Fachbeiträge

Neuer Fachbeitrag

Vom persönlichen Gewinn kollegialer Beratung

Ich bin auf dem Weg zur Intervision. Etwas angespannt wegen meines Themas und voller Vorfreude auf die Begegnung mit meinen Arbeitskolleginnen. Schon jetzt ist mir klar; wenn ich abends zurückkomme, wird meine Welt eine andere sein. Neue Erkenntnisse und Erfahrungen werden zumindest meine innere Welt verändert haben. Seit zwei Jahren […]

weiterlesen
Kompetenz:

Christina Kind Brunschwiler ist gestalttherapeutische Beraterin und Supervisiorin und seit vielen Jahren mit Überzeugung selbst in Intervisionsgruppen. Sie führt angehende Katechetinnen und Katecheten in die Kollegiale Beratung ein. Mehr Infos auf: www.christinakind.ch

 

CC BY-NC-SA 3.0 Christina Kind Brunschwiler | reli.ch

Passionsgeschichten erzählen

„Da gingen sie hinaus und flohen weg vom Grab, denn sie waren starr vor Angst und Entsetzen. Und sie sagten niemandem etwas, denn sie fürchteten sich.“ So endet das Markusevangelium (Mk 16,8). Maria Magdalena, Maria, die Mutter von Jakobus, und Salome haben soeben das leere Grab gesehen und das Unfassbare […]

weiterlesen
Kompetenz: 1B-4, 2B-4

Moni Egger, Dr. Theol., ist Alttestamentlerin und Bibelerzählerin

 

CC BY-NC-SA 3.0 Moni Egger | reli.ch

Screenshot des Spiels "Minecraft" © Linda Mahler
Bauwerke aus Blöcken – digitale Gestaltung im Religionsunterricht

Jeder kennt es, das Gefühl, wenn man etwas ganz Besonderes geschaffen hat. Sein Eigenes, ganz nach seinen individuellen Vorstellungen kreativ gestaltet. So fing es vielleicht mit bloßen Holzklötzen an, ging über größere bis hin zu kleinen farbigen Kunststoff-Klemmbausteinen, die immer komplexer wurden, sogar elektrisch betrieben. Diesem physischen Drang kann nun […]

weiterlesen
Kompetenz: 4B-3

Jens Palkowitsch-Kühl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Evangelische Theologie an der Universität Würzburg und Dekanatsjugendreferent mit dem Schwerpunkt Bildungsarbeit im Ev. Dekanat Aschaffenburg. Darüber hinaus berät er zu Digitalisierungsstrategien und gibt Trainings im Bereich Mediendidaktik, religiöse Bildung und ethische Fragen der Digitalisierung. Er freut sich über Ihren Kontakt über Twitter und XING.

CC BY-NC-SA 3.0 Jens Palkowitsch-Kühl | reli.ch

„Alles bei ihnen redet, nichts gerät mehr“ – Momente der Stille im Gottesdienst

In seinem Werk „Also sprach Zarathustra“ beklagt Friedrich Nietzsche in eindrücklichen Worten, dass nicht mehr gehört werde: „Alles bei ihnen redet, nichts gerät mehr und kommt zu Ende. Alles gackert, aber wer will noch still auf dem Neste sitzen und Eier brüten?“ Natürlich hatte er damals nicht die gottesdienstliche Praxis […]

weiterlesen
Kompetenz: 1E-1, 1E-3, 1E-4, 2E-1, 2E-5, 3E-2, 3E-3

Martin Conrad, Mitarbeiter Liturgisches Institut

CC BY-NC-SA 3.0  Martin Conrad | reli.ch

Actionbound – mobile Bildungsabenteuer mit dem Smartphone

Wie können mobile Endgeräte für die Gestaltung von Lernszenarien mit „erweiterter Realität“ (augmented Reality) genutzt werden? Beim mobile learning, d.h. bei Lehr-Lernprozessen, die mobile Endgeräte zur Vermittlung einbeziehen, können durch die Anwendung und Methode „Actionbound“ die Erkundung von Orten/(virtuellen) Räumen mit eigentlich nicht sichtbaren Inhalten und Interaktionen angereichert werden, die […]

weiterlesen
Kompetenz: 3B-3, 4B-3, 4F-2

Karsten Müller ist Studienleiter für Medienbildung/Neue Medien am Religionspädagogischen Institut der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Medienpädagoge und OStR für ev. Religion sowie Latein.

