Lehrplan
3C
Christliche Werte vertreten

Zyklus 3
13-15 Jahre
Kompetenz

Die eigenen Wertvorstellungen reflektieren und für sie eintreten.

Lebensweltbezug

In diesem Alter sind Jugendliche zunehmend gefordert, eigenständige Entscheidungen der Lebensführung zu treffen. Sie gestalten Beziehungen, treffen erste berufliche und wichtige schulische Entscheidungen, übernehmen die Verantwortung über ihren Konsum und prägen auch mit ihrem Verhalten das Familienleben stark mit. Viele dieser Entscheidungen haben nicht nur für die Jugendlichen, sondern auch für andere Menschen Konsequenzen. Jugendliche sind daher gefordert, ihre Verhaltensweisen gegenüber sich selbst und gegenüber ihrer Mit- und Umwelt zu rechtfertigen und für sie einzustehen. Beruhen Entscheidungen auf geklärten Wertvorstellungen, ermöglicht dies den Jugendlichen für sich selbst einzustehen und die Konsequenzen ihrer Handlungsweisen auch langfristig zu übernehmen. Reflexive Auseinandersetzungmit christlichen Werten fördert bei Jugendlichen das Abgleichen des eigenen Wertesystems und kann sie
motivieren auf dieser Basis neue Verhaltensweisen zu erproben und für sich einzuüben.

Inhalts- und Handlungsaspekte

3C-1|Die Menschenwürde als vom Glauben getragenes Grundprinzip eines humanen Ethos erkennen, erläutern und sich dafür einsetzen: Mensch als Abbild Gottes | Menschenrechte | ...
Fachbeiträge
Aufgabenset 3C-1c

Die eigenen Wertvorstellungen reflektieren und für sie eintreten Inhalts- und Handlungsaspekt Die Menschenwürde als vom Glauben getragenes Grundprinzip ... weiterlesen

Aufgabenset 3C-1b

Die eigenen Wertvorstellungen reflektieren und für sie eintreten Inhalts- und Handlungsaspekt Die Menschenwürde als vom Glauben getragenes Grundprinzip ... weiterlesen

Aufgabenset 3C-1a

Die eigenen Wertvorstellungen reflektieren und für sie eintreten Inhalts- und Handlungsaspekt Die Menschenwürde als vom Glauben getragenes Grundprinzip ... weiterlesen

Was ist Nächstenliebe?

Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger". Die Zeichentrickserie erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. ... weiterlesen

Jakob kann fliegen

Während andere Kinder krabbeln oder laufen, kann Jakob fliegen. Statt sich über das "Besonderssein" von Jakob zu wundern oder gar aufzuregen, lernt Jakobs ... weiterlesen

Foul

Ein 10-jährigen Mädchen ist ständig Anfeindungen und Schikanen ausgesetzt: Vom Verlassen des Hauses in dem sie wohnt, auf ihrem Weg zur Schule, in der Zeit ... weiterlesen

Bestimmt wird alles gutGottes Schöpfung in unserer Hand – Materialien zu Schöpfungslehre und –verantwortung für den Religionsunterricht (5.-10. Klasse)

„Macht euch die Erde untertan!“ – Macht damit, was ihr wollt!? (vgl. Gen 1,28) Welche Verpflichtung zum verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung ... weiterlesen

Spaghetti für Zwei

Die Geschichte ist allgemein bekannt: Eine Frau kauft sich an einem Imbiss einen Teller Suppe, geht aber nochmals zurück, um einen Löffel zu holen. Als sie ... weiterlesen

Auf den Punkt gebracht

Ein Bilderbuch in Schwarzweiss. Mit wirklich ganz, ganz simplen Zeichnungen – fast wie Kindergekritzel. Und doch von so herausragender Aussagekraft, dass man ... weiterlesen

Menschenrechte

Ein Unterrichtsentwurf zum Thema Menschenrechte, Gewalt und Folter - mit Vertreterinnen von «amnesty ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2007

Wir glauben. Arbeit muss menschenwürdig ... weiterlesen

Filmtipps zum Thema Respekt (aus RL 4/07)

Das Leben der Anderen - Die Verfehlung - Kevin ... weiterlesen

ABC des Respekts (aus RL 4/07)

