümmten Frau (Lukas 13) - Enttäuschung über ausgebliebene Gäste - Jesu Gleichnis vom Gastmahl (Lukas 14,1ff.) - Verloren gehen und wieder gefunden werden: Das Gleichnis vom verlorenen Schaf und dem guten Hirten (Lukas 15) - Wertvolles als einen Schatz hüten und Freude am Wiedergefundenen: Das Gleichnis von der verlorenen Münze (Lukas 15) - Eigene Wege gehen: Das Gleichnis vom barmherzigen Vater (Lukas 15) - Mit Misserfolgen zurecht kommen: Gleichnis vom Säen und Ernten (vom vierfachen Ackerfeld, Matthäus 13,1-9) - Wertschätzung erleben, die der ganzen Person gilt; mit Enttäuschungen leben: Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg (Matthäus 20) - Mit Petrus in Jerusalem: Das Wechselbad der Gefühle zwischen Erwartung und Enttäuschung, Angst und Hoffnung nachempfinden; Sich mit dem Tod Jesu und der Trauer seiner Begleiter auseinandersetzen - Jesus macht sich zum Diener und wäscht seinen Jüngern die Füße (Johannes 13) - Die Frauen am Ostermorgen und die Botschaft des Engels: Trauer verwandelt sich in neue Freude (Markus 16) - Der Weg nach Emmaus: Trauer verwandelt sich in Freude (Lukas 24) - Der Auferstandene begegnet Maria aus Magdala: Trauer verwandelt sich in neue Freude (Johannes 20,11-18) - Zum Boten Jesu Christi berufen, um sein Werk fortzusetzen: Himmelfahrtsgeschichte (Apostelgeschichte 1) - Von Mutlosigkeit zu neuer Begeisterung: Pfingstgeschichte (Apostelgeschichte 2) - Von der Enttäuschung zu einer bereichernden Begegnung: Der Kämmerer aus Äthiopien (Apostelgeschichte 2) - Sicher auf neue Aufgaben zugehen: Paulus kommt nach Europa (Apostelgeschichte 16)

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Identität, Jakob, Josef (Erzvater), Josua, David (Israel, König), Berufung, Salbung, Samuel, Saul, Goliath, Ester, Maria, Elisabeth, Bethlehem, Jesus Christus, Johannes der Täufer, Andreas, Petrus, Nazareth, Ablehnung, Kindersegnung, Martha, Zachäus, Wunder, Heilung, Anerkennung, Achtung, Bartimäus, Schatz, Verlorener Sohn, Acker, Arbeiter im Weinberg, Verleugnung, Dienst, Abendmahl, Auferstehung, Ostern, Ostermorgen, Maria Magdalena, Himmelfahrt, Kämmerer aus Äthiopien, Paulus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Elisabeth von Thüringen

Unterrichtsmaterialien
Zur Verfügung gestellt von 4teachers.de: Unterrichtsskizzen, Unterrichtsideen, Arbeitsblätter u.a.m.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Geschichten von Jesu Geburt und Kindheit

Erzählungen
Der evangelische Pfarrer und Prof.em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage viele biblische Geschichten (aus dem AT und dem NT) mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen sowie Erzählvorschlägen. In diesem Beitrag mit dem Titel „Geschichten von Jesu Geburt und Kindheit“ liefert er eine Einführung und acht Episoden aus den Evangelien:

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Maria, Hirte, Tempel, Elisabeth, Historischer Jesus, Simeon, Josef (von Nazareth)

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Heilige und Persönlichkeiten

Unterrichtsvorschläge
4teachers.de stellt Unterrichtsideen zu verschiedenen Heiligen vor, darunter auch Franziskus von Assisi, Mutter Theresa und die Hl. Elisabeth. Hier findet man Materialien für mehrere Altersstufen. Sogar Albert Schweitzer hat es in diese Rubrik "Heilige" geschafft ...!

