Materialien

Material von rpi-virtuell

Advent | Allerheiligen | Erntedank | Fastenzeit | Karwoche | Kirchenjahr | Ostern | Pfingsten | Weihnachten | …


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 94

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 105

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 117

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 94

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 105

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 117

Warning: Illegal string offset 'material_titel' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 67

Warning: Illegal string offset 'material_screenshot' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 68

Warning: Illegal string offset 'material_kurzbeschreibung' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 69

Warning: Illegal string offset 'material_beschreibung' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 70

Warning: Illegal string offset 'material_url' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 71

Warning: Illegal string offset 'material_review_url' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 72

Warning: Illegal string offset 'material_autoren' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 73

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'material_medientyp' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 74

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 105

Warning: Illegal string offset 'material_schlagworte' in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 75

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/reli/public_html/www/wp-content/plugins/rpi-virtuell-materialliste/rpi-virtuell-materialliste.php on line 117
Checker Tobi: Der Islam-Check

Checker Tobi: Der Islam-Check | 25 Minuten, ab 8 Jahren
Gemeinsam mit der jungen Muslima Merve erkundet Tobi in dieser Folge der Reihe "Checker Tobi" den Islam. Tobi lernt dabei grundlegende Aspekte des Islam kennen (z. B. den Koran, den Propheten Mohammed, die fünf Säulen des Islam und die Moschee) und erhält einen unmittelbaren Einblick in den Alltag und das Leben einer muslimischen Familie. Merve erläutert ihre Haltung zum Kopftuch, zeigt Tobi, wie sie betet und besucht mit ihm ihre muslimische Gemeinde. Während des Ramadan fastet Tobi einen Tag lang mit Merves Familie und nimmt schließlich am Fastenbrechen nach Sonnenuntergang teil. .

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video im Medienportal, Praxishilfen

Schlagworte: Koran, Mohammed, Islam, Moschee, Gebet, Fastenzeit, Imam, Zuckerfest, Allah, Mekka, Pilgern, Ramadan, Weltreligionen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was feiern wir eigentlich an...? Pfingsten

Einführung mit Texten und Bildern für Kinder sowie Audios der DBG
Immer genau 50 Tage nach Ostern, feiern wir Pfingsten. Es ist, nach Weihnachten und Ostern, das dritte Hauptfest der Kirche und der „Geburtstag der Kirche“, die das Wort Gottes in alle Welt und in alle Sprachen verkündet. Die Deutsche Bibelgesellschaft stellt eine Einführung sowie Texte und Bilder aus Kinderbüchern zur Verfügung sowie eine Audio-Erzählung und Lesungen zu Pfingsttexten von Rufus Beck. Ergänzt wird die Seite von Interaktionskinder für Kinder zu Pfingsten.

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Audio, Bild, Zeitschrift/Buch

Schlagworte: Pfingsten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

logo!: Pfingsten

Kurzer Erklärfilm mit Text
Pfingsten ist neben Weihnachten und Ostern das wichtigste Kirchenfest der Christen. Doch was wird da gefeiert? ZDFtivi-logo! erklärt dies mit einem kurzen einfachen Text und einem Erklärvideo.

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Video

Schlagworte: Pfingsten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der Erntedank-Check

Video mit Checker Can, 23':55''
Wenn im Herbst die Bauern ihre Ernte einbringen, gibt es allen Grund zu feiern. Denn egal, mit wieviel Hightech die Landwirte mittlerweile arbeiten, noch immer hängt die Ernte jedes Jahr extrem vom Wetter ab. Gecheckt werden folgende Fragen:

  • Was bedeutet Erntedank?
  • Was machen die Bauern nach der Ernte?
  • Was feiern Bauern beim Almabtrieb?

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

„Kennst du Weihnukka?“

Chanukka beziehungsweise Weihnachten. Eine Unterrichtsidee für die Grundschule
Fachlich-didaktische Einordnung Die vorliegende Unterrichtseinheit ist im Rahmen des Projekts #beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland entstanden. Mit den u. g. Stunden soll der jüdisch-christliche Dialog gefördert werden, zusätzlich sind die Stunden aber auch an das Kerncurriculum der Grundschule anschlussfähig. Dort heißt es, dass die Schüler*innen ihre Dialogkompetenz erweitern sollen, indem sie sich „mit religiösen […] Fragen auseinandersetzen, eigene Fragen, Überzeugungen und religiöse Erfahrungen mit anderen teilen, sich darüber austauschen, andere Perspektiven einnehmen, sich mit verschieden Religionen […] auseinandersetzen“ sowie „Regeln für einen respektvollen Dialog mit anderen berücksichtigen“1.  Mit den Stunden zu Weihnachten und Chanukka werden darüber hinaus die inhaltsbezogenen Kompetenzen „die Schüler*innen beschreiben christliche Feste“ und „nehmen ausgewählte Festzeiten des Kirchenjahres […] wahr“ sowie „die Schüler*innen vergleichen Merkmale der jüdischen […] mit der christlichen Glaubenspraxis“3 geschult. Damit die Schüler*innen den entworfenen Stunden inhaltlich folgen und den Begriff „Chanukka“ angemessen einordnen können, ist es notwendig, zuvor zu erarbeiten, dass es im Judentum (wie auch im Christentum) einen glaubensspezifischen Festkreis gibt. Darüber hinaus sollten die Schüler*innen den Grund der Feier des christlichen Weihnachtsfestes wiedergeben sowie einige Bräuche und Traditionen aus ihrem Vorwissen abrufen können. Aus didaktisch-methodischer Sicht sind die geplanten Stunden ab der zweiten Klasse einsetzbar, da auch Schüler*innen, die noch nicht über eine hohe Lesekompetenz verfügen, mitarbeiten können. Das Chanukka oder Lichterfest ist ein achttägiges jüdisches Fest, das zum Gedenken an die Wiedereinweihung des zweiten Jerusalemer Tempels gefeiert wird. Dieser wurde durch die Seleukiden entweiht und im jüdischen Jahr 3597 (164 v. Chr.) wieder eingeweiht.In diesem neuen Tempel sollte nun die Menora (der siebenarmige Leuchter) nie wieder erlöschen. Doch nach den Unruhen und der Zerstörung war nur noch ein Krug mit geweihtem Öl zu finden, das die Menora zwar leuchten lassen konnte, aber höchstens für einen Tag reichen würde. Durch ein Wunder habe das Öl dann aber doch acht Tage gebrannt, bis neues geweihtes Öl hergestellt worden war. Daran erinnern die Lichter des achtarmigen Leuchters – Chanukkia –, die an jedem Tag der Feierlichkeiten nacheinander angezündet werden.5 Heute ist Chanukka ein Familienfest, an dem ausgelassen gefeiert wird und an dem es für die Kinder Geschenke und Süßigkeiten gibt. Üblicherweise werden vor allem in Öl gebackene Speisen wie Krapfen oder Kartoffelpuffer gegessen, es werden Chanukka-Lieder gesungen und Gebete gesprochen, während der Leuchter entzündet wird. An Chanukka ist auch das Spiel mit dem Dreidel sehr beliebt. Der Dreidel ist ein Kreisel, auf dessen Seiten hebräische Schriftzeichen stehen, die auf das Wunder im Tempel hindeuten: Nes Gadol Haja Scham (Ein großes Wunder geschah dort). Nach dem Chanukkafestmahl wird der Tisch oft rasch geräumt und jedes Familienmitglied bekommt zehn bis 15 Schokoladenmünzen. Jede*r legt eine Münze in die Mitte des Tisches – um diesen „Pot“ wird nun gespielt. Der erste Spieler dreht den Dreidel und je nachdem, welcher Buchstabe oben liegt, nimmt er „Geld“ aus dem Pot oder zahlt eine Münze ein. Danach ist der nächste Spieler an der Reihe. Es gibt die Buchstaben Nun = Nichts! Gimel = Ganz! He = Halb! Und Schin = Ein Stück. Es wird so lange gespielt, bis ein Spieler den ganzen Pot gewonnen hat.6 Erste Stunde Die Lehrkraft stellt den Schüler*innen die Frage „Kennst du Weihnukka?“. Vermutlich werden die Schüler*innen ihn zunächst verneinen, jedoch relativ zügig entdecken, dass sich das Wort „Weihnachten“ in der Wortkreation versteckt. Die Lehrkraft erläutert ihnen nach dieser Entdeckung, dass Weihnukka zusätzlich auf das jüdische Wort Chanukka anspielt. Um den folgenden Unterrichtsstunden eine inhaltliche Transparenz zu geben, erläutert sie, dass die Schüler*innen sich mit beiden Festen näher beschäftigten werden, um die o.g. Frage schließlich erklären zu können. Da die Schüler*innen mit dem christlichen Weihnachtsfest bereits vertraut sein sollten, werden sie zunächst angeregt, ein Cluster zum Thema zu erstellen. In dieser sollten der Grund des Festes, Bräuche, Lieder und Speisen bedacht und notiert werden. Nach einer kurzen Einzelarbeitsphase stellen die Schüler*innen sich ihre Ergebnisse vor. Die Lehrkraft nimmt dabei die genannten Details in ein Tafelbild auf (M 1). Nach dieser Sammlung wird der erste Teil des Podcasts „Weihnukka” des Kinderfunkkollegs „Was glaubst du denn?”7 (bis Minute 4:00) gemeinsam gehört. Der Hörauftrag sollte dabei sein, weitere Bräuche zu entdecken, die in der Tabelle an der Tafel noch nicht genannt wurden. (Im Hörbeitrag werden, z.B. Lichterketten, Kreidestriche an der Tür sowie die Licht-und Tannengrünsymbolik erläutert). Diese können abschließend im Tafelbild ergänzt oder mündlich zusammengetragen und erläutert werden. Zweite Stunde Zu Beginn dieser Stunde werden die Schüler*innen in Kleingruppen eingeteilt. Bevor der zweite Teil des Podcasts „Weihnukka“ gehört wird, wird erläutert, dass nun dem Wort Chanukka auf den Grund gegangen werden soll. Dazu erhalten die Schüler*innen gruppenspezifische Höraufträge: Sie sollen etwas über die Bedeutung des Festes Chanukka herausfinden, erkennen, was es mit dem Leuchter auf sich hat, welche Speisen an Chanukka gegessen werden, was gebastelt wird und wie das Lied heißt, das gesungen wird. Dazu erhalten die Schüler*innen jeweils einen Notizzettel und ein gruppenspezifisches Arbeitsblatt (M 2). Wenn die Arbeitsaufträge deutlich sind, wird der Podcast „Weihnukka” des Funkkollegs für Kinder ab Minute 4.00 (bis Minute 8:42) gehört. Anschließend gleichen die Schüler*innen in der Gruppe ihre Notizen ab und tragen ihre Ergebnisse auf das gemeinsame Arbeitsblatt ein, bevor sich die Gruppen ihre Arbeitsergebnisse gegenseitig vorstellen. Dabei wird das Tafelbild der vorangegangenen Stunde von der Lehrkraft ergänzt (M 3). Ggf. kann das Chanukka-Lied Sevivon sov sov sov (M 4) gemeinsam gesungen werden. Das Unterrichtsgespräch zum Ende dieser Stunde nimmt die im Kinderfunkkolleg-Beitrag genannten Gemeinsamkeiten von Weihnachten und Chanukka auf (es findet in der dunkelsten Zeit des Jahres statt, Lichtsymbolik, Beginn jeweils am Vorabend) und visualisiert diese auf Wortkarten. Dritte Stunde Diese Stunde beginnt mit der Betrachtung des entstandenen Tafelbildes und der Wortkarten, wodurch die Schüler*innen sich die Gemeinsamkeiten der Feste Weihnachten und Chanukka ins Gedächtnis rufen. Nun wird in einem Unterrichtsgespräch herausgearbeitet, wo Unterschiede zwischen den beiden Festen liegen. Dabei sollte der Fokus vor allem auf den unterschiedlichen Bedeutungen der Feste liegen, was im Tafelbild z.B., farbig hervorgehoben werden kann. Anschließend reflektieren die Schüler*innen in einem Unterrichtsgespräch, ob ihnen der Begriff Weihnukka sinnvoll und angemessen erscheint. Nach der Diskussion hören sie gemeinsam Schluss des Podcasts „Weihnukka” im Kinderfunkkolleg (ab Minute 9:25) und geben eine erklärende Antwort auf die Eingangsfrage „Kennst du Weihnukka?“ Da in dieser Unterrichtseinheit die Gemeinsamkeiten der beiden Feste im Vordergrund stehen sollen, werden von den Schüler*innen abschließend Kerzen aus Ton- und Transparentpapier gebastelt (M 5), die die Lehrkraft in einer dem Chanukka-Leuchter ähnlichen Formationen im Klassenraum aufhängt. Dies visualisiert die Wichtigkeit der Lichtsymbolik beider Feste und erinnert die Schüler*innen an den achtarmigen Chanukkaleuchter. Anmerkungen:

  1. Niedersächsisches Kultusministerium (Hg.): Kerncurriculum Evangelische Religion für die Grundschule, Hannover 2020, 15.
  2.  A.a.O., 24.
  3. A.a.O., 26.
  4. Vgl. Antje Yael Deusel: Chanukkafest. WiBiLex. www. bibelwissenschaft.de/stichwort/15885/ (letzter Zugriff am 11.11.2020).
  5. Vgl. ebd.
  6. Vgl. Israelabenteurer.de/judentum/juedische-feierta ge/chanukka/dreidel-spielanleitung-zum-chanukka fest (letzter Zugriff am 11.11.2020).
  7.  www.kinderfunkkolleg-trialog.de/themen/weihnukka. Direktdownload: www.kinderfunkkolleg-trialog. de/files/1413/2275/6224/hr2_funkkolleg_kinder_ 05Weihnukka.mp3 (letzter Zugriff am 11.11.2020)
 

Artikel von 40971, Lena Sonnenburg

Medientyp: Medien, Audio, Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Chanukka

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Dankbarkeit: Sukkot bzw. Erntedank

