Das Fachzentrum Katechese wird im Auftrag der Deutschschweizerischen Ordinarienkonferenz (DOK) vom Religionspädagogischen Institut (RPI) der Theologischen Fakultät der Universität Luzern geführt und hat folgende drei Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Geschäftsstelle der Konferenz Netzwerk Katechese
  • Drehscheibe und Vernetzung der Katechese in der Deutschschweiz
  • Operative Leitung von Projekten zur Umsetzung des Leitbilds „Katechese im Kulturwandel“

Mitarbeitende des Fachzentrums

Leitung Fachzentrum:  David Wakefield (40%)

Sekretariat Fachzentrum: Annelies Heller (10%)

Jahresberichte