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Heilige, Franz von Assisi, Elisabeth von Thüringen, Albert Schweitzer

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Geschichte der Heiligen Elisabeth

Lückentext
Ein Arbeitsblatt des Klettverlages unter der Rubrik "Heilige als religiöse Vorbilder".

Medientyp: Praxishilfen

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Lernort: Die Heilige Elisabeth

Wartburg Eisenach
Das Schulportal Thüringen stellt Materialien zum Lernort Wartburg bereit.

Medientyp: Lernorte, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Elisabeth von Thüringen, Wartburg

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erzählungen zu Projekten und Anlässen

Sammlung biblischer Geschichten
Der evangelische Pfarrer und Prof.em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage viele biblische Geschichten (aus dem AT und dem NT) mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen sowie Erzählvorschlägen. In diesem Beitrag mit dem Titel „Projekte und Anlässe“ liefert er 30 Episoden aus dem AT und NT, die zu verschiedenen Projekten, Anlässen und Festzeiten im Jahreskreis passen:

Projekte, Anlässe, Festzeiten im Jahreskreis Projekte zu Themen der Natur:  Projekte zu kulturellen Themen:  Projekte zum Kirchenerkunden: Projekte zur Bibel Projekte zum Miteinander: Anlässe: Festzeiten im Jahreskreis    Advents- und Weihnachtszeit gestalten   Osterzeit gestalten   Erntedank
 

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Erzählung, Geschichte, Passion, Ostern, Kirchenbau, Abendmahl, Auferstehung, Himmelfahrt, Pfingsten, Advent, Weihnachten, Maria, Engel, Noah, Kain, Abel, Schöpfung, Gleichnisse, Umwelt Jesu, Sara, Abraham, Wunder, Tempel, Bibelübersetzung, Luther, Wartburg, Taufe, Jesus Christus, Überlieferung, Wasser, Bartimäus, Elija

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Freundschaft

Biblische Geschichten
Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. Dazu kommen zahlreiche Erzählungen zu kirchengeschichtlichen Themen. In diesem Beitrag liefert Frieder Harz Episoden aus dem AT und NT, die geeignet sind, um das Thema Freundschaft zu erarbeiten: - Freundschaft als wertvolles Geschenk: 1. Sam. 18 (David und Jonathan) - Freundschaft bedeutet, andere nicht im Stich zu lassen: Ruth - Freundschaft heißt, Freud und Leid miteinander teilen: Maria und Elisabeth (Lukas 1) - Freundschaft mit Jesus heißt, sich mit ihm gemeinsam auf Neues einlassen (Matthäus 4) - Zachäus erlebt das Geschenk der Freundschaft (Lukas 19) - Freundschaft mit anderen Menschen, mit Jesus, mit Gott: Heilung des Gelähmten (Markus 2) - Freundschaft entbehren müssen und neu genießen können: Heilung des Aussätzigen (Markus 1,44ff.) - Petrus verleugnet seinen Freund und gewinnt ihn neu: Mit Petrus in Jerusalem   

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Freundschaft, Jonathan, David (Israel, König), Rut, Zachäus, Aussätziger, Heilung des Gelähmten, Petrus, Verleugnung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wünsche - Träume - Bilder

Erzählung biblischer Geschichten
Der evangelische Pfarrer und Prof.em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage viele biblische Geschichten (aus dem AT und dem NT) mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen sowie Erzählvorschlägen. In diesem Beitrag mit dem Titel "Wünsche - Träume - Bilder" liefert er 30 Episoden aus dem AT und NT: - Der Traum vom Paradies: 1. Mose 2 - Abraham hört Gott unter dem nächtlichen Sternenhimmel (1. Mose 15,1-6) - Der Traum vom eigenen Kind: 1. Mose 18 (Sara lacht) - Der Traum von der Gottesbegegnung: 1. Mose 28 (Jakob auf der Flucht) - Ein kluger Wunsch: 1. Könige 3 (Salomons Weisheit) - Eine wundersame Gottesbegegnung: 2. Mose 3 (Moses Berufung) - David eröffnet sich eine große Zukunftsperspektive (Davids Salbung 1. Samuel 16) - Eine Rettung wie im Traum (Daniel 6: Daniel in der Löwengrube - Gebannte Löwenangst) - Jona erlebt sich im Fisch wie neu geboren: Jona - Vom Schutzengel begleitet sein: Tobias - Josefs Engel - Im Traum erhält Josef Weisungen, was er für Maria und das Jesuskind zu tun hat (Matthäus 1)Jesus und die Lilien auf dem Feld (Matthäus 6,28ff.) - Wunderbares geschieht - Maria und Elisabeth bekommen ein Kind (Lukas 1) - Träume und ihre Botschaften - Paulus kommt nach Europa (Apostelgeschichte 16)  