Dankbarkeit: Sukkot bzw. Erntedank - Eine Unterrichtsidee für die Grundschule
Fachlich-didaktische Einordnung Die Unterrichtseinheit „Dankbarkeit: Sukkot und Erntedank” ist im Rahmen des Projekts #beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland entstanden. Mit den folgenden Stunden soll der jüdisch-christliche Dialog gefördert werden, zusätzlich sind die Stunden aber auch an das Kerncurriculum der Grundschule anschlussfähig. Dort heißt es, dass die Schüler*innen ihre Dialogkompetenz erweitern sollen, indem sie „sich mit religiösen […] Fragen auseinandersetzen, eigene Fragen, Überzeugungen und religiöse Erfahrungen mit anderen teilen, sich darüber austauschen, andere Perspektiven einnehmen, sich mit verschieden Religionen […] auseinandersetzen sowie Regeln für einen respektvollen Dialog mit anderen berücksichtigen“. Mit den Stunden zu Sukkot und Erntedank werden darüber hinaus die inhaltsbezogenen Kompetenzen „die Schüler*innen beschreiben christliche Feste“ und „nehmen ausgewählte Festzeiten des Kirchenjahres […] wahr“2  sowie „die Schüler*innen vergleichen Merkmale der jüdischen […] mit der christlichen Glaubenspraxis“3 geschult. Damit die Schüler*innen den entworfenen Stunden inhaltlich folgen und die Begriffe „Sukkot“ und „Erntedank“ angemessen einordnen können, ist es notwendig, zuvor zu erarbeiten, dass es sowohl im Christentum als auch im Judentum einen glaubensspezifischen Festkreis gibt. Darüber hinaus sollte den Schüler*innen die Mose-Erzählung in Grundzügen bekannt sein, um die Wachtel- und Manna-Wundererzählung in einen größeren Zusammenhang einordnen zu können. Im Zuge dessen darf auch wiederholt werden, dass diese Geschichte sich in beiden religiösen Büchern, der Bibel und der Thora, findet. Da beim Sukkot- und beim Erntedankfest die Dankbarkeit der Feiernden eine wesentliche Rolle spielt, sollte dieser Aspekt auch im Unterricht der u. g. Stunden beleuchtet werden: Wofür sind die Schüler*innen dankbar? Worüber können sie sich freuen? Vermutlich spielen in den ersten Gesprächen dabei vor allem materielle Dinge eine wichtige Rolle. (Dies sollte allerdings nicht negativ bewertet werden, da das dahinterstehende Gefühl der Freude von den Schüler*innen so dennoch nachempfunden werden kann.) Nach und nach sollte die Wahrnehmung der Schüler*innen aber auch auf die Lebensverhältnisse, unter denen sie aufwachsen, gelenkt werden: regelmäßiges Essen, ein Dach über dem Kopf, Schulbildung – Aspekte, für die Menschen in der globalisierten Welt denkbar sein können. Das Laubhüttenfest (Sukkot) ist ein jüdisches Herbstfest, das fünf Tage nach dem Versöhnungstag (Jom Kippur) im September oder Oktober gefeiert wird. Sukkot dauert sieben Tage lang und endet an Hoschana Rabba. Das Sukkotfest ist in der Thora mehrfach erwähnt und hat vermutlich einen kanaanitischen Ursprung. In Exodus wird das Fest als Fest des Einsammelns, in Leviticus als Laubhüttenfest bezeichnet. Dort heißt es: „Wenn nicht nur die Getreide-, sondern auch die Weinernte eingebracht ist, sollt ihr sieben Tage lang das Laubhüttenfest feiern. Begeht es als Freudenfest mit euren Söhnen und Töchtern, euren Sklaven und Sklavinnen und mit den Leviten in euerer Stadt, den Fremden, die bei euch leben, mit den Waisen und Witwen.“ Erst nachbabylonisch wird das Laubhüttenfest zu einem historischen Fest, das mit der Wüstenwanderung nach dem Auszug aus Ägypten begründet wird.4 Heute erfreut sich das Laubhüttenfest vor allem bei Familien und Kindern großer Beliebtheit. In Erinnerung an den Auszug aus Ägypten, (als die Israeliten nur in provisorischen Behausungen lebten) wird jedes Jahr zu Sukkot unter freiem Himmel die Sukka gebaut, eine mit Ästen, Stroh und Laub gedeckte Hütte. In ihr werden, wenn es das Wetter zulässt, die Mahlzeiten während des Sukkotfestes eingenommen und in manchen Fällen wird hier sogar übernachtet. Jüdische Gemeinden in Deutschland erstellen oft eine gemeinsame Gemeindesukka, in der während des Sukkotfestes Versammlungen und Gottesdienste stattfinden. Erste Stunde Die Unterrichtseinheit beginnt mit der Erzählung des Wachtel-und-Manna-Wunders während der Wüstenwanderung des Volkes Israel. Die Lehrkraft erzählt dazu M 1 frei nach und visualisiert die Geschichte mit Hilfe einfacher Legematerialien (M 2). Nach der Klärung des Inhalts bzw. evtl. Verständnisfragen finden die Schüler*innen sich in Kleingruppen zusammen und entwickeln arbeitsteilig jeweils ein Standbild zu dem Text (M 3). Nach der Erprobung der Standbilder präsentieren die Schüler*innen ihre Gruppenarbeitsergebnisse. Dabei bittet die Lehrkraft die Akteur*innen, ihre Positionen einzufrieren, damit die Zuschauer*innen den Figuren eine Stimme geben können: Was denkt die jeweilige Person gerade? Wie fühlt sie sich? Was hofft sie? So werden die Sorge um das Überleben, aber auch die Freude über das Essen herausgearbeitet und im anschließenden Unterrichtsgespräch thematisiert. Zur Ergebnissicherung werden die Standbilder fotografiert, um sie als Einstieg in die nächste Stunde nutzen zu können. Zweite Stunde Mit Hilfe der entstandenen Standbild-Fotos erinnern sich die Schüler*innen an die vorangegangene Stunde. Die Wortkarten „Dankbarkeit“ und „Sorge“ werden präsentiert und die Schüler*innen äußern sich frei zu ihren (möglichen) Sorgen (Geldnot, Umweltverschmutzung, Einbrüche, Krankheit, …) und dazu, wofür sie dankbar sind (Kinderzimmer, Spielzeug, tägliches Essen, …). Die Lehrkraft visualisiert die Schlagworte zur Dankbarkeit während des Gesprächs auf Wortkarten. Sie rückt damit die Wortkarten zum Thema „Dankbarkeit“ in den Fokus der Klasse und erläutert, dass viele Menschen ihre Dankbarkeit mit Gott in Verbindung bringen. Diese Menschen danken Gott dafür, wenn es regelmäßig regnet, die Sonne scheint, dass das Korn auf dem Feld wächst und gedeiht und die Menschen genug zu essen haben, weil sie vieles ernten können. Darum feiern viele Menschen einmal im Jahr ein Fest, um Gott zu danken und an ihre Mitmenschen zu denken. Im Christentum heißt dieses Fest Erntedank, im Judentum Sukkot. Wie Erntedank und Sukkot gefeiert werden, sollen die Schüler*innen in der sich anschließenden Stationenarbeit herausfinden. In dieser erstellen sie ein Lapbook5 zum Thema, das zum Abschluss der Unterrichtseinheit als Sicherung dient und zu einem Unterrichtsgespräch einlädt. Zunächst beginnen die Schüler*innen ihr Lapbook allerdings gemeinsam, indem sie den äußeren Rahmen gestalten (M 4). Dritte Stunde/vierte StundeDie Schüler*innen gestalten ihr Lapbook (M 5, M 6, M 7). Dabei ist darauf zu achten, dass nicht die Bastelarbeiten im Mittelpunkt des Unterrichts stehen, sondern die inhaltliche Erarbeitung mit den jeweiligen Unterrichtsgegenständen. Um diese Auseinandersetzung zu vertiefen, sollte das abschließende Unterrichtsgespräch Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Feste Sukkot und Erntedank thematisieren. Anmerkungen:

  1. Niedersächsisches Kultusministerium (Hg.): Kerncurriculum Ev. Religion für die Grundschule, Hannover 2020, 15.
  2. A.a.O., 24.
  3. A.a.O., 26.
  4. Vgl. Corinna Körting: Laubhüttenfest. www.bibelwissenschaft.de/stichwort/37040/ (letzter Zugriff am 9.11.2020).
  5. Ein Lapbook (auch Falt- oder Klappbuch) ist eine Form, mit der Schüler*innen Unterrichtsthemen erarbeiten, festhalten und gestalterisch umsetzen. Die Basis eines Lapbooks sind in der Regel aufklappbare Mappen oder Plakate im DIN-A-3-Format, die so gefaltet werden, dass sie das Format DIN-A-4 erhalten. Im Inneren eines Lapbooks kann die Grundfläche dann durch das Einkleben von Seiten, Leporelloelementen, Fächern und Drehscheiben vergrößert werden. Auch aufgeklebte Briefumschläge, Einschübe oder Bilder werden oft genutzt, um Inhalte zu sichern (siehe M 7).
 

Artikel von 40971, Lena Sonnenburg

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Erzählung, Lernstationen, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Laubhüttenfest, Erntedank, Lapbook, Mose, Dank, Dankbarkeit, Jüdische Feste, Fest

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der Weihnachts-Check |

Reportage für Kinder | Checker Can checkt Weihnachten, Video 24 Minuten
Checker Can geht der Frage nach, warum wir Weihnachten feiern und wo die Weihnachtsgeschichte entstanden ist.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Weihnachten, Heiliger Abend, Sterndeuter, Drei Könige, Krippe, Bethlehem, Historischer Jesus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Hilfreiches für Kita, Konfi, Schule, Eltern und Lehrkräfte in Zeiten von Corona

Seite des RPI Baden
Auf dieser Seite des RPI Baden sind sehr viele Materialien untergebracht. Leider ziemlich gut versteckt. Man braucht etwas Zeit, um die Schätze zu heben.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: SARS-CoV-2, Andacht, Weihnachten, Gefühle, Advent, Schulgottesdienst

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent und Weihnachten erzählt: Die Hirten und das Himmelslicht

Video: Mit biblischen Erzählfiguren wird die Weihnachtsgeschichte gestaltet.
Dr. Toaspern erzählt mit biblischen Erzählfiguren die Weihnachtsgeschichte. Das Himmelslicht kommt durch den Engel zu den Hirten. Beim Jesuskind im Stall spüren die Hirten die Wärme des Himmelslichtes wieder. Der Erzählung ist ein Arbeitblatt beigefügt. https://youtu.be/_3Y_29HTQkU Für das selbstständige Erarbeiten zuhause wurde das Material auch in religionsunterricht.net eingearbeitet: Die Hirten und das Himmelslicht  

Artikel von 43551, David Toaspern

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Erzählung

Schlagworte: Weihnachtsgeschichte, Hirte, Weihnachten, Licht, Jesu Geburt

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Kindheitsgeschichten Jesu im Unterricht

Artikel von Rainer Oberthür
Statt einer harmonisierenden und historisierenden Vermischung der Evangelien: Wie kann ein textgetreuer Umgang mit den Weihnachtserzählungen aussehen? Unterrichtserfahrungen von Rainer Oberthür in einem 4. Schuljahr. Dazu passende weitere Materialien von Rainer Oberthür: Arbeitsblatt 'Briefe an Matthäus und Lukas' Arbeitsblatt 'Matthäus und Lukas schreiben, wir malen - Vorlage und Beispiele    

Artikel von 19268, Rainer Oberthür

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung

Schlagworte: Historischer Jesus, Kindheit, Jesus Christus, Weihnachten, Weihnachtsgeschichte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Lapbook im Advent

Einführung und Vorlagen
Das RPI Baden stellt ein Lapbook für die Adventszeit vor, das von montags bis freitags gestaltet wird. Die Materialien sind beigefügt:

 

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Lapbook, Adventskalender

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

7 Kugeln erzählen von Weihnachten

Erzählung von Ulrich Walter, PI Villigst
Mit 7 verschiedenfarbigen Kugeln am Weihnachtsbaum erzählt Ulrich Walter, wie es dazu kam, dass Jesus in Bethlehem geboren wurde.

Artikel von 43695, Ulrich Walter

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Weihnachten, Weihnachtsgeschichte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"The same Procedure as every Year?"

Impulse zur Zeit 08-2020 des Erzbistums Köln
Das Schulreferat des Erzbistums Köln hat speziell für die Weihnachtszeit 2020 Unterrichtsimpulse für alle Schulstufen entwickelt, die den eigentlichen Sinn der Adventszeit und des Weihnachtsfestes thematisieren und zwar auch so, dass Schülerinnen und Schüler selbstständig damit arbeiten können! (Etwas nach unten scrollen)    

Artikel von ,

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Advent, SARS-CoV-2

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent und Weihnachten in der Schule 2020: Andachten, Praxistipps, Singen ohne Aeorosole, Gottesdienste

Padlet des Ev. Schulreferats Leverkusen
Dieses Padlet bietet neben Advents- und Engelsandachten und kreativen Praxistipps für die Advents-Corona-Zeit in der Schule vor allem ein neues Element: Gebärdetes Singen! Ein Beispiel zu "Stern über Bethlehem" mit dem Gebärdenchor "HandsUp" zeigt, wie es gehen kann, weitere Lieder sind verlinkt. Damit kann man die Sache mit den Aeorosolen unterhaltsam umgehen und trotzdem 'singen'.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Präsentation, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Engel, Andacht, SARS-CoV-2, Singen, Gebärdensprache

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Zentrum Verkündigung der EKHN: Corona-Pandemie

Dossier
Im Downloadbereich stehen Ihnen eine Vielzahl von Dokumenten/Dateien aus den Arbeitsbereichen des Zentrums bzw. zu verschiedenen Themen zur Verfügung (z. B. für Ihre Arbeit mit geflüchteten Menschen, Andachten und Materialen zu den Kirchenjahreszeiten..) Adventszeit für Erwachsene: Für die Adventszeit enthält das Angebot  Bilder und Andachten  sowie Geschichten für jeden Tag, Liedern, Ritualen u.am.  Eine Schatzkiste! Angebot für Kinder: Geschichten und Rituale quer durch das Kirchenjahr, auch ausführlich zu Advent und Weihnachten    

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung

Schlagworte: Kirchenjahr, Advent, Weihnachten, Passion, Ostern, Erntedank, Himmelfahrt, Pfingsten, Nikolaus, Herbst

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Anfangsunterricht im Fach Katholische Religionslehre

Ein Vorschlag des Erzbistums Köln in Zusammenarbeit mit dem Institut für Lehrerfortbildung Mülheim a.d.R.
Sorgfältig ausgearbeiteter Vorschlag für den Anfangsunterricht in katholischer Religionslehre mit folgenden Inhalten:

  1. Ankommen im Religionsunterricht - Ich bin gesegnet und kann ein Segen sein
  2. Jesus wendet sich Menschen zu
  3. Heilige sind Menschen, durch die die Liebe Gotes scheint
  4. Advent - Vom Dunkel zum Licht

Artikel von ,

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Anfangsunterricht, Segen, Jesus Christus, Heilige, Nikolaus (Heiliger), Elisabeth von Thüringen, Martin von Tours, Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Es sahen drei Eulen den Weihnachtsstern

Erzählung auf YouTube, 4':54''
Erzählung von Beate Brauckhoff, Vorschlag für eine Kamishibia-Geschichte nach der Vorlage von "Eine wundersame Nacht".    

Artikel von 44238, Beate Brauckhoff

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Weihnachten, Weihnachtsgeschichte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Zwei Ideen zur Advents- und Weihnachtszeit

Meditation und Gestaltungsprojekt des PTI der EKM
Das PTI der EKM hat folgende Vorschläge zur Advents- und Weihnachtszeit 2020 veröffentlicht:

  • Friede im Haus Zu Psalm 122,7 Eine Körper- und Mentalübung für verschiedene Altersgruppen
  • Weihnachten sammeln… Schülerinnen und Schüler sammeln alles, was für sie unbedingt zu Weihnachten gehört, sortieren es und präsentieren ihre Sammlung in unterschiedlichsten Formen und halten das Ganze in einer Aufnahme fest.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Gebet/Lied, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Weihnachten, Advent, Andacht, Mediation

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Auf dem Weg nach Weihnachten

Mit dem Schöpfungskreis auf dem Weg durch den Advent
Ulrich Walter vom PI Villigst hat in zwei Folgen für den Elementar- und Förderbereich Präsentationen online gestellt. Erste Folge: Das Geheimnis von Bethelehm Als Präsentation Als YouTube-Video Zweite Folge: Von der Hoffnung auf den Friedenskönig Als Präsentation Als YouTube-Video

Artikel von 43695, Ulrich Walter

Medientyp: Medien, Präsentation, Video, Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Schöpfung, Frieden

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advents-Spezial

Religionen-entdecken - Die Welt der Religion für Kinder erklärt
Im Adventskalender von religionen-entdecken.de können Schüler und Schülerinnen jeden Tag etwas Neues über die Advents- und Weihnachtszeit entdecken. Sozusagen ein Informationskalender.

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Adventskalender, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent und Weihnachten mit Kindern

Geschichten und Bilder auf der Seite der Deutschen Bibelgesellschaft
Die Advents- und Weihnachtszeit ist für und mit Kindern eine ganz besondere Zeit. Sobald der Dezember beginnt, fangen viele Kinder an, die Tage zu zählen, bis der Weihnachtsabend endlich da ist. Die Deutsche Bibelgesellschaft stellt für diese Zeit Materialien bereit. Durch die Seite muss man sich etwas 'durchpfriemeln', den sie wechselt munter zwischen Verkaufsangeboten und kostenlosen Angeboten hin und her. So finden Sie  schöne Bilder von Mathias Weber zur Weihnachtsgeschichte in einer ZIP-Datei, die Weihnachtsgeschichte für Kinder  und Vorlesegeschichten für die Adventszeit. Es gibt Audios zur Weihnachtsgeschichte in drei Teilen und Kinder aus anderen Ländern berichten, wie bei ihnen Weihnachten gefeiert wird. Für Erwachsene gibt es ebenfalls Audio-Angebote: Rufus Beck liest Weihnachtstexte.  

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Bild, Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Weihnachtsgeschichte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Auf dem Weg nach Weihnachten bist du nicht allein"

Lied von Kurt Mikula zur Adventszeit 2020
Kurt Mikula schreibt zu seinem Advents-Lied: Hier findest du zum Lied "Auf dem Weg nach Weihnachten" das MP3, das Playback, ein Mitsing-Video, den Text, die Noten, Bastelideen & Arbeitsanregungen rund um den Advetn und die Weihnachtszeit. Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind.  

Artikel von 239, Kurt Mikula

Medientyp: Medien, Gebet/Lied, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Hoffnung, Gemeinschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was unbedingt zu Weihnachten gehört

Webcompetent-Beitrag zu Weihnachten

Was darf nicht fehlen an Weihnachten? Und wenn doch was fehlt, was dann? In dieser Episode finden Trude und Tier Lösungen. Könnten wir auch Lösungen finden, wenn Weihnachten anders stattfinden muss, als wir es wollen? Eine Unterrichtsidee — nicht nur für Pandemiezeiten — die auch an eventuelles Distanzlernen angepasst werden kann. Kernkompetenz: Den religiösen Gehalt von kulturellen Ausdrucksformen erschließen, eigene Ausdrucksformen dazu in Beziehung setzen bzw. finden. Jahrgang: 2. – 4. Klasse
Für den Distanzunterricht erarbeitet auf Religionsuntericht.net  

Artikel von 47993, Sabine Blaszcyk

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Gemeinschaft, Weihnachtsbaum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten feiern in der Familie

Materialsammlung zum Downlaod
Der katholische RPA-Verlag bietet Andachten, eine Weihnachtsfeier für den Heiligen Abend und eine Krippenfeier in der Familie an. Hier finden Sie: Die Weihnachtsfeier für den Heiligen Abend Die Krippenfeier in der Familie

Artikel von , , Sr. Esther Kaufmann, P. Meinulf Blechschmidt

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Weihnachtsfeier, Krippenspiel, Andacht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Bastelbogen Krippe

Bastelvorlage zum Herunterladen
Die Diözese Rottenburg-Stuttgart bietet in ihrem Shop kostenfrei Bastelvorlagen für eine Weihnachtskrippe (aus Papier) zum Herunterladen an. Eine Anleitung ist beigefügt.