Respekt: von «Anerkennung» bis ... weiterlesen

Wem gebührt Respekt? (aus RL 4/07)

Im Neuen Testament gibt es eine Reihe von Geschichten, die Jesus in der Linie der alten Propheten als einen Menschen zeigen, der traditionellen ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2008

Damit das Recht auf Nahrung kein frommer Wunsch ... weiterlesen

Religionen – Quellen des Friedens

Unterrichtsmodule zum Themenkreis Vielfalt in der Religion und zur Frage, was es bedeutet, religiös zu ... weiterlesen

Fair Trade Workshop

Workshopmodule zum Thema Fair Trade von mission ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2009

Weil das Recht auf Nahrung ein gutes Klima ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2010

Stoppt den unfairen Handel: ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2011

Des einen Schatz, des andern Leid: Bodenschätze und ... weiterlesen

«Alle Tränen sind salzig»

Eine Unterrichtseinheit zu Janusz Korczak ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2012

Mehr Gleichberechtigung heisst weniger ... weiterlesen

Sophie Scholl

Eine Unterrichtseinheit für die Kirchliche Unterweisung und die ... weiterlesen

Alt und Jung

Ein Halbtag zum Älterwerden mit einem Besuch im ... weiterlesen

Ich bin heilig

Zwei Halbtage für die ... weiterlesen

Praxis RU-Sekundar 3-2017

Ethisches Lernen im ... weiterlesen

Schülerische Lebenswelten und der Religionsunterricht

Eine Integration der Lebenswelten der Schüler ist ein essentieller Bestandteil des Profils des Religionsunterricht im Kanton St. Gallen. Dort wird der ... weiterlesen

Wenn Unterschiedlichkeit zum Ziel führt

Ist Toleranz schon Inklusion? Ich kann vieles tolerieren, wenn es mich nicht unbedingt angeht. Jeder darf seiner Auffassung nachgehen, wenn er nicht die ... weiterlesen

reli. 3/2011 Die Welt reicht für alle

Grundsätzlich Ueli Mäder: Soziale Spaltung überwinden Torsten Meireis: Die Gerechtigkeit der Liebe Amira Hafner-Al Jabaji: Die Balance ... weiterlesen


Materialien
3C-2|Meinungen und Handlungen auf die zugrundliegenden Wertevorstellungen befragen, abwägen und kritisch reflektieren: Abtreibung | Dilemmasituationen | Lebensziele | Leistungsgesellschaft | Religionsfreiheit | Sterbehilfe | Tierethik | Umgang mit Flüchtlingen | ...
Aufgabenset

Sie müssen sich einloggen, um die Dateien anzusehen:

Fachbeiträge
Lebensfenster – Heft 1

Das Unterrichtskonzept «Lebensfenster» bearbeitet ausgewählte Kompetenzen Zyklus III des Lehrplans für Religionsunterricht und Katechese LeRUKa. ... weiterlesen

Was ist Nächstenliebe?

Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger". Die Zeichentrickserie erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. ... weiterlesen

Flucht ins Ungewisse – Bahar im Wunderland

Der Vater ist mit seiner Tochter Bahar illegal nach Deutschland geflüchtet. Fast haben sie es geschafft! Der Vater schärft seiner Tochter ein, sich ganz ... weiterlesen

Bestimmt wird alles gutGottes Schöpfung in unserer Hand – Materialien zu Schöpfungslehre und –verantwortung für den Religionsunterricht (5.-10. Klasse)

„Macht euch die Erde untertan!“ – Macht damit, was ihr wollt!? (vgl. Gen 1,28) Welche Verpflichtung zum verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung ... weiterlesen

Operation Arktis

Beim Versuch, als blinde Passagiere in einem Helikopter heimlich ihren Vater zu besuchen, landen Julia, Sindre und Ida auf Spitzbergen. Allein müssen sie ... weiterlesen

Bestimmt wird alles gut

Woran glauben? - Aus dem gleich betitelten Blog entstand die vorliegende Dokumentation, in der unterschiedliche Menschen aus verschiedenen Blickwinkeln heraus ... weiterlesen