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Traum, Wunsch, Paradies, Abraham, Sterne, Sara, Jakob (Erzvater), Himmelsleiter, Salomo, Weisheit, David (Israel, König), Salbung, Samuel, Daniel, Löwengrube, Jona, Tobias, Josef (von Nazareth), Engel, Flucht, Lilie, Feld, Paulus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Biblische Gestalten

Materialsammlung des Katholischen Bibelwerks

Abraham / Erzelternerzählungen

Weitere Materialien Stammbaum der Familie Abrahams Viel Glück und viel Segen (Bibelarbeit mit Kindern) Abraham und Sara in Ägypten

Apostel

Brückenbauer Barnabas, einer der großen Fünf der Urkirche. Verlauf + Teilnehmerblätter + Predigt

Elija

Elijas Schritte aus der Verzeiflung, Arbeitsblatt

Jakob / Israel

Vorträge etc. auf Katholikentagen Glauben und Segen verbinden Generationen. Der Segen Jakobs über Sohn und Enkel.

Bibelarbeit zu Jakobs Traum von der Himmelsleiter (B. Leicht) Welche Wirkung hat ein Leben? Die Generationen nach Jakob (B. Wellmann)

Maria

Aus unserer Zeitschrift "Bibel und Kirche"

Maria im Koran, Sure 19, Übersetzung von Adele Khoury Eine Sure lesen, Anleitung am Beispiel von Sure 19, 16-33 von Ulrike Bechmann

Weitere Materialien Welches Evangelium erzählt was über Maria Lehramtliche Aussagen über Maria Übersicht der Marienfeste Übersicht zu den drei Ehen der Anna

Mose

Eine Übersicht der biblischen Überlieferungen Die Familie des Mose Das Leben Mosches im Rabbinischen Kalender Politiker oder Prophet? Die Moserezeption bei Freud und Buber

Paulus

Paulus und die Frauen. Teilnehmerblätter

Propheten / Prophetinnen

Aus unserer Zeitschrift "Bibel heute"

Bibelarbeit zu prophetischen Frauen Schaut, was uns die weisen Frauen sagen... (Elemente für die Kinderbibelarbeit, Bibel heute 3/09)

Vorträge etc. auf Katholikentagen Gibt es heute noch Propheten?

Aus der Reihe "Bibelarbeit mit Kindern": Prophetie - was ist das? Der Prophet Hosea findet neue Wörter über Gott Von Gottes Freude singen - Die Prophetin Mirjam Jesus und die prophetische Tradition der Bibel

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Mose, Familie, Abraham, Sara, Jünger, Segen, Barnabas, Maria, Jakob (Erzvater), Koran, Sigmund Freud, Martin Buber, Paulus, Frauen, Propheten, Mirjam, Hosea

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Geschichten von Mädchen und Frauen ("Frauengeschichten")