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Weihnachtskrippe

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Impulskarte zu Heilig Abend

Zum Download
Die Diözese Rottenburg-Stuttgart stellt eine Impulskarte für Kinder zur Verfügung. Sie enthält die Weihnachtsgeschichte, eine Krippe, bei der die Personen malerisch ergänzt werden müssen und QR-Codes, die zu Weihnachtsliedern führen (Werbung zu Beginn inclusive).

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Audio, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Heiliger Abend, Weihnachten, Weihnachtsgeschichte, Weihnachtslied

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Schule in Zeiten von Corona: Advent und Weihnachten

Ideen-Sammlung

In Coronazeiten wird  auch die Advents- und Weihnachtszeit in der Schule nicht so ablaufen können, wie wir es gewohnt sind oder gerne gestalten würden – vor allem nicht die Schulgottesdienste. Diverse Einrichtungen der EKD und Kolleginnen und Kollegen haben dazu Ideen und Vorschläge veröffentlicht,  die wir hier zusammengestellt haben (Stand: 26.12.2020)

Advent

Das RPI Baden hat Vorlagen für ein Advents-Lapbook erstellt, das noch lange nützlich sein wird und Materialien für die Sekundarstufe sowie einen Film für einen Gottesdienst mit Jugendlichen. Das Schulreferat des Erzbistums Köln hat speziell für diese Zeit Unterrichtsimpulse für alle Schulstufen entwickelt, die den eigentlichen Sinn der Adventszeit und des Weihnachtsfestes thematisieren und zwar auch so, dass Schülerinnen und Schüler selbstständig damit arbeiten können: The same Procedure as every Year? – Impulse zur Zeit Nr. 6 Neues in diesem Padlet: Neben Adventsandachten, Engelsandachten und kreativen Praxistipps vor allem den Gebärdenchor “HandsUp” mit dem Lied ‘Stern über Bethlehem’ und Tipps zu gebärdeten Liedern. Damit erledigen sich die Aerosole!  Zum Padlet des Ev. Schulreferates Leverkusen Einen Gang quer durch die Adventszeit für die 3. -5. Klasse für das eigenverantwortliche Lernen zuhause auf religionsunterricht.net: Advent – Ich weiß Bescheid! Ein Adventskalenderspiel mit Vorlage von der EKHN (Padlet Kirche mit Kindern, Advent zuhause) Corona Pandemie – Advent Ein phantastisches Angebot des Zentrums Verkündigung zur Adventszeit mit Bildern und Andachten sowie Geschichten für jeden Tag, Liedern, Ritualen u.am. Die Seite ist für Erwachsene, aber in diese Schatzkiste sollten Sie unbedingt schauen. Eine Seite für Kinder gibt es auch, vor allem mit Geschichten, aber auch Kindergottesdienstbeispielen u.a.m. Das PI Villigst hat vorweihnachtliche Geschichten online gestellt, zum Beispiel zu Nikolaus oder zur Heiligen Barbara u.a.m., die Kinder auch im Homeschooling betrachten können: Ideen rund um Advent und Weihnachten Das Medienhaus in Stuttgart bietet in seinem Shop kostenlose Bastelmaterialien und Faltkarten zum Download an. Einfache Bastelideen bietet auch das Bistum Eichstaett, zum Beispiel einen Adventswürfel - mit vielen guten Taten 🙂 Aber Schülerinnen und Schüler können sich ja selbst noch etwas einfallen lassen. Die bunten Sternchen sind auch sehr hübsch. Weihnachten sammeln… Eine schöne Idee des PTI der EKM: So, wie zu Renaissance-Zeiten wohlhabende Fürsten ‘Wunderkammern’ anlegten, in denen sie erstaunliche Dinge aus der Natur sammelten, aber auch unglaubliche künstlerische Kostbarkeiten, technische Errungenschaften sowie exotische Objekte, so legen auch die Schülerinnen und Schüler weihnachtliche Sammlungen an, die sie ordnen, präsentieren und fotografieren. Außerdem stellt das PTI eine auf diesen speziellen Advent zugeschnittene Körper- und Mentalübung vor (kurz: Andacht) zu Psalm 122, 7: Friede im Haus. Sie kann in verschiedenen Altersgruppen verwendet werden. Vier Lieder vor Weihnachten Hinter dem Adventskranz im Eingangsbereich hängt ein Plakat mit dem „Wochenlied“ (die Klassiker der Weihnachtsschulgottesdienste: Macht hoch die Tür, Stern über Bethlehem, Tochter Zion und O du fröhliche). Jeden Montag wird kurz vor der großen Pause im Treppenhaus ein Advents- bzw. Weihnachtslied instrumental gespielt – die Klassen öffnen dazu ihre Türen, bleiben aber im Klassenraum. Dazu wird auf Moodle ein von verschiedenen Klassen erstelltes Podcast freigeschaltet, der die Botschaft des Liedes enfaltet. (U. Ziegler, elk-wuePadlet) Die Nordkirche startet im Advent die Aktion “Hoffnungsleuchten”. Teil dieser Aktion sind zahllose leuchtende Sterne. Diese Sterne können selbst gebastelt werden, einer davon ‘dreidimensional’, man könnte z.B. einen Zettel ins Innere legen mit guten Wünschen, einem Segen o.ä. Auf dieser Seite finden Sie ganz unten die Bastelanleitungen Wimmelbild, Geheimnis-Adventskalender und andere Ideen auf den Seiten des PTZ Stuttgart (elk-wue Padlet) Ein Adventskalenderkörbchen mit Segenssprüchen, QR-Codes zu Liedern, Bildern, Gedichten, Texten … aus dem sich die Schüler*innen jeden Tag in der Adventszeit etwas nehmen können. (elk-wue Padlet) Die Diözese Rottenburg-Stuttgart bietet einen Bastelbogen für eine Krippe an, die kostenlos in ihrem Shop heruntergeladen werden darf. Sie enthält 24 Figuren, so dass ab dem 1. Dezember täglich eine Figur der Krippe zugefügt werden kann. Fürs Fernlernen oder für den Beginn des Unterrichts – 24 Fragen zum Nachdenken und Innehalten im Advent (von Bernd Müllerschön) Eine Frage für jeden Tag Eine ähnliche Idee hat die Diözese Rottenburg-Stuttgart: Adventliche Impulsfragen stellen: Worauf wartest du? (eine Bushaltestelle aufbauen und Sitzmöglichkeit bereitstellen, auf gepackten Koffern sitzen lassen,…) usw. Auf derselben Seite findet man auch noch die Idee einer ‘Silent-Disco’ und den Vorschlag, sich mit Actionbound eine spirituelle Adventsschnitzeljagd zu begeben. Adventliche Irritationen als Sehschule Diese Aktion hat nichts mit Corona zu tun, aber die Motive haben etwas Herausforderndes: 5 Motive als adventlich-irritierende Sehschule auf dem Portal ‘Pastorale Innovationen’ der Katholischen Kirche. Jede Woche ein Motiv als Aufhänger für Advent im Unterricht? Sehr schöne Ideen hat das RPI Loccum gesammelt, z.B. wie ein Adventsfenster oder ein Adventstisch gestaltet werden könnte, Andachten, Weihnachts-Tabu, digitale Angebote u.v.a.m. Allerdings gehen sie eher davon aus, dass die SuS im Unterricht präsent sind. Zum RPI Loccum Advents-Gottesdienst, der interaktiv und zeitunabhängig erlebbar ist; ab dem 1. Advent online unter www.onlinekirche.net (ein Angebot der EKMD) Die Schülerinnen und Schüler könnten auch eigene Impulse zur Adventszeit auf Video aufnehmen und im Intranet der Schule/Klasse zur Verfügung stellen. Die TV-Sendung Benjamin bietet einen filmischen Mitmach-Adventskalender, an jedem Tag ab dem 1.12.2020 wird ein neuer kleiner adventlicher Beitrag gesendet.

Weihnachten:

Eine Weihnachtsfeier-Toolbox für die Schule von der Elisabeth-Selbert-Schule Hameln, Fachteam Religion Das Bistum Mainz hat für die kirchliche Bildung im Elementarbereich sehr schöne Online-Bilderbücher zum Kirchenjahr online gestellt, auch zur Weihnachtszeit: Weihnachten - Jesus wird geboren
Bei diesem Angebot muss besonders auf die Rechte geachtet werden. RBB hat unter der Rubrik 'Schulstunde' einen Weihnachtsfilm zu Corona eingestellt, der allerdings eher auf 'was man darf und was man nicht darf' eingeht, die Weihnachtsgeschichte ist kein Thema.
Hohoho und AHA - Celia und das Corona-Weihnachten Das PI-Villigst hat eine Fortbildung, die normalerweise in Villigst stattfinden, online veranstaltet und auf seine Internetseite gestellt und so haben wir alle was davon: Neue Lieder mit Reinhard Horn, Lege-Erzählungen zur Hl. Barbara und zum Tannenbaum, die Weihnachtsgeschichte anhand der ‘Perlen des Glaubens’ u.a.m. Mit Materialangebot auf der Seite der Primarstufe des PI Villigst Die Badische Landeskirche hat auf ihrer Seite ‘Weihnachten auf der Straße’ eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte, ein Audio von 3′:44” Geeignet auch für den Unterricht an der Grundschule Stall im Schuhkarton Zuhause und in der Schule machbar: mit Naturmaterialien wie Moos, Steine, Schilf, Zweige, Korkenzieher, Sand für die Figuren bieten sich Wachs, Knete oder Filz an. Die Schüler*innen können sich online oder direkt Tipps geben. Mit diese Krippe kann die Weihnachtsgeschichte wunderbar nachgespielt werden. (Religionspädagogin Pfleiderer, Elk-Wue-Padlet) Christbaumkugeln lettern Diese Idee ist ebenfalls von Religionspädagogin Pfleiderer: Die Weihnachtsgeschichte wird mit einem dünnen weißen Lackstift auf Christbaumkugeln geschrieben, die am Schulweihnachtsbaum aufgehängt werden – oder die Schülern lettern Kugeln mit Weihnachtswünschen oder einem Lieblingsbibelvers. Genaueres dazu im Elk-Wue-Padlet. #ENGEL SEIN TO GO Engel sind Boten. Sie bringen Hoffnung und kämpfen gegen die Angst. „Fürchte dich nicht!“ ist ein Satz, den Engel sagen. Deshalb der Plan: Menschen sollen Engel, Hoffnungs-Bot*innen werden, Selfies von sich mit Flügeln machen und Hoffnungsbotschaften über Messengerdienste verschicken. Das macht Spaß, die Menschen sind im Kontakt. Die Tipps zur Umsetzung sind auf die Gemeinde bezogen, können aber leicht für die Schule abgewandelt werden. Tipps zur Umsetzung vom Michaeliskloster, Landeskirche Hannovers Schüler*innen schmücken einen Weihnachtsbaum in der Gemeinde, nicht nur mit Sternen u.a. künstlerischen Werken, auch mit Gedanken, Gedichten, Gebeten… (Elk-Wue Padlet) Lieder unter freier Lizenz: Ebersberger Liedersammlung

Gottesdienste, Ideensammlung:

Wenn sich im Kirchenraum nur wenige Menschen treffen dürfen, bietet es sich an, aus eine Gottesdienst mehrere zu machen. Die dauern dann bspw. nur zehn Minuten: 30 Sek. Orgelvorspiel, 1 Min. Begrüßung, 2‘30 Min. Weihnachtsgeschichte, 4 Min. Predigt, 1 Min. Gebet und Segen. (Das geht auch in 20 oder 30 Minuten). Jürgen Stauffert hat in seiner Kirche Briefe auslegen lassen, die Gemeindemitglieder zu einem weihnachtlichen Thema geschrieben haben. Man kann jederzeit in die Kirche gehen und einen der Briefe lesen und sich dazu Gedanken machen. Genauer ist die Idee auf Facebook unter "Württemberg vernetzt" beschrieben. Christkind-Rallye  durch die Gemeinde, entlang an verschiedenen Stationen mit zu lösenden Aufgaben; Zielpunkt: Krippe/Weihnachtsbaum in oder vor der Kirche. Die Diözese Rottenburg-Stuttgart hat Stationen ausgearbeitet mit kindgerechten Texten. Hier kann auch etwas zur Krippe gebracht werden. Auch das Erzbistum Köln hat sich einen Krippenweg ausgedacht für Familien mit kleinen Kindern und sämtliche Materialien online zur Verfügung gestellt! Die Materialien sind grundsätzlich in der Weihnachtszeit gut einsetzbar. Folgende Stationen hat sich die Nordkirche ausgedacht: Adventsweg mit sechs Stationen in der Kirche Erstellen eines digitalen Stop-Motion-Film über die Weihnachtsgeschichte. Weihnachten im Guckkasten, eine Idee der Nordkirche für die Gemeinde, die sich aber auch gut auf die Schule übertragen lässt: Weihnachten im Guckkasten Die Weihnachtsgeschichte als Schattenspiel spielen und daraus eine Fotostory entwickeln (mit Begleittext oder Musik). Oder pantomimische Filmaufnahmen von Kindern, die sich auch sonst im gleichen Raum aufhalten, zu verschiedenen biblischen Szenen. Ton wird nachgearbeitet. Angepasst an den Schulanfangsgottesdienst schlägt das PTZ Stuttgart einen “Weihnachtsgottesdienst in der Tüte” vor, außerdem mehrere Ideen für die Adventszeit: Ideensammlung Advent und Weihnachten in Zeiten von Corona Die Weihnachtsgeschichte als Kurzfilm und Präsentation Zur Verfügung gestellt von der Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart für Unterricht und Gottesdienste Heilig Abend: Für die Familie “Paule und das Krippenspiel” auf KiKA Für Kinder und Familien, die sich an Weihnachten nicht auf  dem Weg zu einem örtlichen Weihnachtsgottesdienst machen können oder wollen, gibt es ein Angebot im Fernsehen. Auf KiKa läuft an Heiligabend um 15.55 Uhr ein Krippenspiel für Kinder und Familien. Die Sendung “Paule und das Krippenspiel” nach einer Vorlage der bekannten Kinderbuchautorin Kirsten Boie dauert circa 15 Minuten und ist eine gemeinsame Produktion von  MDR und Kinderkanal. Am 24. Dezember 2020 um 15:45 Uhr im KiKA
Am 24. Dezember 2020 ab 16:00 Uhr im MDR
Ab dem 22. Dezember 2020 auf kika.de und im KiKAPlayer Über den KiKAPlayer gibt es auch die Möglichkeit das Video in Andachten zu streamen. Sollten dazu die technischen Voraussetzungen fehlen oder ein Stream aus irgendeinem anderen Grund nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte an Laura Beetz (Mail: laura.beetz@tellux.tv, Tel.: 089-909011-15). Sie stellt Ihnen gerne einen Download-Link zur Verfügung. Die Nutzung des Films ist für die Vorführung in den Kirchengemeinden vom 24. bis 26. Dezember 2020 kostenfrei gestattet.
Außerdem besteht die Möglichkeit, das Plakat zum Film (DinA4) ausdrucken und in Gemeinde aufzuhängen. Die Druckdatei finden Sie hier: https://we.tl/t-nPLc56yuuD.
Am besten wählen Sie bei Ihren Druckereinstellungen „An Druckbereich anpassen“ aus, damit das Plakat an den Seiten nicht abgeschnitten wird. Kindergottesdienst und Weihnachtsliedersingen gibt es außerdem an Heiligabend ab 14.00 Uhr auf dem youtube-Kanal der EKD-Kindergottesdienstverbände.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Präsentation, Praxishilfen, Anforderungssituation, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Schulgottesdienst, Gottesdienst

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Krippenspiele in Zeiten von Corona

Ideensammlung und ausgearbeitete Krippenspiele
Diese Ideen und Krippenspiele wurden von verschiedenen Einrichtungen der EKD und der Katholischen Kirche online gestellt (Stand 3. Dezember 2020):

Ideensammlung:

Ideen vom Gemeindejugendwerk Deutschland:
  • Es wird ein Krippenspiel entwickelt, in dessen Szenen nur Mitglieder einer Familie gleichzeitig auf der Bühne stehen. Wenn erforderlich, können die Schauspieler*innen in gleicher Besetzung in der nächsten Szene andere Rollen spielen.
  • Einzelne Szenen werden vorher gespielt und aufgenommen.
  • Statt wie gewohnt mit einer Kulisse zu arbeiten, sitzen die Schauspieler*innen in diesem Jahr im Publikum und sprechen ihre Rollen stehend vom Platz aus.
  • Ein weihnachtliches Klangspiel.
ONE-WO*MAN-SHOW Es wäre möglich, eine einzelne Person die Geschichte spielen zu lassen: eine der beteiligten Figuren (eine Hirtin, Maria, der Esel, ein Engel), oder eine fiktive Figur (ein Reporter von „Herodes Today“ oder die Hebamme von Bethlehem). Die Gemeinde kann eingebunden werden, indem sie (unter der Maske) Geräusche macht, die dem Ganzen Atmosphäre geben: Rauschen des Windes, Blöken der Schafe, Singen der Engel. (midi) WEGE ZUR KRIPPE Mehrere Gruppen wandern im Freien – angeführt von einem der drei Weisen aus dem Morgenland – von Station zu Station. Und dort treffen sie „Maria und Josef“, „die Vereinigung der Wirte Bethlehems“, „den Verkündigungsengel“, „die Hirten“ und als krönenden Abschluss „das Kind in der Krippe“. (mid) Die Nordkirche hat sich dazu bereits ein eigenes Krippenspiel einfallen lassen: Stationsweg mit Krippenspiel Schattenspiel oder Schattenspiel als Fotostory Das TPI Moritzburg beschreibt ein Schattenspiel im Freien Padlet mit Ideen zu "Kirche mit Kindern" / Ev.-Luth. Kirche in Bayern