Spaghetti für Zwei

Die Geschichte ist allgemein bekannt: Eine Frau kauft sich an einem Imbiss einen Teller Suppe, geht aber nochmals zurück, um einen Löffel zu holen. Als sie ... weiterlesen

Auf den Punkt gebracht

Ein Bilderbuch in Schwarzweiss. Mit wirklich ganz, ganz simplen Zeichnungen – fast wie Kindergekritzel. Und doch von so herausragender Aussagekraft, dass man ... weiterlesen

Alles neu! Ein Flüchtlingskind kommt an

Der Weg des achtjährigen Tanans führte von einem Flüchtlingslager in Uganda in die Niederlande. Mit grossen Augen erkundet er seine neue Heimat und hört, ... weiterlesen

Menschenrechte

Ein Unterrichtsentwurf zum Thema Menschenrechte, Gewalt und Folter - mit Vertreterinnen von «amnesty ... weiterlesen

Ein zweideutiger Gefährte: Sméagol ist Gollum (aus RL 3/06)

In vielen Fantasy- und Sciencefictionfilmen tauchen moralisch zwielichtige Figuren auf, die oft dem Geschehen eine entscheidende Wendung geben. Diese ... weiterlesen

Das Böse ist eine Abwesenheit (aus RL 4/06)

Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein. (Mahatma ... weiterlesen

Wenn es Steine regnet … (aus RL 4/06)

Rache im Film «Raining Stones» von Ken ... weiterlesen

Rachegefühle zur konstruktiven Verarbeitung anbieten (aus RL 4/06)

Für einen ganzheitlichen Umgang mit dem Phänomen Rache ist es nötig, den Lernstoff kognitiv, körperlich und emotional erfahrbar zu machen. Aus ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2007

Wir glauben. Arbeit muss menschenwürdig ... weiterlesen

Filmtipps zum Thema Respekt (aus RL 4/07)

Das Leben der Anderen - Die Verfehlung - Kevin ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2008

Damit das Recht auf Nahrung kein frommer Wunsch ... weiterlesen

Religionen – Quellen des Friedens

Unterrichtsmodule zum Themenkreis Vielfalt in der Religion und zur Frage, was es bedeutet, religiös zu ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2009

Weil das Recht auf Nahrung ein gutes Klima ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2010

Stoppt den unfairen Handel: ... weiterlesen

World Fair Trade Poker

Ein Spiel zum Thema «Globales Pokern mit Lebensmitteln» von Brot für alle und ... weiterlesen

Anne Frank (1929&1945)

Eine Lektionenreihe für die Mittelstufe mit zahlreichen Material- und ... weiterlesen

Martin Luther King (1929&1968)

Eine Lektionenreihe für die Mittelstufe mit zahlreichen Material- und ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2011

Des einen Schatz, des andern Leid: Bodenschätze und ... weiterlesen

«Alle Tränen sind salzig»

Eine Unterrichtseinheit zu Janusz Korczak ... weiterlesen

Aktualisierung der «Arbeiter im Weinberg»

Das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg (Matthäus 20,1-16) wird aktualisiert mit der Lohnverteilung in einer ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2012

Mehr Gleichberechtigung heisst weniger ... weiterlesen

Wie viel sind & 40 Franken? (aus reli. 2/12)

Vom Taschengeld zum Lehrlingslohn & Thema Geld im ... weiterlesen

Sophie Scholl

Eine Unterrichtseinheit für die Kirchliche Unterweisung und die ... weiterlesen

Alt und Jung

Ein Halbtag zum Älterwerden mit einem Besuch im ... weiterlesen

Praxis RU-Sekundar 3-2017

Ethisches Lernen im ... weiterlesen

Schülerische Lebenswelten und der Religionsunterricht

Eine Integration der Lebenswelten der Schüler ist ein essentieller Bestandteil des Profils des Religionsunterricht im Kanton St. Gallen. Dort wird der ... weiterlesen

Praxis RU-Sekundar 3-2016

„Krieg! – Stell Dir vor, er wäre ... weiterlesen

Wenn Unterschiedlichkeit zum Ziel führt

Ist Toleranz schon Inklusion? Ich kann vieles tolerieren, wenn es mich nicht unbedingt angeht. Jeder darf seiner Auffassung nachgehen, wenn er nicht die ... weiterlesen

reli. 3/2011 Die Welt reicht für alle

Grundsätzlich Ueli Mäder: Soziale Spaltung überwinden Torsten Meireis: Die Gerechtigkeit der Liebe Amira Hafner-Al Jabaji: Die Balance ... weiterlesen