Biblische Geschichten
Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. Dazu kommen zahlreiche Erzählungen zu kirchengeschichtlichen Themen. In diesem Beitrag mit dem Titel „Geschichten von Mädchen und Frauen“ liefert Frieder Harz Episoden aus dem AT und NT, die geeignet sind, um das Thema zu erarbeiten: Geschichten, bei denen Frauen im Mittelpunkt stehen - Sara lacht: 1. Mose 18 - Mutige Frauen in Ägypten: 2. Mose 1 (Moses Geburt und Errettung) - Mirjam und die Rettung am Schilfmeer (2. Mose 14) - Ruth: Aufbruch in ein neues Land - Esther, die kluge und mutige Königin - Lukas 1: Maria erhält eine Botschaft von Gott - Lukas 1: Maria und Elisabeth haben sich viel zu sagen - Lukas 13: Heilung der Frau mit dem gekrümmten Rücken - Markus 16: Drei Frauen hören die Botschaft der Auferstehung - Johannes 20,11-18: Maria aus Magdala: Wichtige Verkünderin der Auferstehung - Apostelgeschichte 16,12-15: Lydia in Philippi - Der christliche Glaube kommt nach Europa     

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Frauen, Sara, Mose, Ägypten, Hebamme, Mirjam, Schilfmeer, Rut, Ester, Maria, Auferstehung, Maria Magdalena, Lydia

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Das Wort Gottes hat "Gewicht": Kostbar und wichtig für uns Menschen

Kurzer Unterrichtsvorschlag für die 3./4. Klasse
Die Schüler und Schülerinnen lernen die Bibel als besonderes Buch für den Glauben kennen. Sie entdecken eine biblische Gestalt sowie Psalmworte und setzen die Exodus-Erfahrungen und die Zehn Gebote zu eigenen Erfahrung in Beziehung.

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Zehn Gebote, Bibel, Exodus, Psalmen, Franziskus von Assisi

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Unterwegs zu Neuem

Biblische Geschichten
Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. Dazu kommen zahlreiche Erzählungen zu kirchengeschichtlichen Themen. In diesem Beitrag liefert Frieder Harz Episoden aus dem AT und NT, die geeignet sind, um das Thema „Unterwegs zu Neuem - Herausforderungen und Hoffen auf gutes Gelingen“ zu erarbeiten: Neuanfang nach der Flut: 1. Mose 6ff (Noah) Abraham und Sara müssen ihre Heimat verlassen: 1. Mose 12 (Gott lässt uns nicht allein) Verlorene Heimat: 1. Mose 28 (Jakob bekommt ein wichtiges Versprechen) Verzweifelter Rückblick und neue Perspektive: 2. Mose 14 (Rettung am Schilfmeer)   Josuas großer Auftrag (Josua 1) Ruth: Ruth wagt den Neuanfang in der Fremde und kommt zu einem guten Ziel   Zachäus darf neu beginnen (Lukas 19) In Herausforderungen von Gott begleitet: Jakob hört im Traum Gottes Versprechen, ihn zu begleiten (1. Mose 28) Mose bekommt einen Auftrag und ein Versprechen: 2. Mose 3 (Moses Berufung) Josua bekommt einen Auftrag und ein Versprechen: Josua 1 (Zur Nachfolge Moses beauftragt) Tobias geht behütet auf seine Reise: Tobias und sein Schutzengel   Im Vertrauen auf Gottes Zusage unterwegs: Marias und Josefs Weg nach Bethlehem (Lukas 2)   Die drei Weisen auf mühevollem Weg durch die Wüste (Matthäus 2)   Mit der Taufe durch Johannes beginnt für Jesus Neues (Mk 1 / Mt 2)   Mit Jesus beginnt für Simon und Andreas ein neues Leben (Matthäus 4)   Inmitten der Angst Geborgenheit erleben - Die Stillung des Sturms (Markus 4)   Eigene Wege gehen und wieder heimkehren können - Das Gleichnis vom barmherzigen Vater (Lukas 15)   Mit dem Auftrag von Jesus Christus auf neuen Wegen - Himmelfahrtsgeschichte (Apostelgeschichte 1)   Mit der Zugehörigkeit zu Jesus Christus beginnt Neues - Der Kämmerer aus Äthiopien (Apostelgeschichte 8,26-39)  