Ausgearbeitete Krippenspiele:

Das TPI Moritzburg stellt Krippen- und Weihnachtsspiele zur Verfügung Erzdiözese Freiburg: Ein Mitmachkrippenspiel, auch als Schulgottesdienst draußen möglich Das Zentrum Verkündigung der EKHN stellt ausgearbeitete Krippenspiele zur Verfügung Weitere Seite Weihnachten mit Kindern in Württemberg, mehrere Krippenspiele Stationsweg zum Krippenspiel, veröffentlicht von der Nordkirche Weihnachten unterwegs - ein Stationengottesdienst und ein Krippenspiel auf dem Elk-Wue-Padlet Weihnachtsliturgie mit Krippenspiel zu Coronazeiten, Nordkirche Kleiner Krippenpielgottesdienst open air, Nordkirche Drei Krippenspiele auf Abstand oder Hybrid, Landeskirche Hannovers Weihnachten auf Rädern - Treckerweihnacht 2020 Ein Krippenspiel mit den Tieren an der Krippe, Kigo Pfalz Die Kinder spielen pantomimisch mit Masken, auf die Tiergesichter oder Tierschnautzen gemalt sind. Die Texte werden von Sprechern an Mikrofonen gesprochen. "Maria im Advent"
Ausgearbeiteter Familiengottesdienst mit Anspiel für drei Personen
(von 'Kirche mit Kindern')    

Artikel von ,

Medientyp: Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Krippenspiel, Weihnachten, SARS-CoV-2

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Weihnachtsgeschichte für Kinder als Kurzfilm und Präsentation

Ein Angebot der Katholischen Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Dieses Jahr werden auch Weihnachtsgottesdienste und Krippenspiele anders aussehen müssen als sonst. Deshalb hat die Fachstelle Medien mit den Bildern ihres beliebten Krippen-Adventskalenders eine Weihnachtsgeschichte für Kinder geschaffen. Diese Weihnachtsgeschichte ist als animierte Power-Point-Präsentation im Comic Stil erhältlich. Der Text kann selbst vorgelesen werden, das bietet die Möglichkeit, Kinder oder Jugendliche als Vorleser zu beteiligen. Durch Aktionen oder Lieder kann die Geschichte unterbrochen oder das Ganze in eine Liturgie integriert werden. Eine Übersicht über die Präsentation gibt der dazugehörige Ablauf der Weihnachtsgeschichte. Die Fachstelle hat daneben auch eine vertonte Version als kurzen kindgerechten Film erstellt, der hier heruntergeladen werden kann und in der in der Vorweihnachtszeit auch auf YouTube veröffentlicht wird. Die Weihnachtskrippe als Adventskalender kostet 1,50 Euro, das Angebot der Weihnachtsgeschichte als Präsentation sowie die vertonte Filmversion dürfen privat, für Kinder- und Jugendgruppen eingesetzt, im Unterricht und auch von kirchlichen Einrichtungen kostenfrei verwendet werden.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Präsentation, Video

Schlagworte: Weihnachtsgeschichte, Weihnachten, Bethlehem, Maria

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank - Wertschätzender Umgang mit Lebensmitteln

Materialsammlung zu Erntedank und dem achtsamen Umgang mit Lebensmitteln
In der Württembergischen Landeskirche wird im Jahr 2020 zu Erntedank der Lebensmittelverschwendung der Kampf angesagt. Der achtsame und wertschätzende Umgang mit Nahrungsmitteln steht im Vordergrund. Zu diesem Themenbereich gibt es sehr viele Materialien  und Medien vom Elementarbereich bis zur Erwachsenenarbeit, von kirchlichen und nichtkirchlichen Organisationen. Diese Seite bietet eine Zusammenstellung der interessantesten Internetseiten. In ihnen geht es zum einen um das Erntedankfest und zum anderen um den Kampf gegen Lebensmittelverschwendung.

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Audio, Bild, Internetportal, Video, Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Lernstationen, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Erntedank, Lebensmittel, Verschwendung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Warum wir Erntedank feiern

Video, die 200. Folge von 'Hallo Benjamin'
In dieser Sendung aus der Reihe 'Hallo Benjamin' geht es darum, warum es Erntedank gibt. Wie feiern das andere Länder und woher kommen unsere Nahrungsmittel? Das alles und wie man ein Kürbis-Omelette macht, klärt Moderatorin Jenny mit den kleinen Gästen. https://youtu.be/szok7o7G1nw Hier geht es direkt zu dem Portal von 'Hallo Benjamin'  

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Grundschule Materialien - Erntedank

Materialien des PTI Bonn
Auf dem Internetportal des PTI der ev. Kirche im Rheinland werden sowohl für die Schuleingangsphase als auch für die 3. und 4. Klasse Materialien zu Erntedank bereitgstellt. Allerdings ist zum Öffnen der Materialien eine Registrierung notwendig.

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank auf der ganzen Welt

Ernte Dank Spezial für Kinder im kidsweb.de
Auf dieser Internetseite für Kinder wird die Geschichte von Erntedankfeiern beschrieben sowie verschiedene Festlichkeiten in Religionen und Kulturen. Außerdem bietet kidsweb ein "Erntedank-Spezial" mit Bastelarbeiten, Sachtexten, einem Erntemandala, eine Kürbis-Spezial, Quiz, Gedichten u.a.m. Erntedank-Spezial

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wir feiern Erntedank

Materialsammlung für den Anfangsunterricht
Eine Zusammenstellung von Lied, Text, Bild und Anspiel zum Thema Erntedank auf den Seiten des RPI der EKKW/EKHN für den Anfangsunterricht in der Reihe: Religion von Anfang an! "Erste Hilfe für das 1. Schuljahr"

Artikel von 1680, Anne Klaaßen

Medientyp: Medien, Gebet/Lied, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

EKD: Erntedankfest

Gottes Schöpfung feiern - Internetangebote der EKD
Mit dem Erntedankfest erinnern Christen an den engen Zusammenhang von Mensch und Natur. Gott für die Ernte zu danken, gehörte zu allen Zeiten zu den religiösen Grundbedürfnissen. Traditionell werden in den Kirchengemeinden die Altäre zum Abschluss der Ernte mit Feldfrüchten festlich geschmückt. Die EKD stelllt auf ihrem Internetportal zum Erntedankfest Ausarbeitungen, Materialien und Ideen zu verschiedenen Themen bereit, zum Beispiel:

  • Die Schöpfung als Werk Gottes
  • Der Kreislauf des Säens und Erntens in der Bibel
  • Früchte in der Bibel
  • Der Umgang der Gesellschaft mit Nutztieren
  • Das Welternährungsproblem und der Agrarentwicklung
  • Tischgebete nicht nur für Kinder
  • Wie Erntedankgottesdienste gefeiert werden können, auch im Kindergarten
  • Meisterwerke christlicher Kunst aus Früchten
  • Die Lebensmittelverschwendung u.a.m.
 

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf, Projektplanung

Schlagworte: Erntedank, Schöpfung, Welternährung, Lebensmittel, Verschwendung, Nutztier, Früchte

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Arbeitshilfen für die Kinderkirche zum Thema Erntedank

Überblick
Die Arbeitshilfen umfassen:

  • Bausteine
  • Erzählungen
  • Gottesdienste, wöchentlich und monatlich
  • Rollenspiele

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Erntedank, Bewahrung der Schöpfung, Erde, Natur

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Kirche Kunterbunt | Themenentwürfe & Praxisideen

Eine Seite für Kinder von FRESH X
Diese Seite wendet sich mit christlichen Inhalten an Kinder und ihre Angehörigen. Was Kirche Kunterbunt ist, wird in einem kurzen Clip erklärt. Die Materialien sind nicht für die Schule gedacht, bieten aber einen reichen Schatz an Praxisideen, wie man biblische Geschichten Kindern näher bringen kann. Auf der Seite sind auch 'coronataugliche Materialien' zu finden.

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Bewahrung der Schöpfung, Segen, Pfingsten, Noah, Schöpfung, Abraham, Sara, Jesus Christus, Krieg, Frieden, Palmsonntag, Josua, Mose, Wasser, Weihnachten, Josef

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was feiern wir eigentlich an... Pfingsten?

Einführung auf den Seiten der Ev. Landeskirche in Württemberg mit Bildern, Audios und Interaktionsvorschlägen
Immer genau 50 Tage nach Ostern, feiern wir Pfingsten. Es ist, nach Weihnachten und Ostern, das dritte Hauptfest der Kirche und der „Geburtstag der Kirche“, die das Wort Gottes in alle Welt und in alle Sprachen verkündet. Eine Einführung für Erwachsene und Kinder mit Bildern, Audios und Interaktionsideen.

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Audio, Bild, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Pfingsten, Heiliger Geist, Kirche

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Passion - Christliche Motive der Passionszeit wahrnehmen und beschreiben

Unterrichtsimpulse und Materialien
Das RPI der EKKW/EKHN stellt in seinem Grundschulbereich Materialien und fachdidaktische Impulse zur Passionszeit bereit: zu Fasten und Kreuzweg, zur Tempelreinigung und zur Verurteilung Jesu.

Artikel von ,

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Passion, Passionszeit, Fastenzeit, Tempelreinigung, Einzug, Tempel, Verurteilung, Freunde

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Warum Krippenspiele keine Theaterstücke sind

Artikel auf katholisch.de
Für viele gehört das Krippenspiel fest zu den Weihnachtsfeiertagen. Die Aufführung kann Kindern und Erwachsenen helfen, die Weihnachtsgeschichte näher kennenzulernen, so die Theologin Heike Helmchen-Menke. Dafür sollte man aber ein paar Dinge beachten.

Artikel von Heike Helmchen-Menke

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Krippenspiel, Theaterstück, Weihnachten, Liturgie, Kinder

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Auf die Mitte zugehen - Die Adventszeit mit Kindern achtsam gestalten

Gestaltungsidee auf den Seiten des PTI der EKM
In Waldorfschulen und -kindergärten kennt man das "Adventsgärtlein". Diese Idee wird hier vorgestellt und erweitert durch das Herstellen einer eigenen Spirale aus Ton. Diese enthält Vertiefungen für Adventskerzen und zwar für jeden Tag eine Vertiefung. Damit nimm diese Adventsspirale J. H. Wicherns Grundgedanken auf.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Spirale

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Ich schenk dir was Besonderes"

Lied des Monats Dezember 2019 von Kurt Mikula
Kurt Mikula schreibt zu seinem Lied: Hier findest du zum Lied "Ich schenk dir was Besonderes" das MP3 ,das Playback, die Noten, den Text, das Gedicht "Mit Geld können wir kaufen:" dass Arbeitsblatt "Mein Herzenswunsch" und die Bastelidee "Teelichtstern". Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind.   

Artikel von 239, Kurt Mikula

Medientyp: Medien, Audio, Gebet/Lied, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Geschenk, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2012/3 Loccumer Pelikan: Erinnerung

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum
Inhalt:

Friedhelm Kraft editorial
grundsätzlich
Thomas Fuchs Das Gedächtnis des Leibes
Michael Meyer-Blanck Erinnern heißt wieder holen
Bernd Schröder Zachor – erinnere Dich!
kontrovers
Regina Malskies Es ist unerlässlich, die weltanschaulich-religiöse Vielfalt zu berücksichtigen. Anonyme Bestattungen und Beisetzungen – pro
Oliver Wirthmann Ohne Abschied von Menschen und kenntlich gemachtes Gedenken fehlt der Bestattung das Wesentliche. Anonyme Bestattungen und Beisetzungen – contra
praktisch
Karl Friedrich Ulrichs „Das bin ja ich!“ Erinnerung und Identität in früher Kindheit. Überlegungen zur elementarpädagogischen Triftigkeit des Erinnerns am Geburtstag
Karsten Wernecke Der genius loci von Erinnerungsorten. Auf den Spuren der Reformation in Wittenberg
Karin Breuninger „Was wollen Sie denn hier?“ Umgang mit dementiell erkrankten Menschen als ethische Herausforderung
Stefani Prösch Erinnern an Weihnachten …

Medientyp: Fachinformation, Lernorte, Lokale Einrichtung, Medien, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Erinnerung, Bestattung, Demenz, Reformation, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2013/4 Loccumer Pelikan: Fundamentalismus überwinden

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum
Inhalt:

Silke Leonhard editorial
grundsätzlich
Hansjörg Hemminger Christlicher Fundamentalismus: Der Traum von der „societas perfecta“
Hanna Roose Biblizismus und evangelischer Religionsunterricht in der Grundschule
Wolfgang Reinbold Die Ideologie des Salafismus. Zum Umgang mit einer muslimischen Randgruppe in Schule und Gemeinde
nachgefragt
Rita Klindworth-Budny Wie gehe ich in meinem Religionsunterricht … … mit sehr frommen, fundamentalen christlichen Schülerinnen und Schülern um?
Beate Peters Wie gehe ich in meinem Religionsunterricht … … mit Muslimen um, die dabei sind?
praktisch
Tina Meyn „Je länger man schaut, desto mehr Sterne sind da.“ Die Bibel entdecken mit Kindern in der Grundschule
Beate Peters Wenn Gott in die Welt kommt … Ein Weihnachtsspiel mit Matthäus und Lukas
Gudrun Junge Jesus und die kanaanäische Frau. Eine Toleranzgeschichte mit Jugendlichen erarbeiten
Christian Butt Verständigung an der Grenze des Lebens. Unterrichtserfahrungen aus dem dialogischen Religionsunterricht

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Fanatismus, Fundamentalismus, Christentum, Islam, Biblizismus, Salafismus, Bibel, Weihnachten, Kanaan, Frau

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

2016/2 Loccumer Pelikan: Heiliges Essen - Tägliches Brot

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt:

Silke Leonhard editorial
grundsätzlich
Kathrin Gies „Sie schauten Gott und aßen und tranken.“ (Ex 24,11) Essen und Trinken in biblischer Perspektive
Gerhard Schwetje Landwirtschaft zwischen Markt, Macht und Meinung
Michael Rosenberger Sich nähren wie ein Pelikan? Tierethische Überlegungen zur menschlichen Ernährung
kontrovers
Oliver Friedrich  Erntedankfest im Schlachthof feiern? – Pro: Den Ort der Produktion aufzusuchen, kann sehr erhellend sein
Silke Leonhard Erntedankfest im Schlachthof feiern? – Contra: Dank gebührt der Schöpfung, die als Leben auch ins Leben gestellt wird
praktisch
Frauke Lange und Oliver Friedrich Gründonnerstag mit den Kita-Kindern feiern. Überlegungen zum Kinderabendmahl und ein Praxisvorschlag
Matthias Hülsmann Josef Fath Frauke Thees Die Bedeutung des Abendmahls in den Konfessionen. Das Abendmahl aus evanglisch-lutherischer, katholischer und reformierter Sicht
Franziska Baden Biblisch kochen. Ein kulinarisches Gemeindeprojekt
Kirsten Rabe Heimkommen. Essen mit EDEKA
informativ
Jutta Widmaier Das Mittagessen an der Bodensee-Schule St. Martin in Friedrichshafen
Marion Wiemann „Heiliges Essen, tägliches Brot“. Ausgewählte Filme für die Arbeit in Schule und Gemeinde
Sylvia Baeck Psychogene Essstörungen auf dem Weg ins Erwachsenwerden

Medientyp: Fachinformation, Medien, Zeitschrift/Buch, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Essen, Brot, Abendmahl, Schlachthof, Erntedank, Gründonnerstag, Essstörungen, Tierethik, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank im weltweiten Horizont

Erntedank in der Kita und in der Grundschule

Mission EineWelt ist ein Werk der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Es stellt das Erntedankfest mit diesen Materialien in einen weltweiten Horizont. Die Materialien umfassen folgende Abschnitte.
  • Theoretischer Teil
  • Baustein 1: Danksagen
  • Baustein 2: Das Laubhüttenfest
  • Baustein 3: Apfel-Tag
  • Baustein 4: Exotisches Obst
  • Baustein 5: Gottesdienstvorbereitung

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Bild, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Erntedank, Apfel, Eine Welt

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religion unterrichten in der Grundschule: Erntedank

Unterrichsideen
Das Erntedankfest wird in der Evangelischen Kirche am ersten Sonntag nach dem Michaelistag (29. September) gefeiert. In der Regel ist das der erste Sonntag im Oktober. Das Erntedankfest ist weit weniger in der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler präsent als das Oster-und das Weihnachtsfest. Sind sie nicht über einen Kindergottesdienst oder eine konfessionelle Kindertagesstätte kirchlich sozialisiert, kommen sie in der Grundschule zum ersten Mal mit dem Anliegen des Erntedankfestes in Berührung. Wertschätzung für Lebensmittel Dass dieses Kirchenfest zu den verpflichtenden Unterrichtsinhalten gehört, hat mit wichtigen Kompetenzen zu tun, die durch die Beschäftigung mit dem Erntedankfest angebahnt werden können. Schülerinnen und Schüler, die nicht aus landwirtschaftlich geprägten Familien stammen, haben in der Regel keinen Einblick in den langen Entstehungsweg von Lebensmitteln, an dessen Ende deren Verzehr steht. In einer Unterrichtsreihe „Erntedank" werden die Wertschätzung für Lebensmittel gefördert sowie Verhaltensregeln für den Umgang mit ihnen erarbeitet.