Materialien
Film


Materialblätter
3C-3|Christliche Denk-, Rede- und Handlungsoptionen mit deren biblischen Grundlagen kennen, deren Relevanz für das moralische Handeln erklären und zum eigenen Leben in Beziehung setzen: Glaube | Hoffnung | Liebe | Vier Kardinaltugenden | ...
Aufgabenset

Sie müssen sich einloggen, um die Dateien anzusehen:

Fachbeiträge
Lebensfenster – Heft 3

Das Unterrichtskonzept «Lebensfenster» bearbeitet ausgewählte Kompetenzen Zyklus III des Lehrplans für Religionsunterricht und Katechese LeRUKa. ... weiterlesen

Was ist Nächstenliebe?

Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger". Die Zeichentrickserie erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. ... weiterlesen

#gottesgeschichte

Was wäre, wenn du die Bibel als eine große Geschichte kennenlernen könntest? #gottesgeschichte erzählt dir die wichtigsten biblischen Episoden in einem ... weiterlesen

Aufgabenset 3C-3

Die eigenen Wertvorstellungen reflektieren und für sie eintreten Inhalts- und Handlungsaspekt Christliche Denk-, Rede- und Handlungsoptionen mit deren ... weiterlesen

Aggression und Gewalt

Eine 90minütige Unterrichtseinheit für die Oberstufe mit drei Material- und ... weiterlesen

Rachegefühle zur konstruktiven Verarbeitung anbieten (aus RL 4/06)

Für einen ganzheitlichen Umgang mit dem Phänomen Rache ist es nötig, den Lernstoff kognitiv, körperlich und emotional erfahrbar zu machen. Aus ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2007

Wir glauben. Arbeit muss menschenwürdig ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2008

Damit das Recht auf Nahrung kein frommer Wunsch ... weiterlesen

Religionen – Quellen des Friedens

Unterrichtsmodule zum Themenkreis Vielfalt in der Religion und zur Frage, was es bedeutet, religiös zu ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2009

Weil das Recht auf Nahrung ein gutes Klima ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2010

Stoppt den unfairen Handel: ... weiterlesen

World Fair Trade Poker

Ein Spiel zum Thema «Globales Pokern mit Lebensmitteln» von Brot für alle und ... weiterlesen

Werkstatt „Jesus“

Material für eine Werkstatt mit 11 ... weiterlesen

Leben – Hoffnung

Materialien für eine Werkstatt zum Thema Hoffnung, Zukunft und Sinn des ... weiterlesen

Anne Frank (1929&1945)

Eine Lektionenreihe für die Mittelstufe mit zahlreichen Material- und ... weiterlesen

Martin Luther King (1929&1968)

Eine Lektionenreihe für die Mittelstufe mit zahlreichen Material- und ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2011

Des einen Schatz, des andern Leid: Bodenschätze und ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2012

Mehr Gleichberechtigung heisst weniger ... weiterlesen

Die Legende vom unheiligen Trinker (aus reli. 4/12)

Eine Erzählung mit theologischen und didaktischen ... weiterlesen

Sophie Scholl

Eine Unterrichtseinheit für die Kirchliche Unterweisung und die ... weiterlesen

Biblische Geschichten für Kinder und Jugendliche

Die «z.B.»-Ausgabe vom August 2016 für die Primar- und Oberstufe beschäftigt sich mit Chancen und Herausforderungen biblischer Geschichten bei Kinder und ... weiterlesen

Praxis RU-Sekundar 3-2017

Ethisches Lernen im ... weiterlesen

Missionarisch Kirche sein?

Von der Wiederkehr der Religion ist oft die Rede, aber auch davon, dass Kirche und Christentum zunehmend bedeutungslos werden. Joachim Wanke, emeritierter ... weiterlesen

Vaterunser auswendig beten? Aber ja!