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Neubeginn, Sintflut, Noah, Abraham, Sara, Jakob, Schilfmeer, Josua, Rut, Zachäus, Berufung, Mose, Dornbusch, Tobias, Bethlehem, Maria, Josef (von Nazareth), Drei Könige, Weise, Morgenland, Taufe, Jesus Christus, Petrus, Andreas, Sturmstillung, Angst, Geborgenheit, Verlorener Sohn, Barmherzigkeit, Himmelfahrt, Kämmerer aus Äthiopien

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Von Fehlern, Schuld und Vergebung

Biblische Geschichten
Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. Dazu kommen zahlreiche Erzählungen zu kirchengeschichtlichen Themen. In diesem Beitrag mit dem Titel „Von Fehlern, Schuld und Vergebung“ liefert Frieder Harz Episoden aus dem AT und NT, die geeignet sind, um das Thema zu erarbeiten: Schuld und Vergebung - Von Grenzen und der Lust, sie zu übertreten: 1.Mose 3 (Das Ende des Paradiesgartens) - Was Wut anrichten kann: 1. Mose 4 (Kain und Abel) - Wie Lüge das Miteinander zerstören kann: 1. Mose 27 (Jakob und Esau) - Wie Verzeihen das Miteinander heilen kann: 1. Mose 33 (Jakob wird verziehen) - Welche Folgen das Missachten der anderen und auch Eifersucht haben können: 1. Mose 37 (Josef und seine Brüder) - Wie eine Fehlentscheidung mit schlimmen Folgen doch zum guten Ende führt: Daniel 6: Daniel in der Löwengrube - Auch in Fehlentscheidungen von Gott begleitet sein: Jona - Zachäus darf neu beginnen (Lukas 19) - Fehler machen und wieder zurückfinden in die Gemeinschaft: Das Gleichnis vom verlorenen Schaf (Lukas 15) - Trotz Fehler und Schuld wieder heimkehren können: Das Gleichnis vom barmherzigen Vater (Lukas 15) - Mit Petrus in Jerusalem: Das Versagen des Petrus und seine Wiederannahme durch den Auferstandenen miterleben  

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Schuld, Verzeihung, Vergebung, Barmherzigkeit, Paradieserzählung, Kain, Abel, Wut, Jakob, Esau, Josef (Erzvater), Daniel, Löwengrube, Jona, Zachäus, Verlorener Sohn, Petrus, Verleugnung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Geschichten von Jesu Anfängen

Biblische Geschichten
Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Der evangelische Pfarrer und Prof. em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage Erzählvorschläge zu biblischen Geschichten mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen. Dazu kommen zahlreiche Erzählungen zu kirchengeschichtlichen Themen. In diesem Beitrag mit dem Titel „Geschichten von Jesu Anfängen“ liefert Frieder Harz eine Einführung und Episoden aus den Evangelien: - Einführung - Johannes der Täufer und Jesus (Markus 1 / Matthäus 2) - Freundschaft mit Jesus (Matthäus 4) - Von früheren Freunden und Nachbarn enttäuscht (Markus 6)    

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Johannes der Täufer, Jünger, Jesus Christus, Taufe, Berufung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erzählung zu nachbiblischen Gestalten

Übersicht
Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Zu nachbiblischen Glaubensgestalten hat er folgende Erzählungen online gestellt:

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung

Schlagworte: Georg (Heiliger), Barbara (Heilige), Katharina von Alexandrien, Lucia, Nikolaus (Heiliger), Franz von Assisi, Elisabeth von Thüringen, Martin Luther, Johann Sebastian Bach, Martin Luther King, Ikone, Fisch, Symbol, Krippenspiel, Interreligiöses Lernen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Theologisieren - Mit Kindern theologische Gespräche führen

Situationen und Anlässe
Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Hier führt er in das Theologisieren und Philosophieren mit Kindern ein. Folgende Erzählungen hält er dazu für besonders geeignet: Erzählbeispiele aus dem Alten und Neuen Testament