Artikel von 14994, Horst Heller, 39780, Nadine Klimbingat

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Mit der Kirche Erntedank feiern

Unterrichtsideen für das Zweite Schuljahr
Nadine Hofmann-Driesch hat  Ideen für die Gestaltung der Erntedankzeit zusammengetragen und mit Arbeitsblättern und Bildern aus dem Unterricht ergänzt.

Artikel von 1684, Nadine Hofmann-Driesch

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Feiertage und Bräuche in der Weihnachtszeit

Von Martinstag bis Lichtmess
Übersichtlich und mit kurzen Texten werden alle wichtigen Feier- und Gedenktage sowie die Bräuche der Weihnachtszeit dargestellt.

Artikel von Sophie von Glinski

Medientyp: Medien, Bild, Text/Aufsatz, Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Fest, Weihnachten, Brauchtum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wie und warum wir Advent feiern

Unterrichtsvorschlag für die 1. Klasse
Eine Arbeitshilfe für den Lehrplan im Saarland vom Ev. Religionspädagogischen Zentrum St. Ingbert für die 1. Klasse.

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Dossier Einander verstehen

Materialsammlung
Dieses Dossier enthält Materialien zum RPH-Heft A2/2013, das den Titel Einander verstehen. Evangelische und katholische Feste am Ende des Kirchenjahres trägt und sich mit den Themen "Reformationstag", "Allerheiligen", "Buß- und Bettag" befasst.

Medientyp: Medien, Bild, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Cranach, Martin Luther, Reformationstag, Allerheiligen, Buß- und Bettag, Jona

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

logo!: Christliche Fastenzeit

Einminütiges Kurzvideo für Kinder von ZDFtivi logo!
Gläubige Christen fasten vor Ostern vierzig Tage und bereiten sich so auf das Fest vor. Diese Zeit nennt man Fastenzeit. Die Gläubigen erinnern sich an eine biblische Geschichte, nach der Jesus vierzig Tage lang in der Wüste nichts gegessen hat. Die Fastenzeit beginnt am Aschermittwoch - wenn Karneval zu Ende geht.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Fasten, Fastenzeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Katechetische Blätter: Fasten

Zeitschrift mit verschiedenen Artikeln und Unterrichtsideen zum Thema
Auf den Seiten von Misereor finden sich diese Katechetischen Blätter aus dem Jahr 2016 mit einer umfassenden Auseinandersetzung zum Themenbereich Fasten, sowohl theoretisch (Bibel und andere Religionen) sowie unterrichtspraktisch mit Ideen für die Grundschule und die Sekundarstufe.  

Medientyp: Fachinformation, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Fasten, Fastenzeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent - rpi der EKKW/EKHN

Unterrichtsideen und Materialien
Die Bedeutung der Adventszeit (Warten auf die Geburt des Retters, Ankunft des Friedenskönigs) ist den meisten Kindern nicht bekannt. Anhand eines Adventsweges erfahren die Kinder mittels alt- und neutestamentlicher Texte die ursprüngliche Bedeutung von Advent (Ankunft) kennen und erhalten Einblick in die Zukunftsvisionen des Propheten Jesaja. Sie verstehen und deuten biblische Bilder: Jesus, das Licht, der Retter, der gerechte Friedenskönig, Warten auf das Friedensreich. Sie erklären eigene Vorstellungen zu den Begriffen: Licht, Retter, Friedenskönig, Friedensreich. Sie finden darüber hinaus Antworten auf die Fragen: Wer kommt denn da für die Christen? Was bedeutet die Adventszeit für mich? Wer ist Jesus für mich?­ Die vorgestellten Unterrichtsmaterialien können anhand eines Weges nacheinander eingesetzt werden. Sie sind aber auch als Module unabhängig voneinander verwendbar oder können als neue Ideen in vorhandene Lernumgebungen eingebaut werden. Die vielen Bilder und Handlungssituationen ermöglichen teilweise einen Einsatz auch in Klasse 1.

Artikel von 38000, Susanne Gärtner

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Jesaja, Licht, Jesus Christus, Warten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank - Arbeitsblatt für Erwachsene

Arbeitsblätter 'Deutsch als Fremdsprache'
Der Hueber-Verlag stellt unter der Rubrik "Deutsch als Fremdsprache" mehrere Arbeitsblätter zum Download zur Verfügung,  darunter auch Arbeitsblätter,  die den religiösen Alltag betreffen,  zum Beispiel:

  • Adventsfasten,
  • Weihnachtszeit - Zeit der Besinnung,
  • Erntedank,
  • Freitag, der 13. - (k)ein Tag wie jeder andere?
  • Valentinstag,
  • Fastenbrechen zu Ostern,
  • Halloween - Tradition und Trend,
  • Ramadan...
Einfach die Begriffe in die Suchfunktion des Hueber-Verlages eingeben.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Fasten, Ramadan, Ostern, Halloween, Valentinstag, Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Kirchenjahr: Karneval - ein Fest der Religion

Einführung
Eine gut verständliche und kurze Einführung in Karneval, Aschermittwoch und Fastenzeit auf den Seiten des Borromäusvereins.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Fastenzeit, Aschermittwoch, Karneval

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten & Konsum: Was feiern wir eigentlich?

Unterrichtsvorschläge von 'Umwelt und Unterricht'
Festliche Dekoration, ein duftender Tannenbaum und Geschenke für die Liebsten: Für diesen Traum von Weihnachten treiben viele Menschen jedes Jahr einen enormen Aufwand. Das sorgt im Handel für ein ordentliches Umsatzplus, darum ist das Fest auch für die Wirtschaft wichtig. Doch mit dem Konsum steigt der Ressourcenbedarf. Wie nutzen Firmen traditionelle Feste, um Konsumbedürfnisse anzusprechen? Wie kann man Feste fröhlich feiern und gleichzeitig verantwortlich mit Umwelt und Klima umgehen? Die Unterrichtsmaterialien für Sekundarstufe und Grundschule fördern Kompetenzen für einen kritischen Konsum.

Artikel von ,

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Konsum, Werbung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die fünf unglaublichsten Fakten über Advent

Video 4':15''
Adventskalender. Adventskranz. Und sonst? Was ist eigentlich Advent? Hier sind unsere fünf unglaublichen Fakten über die Vorweihnachtszeit. Video vom ERF

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Was glaubst du denn?

hr2-Funkkolleg für Kinder im Trialog der Kulturen
Der Hessische Rundfunk (HR 2) bietet ein “Funkkolleg für Kinder im Trialog der Kulturen” an mit vielen Audio-Beiträgen zu verschiedenen Themen des Islams, des Christentums und des Judentums. Es kommen Kinder und Erwachsene aus den drei Religionen zu Wort. Für Lehrerinnen und Lehrer gibt es weitere Informationen und Unterrichtsideen. Die Beiträge sind als Audio Datei (ca. 8-12 Min.) downloadbar (Anleitung ist dabei). Unterrichtlicher Einsatz ab Jg. 5 möglich. Zum Teil auch schon in der Grunschule Themen sind zum Beispiel:

  • Was ist eine Kirche und was passiert da?
  • Wer war Martin Luther?
  • Warum trägt Sarah Kopftuch?
  • Warum und wie fasten Christen, Muslime und Juden?
  • Wie sieht es in einer Moschee aus?
  • Was passiert, wenn Menschen sterben?
  • Was kommt nach dem Tod?
  • Wer ist Jesus?
  • Was ist Weihnukka?
  • ... und viele weitere Audios

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Audio

Schlagworte: Christentum, Islam, Judentum, Kirchengebäude, Kirche, Martin Luther, Kopftuch, Fasten, Moschee, Tod, Synagoge, Sterben, Schöpfung, Mohammed, Speisegebot, Mose, Gebet, Gottesbild, Chanukka, Weihnachten, Engel, Opferfest, Glück

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Ein Stern steht hoch am Himmelszelt!

Lied des Monats Dezember 2018 von Kurt Mikula
Kurt Mikula schreibt dazu: Hier findest du zum Lied "Ein Stern steht hoch am Himmelszelt" das MP3, das Playback, das Mitsing-Video, die Noten und den Text. Ebenso findest du hier viele "Sternideen": Eine Choreographie für einen Lichtertanz zum Lied - Eine Faltanleitung für den Davidsstern - Eine Kopiervorlage für einen Teelichtstern - eine Projektidee: "Sterne, die für andere leuchten", und vieles mehr.'  

Artikel von 239, Kurt Mikula

Medientyp: Medien, Gebet/Lied, Video, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weihnachten, Stern

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Allerheiligen und Allerseelen für Kinder erklärt

Theologie für Kinder
"An Allerheiligen gedenken wir aller Heiligen. Mittlerweile gehören Allerheiligen und Allerseelen für viele Leute zusammen und viele bringen die Blumen und Kerzen für die Verstorbenen schon an Allerheiligen auf den Friedhof." Katholisch.de erklärt in leicht verständlicher Sprache, was wir an den beiden Tagen feiern.

Artikel von Edda Görnert

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Allerheiligen, Allerseelen, Friedhof, Feiertag

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Ein Kind verändert die Welt"

Lied und Materialien zur Advents- und Weihnachtszeit
Kurt Mikula stellt dieses Lied und Materialien online zur Verfügung. Er schreibt dazu: "Hier findest du zum Weihnachtslied "Ein Kind verändert die Welt" das MP3, das Playback, die Noten und den Text. Ebenso findest du hier eine Bastelidee für eine Krippe in der Streichholzschachtel, einen Adventkalender in der Streichholzschachtel und einen Weihnachtsquiz mit Spielplan, Fragen & Antworten. Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind. "

Artikel von 239, Kurt Mikula

Medientyp: Medien, Audio, Gebet/Lied, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weihnachten, Advent, Adventskalender, Quiz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Christine Frick

Eine Artothek-Ausstellung
Fotografien zu Glück, Ziel, Weg, Sonne, Erntedank, Mitgefühl, Leben, Basilika... Christine Frick stellt sich vor: Beruflich bin ich an zwei Schulen im Einsatz, einer Grundschule und einer Sonderschule für Geistig Behinderte. Ich bin verheiratet, habe vier erwachsene Kinder und einen Enkel, der mir viel Freude bereitet. Die Fotografie begeistert mich schon seit Jahren und einen Teil meiner Bilder setze ich mittlerweile auch themenbezogen im Unterricht ein. [gallery ids="37677,37675,37678,37672,37670,37682"]  

Artikel von Christine Frick

Medientyp: Medien, Bild

Schlagworte: Basilika, Erntedank, Glück, Leben, Mitgefühl, Reise, Symbol, Weg, Ziel

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Frieder Harz - Weihnachtliches Brauchtum

Einführung mit Erzählungen
Homepage vom Frieder Harz, evang. Pfarrer, Prof.i.R., bis 2009 an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg. Seit vielen Jahren mit Fortbildungen, Büchern und Artikeln im Bereich der religiösen Erziehung und Bildung im Elementarbereich tätig. Hier veröffentlicht er Informationen und Erzählungen zu weihnachtlichem Brauchtum: - Adventskranz - Begleiter der Adventszeit - Weihnachtsgebäck - Krippe - Christbaum  

Artikel von 249, Frieder Harz

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Advent, Adventskranz, Weihnachtsbaum, Weihnachtsgebäck, Krippe

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Aufeinander zugehen - gemeinsam Schätze teilen

Interreligiöses Arbeitsbuch für Kita und Grundschule
Buchtitel: "Aufeinander zugehen – gemeinsam Schätze teilen Christliche und islamische Geschichten, Lieder und Ideen für die interreligiöse Begegnung in Kita und Schule." Christliche und muslimische Autorinnen und Autoren haben dieses Praxisbuch gemeinsam entwickelt. Mehr dazu in der Buchempfehlung von Manfred Spieß.  

Artikel von 15027, Manfred Spieß

Medientyp: Medien, Zeitschrift/Buch

Schlagworte: Abraham, Mose, Josef (Erzvater), Jona, Weihnachten, Interreligiöses Lernen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Ein ungewöhnlicher Gast

Video 12':02''
Eine Neufassung der Erzählung "Schuster Martin" von Leo Tolstoi, geschrieben und animiert von Björn Steffens.

Artikel von Steffens, Björn

Medientyp: Medien, Video, Praxishilfen

Schlagworte: Leo Tolstoi, Gottesbild, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Simon auf der Suche

Literatur im Religionsunterricht der Förderschule Schwerpunkt Geistige Entwicklung
"Das Buch “Die vier Lichter des Hirten Simon” intendiert eine Auseinandersetzung mit christlichen Themen, die zugleich urmenschlichen Erfahrungen und Hoffnungen entsprechen: suchen, sich auf einem unsicheren Weg befinden, sich Bedürftigen zuwenden, freies Schenken, anderen Hoffnung (weiter)geben, schließlich überreich beschenkt werden (durch Gott) – allen gegenteiligen “Wahrscheinlichkeiten” zum Trotz." Rike Haack und Birte Hagestedt haben sich Gedanken dazu gemacht, wie dieses Buch für den Religionsunterricht an der Förderschule (3. Klasse)erschlossen werden kann. (RPI Loccum)

Artikel von Rike Haack

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Literatur, Religionsunterricht, Weihnachten, Hirte, Licht, Hoffnung, Bilderbuch

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wenn Gott in die Welt kommt...

Ein Weihnachtsspiel mit Matthäus und Lukas
In den meisten Berichten werden die beiden Weihnachtsgeschichten aus Lukas und Matthäus harmonisiert und enden in einem friedvollen Nebeneinander. Beate Peters versucht in diesem Weihnachtsspiel, das sich für Kinder ab ca. acht Jahren eignet, beide Weihnachtsgeschichten in einem Stück, jedoch getrennt voneinander aufzugreifen und sie durch eine Rahmenerzählung in einen Zusammenhang zu bringen. In dieser begegnen zwei Figuren unserer Zeit den beiden Evangelien-Verfassern und erfahren Hintergründe der Entstehung.

Artikel von 1871, Beate Peters

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weihnachten, Jesu Geburt, Krippenspiel, Synoptische Evangelien, Matthäusevangelium, Lukasevangelium

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Bildtheologie

Mit Kunst nachdenken
Eine Veröffentlichung der Fachstelle der Erzdiözese München und Freising für Medien und Kommunikation (muk-publikationen 68) mit Gedanken zu folgenden frei lizenzierten Bildern:

  • Jan von Eyck: Verkündigung
  • Rothschild Canticles: Trinität
  • Lucas Cranach der Ältere: Jesus segnet die Kinder
  • Adam Elsheimer: Flucht nach Ägypten
  • Beatus von Liébana: Weltkarte
  • Francisco de Zurbaran: Schweißtuch der Veronica
  • William de Brailes: Bilder zur Bibel
  • Albrecht Dürer: Die apokalyptischen Reiter
  • Anonymus: Einhorn in Gefangenschaft
     

Artikel von ,

Medientyp: Fachinformation, Medien, Bild

Schlagworte: Kunst, Bildbetrachtung, Veronika, Kindersegnung, Advent, Flucht, Reiter, Apokalyptik, Sintflut, Albrecht Dürer, Trinität, Einhorn, Gefangenschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die drei Weisen

Weihnachtsgottesdienst für alle Schularten
Weihnachtsgottesdienst für alle Schularten mit einer Verklanglichung der Weihnachtsgeschichte.

Medientyp: Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Schulgottesdienst, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Jauchzet, frohlocket"

Aufgabe

Kinder entdecken die Freude über die Botschaft von Weihnachten im Eingangschor des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach und bringen sie in unterschiedlichen Gestaltungsformen zum Ausdruck.
LB 3/4.3 Jesus Christus – Gott zeigt sich / Bayern.
 

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weihnachten, Weihnachtsoratorium

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Surftipps zum Thema Ramadan

Kinderseiten
Auf vielen Internetseiten für Kinder und Jugendliche wird beschrieben, um was es im Ramadan geht. www.helles-koepfchen.de hat einen Überblick zusammen gestellt.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Ramadan, Fastenzeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Die Zittauer Fastentücher

Ausstellun: Das Große Zittauer Fastentuch von 1472 und das Kleine von 1573
Fastentücher verhängten im Mittelalter den Zugang zum Allerheiligsten. Die Verhüllung war eine Bußübung, die Gläubigen verzichteten auf den Augenschein der Heiligen Messe. Ursprünglich waren die Tücher schmucklos, aber bald wurden sie bemalt oder bestickt, meist mit Motiven aus dem Alten und Neuen Testament. In Zittau sind zwei dieser kostbaren alten Tücher erhalten und werden regelmäßig ausgestellt.