Nichts ist heute so tabu, wie über den eigenen Glauben, über die eigene Beziehung zu Gott zu sprechen. „Das ist mir zu persönlich, zu intim“, so höre ... weiterlesen

Schülerische Lebenswelten und der Religionsunterricht

Eine Integration der Lebenswelten der Schüler ist ein essentieller Bestandteil des Profils des Religionsunterricht im Kanton St. Gallen. Dort wird der ... weiterlesen

reli. 3/2011 Die Welt reicht für alle

Grundsätzlich Ueli Mäder: Soziale Spaltung überwinden Torsten Meireis: Die Gerechtigkeit der Liebe Amira Hafner-Al Jabaji: Die Balance ... weiterlesen

reli. 3/2010 Liebeslieder

Grundsätzlich Veronika Bachmann: «Ich beschwöre euch bei den Gazellen ...» Thomas Nisslmüller: Das Hohelied – eine didaktische ... weiterlesen


Materialien
Materialblätter
3C-4|Kirchliche Institutionen im Einsatz für gesellschaftliche Solidarität kennen, vergleichen und sich dafür einsetzen: Caritas | Fastenopfer | Inländische Mission | Kinderhilfe Bethlehem | Kirche in Not | Missio | ...
Fachbeiträge
Was ist Nächstenliebe?

Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger". Die Zeichentrickserie erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. ... weiterlesen

Wenn man kein Geld hat, ist man nicht fröhlich

Die vorliegende Multimedia-DVD basiert auf „Die Sendung mit der Maus Spezial: Was ist Kinderarmut?“, die sich unterhaltsam und zugleich provozierend dem ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2007

Wir glauben. Arbeit muss menschenwürdig ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2008

Damit das Recht auf Nahrung kein frommer Wunsch ... weiterlesen

Mission – heute keine Einbahnstrasse mehr

Bausteine zum Begriff ... weiterlesen

Religionen – Quellen des Friedens

Unterrichtsmodule zum Themenkreis Vielfalt in der Religion und zur Frage, was es bedeutet, religiös zu ... weiterlesen

Fair Trade Workshop

Workshopmodule zum Thema Fair Trade von mission ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2009

Weil das Recht auf Nahrung ein gutes Klima ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2010

Stoppt den unfairen Handel: ... weiterlesen

World Fair Trade Poker

Ein Spiel zum Thema «Globales Pokern mit Lebensmitteln» von Brot für alle und ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2011

Des einen Schatz, des andern Leid: Bodenschätze und ... weiterlesen

Werkheft Katechese 2012

Mehr Gleichberechtigung heisst weniger ... weiterlesen

Was bedeutet Mission?

Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger". Die Zeichentrickserie erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. ... weiterlesen

Fasten und Festen

Drei Lektionen für die ... weiterlesen

Schülerische Lebenswelten und der Religionsunterricht

Eine Integration der Lebenswelten der Schüler ist ein essentieller Bestandteil des Profils des Religionsunterricht im Kanton St. Gallen. Dort wird der ... weiterlesen

Wie wird die Fastenzeit zu einer tollen Zeit im Unti?

Eben feierten wir Ostern und Pfingsten und schon sind wir gefordert, die kommende Fastenzeit für unsere Schülerinnen und Schüler zu einer erlebnisreichen ... weiterlesen

reli. 3/2011 Die Welt reicht für alle

Grundsätzlich Ueli Mäder: Soziale Spaltung überwinden Torsten Meireis: Die Gerechtigkeit der Liebe Amira Hafner-Al Jabaji: Die Balance ... weiterlesen


Materialien

Umsetzungsbeispiel

Die Jugendlichen setzen sich in der Fastenzeit mit der aktuellen Kampagne von Fastenopfer auseinander. Dazu werden vom Fastenopfer jedes Jahr Materialien für die Katechese zur Verfügung gestellt. Dieser Rahmen bietet Gelegenheit, sich mit den eigenen Wertvorstellungen auseinanderzusetzen. Ziel ist es, dass die Jugendlichen sich an einer konkreten Solidaritätsaktion beteiligen. Das kann ein Projekt der Pfarrei oder ein eigenes Projekt sein, für das die Jugendlichen sich einsetzen und sammeln. Ebenfalls möglich ist beispielsweise die Teilnahme an der «Rosenaktion» von Fastenopfer.

 

Besondere Empfehlungen