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Biblische Geschichte, Erzählvorschläge, Kindertheologie, Mose, Turmbau, Jakob, Tempel, Himmelfahrt, Paulus, Abraham, Noah, Arbeiter im Weinberg, Jona, Ester, Jesus Christus, Maria, Kindersegnung, Schöpfung, Wunder, Pfingsten, Taufe, Abendmahl, Hirte, Elija

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2014/4 Loccumer Pelikan: Trauerprozesse bei Kindern und Jugendlichen begleiten

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Silke Leonhard   editorial
grundsätzlich
Almut Künkel und Bettina Wittmann-Stasch „Wenn das Leben Risse bekommt .." - Vom Umgang mit Krisen
Ilona Nord und Swantje Luthe Selbstvergewisserung ermöglichen?! Virtuelle Bestattungs- und Gedenkräume
Hanne Shah Vom Traurig-Sein und Trauern Umgang mit trauernden Kindern und Jugendlichen
nachgefragt
Maike Schaefer Bestattungspflicht? – Nein
Klaus Grünwaldt Bestattungspflicht? - Ja!
praktisch
Frauke Lange Mit Psalm 23 Trauer und Hoffnung Raum geben Eine Andacht für die Kita
Beate Peters Nie mehr Wolkengucken mit Opa? Mit Kindern mithilfe eines Bilderbuchs über Tod und Trauer sprechen
Matthias Günther Maria Magdalena begegnen - Annäherungen an eine Trauernde Eine Doppelstunde an der Berufsbildenden Schule
Hartmut Rupp Friedhöfe Hintergründe und Erkundungsideen
informativ
Ute Baierlein und Thomas Barkowski „Für den Notfall" Krisenplan und Krisenmanagement für die Schule

Medientyp: Fachinformation, Lernorte, Lokale Einrichtung, Medien, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Friedhof, Maria Magdalena, Psalm 23, Tod, Trauer, Notfall, Bestattung, Krise

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Vorbilder – wie sie uns prägen – Ein Unterrichtsvorschlag für die Grundschule

Artikel im Loccumer Pelikan 3/2019
In vielen Bildungsplänen der Grundschulen tauchen Beispiele auf, die zum Thema "Vorbilder" passen. Kinder und Jugendliche benötigen Wegweiser, um sich orientieren zu können oder um selbstständig Verantwortung zu übernehmen. Sie lernen Werte durch das Vorleben anderer; das Aufzeigen von Fehlern dient zur Orientierung. Auch die Religion kann zu solchen ethischen Entscheidungen beitragen – Vorbilder existieren genügend. Wichtig ist es für uns Unterrichtende, diese Entscheidungen auf die Lebenswelt der Schüler*innen zu übertragen und sie mit prozessbezogenen Kompetenzen wie Wahrnehmen und Deuten zu verknüpfen. Zusätzlich macht es Sinn, Kinder und Teenager dazu zu befähigen, diese Beeinflussung zu verstehen und damit eventuell verbundene Gefahren zu erkennen. Vorbilder - wie sie uns prägen Ein Unterrichtsvorschlag für die Grundschule

Artikel von Tanja Voss

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Vorbild, Elisabeth von Thüringen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Anfangsunterricht im Fach Katholische Religionslehre

Ein Vorschlag des Erzbistums Köln in Zusammenarbeit mit dem Institut für Lehrerfortbildung Mülheim a.d.R.
Sorgfältig ausgearbeiteter Vorschlag für den Anfangsunterricht in katholischer Religionslehre mit folgenden Inhalten:

  1. Ankommen im Religionsunterricht - Ich bin gesegnet und kann ein Segen sein
  2. Jesus wendet sich Menschen zu
  3. Heilige sind Menschen, durch die die Liebe Gotes scheint
  4. Advent - Vom Dunkel zum Licht

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Anfangsunterricht, Segen, Jesus Christus, Heilige, Nikolaus (Heiliger), Elisabeth von Thüringen, Martin von Tours, Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religion unterrichten in konfessionell gemischten Lerngruppen an Grundschulen