Medientyp: Lernorte, Lokale Einrichtung, Medien, Bild

Schlagworte: Fasten, Fastentuch, Fastenzeit, Hungertuch

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Aschermittwoch

Lexikonartikel auf einer Kinderwebsite
Gut verständlich wird auf der österreichischen Kinderwebsite kiwithek der Aschermittwoch beschrieben, vor allem als Beginn der Fastenzeit.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Fastenzeit, Aschermittwoch, Fasching

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Die Maus will keine Maus mehr sein"

Religionspädagogischer Impuls zu Fasching - Fastnacht - Karneval
Religionspädagogischer Impuls zum Thema Fastnacht für den Elementarbereich von Susanne Menzke vom RPZ Heilsbronn.

Artikel von 41288, Susanne Menzke

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Fasching, Fasnet, Karneval, Fastenzeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Mit Rucky Reiselustig in Indien

Materialien - Kinderfastenaktion
Misereor stellt für Kindergruppen und Kindergottesdienst ausführliche Materialien (Bilder, Erzählung, Projektinfo, Lieder, Ausmalvorlagen, Rezepte, Spiele, Bastelvorlagen...)  zur Kinderfastenaktion bereit.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf, Projektplanung

Schlagworte: Fasten, Fastenzeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Fragen rund um Ostern

Lexikonartikel für Kinder
Fragen zu Ostern wie "Wann beginnt die Fastenzeit?", "Wann beginnt die Karwoche?" "Wofür steht die Farbe grün?" und "Was hat es mit dem Osterlamm auf sich?" u.a.m. werden hier in kindgerechter Sprache beantwortet.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Fastenzeit, Ostern, Gründonnerstag, Karfreitag, Palmsonntag, Weißer Sonntag, Lamm

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Autofasten

Portal
Die Bistümer Trier, Mainz und Speyer, der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen, die Evangelischen Kirchen im Rheinland, in Hessen-Nassau und in der Pfalz laden für die Fastenzeit gemeinsam mit der katholischen Kirche im Großherzogtum Luxemburg zum AUTOFASTEN ein.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Fasten, Auto

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Fastenaktion von Misereor

Mit vielen Materialangeboten, auch für Kita und Schule
Misereor bietet zur Fastenzeit eine jährliche Misereor-Fastenaktion an. Dazu gehören auch eine Kinder- und Jugendfastenaktion mit speziellen Internetseiten, Impulsen, Arbeitsmaterialien und liturgischen Bausteinen, außerdem konkreten Vorschlägen für Kita und Schule.

Medientyp: Medien, Internetportal, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Fastenzeit, Fasten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Aschermittwoch und Fastenzeit

Quiz für die Grundschule
Die Englischen Fräulein St. Pölten stellen ein Online-Quiz zur Fastenzeit zur Verfügung. Dieses setzt aber katholische Grundkenntnisse voraus!

Artikel von 11623, Monika Weißenböck

Medientyp: E-Learning, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Aschermittwoch, Fastenzeit, Fastnacht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Grüne Banane

Ein muslimisches Portal für Kinder und Familien
  Die muslimische Plattform grünebanane.de "ist eine ehrenamtliche Familienplattform mit kostenlosen Anleitungen, die das Spielen und Lernen im Familienleben fördern. Alle Materialien sind für Mitglieder jederzeit per Download erreichbar. Die Redaktion der grünenbanane.de ist ein Team aus ehrenamtlichen Eltern und Aktiven, die neben Beruf und Familie Ideen entwickeln".- Neben dem vielfältigen spielerischen Bereich stehen auch kindbezogene Informationen zur muslimischen Erziehung zur Verfügung. Die Materialien sind nach Altersstufen bis Grundschule gegliedert. Inhaltlich werden schön gestaltete Infoblätter mit Geschichten, Liedern und Aufgaben angeboten. Zum Download gelangt man nach Registrierung.

Medientyp: Praxishilfen

Schlagworte: Islam, Propheten, Muhammad, Religiöse Erziehung, Familie, Isa, Weihnachten, Ramadan, Opferfest

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Fasten im Christentum

Artikel
Artikel zum Fasten auf der Kinderseite "religionen-entdecken.de".

Artikel von Barbara Wolf-Krause, Jane Baer-Krause

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Fasten, Fastenzeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Aschermittwoch

Artikel
Artikel auf "religionen-entdecken.de" zu Aschermittwoch.

Artikel von Barbara Wolf-Krause, Jane Baer-Krause

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Aschermittwoch, Fastenzeit

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Bunte Eier! Warum eigentlich?

Einführung durch GEOlino
GEOlino erklärt die Zusammenhänge zwischen Jesus und dem Ei, das Ei als Symbol des Lebens und die Geschichte des Eies in der Fastenzeit.

Artikel von Clea von Ammon

Medientyp: Fachinformation, Medien, Text/Aufsatz

Schlagworte: Jesus Christus, Ostern, Fastenzeit, Symbol

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Jesus wird geboren

YouTube-Video 3'
Auszug aus der multimedialen Kinderbibel zu Leben und Wirken Jesu. In diesem Zeichentrick wird die Geschichte der Geburt Jesu erzählt.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Jesu Geburt, Weihnachten, Weihnachtsgeschichte, Kinderbibel

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent feiern - Advent entdecken

Materialbrief des Katecheten-Vereins
Diese Veröffentlichung umfasst folgende Materialien:

  • Bildbetrachtung "Ach, reiss doch den Himmel auf und komm herab!" von Beate Heinen
  • Der Stern von Bethlehem - Ökumenischer Wortgottesdienst vor den Weihnachtsferien mit liturgischer Gastfreundschaft für nichtchristliche Schüler und Schülerinnen
  • Melweins Stern - Krippenspiel
  • Planungsvorlage für einen Gottesdienst

Medientyp: Medien, Bild, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Stern

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Bausteine rund um den Stern

Auszug aus "Weihnachten weltweit"
"Sterne haben in der Weihnachtszeit eine ganz besondere Bedeutung. Als Jesus geboren wurde, leuchtete ein Stern am Himmel ungewöhnlich hell. Diesem besonderen Stern folgten damals drei Sterndeuter aus dem Osten. Er zeigte ihnen den Weg und führte sie bis nach Bethlehem. Dort fanden sie das neugeborene Jesuskind in einer Krippe in einem Stall. Der Stern über Bethlehem gab den Weisen aus dem Morgenland Orientierung.

Sterne sind auch Zeichen der Nähe Gottes zu uns Menschen. Wenn wir uns in einer klaren Nacht den Sternenhimmel anschauen, dann wird uns die grenzenlose Schöpfung Gottes bewusst. Gleichzeitig fühlen wir uns unter dem Sternenzelt Gottes geborgen. Das Leuchten der Sterne in der Dunkelheit der Nacht tröstet uns und schenkt uns Hoffnung.
Für die Umsetzung der Aktion „Weihnachten weltweit“ haben wir Ihnen viele kindgerechte Ideen und Anregungen rund um den Stern zusammengestellt. Die Bausteine können Sie ganz individuell für Ihre Kindergruppe in Kita
oder Kindergottesdienst nutzen. Einige Bausteine eigenen sich auch für einen Familiengottesdienst im Advent." (Weihnachten weltweit)

Medientyp: Praxishilfen, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Sternsinger, Stern, Sterndeuter, Drei Könige

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Gottes Schöpfung bewahren

Misereor-Multivision
Multivision im Rahmen der Eröffnung der Fastenaktion 2010 in Münster zum Thema "Gottes Schöpfung bewahren", 3:12 Minuten. Die Fastenaktion 2010 richtetete den Blick auf den Zusammenhang von Energieverbrauch, Klimawandel und Armutsbekämpfung. Beeindruckendes Video zur Zerstörung und Bewahrung der Erde.

Medientyp: Medien, Video

Schlagworte: Schöpfung, Umwelt, Ökologie, Umweltschutz, Fastenzeit, Natur, Bewahrung der Schöpfung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"So könnte es Weihnachten werden"

Ein Lied von Kurt Mikula

Hier findest du zum Weihnachtslied "So könnte es Weihnachten werden" das MP3, das Playback, die Noten und den Text und eine Bastelanregung für eine Zündholzschachtelkrippe und das gleichnahmige Weihnachtsspiel. Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind.                                                                Kurt Mikula
 

Artikel von 239, Kurt Mikula

Medientyp: Medien, Gebet/Lied, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weihnachten, Nächstenliebe, Einsamkeit, Gemeinschaft

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Bald ist Weihnachten

Liedvorschlag von Kurt Mikula
"Du kannst dir das Lied in voller Länge anhören (MP3), das Video ansehen und die (Chor-) Noten und das Playback downladen. Hier findest du auch das Weihnachtsspiel "Bald ist Weihnachten" und verschiedene Impulse rund um die Weihnachtszeit. Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind." Kurt Mikula  

Artikel von 239, Kurt Mikula

Medientyp: Medien, Gebet/Lied, Video, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weihnachten, Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Chanukka

Kinderbuchauszug
Die zwölfjährige Mona lernt Daniel kennen. Sie befreunden sich und stellen fest aber kommen aus zwei Religionen. Da gibt es manche Unterschiede, aber auch viele Ähnlichkeiten....

Artikel von Noemi Staszewski

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Chanukka, Makkabäer-Aufstand, Dreidel, Lichterfest, Weihnachten, Adventskranz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Danken, teilen, gemeinsam leben – Gottesdienstentwurf zum Erntedankfest

Gottesdienstvorschlag
Die Broschüre für Kirchengemeinden enthält einen Gottesdienstentwurf zum biblischen Gleichnis vom "Reichen Kornbauern" (Lukas 12, 16-21). Dazu gibt es einen Kreativteil, der in Gemeindekreisen (vom Kindergarten bis zum Seniorenkreis) vorbereitet werden kann. Die kann kostenfrei bestellt oder heruntergeladen werden.

Medientyp: Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Erntedank, Familiengottesdienst, Gleichnis

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Ideen für eine Weihnachtsfeier in der Gruppenstunde

Ideensammlung
Quiz, Weihnachtspuzzle, Anspiele, Hörspiele, Andachten u.a.m. für die Jugendarbeit.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

"Advent, Advent, Advent"

Lied des Monats Dezember mit Gottesdienstvorschlägen von Kurt Mikula
Kurt Mikula schreibt zu seinem Vorschlag: "Hier findest du zum Adventlied "Advent, Advent, Advent" das MP3, das Playback, das Mitsing-Video, die Noten  und den Text. Ebenso findest du zum diesem Lied eine 4teilige Adventgottesdienstreihe für Kinder und Familien und einen Streichholzadventkalender zum Basteln und noch viele andere Ideen für die Adventszeit. Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind."

Artikel von 239, Kurt Mikula

Medientyp: Medien, Gebet/Lied, Video, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Adventsgottesdienst und Adventsspiel

Materialien auf den Seiten von Kurt Mikula
Den Gottesdienst mit PowerPoint-Präsention "Das Mädchen mit dem Weihnachtslicht" (alle Materialien sind beigefügt) von Doris Ziniel sowie das Adventspiel "Das Mädchen mit dem Weihnachtslied" von Pfarrerin Gisela Schlundermann finden Sie auf der Internetseite von Kurt Mikula.

Artikel von 239, Kurt Mikula, Doris Ziniel, Gisela Schlundermann

Medientyp: Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Schulgottesdienst, Licht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Unterrichtsmaterialien zu Weihnachtsliedern

Liedbearbeitung von Rolf Zuckowski
Rolf Zuckowski stellt auf seiner Seite zu drei seiner Lieder unterrichtspraktische Materialien zur Verfügung:

  • Nikolaus und Weihnachsmann
  • Fröhliche Weihnacht überall?
  • Wär uns der Himmel immer so nah

Artikel von Rolf Zuckowski

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Nikolaus (Heiliger), Weihnachtsmann, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Warten im Advent

Zwei kurze Unterrichtsbausteine
Heilsames Warten – Zwei kurze Unterrichtsbausteine für Fachlehrerinnen, die Adventskalender und Adventskranz filmgestützt bzw. gestalterisch in den Mittelpunkt des Religionsunterrichts stellen. Die käuflichen Adventskalender haben mit der biblischen Geschichte von der Geburt Jesu meist nichts mehr zu tun, die Kränze und Gestecke haben die traditionellen Formen weiterentwickelt. Und doch gliedern sie auch in neuer Gestalt die Zeit bis Weihnachten und sind es wert, genauer betrachtet zu werden.   Zusatzmaterial: M3 Foto des Materials M5 Schritte des Bindens @Weblinks zum Artikel: M1 www.youtube.com/watch?v=kRCt5MNhnUg M2 www.materialserver.filmwerk.de/arbeitshilfen/der_erste_adventskalender_AH.pdf M4 www.youtube.com/watch?v=upBJ_94FtRM

Artikel von 1432, Beate Wiegand

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Advent, Adventskalender, Adventskranz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Lapbook Kirchenjahr

Unterrichtsvorschlag
Auf der privaten Grundschulseite wird ein Lapbook zum Kirchenjahr vorgestellt (2017) sowie Materialien zur Weihnachtsgeschichte nach Matthäus (2015) und ein Jesus Lapbook, das sich in den Jahren von 2014 - 2016 immer weiter entwickelt hat.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Lapbook, Kirchenjahr, Weihnachten, Jesus Christus

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Johann Hinrich Wichern - Der Erfinder des Adventskranzes

Lebenslauf
Die Geschichte der Entstehung des Adventskranzes im Rauhen Haus ist der Aufhänger für eine ausführliche und gut lesbare Darstellung von Johann Hinrich Wicherns Lebenslauf.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Adventbräuche

Website für Kinder
Auf dieser Website für Kinder werden anschaulich und gut verständlich und bebildert Adventsbräuche wie der Adventskalender, Adventskranz, die Barbarazweige und weitere Bräuche (die sich allerdings auf Österreich beziehen) beschrieben.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent

Einführung in den Advent durch die EKD
Die EKD beschreibt auf ihrem Portal die Herkunft des Advent, die Bedeutung der Adventssonntage, die Bräuche des Adventskalenders und des Adventskranzes, sowie der Barbarazweige und des Nikolaustages. Auch das Adventsgebäck und der Weihnachtsmarkt finden Erwähnung.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent im Unterricht

Unterrichtsvorschläge
4teachers stellt diverse Unterrichtsideen und -materialien zum Thema Advent zur Verfügung. Anmeldung zuvor erforderlich.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der Adventskranz wurde vor den Toren Hamburgs erfunden

Informationen von evangelisch.de
Eine ausführliche Beschreibung der Geschichte des Adventskranzes auf evangelisch.de

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Advent, Wichern

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Schmuck gestaltete Infoseiten zur Adventszeit

Eine Advents-Lernkartei zum kostenlosen Download.
Die Kartei enthält Beschreibungen von Advents-Basics wie Advent, Adventskalender, Nikolaus, etc, für Schüler, die nicht mehr so viel mitkriegen von christlicher Tradition. Zu dieser Kartei gibt es auch ein Puzzle - als Lernkontrolle.

Medientyp: Praxishilfen

Schlagworte: Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent-Quiz

Webquiz
Monika Weißenböck von den Englischen Fräulein St. Pölten hat dieses Webquiz mit sieben Fragen zur Adventszeit online gestellt - allerdings können dieses Quiz nur katholische Schüler und Schülerinnen beantworten - oder ...?

Artikel von 11623, Monika Weißenböck

Medientyp: Medien

Schlagworte: Advent, Kirchenjahr, Quiz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten - Weihnachten - immer wieder Weihnachten

Spiel zur Weihnachtszeit
"Schon wieder ein Jahr vergangen, seit Wochen liegen die Schokoladennikoläuse in den Geschäften - Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Schülerinnen und Schüler fangen an, an Weihnachten zu denken, zu planen. Und die Gedanken kreisen um Geschenke, Geschichten, Basteleien und Leckereien. Unser Spiel will Ihnen helfen, mit den Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen über Sinn und Unsinn unserer Weihnachtsbräuche. Es eignet sich für Freiarbeitsphasen, aber auch für ganz "normale" Stunden. Ermuntern Sie Ihre Lerngruppe, weitere Aussagen zu finden." (Ilka Kirchoff)

Artikel von Ilka Kirchhoff

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation

Schlagworte: Weihnachten, Spiel, Brauchtum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Sehnsucht und Verheißung

Dem Frieden Gesichter geben
Jeanette Eickmann schreibt zu dieser sehr schönen Unterrichtsidee im Loccumer Pelikan: "Das Leben vieler Kinder ist von Unfrieden, Gewalt, Angst und Sorge getrübt – auch in Deutschland. So nimmt die Zahl derjenigen Kinder zu, die in armen Verhältnissen aufwachsen; mehr als früher rückt ihnen eine bedrohte Zukunft ins Bewusstsein, ängstigt sie und lässt den Traum vom Frieden in den Hintergrund treten. In unserer unfriedlichen Welt ist es nicht nur für uns Erwachsene, sondern vor allem auch für Kinder schwer vorstellbar, was wirklicher Frieden ist oder sein kann.