CC BY-SA 4.0 Karsten Müller | reli.ch

Predigen, dass der Funke springt

Wer wünscht es sich nicht: Bei einer Predigt hellhörig zu werden, weil der Funke überspringt. Einer Predigerin an den Lippen zu hängen und zu spüren, diese Worte treffen Geist und Herz. Ein Rezept für solches Predigen gibt es nicht, aber Hinweise. Was ist eine gute Predigt, und was nicht? Wer […]

weiterlesen
Kompetenz:

Franziska Loretan-Saladin, Dr. theol., Lehrbeauftragte für Praktische Homiletik an der Theologischen Fakultät der Universität Luzern; Redaktionsmitglied des Theologischen Feuilletons feinschwarz.net.

CC BY-NC-SA 3.0 Franziska Loretan-Saladin | reli.ch

Kinder und Jugendliche in Abschied und Trauer begleiten – Teil 2

Im 1. Teil ging es nach einigen grundsätzlichen Überlegungen zu Abschied und Trauer um entwicklungsbedingte Vorstellungen vom Tod sowie um die Begleitung bei verschiedenen Situationen der Begegnung mit dem Tod. Der 2. Teil behandelt nun Reaktionen und Äusserungen der Trauer bei Kindern und Jugendlichen und weist auf hilfreiche Möglichkeiten und […]

weiterlesen
Kompetenz: 0-2, 0-6, 1A-1, 1F-1, 2B-4, 2F-1, 2F-2, 3A-1, 3A-2, 3B-2, 3F-1, 4A-1, 4A-2, 4F-5

Roswitha Strassmann, Trauerbegleiterin, Gestaltpädagogin, Katechetin

Bruno Strassmann, Dr. theol., Leiter Fachstelle Kirchliche Erwachsenenbildung, Weinfelden

CC BY-NC-SA 3.0 Roswitha und Bruno Strassmann | reli.ch

Kinder und Jugendliche in Abschied und Trauer begleiten – Teil 1

Auch Kinder erfahren Verluste, Abschiede und Trauer in vielfältiger Hinsicht. Wie können wir ihnen helfen, solche schwierigen und belastenden Erlebnisse und Erfahrungen zu verstehen, sie einzuordnen und kind- bzw. altersgerecht zu trauern? Mit welchen Formen von Abschied und Verlust werden Kinder und Jugendliche konfrontiert? Dies kann sein: ein Wohnorts- oder […]

weiterlesen
Kompetenz: 0-2, 0-6, 1A-1, 1F-1, 2B-4, 2F-1, 2F-2, 3A-1, 3A-2, 3B-2, 3F-1, 4A-1, 4A-2, 4F-5

Roswitha Strassmann, Trauerbegleiterin, Gestaltpädagogin, Katechetin

Bruno Strassmann, Dr. theol., Leiter Fachstelle Kirchliche Erwachsenenbildung, Weinfelden

CC BY-NC-SA 3.0 Roswitha und Bruno Strassmann | reli.ch

«Story Cubes» im Religionsunterricht

Die „Story Cubes“, oder Geschichtenwürfel, besser Symbolwürfel, können im Religionsunterricht methodisch vielfältig eingesetzt werden. Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Stufen haben ihre Freude daran. Im Gegensatz zu normalen Würfeln, haben Rory’s Story Cubes keine Zahlen, sondern Symbole auf jeder Seite. Die Symbole sind unterschiedlich, d.h. bei einem Set von neun Würfeln […]

weiterlesen
Kompetenz:

Pfr. Tobias Arni (1964) ist Fachstellenleiter Religionsunterricht der evangelischen Landeskirche Thurgau und unterrichtet an der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen (PMS). Er war 12 Jahre Gemeindepfarrer der evangelischen Kirchgemeinde Aadorf-Aawangen, 12 Jahre Klinikseelsorger der psychiatrischen Klinik Münsterlingen und parallel dazu Geschäftsleitungsmitglied des Kind und Kirche Verbandes.

CC BY-NC-SA 3.0 Tobias Arni | reli.ch

Multimediale und interaktive Bücher

Wer an Bildung denkt, der denkt irgendwann auch an Bücher. Denn Bücher beinhalten all das Wissen, dass die Menschheit konserviert hat. Oder etwa nicht? Lösen Internettechnologien das Buch ab? Wie verändert sich das klassische Buch bzw. lässt es sich wieder „neu“ und „transformiert“ in den Unterricht integrieren? Das Buch als […]

weiterlesen
Kompetenz:

Jens Palkowitsch-Kühl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Evangelische Theologie an der Universität Würzburg und Dekanatsjugendreferent mit dem Schwerpunkt Bildungsarbeit im Ev. Dekanat Aschaffenburg. Darüber hinaus berät er zu Digitalisierungsstrategien und gibt Trainings im Bereich Mediendidaktik, religiöse Bildung und ethische Fragen der Digitalisierung. Er freut sich über Ihren Kontakt über Twitter und XING.

CC BY-NC-SA 3.0 Jens Palkowitsch-Kühl | reli.ch