Broschüre des RPI der EKKW/EKHN und des Bistums Fulda
In diesem Arbeitsheft werden exemplarisch Themen aufgenommen, bei denen konfessionelle Besonderheiten bereits in der Grundschule eine Rolle spielen. Für den RU in konfessionell gemischten Lerngruppen bedeutet dies, dass hier je nach Zusammensetzung der Lerngruppe diese Besonderheiten Beachtung finden sollten. Konfessionslose Schülerinnen und Schüler, die häufig zu Gast sind, lernen Neues kennen, stellen Fragen und dürfen eine eigene Position einnehmen. Bei der Erstellung eines gemeinsamen Fachcurriculums sollten konfessionsspezifische Inhalte miteinbezogen werden. Dieses Heft gibt dafür Beispiele. Die Broschüre ist kostenfrei erhältlich und wurde auch zum Download bereitgestellt: 0. Download des ganzen Heftes 1. Halte zu mir guter Gott – eine Unterrichtseinheit zum Schulanfang 1.a. Material 2. Spiritualität anbahnen – Gebetsanlässe wahrnehmen 2.1. Material 3. Meine – deine – unsere Kirche – Gemeinsamkeiten stärken und Unterschiede wahrnehmen 3.a. Material 4. Martin Luther und die Reformation 4.a. Material 5. Feste im Kirchenjahr (konfessionelle Besonderheiten) 6. Passion und Ostern  6.a. Material 7. Von Gottes Geist bewegt – Menschen in der Nachfolge Jesu (z. B. Franz von Assisi, Elisabeth von Thüringen, Bonifatius, Sternsinger) 7.a. Material 8. Simon Petrus – ein toller Typ?! 8.a. Material 9. Begegnungen mit Maria 9.1. Material  

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Gott, Spiritualität, Gebet, Rosenkranz, Perlen, Vaterunser, Kirche, Kirchenjahr, Lebensfest, Ökumene, Martin Luther, Reformation, Bibelübersetzung, Fronleichnam, Sternsinger, Buß- und Bettag, Reformationstag, Allerheiligen, Allerseelen, Abendmahl, Heiligenverehrung, Nachfolge, Papst, Petrus, Geschlechtergerechtigkeit, Maria

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

zeitspRUng 2018/1 - Vorbilder

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin & Brandenburg
Vorbilder prägen: welche Einsichten wir gewinnen, wie wir uns im Leben einbringen, wie wir mit unserem Körper und unseren Bedürfnissen umgehen, welche Lebensentwürfe wir entwickeln - das alles kann sich an Vorbildern orientieren, die in unserem Leben eine Rolle spielten. Das religionspädagogische Zeitschrift der EKBO "ZeitspRUng" widmet die Ausgabe 1/2018 diesem Thema mit folgenden Artikeln:

Unterricht

"local heroes" per e-learning kennenlernen - Ein Lernbericht, Seite 4 Jesus als Vorbild? Eine Unterrichtssequenz (nicht nur) für die 4. Klasse, Seite 12 Maria - Bild, Vor-bild, oder Vorbild des Glaubens? Seite 15 "Bigger than life" - Lebensgeschichten im Film, Seite 20 Widerstand als Vorbild - Der Protest gegen die Sprengung der Garnisonskirche Potsdatm, Seite 26 Held der Nacht, Retter des Morgens - Wahrer Mensch und wahrer Gott Jesus, der Christus als Anlass für biografische Entdeckungen, Seite 28

Hintergrund

Nur noch kurz die Welt retten! Lernen an Vorbildern heute, Seite 35 Heroische und postheroische Gesellschaften - Die Vorstellung von Helden, Seite 38 Biblische Vorbilder - Zur Nachahmung empfohlen? Seite 40  

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Fachinformation, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Vorbild, Maria, Jesus Christus, Widerstand, Garnisonkirche

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Besondere Empfehlungen