Die Herausforderungen heutiger Kindheit wahrzunehmen heißt, sich mit der Situation der Kinder auseinander zu setzen und sie anzunehmen. Aus diesen Gründen wird es sinnvoll und notwendig, Kinder für die Sehnsucht nach Frieden zu sensibilisieren, in ihnen Träume und Bilder vom Frieden entstehen zu lassen und ihnen Sprache dafür zu geben.

Mit Kindern einer vierten Grundschulklasse mache ich mich auf den Weg, die "Gesichter des Friedens" zu ergründen. Auf diesem Weg halten wir an verschiedenen Stationen inne, geben Ängsten vor Krieg und Gewalt Raum und Sprache und versuchen, den verschwommenen Vorstellungen und Sehnsüchten vom Frieden Kontur zu verleihen. Im Mittelpunkt stehen dabei theologische Gespräche mit den Kindern, aus denen auch ich lerne, die biblischen Friedensverheißungen und ihre Botschaft neu zu entdecken."

Artikel von Jeanette Eickmann

Medientyp: Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Frieden, Advent, Weihnachten, Verheißung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Ideen für den Unterricht in der Weihnachtszeit

Ideen zur Gestaltung des Klassenraumes, eines Krippenweges und eines Krippenspieles
Zeitlose Vorschläge zur Gestaltung der Advents- und Weihnachtszeit von Lena Kuhl auf den Seiten des RPI Loccum.

Artikel von Lena Kuhl

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Ein Retter, der stinkt, und Herodes, der sein Geld verschenkt?

Die Sterndeuter-Geschichte bibliodramatisch in Kindertagesstätte, Förder- oder Grundschule
Projektreihe für drei Tage, in denen mit Elementen des Bibliodramas mit Kindern zur Sterndeuter-Geschichte gearbeitet wird. Gibt eine kurze Einführung in bibliodramatisches Arbeiten mit Vorschulkindern und beschreibt Erfahrungen aus der Erprobung.

Artikel von 13658, Lissy Weidner

Medientyp: Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Advent, Apostelgeschichte, Bibliodrama, Weihnachten, Herodes, Sterndeuter, Drei Könige

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Engel-Weihnachtskarten

Mit WORD Weihnachtskarten erstellen
Weihnachtskarte und –bild mit Engeln erstellen: Engel in WORD zeichnen, mit dem eigenen Engel eine Weihnachtskarte gestalten, mit allen Engeln der Klasse ein Wandbild zusammen stellen. Anleitung und Beispiele für eine Unterrichtsidee vor Weihnachten.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weihnachten, Engel

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Lieder über Gott & die Welt - Kurt Mikula

Lieder, Sprüche, Ideen & Impulse rund um Weihnachten
Hier finden sich viele Advents- und Weihnachtslieder sowie eine Weihnachtsfeier mit MP3 zum Anhören, Video zum Ansehen und denTexten, den Noten und Arbeitsblätter - alles zum Herunterladen.

Artikel von 239, Kurt Mikula

Medientyp: Medien, Audio, Gebet/Lied, Video

Schlagworte: Advent, Adventslied, Weihnachten, Weihnachtslied, Weihnachtsfeier

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Wann fasten Christen?

Artikel für Kinder
Auf der Seite von religionen-entdecken.de wird über die Fastenzeiten des Christentums nachgedacht: vor Weihnachten und vor Ostern. Sehr schön sind die Vergleiche mit anderen Religionen, ein Video von katholisch.de ist eingebunden und es wird auf das Thema 'Essen' im Christentum allgemein verlinkt.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Fasten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten suchen oder: Wo wir das Leben finden - Jesus wird geboren

Gottesdienst für kleine Kinder
Ein Gottesdienst zur Weihnachtszeit im Elementarbereich mit den Handpuppen Rabe und Maus sowie erwachsenen Spielern und den zum Gottesdienst gekommenen Kindern als Hirtenvolk.

Artikel von 41288, Susanne Menzke

Medientyp: Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Kindergottesdienst, Gottesdienst

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent - Zeit für sinnstiftende Erfahrungen

Unterrichtsanregungen für die Adventszeit
Beate Leßmann hat auf ihrer privaten Website für den Deutschunterricht einige schöne kreative Anregungen zu Advent und Weihnachten online gestellt, die sich gut mit den theologischen Inhalten der Advents- und Weihnachtszeit verbinden lassen.

Artikel von Leßmann, Beate

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent, Nikolaus, Weihnachten, Hl. Drei Könige, Maria Lichtmess

Handreichung für Unterrichtende zur DVD Reihe Anschi & Karlheinz
Zu diesen DVD-Titeln werden jeweils ausführliche Informationen zu den Festen und Gedenktagen sowie einfache Arbeitsblätter zur Verfügung gestellt.

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Drei Könige, Lichtmess, Nikolaus (Heiliger)

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Jahreszeiten: Advent und Weihnachten

Wissenskarten
Die Medienwerkstatt Wissenskarten stellt Vorlagen und Materialien zu Advent und Weihnachten zur Verfügung.

Medientyp: Medien, Bild, Präsentation, Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Weihnachtsfestkreis

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten im Internet

Gezielte Internetrecherche zum Thema Weihnachten
Die Schülerinnen und Schüler recherchieren gezielt Arbeitsaufträge im Web, lösen einen interaktiven Lückentext, ein Quiz und eine Zuordnungsaufgabe und führen weihnachtliche Konzentrationsspiele durch. Außerdem bearbeiten sie herkömmliche Arbeitsblätter, die sich auf die im Internet recherchierten Inhalte beziehen. Außerdem werden Unterrichtseinheiten zur Verfügung gestellt. Die Seite ist nicht mehr kostenfrei zugänglich.

Artikel von Datz, Margret

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Medien

Schlagworte: Weihnachten, Online-Recherche

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Unterrichtsmaterialien zu Advent und Weihnachten

Unterrichtsvorschläge
4teachers stellt umfangreiche Unterichtsmaterialien zu Advent und Weihnachten zur Verfügung, allerdings selten auf den Religionsunterricht bezogen. Um das Material herunterladen zu können, muss man sich anmelden. 4teachers funktioniert auf Tauschbasis.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Brauchtum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent und Weihnachten

Arbeitsblätter und andere Vorlagen
Arbeitblätter, ein Weihnachtsleporello und eine Weihnachtskrippe als Klappbild, zur Verfügung gestellt von Religionspädagogin Elke Duck.

Artikel von 11533, Elke Duck

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weihnachten, Krippe, Weihnachtskrippe

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent - Warten auf hohen Besuch

Fachliche Informationen des ORF
Ausführliche Informationen zur Entstehung des Advent-Brauchtums. Auf katholische Besonderheiten und evangelische Ausprägungen wird auch hingewiesen.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Advent, Brauchtum, Christkind, Kirchengeschichte, Licht, Kerzen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent und Weihnachten auf helles-koepfchen.de

Themen-Special
Auf helles-koepfchen.de wird der Weihnachtsfestkreis umfassend dargestellt, sowohl inhaltlich als auch Traditionen hier und in anderen Ländern. Dazu werden viele Bastelideen vorgestellt.

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Basteln, Nikolaus (Heiliger), Brauchtum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten

Mauswiesel Webquest
Der Bildungsserver Hessen stellt diese Seltbstlern- und Forschungsaufgaben zum Thema Weihnachten zur Verfügung. Dabei wurden Weihnachtsseiten, die es schon im Internet gibt, durch die Aufgabenstellungen zusammengeführt. Es geht um Advent und Weihnachten, Weihnachtsbräuche, Bastelleien u.a.m.

Artikel von Heil, Luise

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Brauchtum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent und Weihnachten

wiki.zum.de
Ein reichliches Angebot zu Advent und Weihnachten mit Adventskalender, Quiz, Nürnberger Christkindlmarkt, Weihnachtsgedichten - und liedern, Weihnachten in anderen Ländern usw. usw. Ein buntes Sammelsurium!

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Weihnachtsmarkt, Adventskalender

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten

Linksammlung des Bildungsservers Hessen
Der Bildungsserver Hessen hat eine umfassende Linksammlung rund um Weihnachten zusammengestellt, viele Rezepte, Bräuche, Gedichte, Quiz, Spiele usw. Theologisch eher wenig ergiebig.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Winter

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Rund um Weihnachten

Mit Geschichten groß werden
Auf diesem privaten Blog aus Österreich finden sich viele Weihnachtsgeschichten - aber auch Geschichten zu zahlreichen anderen Themen.

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Advent, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten - Eine Tür tut sich auf

Dossier
Unterrichtsmaterialien zu Weihnachten: Lieder, Spielszenen, Bastelbögen, Links und eine Version von "Wer wird Millionär?"

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Bild, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung

Schlagworte: Weihnachten, Bethlehem, Herberge, Engel

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten nach dem Matthäusevangelium

Dossier
Dieses Dossier enthalt Materialien, die im Rahmen einer Unterrichtseinheit "Mit dem Weisen dem Stern folgen" entstanden sind, bei der die Weihnachtsgeschichte des Matthäusevangeliums im Mittelpunkt stand. Das Dossier enthält mehrere Bilder, Erzählungen, ein Weihnachtsspiel, eine Klanggeschichte u.a.m.

Medientyp: Medien, Bild, Präsentation, Praxishilfen, Erzählung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Sterndeuter, Drei Könige, Matthäusevangelium, Krippenspiel

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Mit Kindern Advent und Weihnachten gestalten

Ausstellungsideen
"Die Ausstellung bietet vielfältige Anregungen zur Umsetzung des Themas Advent und Weihnachten im Religionsunterricht. Die Unterrichtsbausteine beziehen alle Sinne ein und wurden mit Blick auf die im Kerncurriculum angestrebten Kompetenzen entwickelt. Mit den angebotenen Unterrichtsideen und -materialien werden insbesondere Kompetenzen der Leitfrage „Nach Jesus Christus fragen“ und „Nach Glauben und Kirche fragen“ angebahnt." Eine Zusammenstellung verschiedener Ideen für die Grundschule von Beate Peters auf den Seiten des RPI Loccum. Um all die Schätze zu entdecken, die in dieser Seite stecken, muss man sich etwas Zeit nehmen.

Artikel von 1871, Beate Peters

Medientyp: Praxishilfen, Anforderungssituation, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Advent, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten in aller Welt - Weihnachtsbräuche

Praxismaterialien
Auf der österreichischen Seite "wegerer.at" wurden zahlreiche Materialien zu Advent und Weihnachten im Bereich "Sachkundeunterricht für die Grundschule" veröffentlicht, die in Teilen auch im Religionsunterricht eingesetzt werden können.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Weihnachten, Advent, Brauchtum

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Krippenspiele

Krippenspiele
Das Portal www.kinderkirche.de stellt jede Menge Krippenspiele zur Verfügung. Außerdem Gottesdienstvorschläge, Erzählungen und Gebete u.a.m.

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Krippenspiel, Weihnachtsfestkreis

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Rollenspiel im Advent

Einfache Krippenspiele für die Grundschule
Jede Menge Rollenspiele, Theater, Musical und Lieder für die Grundschule auf der österreichischen Seite vs-material.wegerer.

Medientyp: Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Krippenspiel, Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten ist Geburtstag

Materialsammlung mit Hinführung
  Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau hat auf der Seite "Merry Birthday" Vorschläge zum Thema Weihnachten zur Verfügung gestellt: Einführende Gedanken zu Advent und Weihnachten, Unterrichtseinheiten für die  2. - 4. Klassen der Grundschule, ein kompetenzorientiertes Projekt für die 5./6. Klasse und eine Erzählung ab dem 10. Schuljahr. Außerdem Vorschläge für den Konfirmandenunterricht.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Bild, Praxishilfen, Erzählung, Vorbereitung, Projektplanung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Weihnachtskrippe, Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Advent und Weihnachten

Materialsammlung
Das österreichische Schulportal "schule.at" hat zu den Bereichen: Weihnachtsbasteln, Brauchtum, Gedichte/Geschichten, Advent, Bilder/Grafiken und Weihnachtsbäckerei viele Materialien zusammengestellt (vorrangig Links). Schule.at ist eines der größten Bildungsportale für PädagogInnen im deutschsprachigen Raum.  Es bietet nachhaltiges, qualitätsgesichertes Wissen und ein vielfältiges Angebot an fachspezifischen und bildungsrelevanten Informationen sowie  Lehr- und Lernmaterialien. Schule.at ist ein Service der Education Group - das führende Projektzentrum am österreichischen Bildungssektor.

Medientyp: Praxishilfen

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Brauchtum, Basteln

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Das Adventshaus

Praxisidee
Eine religionspädagogische Begleitung auf dem Weg durch den Advent für die Arbeit mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter. Anleitung mit ausführlichen Texten und Beschreibungen, auch als pdf-Datei zum Download.

Medientyp: Medien, Präsentation, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Krippenspiel, Licht

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank

Wissenskarte der Medienwerkstatt
Eine Wissenskarte der "medienwerkstatt-online.de" mit Erklärungen zum Erntedankfest und seiner Entstehung mit Bildern.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Arbeitshilfen zu Advent und Weihnachten

Arbeitsblätter, Spiele, Quiz
Mitten im Herbstmonat November beginnen vielerorts bereits die Vorbereitungen der Advents- und Weihnachtszeit. Die Adventszeit wird seit vielen Jahrhunderten als Vorweihnachtszeit bewusst gefeiert. Die Katholische Kirche des Kantons Luzern hat zahlreiche Arbeitsblätter und kreative Spielmöglichkeiten zu Advent, Weihnachten und Fasten online gestellt (Quiz, Lotto, Fragenblatt,"Lotto" ...). Zuvor werden AV-Medien zum Thema aufgelistet. Hier ist zu prüfen, inwiefern die genannten Medien auch für Nutzer in anderen Gegenden erreichbar sind, z.B. in kirchlichen Medienzentzralen.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Fasten, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Interaktiver Adventskalender

Vorschlag für Elementarerziehung und Grundschule
"Der Kalender wird mithilfe der PowerPoint-Präsentation so gestaltet, dass die Zahlen des Deckblatts mit den passenden Folien verlinkt werden. So kann jede Folie individuell und kreativ bearbeitet und täglich "geöffnet" werden. Die einzelnen Seiten gestalten die Kinder gemeinsam mit der Pädagogin, dem Pädagogen. Den kreativen Umsetzungsmöglichkeiten sind (fast) keine Grenzen gesetzt; hier finden individuelle Ideen und Ausdrucksmöglichkeiten ihren Platz." (Bibernetz)

Medientyp: Medien, Präsentation, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Advent, Adventskalender

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Besondere Tage - Allerheiligen

Arbeitsblatt
Einfaches Arbeitsblatt für die 1./2. Klasse der Grundschule zu einer Friedhofsbegehung an Allerheiligen.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Allerheiligen, Friedhof

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Allerheiligen und Allerseelen

Unterrichtsvorschläge
4teachers stellt einige Unterrichtsvorschläge zu Allerheiligen und Allerseelen vor. Zum Download der Materialien ist eine kostenlose Registrierung Voraussetzung. Außerdem wird erwartet, dass man im Gegenzug eigene Materialien einstellt.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Allerheiligen, Allerseelen

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Allerheiligen, Allerseelen, Halloween

Materialzusammenstellung
Auf dem österreichischen Schulpartal "schule.at" finden sich Materialien zu Allerheiligen, Allerseelen, Halloween, Tod, Sterben, Begräbniskult, Totenkult, Ahnenverehrung... Schule.at ist eines der größten Bildungsportale für PädagogInnen im deutschsprachigen Raum.  Es bietet nachhaltiges, qualitätsgesichertes Wissen und ein vielfältiges Angebot an fachspezifischen und bildungsrelevanten Informationen sowie  Lehr- und Lernmaterialien. Schule.at ist ein Service der Education Group - das führende Projektzentrum am österreichischen Bildungssektor.

Medientyp: Praxishilfen

Schlagworte: Halloween, Allerheiligen, Allerseelen, Bestattung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Halloween, Allerheiligen & Co

Materialzusammenstellung
Das Portal "rpp-katholisch.de" hat auf einer Schwerpunktseite zu Allerheiligen und Halloween Informationen, Materialien und Filmhinweise zusammengestellt.

Medientyp: Praxishilfen

Schlagworte: Allerheiligen, Halloween

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Allerheiligen und Allerseelen mit Kindern feiern

Ideensammlung
Vorschläge für die Arbeit mit Kindern zu Allerheiligen von der Katholischen Kirche in Vorarlberg. Die Ideen beziehen sich nicht direkt auf Unterricht, sondern sind eher allgemein gehalten und eignen sich auch gut zum Themenbereich "Umgang mit Trauer, Sterben und Tod".

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Allerheiligen, Friedhof, Trauer, Tod, Grab

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Geschichten von Jesu Geburt und Kindheit

Erzählungen
Der evangelische Pfarrer und Prof.em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage viele biblische Geschichten (aus dem AT und dem NT) mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen sowie Erzählvorschlägen. In diesem Beitrag mit dem Titel „Geschichten von Jesu Geburt und Kindheit“ liefert er eine Einführung und acht Episoden aus den Evangelien:

Artikel von 249, Frieder Harz

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Maria, Hirte, Tempel, Elisabeth, Historischer Jesus, Simeon, Josef (von Nazareth)

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Lernen im Dialog

Einblicke in eine interreligiöse Lehrerfortbildung mit Anregungen für die eigene Unterrichtspraxis

Im Rahmen einer interreligiösen Lehrerfortbildung sind Unterrichtsbausteine entstanden, die das Thema Weihnachten aus christlicher und muslimischer Perspektive beleuchten. Die Schüler und Schülerinnen setzen sich mit Hilfe einer Lerntheke mit der christlichen Weihnachtsgeschichte auseinander und vergleichen diese mit der islamischen Variante. Die Unterrichtsbausteine sind differenziert ausgearbeitet und für die Grundschule sowie für die Sekundarstufe I geeignet.
 

Artikel von 14231, Anke Kaloudis

Medientyp: Praxishilfen, Lernstationen, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erzählungen zu Projekten und Anlässen

Sammlung biblischer Geschichten
Der evangelische Pfarrer und Prof.em. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage viele biblische Geschichten (aus dem AT und dem NT) mit religionspädagogischen und fachlichen Hinweisen sowie Erzählvorschlägen. In diesem Beitrag mit dem Titel „Projekte und Anlässe“ liefert er 30 Episoden aus dem AT und NT, die zu verschiedenen Projekten, Anlässen und Festzeiten im Jahreskreis passen:

Projekte, Anlässe, Festzeiten im Jahreskreis Projekte zu Themen der Natur:  Projekte zu kulturellen Themen:  Projekte zum Kirchenerkunden: Projekte zur Bibel Projekte zum Miteinander: Anlässe: Festzeiten im Jahreskreis    Advents- und Weihnachtszeit gestalten   Osterzeit gestalten   Erntedank
 

Artikel von 249, Frieder Harz

Medientyp: Praxishilfen, Erzählung

Schlagworte: Erzählung, Geschichte, Passion, Ostern, Kirchenbau, Abendmahl, Auferstehung, Himmelfahrt, Pfingsten, Advent, Weihnachten, Maria, Engel, Noah, Kain, Abel, Schöpfung, Gleichnisse, Umwelt Jesu, Sara, Abraham, Wunder, Tempel, Bibelübersetzung, Luther, Wartburg, Taufe, Jesus Christus, Überlieferung, Wasser, Bartimäus, Elija

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank

Materialien für den Religions- und Sachunterricht
Eine interaktive Seite zu Erntedank mit Puzzle, Schiebebild, Kreuzworträtsel u.a.m. von den Englischen Fräulein St. Pölten.

Artikel von 11623, Monika Weißenböck

Medientyp: E-Learning, Gamification

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank erleben

Ein Projekt der Dr.-J.-Faust-Schule in Knittlingen
Die Grund- und Hauptschule gestalteten zusammen einen Morgen zum Thema Erntedank. Hier werden kurz die Überlegungen im Vorfeld, die Durchführung und der Rückblick dargestellt.

Medientyp: Praxishilfen, Vorbereitung, Projektplanung

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedankfest - Christen danken Gott für die Ernte

Lexikonartikel für Kinder
Übersichtlich und gut lesbare Darstellung des Erntedankfestes für Kinder auf den Seiten von "religionen-entdecken.de" mit einem Videoclip aus e-wie-evangelisch und Hinweisen zu Erntedankbräuchen in anderen Religionen.

Medientyp: Fachinformation, Medien, Internetportal

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank

Ideen- und Materialsammlung
Zusammenstellung von Ideen und Materialien auf dem österreichischen Schulportal "schule.at". Schule.at ist eines der größten Bildungsportale für PädagogInnen im deutschsprachigen Raum.  Es bietet nachhaltiges, qualitätsgesichertes Wissen und ein vielfältiges Angebot an fachspezifischen und bildungsrelevanten Informationen sowie  Lehr- und Lernmaterialien. Schule.at ist ein Service der Education Group - das führende Projektzentrum am österreichischen Bildungssektor.

Medientyp: Medien, Internetportal, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Das Erntedankfest - Herbstlicher Brauch mit langer Tradition

Lexikonartikel
Wie feiern die Menschen aus verschiedenen Kulturen Erntedank? - Ein Lexikonartikel für Kinder und Jugendliche auf "Helles Köpfchen".

Medientyp: Fachinformation

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Maria und Josef sind gute Freunde

Schüleräußerungen aus einer 2. Klasse, Zeitungsbericht
Kinder aus der zweiten Klasse der Gemeinschaftsgrundschule Beckrath erzählen die Weihnachtsgeschichte. Im Religionsunterricht haben sie gelernt, dass Maria und Josef nicht verheiratet waren.

Artikel von Peters, Gabi

Medientyp: Medien, Zeitschrift/Buch

Schlagworte: Maria, Josef (von Nazareth), Weihnachtsgeschichte, Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Einander verstehen - kleine konfessionelle Feste im Herbst

Bilder
Bilder und Anregungen zum Reformationstag, zum Buß- und Bettag sowie zu Allerheiligen, zu Jona sowie eine Übersicht über Verkehrsschilder.

Medientyp: Medien, Bild

Schlagworte: Allerheiligen, Buß- und Bettag, Reformationstag, Jona

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Reformation, Allerheiligen, St. Martin, Buß-und Bettag

Handreichung für Unterrichtende
Die Arbeitshilfe ist der DVD "Anschi & Karl-Heinz - ein himmlisches Magazin,  Kirchliche Feste IV" beigelegt. Es geht um die Reformation, Allerheiligen, St. Martin und den Buß-und Bettag. Dazu wurden Informationen und methodische Vorschläge bereitgestellt. Auch wenn man nicht mit der DVD arbeitet, so enthält die Arbeitshilfe doch viele nützliche Hinweise und Informationen, um eigene Arbeitsblätter zu entwickeln.

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt, Aufgabenstellung

Schlagworte: Allerheiligen, Buß- und Bettag, Halloween, Reformationstag, St.Martin, Heilige

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank - Ein Fest der Sinne!

Familien feiern Kirchenjahr
"Erntedank ist ein Fest der Sinne! Die Farbenpracht und der Duft vomreifen Gemüse und Obst, die Freude über die geleistete Arbeit lässt das Staunen und die Dankbarkeit groß werden. Wir laden Sie ein, mit Spielen, Liedern, Gebeten, Basteleien oder einem Bibelgespräch diesen Dank über diese Fülle zum Ausdruck zu bringen." Katholische Kirche Vorarlberg

Artikel von Nägele, Matthias

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Erzählung

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Mary’s Boychild - Von der jüdischen Mutter Jesu zur Madonna und zum weiblichen Rollenvorbild

Ein evangelisch profiliertes Materialpaket rund um die Mutter Jesu
Das Materialpaket enthält (1) umfrangreiche exegetische und kirchenhistorische Informationen zur Mariologie, (2) eine weihnachtliche Unterrichtseinheit mit dem Thema "Mary's Boychild" für die Grundschule, (3) Unterrichtsideen für Sekundarstufe I und II sowie für Erwachsene (ebenfalls für die Weihnachtszeit, aber nur bedingt "weihnachtlich gestimmt"), (4) einen Pool von darüber hinausgehenden Online-Ressourcen rund um "Maria".

Artikel von 14986, Christian Günther

Medientyp: Fachinformation, Medien, Bild, Präsentation, Video, Praxishilfen, Anforderungssituation, Arbeitsblatt, Erzählung, Dossier, Vorbereitung, Unterrichtsentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Maria, Mariä Himmelfahrt

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Feste im Kirchenjahr

Selbstlernplattform Mauswiesel
Auf der Selbstlernplattform Mauswiesel stellt der hessische Bildungsserver unter dem Themenbereich Religion online-Aufgaben zum Kirchenjahr zur Verfügung. Dabei wird vor allem auf die "Wissenskarten" zurückgegriffen, aber auch auf andere Internetseiten. Die Aufgabenstellungen sind eher offen und müssten für den eigenen Bedarf eventuell konkretisiert werden. Materialien werden zu folgenden Festen und Feiertagen zur Verfügung gestellt: - Ostern - Fronleichnam - Pfingsten - Christi himmelfahrt - Reformationstag - St. Martin - St. Nikolaus - Weihnachten

Artikel von Kehr, Kerstin

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Lernstationen

Schlagworte: Himmelfahrt, Ostern, Fronleichnam, Pfingsten, St.Martin, Reformationstag, Weihnachten, Nikolaus (Heiliger)

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank-Spezial

Buntes Sammelsurium für Kinder
Auf dieser Website für Kinder von 3 - 12 Jahren werden zum Thema Herbst Basteltipps und anderes vorgestellt, darunter die Bedeutung des Erntedankgottesdienstes für evangelische und katholische Christen.

Medientyp: Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Erntedank

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank

Vielfältige Tipps für die Kinderkirche
www.kinderkirche.de stellt zahlreiche Tipps und Materialien für den Umgang mit dem Thema Erntedank im Kindergottesdienst und Familiengottesdiensten zur Verfügung.

Medientyp: Praxishilfen, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Erntedank, Dank, Familiengottesdienst, Brot, Wasser, Schöpfung

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachtliche Materialien und Unterrichtsbausteine

Zusammenstellung in Verbindung mit dem Openreli-Kurs MenschWerden
Die vielfälitigen Beteiligungsmöglichkeiten und Chancen zur Mitarbeit beim religionspädagogischen Online-Kurs "MenschWerden" erhalten hier einige Ergänzungen zu christlichen und interreligiös erweiterten Themen im Blick auf Weihnachten, Inkarnation, Feste, NT-Exegesen, Gottesdienste und Geburtsgeschichten.

Artikel von Reinhard Kirste

Medientyp: Praxishilfen

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Interreligiöser Dialog, Inkarnation, Jungfrauengeburt

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Erntedank für Kinder

Gottesdienstidee inklusive Powerpoint
Powerpoint zum Gottesdienst Brot für die Welt bietet zum Thema Erntedank vor allem Materialien für Kinder- und Schulgottesdienste an.

Artikel von ,

Medientyp: Medien, Präsentation, Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Erntedank, Familiengottesdienst, Kindergottesdienst

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Weihnachten weltweit

Mitmachaktion
"Weihnachten weltweit" ist eine ökumenische Mitmachaktion für Kinder von drei bis sieben Jahren in Kitas und im Kindergottesdienst. Zum Mitmachen laden Sie die Hilfswerke Adveniat, Brot für die Welt, MISEREOR und das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" herzlich ein. In Kurzfilm erklärt das Projekt:  Weihnachten weltweit! Mit "Weihnachten weltweit" dreht sich im Advent alles rund um fair gehandelten Weihnachtsschmuck. Über die GEPA - The Fair Trade Company gelangen drei Produkte (Engel, Kugeln und Sterne) nach Deutschland. Hier können Kinder ihre Kreativität frei entfalten und den Weihnachtsschmuck individuell gestalten. Bauen Sie mit der Aktion "Weihnachten Weltweit" eine Brücke von Kind zu Kind. Unsere pädagogischen Materialien ermöglichen den Kindern einen Blick in die Lebenswelten von Gleichaltrigen und laden ein zu Erfahrungen und Erlebnissen rund um Weihnachten auf anderen Kontinenten. So bringen die Kinder die "Eine Welt" an den Weihnachtsbaum.

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Advent, Weihnachten, Kindergottesdienst, Familiengottesdienst, Eine Welt, Armut

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Christmette - In Schwachheit Mensch geworden

Gottesdienstentwurf mit Bildmeditation
Zur Christmette bieten wir Ihnen einen Gottesdienstentwurf mit Bildmeditation. Die Bilder für die Meditation stammen aus der Projektarbeit der CBM. Menschen aus Pakistan, Haiti und Nicaragua stehen exemplarisch für das Gesicht Christi. Sie zeigen uns, dass Christus in Schwachheit Mensch geworden ist und in jedem von uns lebt. Es ist eine tröstliche Weihnachtsbotschaft mit neuer Sichtweise. Christmette (PDF/2 MB) – Gottesdienst und Bildmeditation Christmette: die Bilder (PDF/812 KB) – fünf Fotos für die Bildmeditation

Artikel von Claudia Dienst

Medientyp: Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Weihnachten, Gottesdienst, Christmette, Inklusion

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Schulgottesdienste

Modelle des Schulpastoralen Zentrums Erding
Verschiedene Gottesdienstmodelle, zur Verfügung gestellt vom Arbeitskreis Schulgottesdienste des Schulpastoralen Zentrums Erding: Schuljahresanfang, Advent, Fastenzeit, Schuljahresschluss. Außerdem eine Gedenkandacht für eine verstorbene Lehrkraft und Gedanken zu multireligiösen Feiern.

Medientyp: Praxishilfen, Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Schulgottesdienst, Schuljahresanfang, Schuljahresende, Fastenzeit, Advent

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Schulgottesdienste für die Advents und Weihnachtszeit

Gottesdienstideen
Schulgottesdienste aus der Praxis aller Bildungsstufen, die von Kolleginnen und Kollegen des Schuldekanates Schorndorf/Waiblingen zur Verfügung gestellt wurden.

Medientyp: Vorbereitung, Gottesdienstentwurf

Schlagworte: Schulgottesdienst, Advent, Weihnachten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Religionsunterricht im Museum - Im Bilde sein

Führungen zum Kirchenjahr
Das Germanische Nationalmuseum Nürnberg bietet zu verschiedenen Themen des Kirchenjahres 90minütige Spezialführungen an: Advent und Weihnachten / Heilig-Drei-König / Passion und Ostern / Himmelfahrt sowie zu Tod und Trauer. Außerdem gibt es Führungen zu Johannes dem Täufer, Christusbildern, Kirchenbau, zur Volksfrömmigkeit, Luther u.a.m.

Medientyp: Lernorte, Lokale Einrichtung

Schlagworte: Kirchenjahr, Passion, Ostern, Weihnachten, Jesus Christus, Johannes der Täufer, Martin Luther

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Passion und Ostern

Religiöse Onlinespiele
Einen etwas ungewöhnlichen Zugang zu Ostern bietet Monika Weißenböck von der Privatvolksschule Mary Ward in St. Pölten für den Religionsunterricht an.

Artikel von Weißenböck, Monika

Medientyp: E-Learning, Online Lesson, Medien, Internetportal, Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Passion, Ostern, Quiz, Fastenzeit, Aschermittwoch, Kreuz

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Der Osterfestkreis im Elementarbereich

Einführungen und Materialien für den Elementarbereich
Andreas Gruber, Dozent an der Fachakademie für Sozialpädagogik des Diakonischen Werks Traunstein e.V., erklärt auf seiner umfangreichen und hoch informativen Homepage

  • Die Fastenzeit, mit Vergleichen zum Islam und Vorschlägen von passenden biblischen Geschichten.
  • Die Karwoche mit einem Schwerpunkt auf Palmsonntag - mit Bezug zur Lebenswelt der Kinder und Palmsonntags-Legende (Benjamin und die goldenen Palmkätzchen), einem Schattenspiel zum Einzug Jesu in Jerusalem sowie Liedern (Audiodatei) und einer Kreuzweg-Andacht.
  • Ostern mit Fachartikel, Erzählung vom Ostergarten, Praxisbaustein zum Gang nach Emmaus und Gedanken zu Ostern für Kinder von 1 - 3 Jahren.
  • Himmelfahrt mit einem Fachartikel;
  • Pfingsten mit einem Fachartikel, einer Pfingstmeditation und einer Andacht für Jugendliche.

Artikel von 11542, Andreas Gruber, Gruber, Andreas

Medientyp: Fachinformation, Medien, Audio, Praxishilfen

Schlagworte: Fastenzeit, Passionszeit, Palmsonntag, Ostern, Himmelfahrt, Pfingsten

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Passionszeit - Unterrichtsmaterialien

Arbeitsblätter
Das Internetportal des Schuldekanates Schorndorf/Waiblingen hat für die Sek. I folgende Arbeitsblätter online gestellt:

  • Ein Überblickstext zur Fasten- und Passionszeit
  • Eine Übersichtszeichnung zur Karwoche
  • Lückentexte zum Abendmahl, zur Gefangennahme und zur Verurteilung Jesu
  • Symbole-Kreuz, in Gänze und in Puzzleteilen in einer einfacheren und einer schwierigeren Variante

Artikel von 11533, Elke Duck, 1063, Andrea Lehr-Rütsche

Medientyp: Praxishilfen, Aufgabenstellung

Schlagworte: Karwoche, Fastenzeit, Passion, Passionszeit, Kreuz, Gründonnerstag, Karfreitag

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Aschermittwoch, Fastenzeit, Palmsonntag, Karfreitag, Ostern

Begleitmaterial zur DVD "Anschi, Karl-Heinz & Co" Kirchliche Feste II.
Arbeitshilfe zur DVD-Reihe aus der Fernsehserie Anschi,  Karl-Heinz & Co. Dieses Material ist schon älter, aber es schreibt ausführlich die Feste und ihre Hintergründe und Traditionen und bietet Arbeitsblätter an. Auch wenn man die Filme nicht zur Verfügung hat, kann man aus den Vorlagen leicht eigene Materialien gestalten.

Medientyp: Fachinformation, Praxishilfen, Arbeitsblatt

Schlagworte: Aschermittwoch, Fasten, Fastenzeit, Passion, Passionszeit, Palmsonntag, Karfreitag

Artikel lesen · Mehr dazu im rpi-virtuell Materialpool

Besondere Empfehlungen